Benutzerprofil

wgiessler

Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 10
31.01.2019, 18:01 Uhr

Ich habe mich ungenau ausgedrückt In Beitrag 133 habe ich pauschal alle Kommentare als schlimm bezeichnet. Das war nicht korrekt: es gibt doch etliche, die die unsachliche und tendenziöse und trumpeske "Sichtweise" des [...] mehr

31.01.2019, 17:31 Uhr

Der berüchtigte Fleischhauer-Reflex Ich lese immer die Artikel von Herrn Fleischhauer, weil ich mich dann so schön aufregen kann. Getoppt werden die Texte aber regelmäßig von den zustimmenden Kommentaren. Da muß ich dann aufhören zu [...] mehr

10.09.2018, 08:09 Uhr

Die einzig sinnvolle Erneuerung wäre der Rücktritt von Herrn Löw gewesen. Wer zwei Monate braucht, um Dinge zu erkennen, die jeder Zuschauer gegen Mexiko nach der ersten Halbzeit erkannt hat, sollte sich einen anderen Beruf suchen. mehr

13.08.2018, 13:34 Uhr

Statt "Vaterland" "Mutterland" Entsprechend statt "Mutterland" "Vaterland"! Statt "Muttererde" "Vatererde". Und statt "die Vatererde" natürlich "der Vatererde"...statt [...] mehr

03.08.2018, 15:18 Uhr

Das kann ich Ihnen anstelle von Herrn Fleischhauer beantworten: weil er sonst zugeben müßte, daß es diesen Rassismus gibt - und das kann er als stockkonservativer rechter Populist natürlich [...] mehr

20.07.2018, 16:40 Uhr

Westliche Werte (2) Aus gegebenem Anlaß ein Zitat von Sascha Pommrenke: "Und den Herren der Welt ist Mitleid mit Unpersonen ohnehin fremd. Ihnen ist es egal wenn weltweit jährlich etwa 6 Millionen Kinder wegen [...] mehr

20.07.2018, 15:29 Uhr

die westlichen Werte Meine volle Zustimmung, MisterD! Herr Fleischhauer ist sicherlich auch ein "Riesenfan"(!) der westlichen Werte - aber Stammtischparolen gehören meines Wissens nicht zu den westlichen [...] mehr

20.07.2018, 14:39 Uhr

Habt Ihr alle sonst keine Sorgen? Ich möchte auf die absurde Hysterie hinweisen, mit der das Thema Abschiebungen behandelt wird. Deshalb eine Frage: Wie viele Attentate mit wie vielen Toten müßten die besagten 800 angeblichen? [...] mehr

19.07.2018, 14:29 Uhr

Riesenfan Fleischhauer Das haben Sie mal wieder prächtig recherchiert: es ist viel leichter, jemanden abzuschieben, der seinen Ausweis in der Schublade hat. Wenn man Sie so hört, könnte man meinen, es würden täglich [...] mehr

09.07.2018, 14:17 Uhr

Claudia Neumann vs. Béla Réthy Es gibt überhaupt nur zwei Reporter, deren Stimme ich ertrage: beim ZDF ist das Béla Réthy und bei der ARD Gerd Gottlob. Mit Abstrichen noch Steffen Simon. Bei allen anderen schaue ich die Übertragung [...] mehr