Benutzerprofil

citizen01

Registriert seit: 17.07.2009
Beiträge: 1009
Seite 1 von 51
09.12.2017, 22:02 Uhr

Auf die wissenschaftliche Kompetenz der Foristen ist immer Verlaß. Hier ist das bahnbrechende Szenario der atomgetriebene PKW. Brandsalbe gibt's dann gratis. mehr

09.12.2017, 15:54 Uhr

Frau Berg beliefert zuverlässig den schwindenden Kern ihrer Fans. Die brauchen gerade an Weihnachten diese ideologische Aufmunterung über die anderen - schlechten - Menschen für das seelische Gleichgewicht. mehr

09.12.2017, 15:46 Uhr

Aber, aber, wer redet denn noch von Nationalmannschaft. Einfach: "Die Mannschaft", bitte respektieren! Alle anderen sind Gruppen, Teams, Haufen, Ligisten, Vereinsheinis, Amateure, Möchtegernsportler, ... aber keine Mannschaft! Die Nationalfrauen [...] mehr

09.12.2017, 15:34 Uhr

So 'ne story nennt man Rohrkrepierer. Trägt angesichts fragwürdiger Spekulation über die Ursache dazu bei, vernünftigen Tierschutz- und Klimaargumenten die Glaubwürdigkeit zu nehmen. mehr

09.12.2017, 14:00 Uhr

Diese Analyse (Euro, deutsche Mentalität ...) ist sowas von vorgestern und durch die Realität längst überholt. Hat Herr Fricke nicht mitbekommen, daß gerade der Anker Deutschland, also seine vorsichtige, zumindest beim Euro risikobewußte Metalität in Europa vermißt wird? [...] mehr

07.12.2017, 11:18 Uhr

@ no.1, Besser Lagerfeld als Flohmarkt. Nebenbei hat er wohl 'ne Menge Geld für die Buchung bezahlt, immer gut für das Gesamtbudget des Hauses, bedeutet weniger Subventionen! mehr

06.12.2017, 11:46 Uhr

Kann sich denn niemand mehr an Zeiten ohne Betreuer erinnern? Solche Zeiten mit grundsätzlich stärkerer Verantwortung der Eltern, Kinder und Lehrer haben uns durchaus erfolgreich weitergebracht. Leider ist das Bildungssystem vor einigen Jahrzehnten unter die [...] mehr

05.12.2017, 13:05 Uhr

Blande Polemik, nach wenigen Sätzen aufgehört weiterzulesen. Schade, eigentlich kann Frau Stokowski mehr als sowas. mehr

04.12.2017, 15:28 Uhr

Es wird sich jetzt zeigen, ob die SPD den gigantischen Vorteil, ... der ihr durch die miserablen CDU-Aktionen zugewachsen ist, auch zu nutzen versteht. Sie soll sich bloß nicht als einzige nur in die "Verantwortung" nehmen und erneut die Chaos-Kanzlerin [...] mehr

03.12.2017, 13:30 Uhr

Glaubt jemand, daß am Dienstag wirklich eine harte Entscheidung fällt? Da gibt es viele Möglichkeiten: Vertagen, neuer Bericht, erst mal Treffen der Beteiligten zur Diskussion, fehlende Beschlußfähigkeit, Mißverständnisse, Terminprobleme, ...... mehr

03.12.2017, 13:25 Uhr

Time ist manchmal sehr großzügig mit den Listen-Nominierungen ... hinsichtlich Einfluß, Macht und sonstiger Kategorien. mehr

03.12.2017, 13:18 Uhr

Mehr Präsenz statt Zeit für "Nebenaufgaben", selbst .. wenn die lukrativ sein sollten. mehr

03.12.2017, 13:16 Uhr

Dank für mutige Verfolgung und Berichterstattung, heute keineswegs ... mehr selbstverständlich, gegen den mainstream. mehr

30.11.2017, 18:41 Uhr

Egal, wer's wird. Es wird wenigstens noch gestritten in dieser Partei und diesem Bundesland! Und das ist das wichtigste Element der Demokratie, wie wir mittlerweile nach vielen Jahren des geduckten Stillstands im Bundestag wissen. mehr

30.11.2017, 18:32 Uhr

Die Differenzierung der Einkommen sollte anders erfolgen. Wer in einem schwierigen sozialen Umfeld unterrichtet, ist mit Sicherheit stärker belastet als ein Gymnasiallehrer in einer ruhigen Gegend. Das sollte als weiteres Kriterium für die Gehaltsskalen [...] mehr

30.11.2017, 15:59 Uhr

Durchsichtiger Versuch, das eigene politische Lager zu schützen. no.99, karabas hat das richtig erkannt. Sascha Lobo fließt die Beschreibung der linken Taktik locker aus der Feder. Wie fies, daß sich jetzt auch die anderen dieser Variante bedienen! mehr

29.11.2017, 12:53 Uhr

Wie lange wollen DFB und ÖR-Fernsehen das noch mitmachen? Oder geht es hier vielleicht um eine Grundversorgung der Zuschauer mit kriminellen Machenschaften. mehr

27.11.2017, 16:19 Uhr

Mitgliederversammlung entscheidet, na dann viel Spaß. Wenigstens hat dann keiner die Verantwortung. Dieses Instrument muß außerordentlich vorsichtig angewandt werden, die Mitglieder kommen womöglich auf den Geschmack und entmachten nach und nach die [...] mehr

27.11.2017, 13:59 Uhr

Hauen die sich jetzt wieder die Parteiprogramme um die Ohren? Oder gibt es endlich einmal eine gemeinsame Aufnahme des status quo des Landes und seiner Probleme. Und dies erstmals unter besonderer Berücksichtigung der wichtigsten Sorgen der Wähler! Dabei sollte [...] mehr

26.11.2017, 12:26 Uhr

Klar, Herr Diez hätte gern mehr Klamauk. Und wir als Publikum, die wir angeblich so bedrückend still sind, haben eine Meise. Da hilft wohl wie in USA nur der loonie doctor oder die berühmte Denkerin Danielle Allen. Und dann geht endlich die [...] mehr

Seite 1 von 51