Benutzerprofil

sekundo

Registriert seit: 17.07.2009
Beiträge: 4176
Seite 1 von 209
09.12.2018, 08:14 Uhr

Kurz zusammengefasst kann man sagen, dass Ihre Kommentare auf "Die-da-oben-machen-doch- sowieso-was-sie-wollen-Niveau" feststecken! mehr

09.12.2018, 08:04 Uhr

Nix Neues! Ihre Kommentare sind wie Zuckerwatte. Gross aufgebauscht und dann beisst man in's Nichts. Und bei genauerem Hinsehen entdeckt man obendrein zu viele Rechtschreibfehler. Verlade!! mehr

09.12.2018, 07:54 Uhr

Was, bitte sehr, ist ein "Massen musikaffiner Mitforist"?!? Oder ist das auch wieder nur eine von Ihren leidlich bekannten sprachlichen Sättigungsbeilagen?!? mehr

09.12.2018, 07:13 Uhr

Weshalb schreiben Sie nicht einfach papperlapapp?!? Das würde die schon allein die Fingerkuppen beim Bearbeiten der Tastatur schonen und obendrein das Kopfschütteln bei der Lektüre Ihrer [...] mehr

09.12.2018, 06:32 Uhr

Apropos altklug.... mehr

08.12.2018, 20:07 Uhr

Der Gedanke erschliesst sich mir nicht! Was hat Söder mit Ziemiak zu tun?!? mehr

08.12.2018, 20:04 Uhr

Der Mann wirkt auf mich sehr altklug und er beherrscht die gesamte Klaviatur des Politiker-Sprech. Das miserable Ergebnis ist nicht weiter verwunderlich! mehr

07.12.2018, 17:51 Uhr

Hätten Sie denn auch die Liebenswürdigkeit, zu erklären weshalb Sie die neue CDU-Vorsitzende für unwählbar halten?!? mehr

07.12.2018, 17:48 Uhr

Da ich nie CDU-Wähler war, aber die politische Lage insgesamt beobachte, muss ich sagen, dass Frau Kramp-Karrenbauer die richtige Wahl ist! Denn ich halte Friedrich Merz für einen ziemlich selbstverliebten, wichtigtuerischen [...] mehr

06.12.2018, 17:37 Uhr

Wie gut, dass Schweiger in seiner grenzenlosen Selbstüberschätzung und künstlerischer Eingeschränktheit einen vor den eitlen Bug bekommen hat. Es gibt seriöse Spielfilme, die sich mit diesem Thema ernsthaft [...] mehr

05.12.2018, 22:05 Uhr

So ein Rentner mit zig Aufsichtsratsposten und BlackRock- Anstellung (CumEx-Geschäfte?) wäre ich gern!! mehr

05.12.2018, 21:43 Uhr

Wie schade, dass Sie demokratische Spielregeln nicht kapiert haben. Delegieren bedeutet abordnen. Diese Leute vertreten also die Ansicht derer, die sie abgeordnet also entsendet haben, um ihre Meinung kund zu [...] mehr

05.12.2018, 21:06 Uhr

Leider vernachlässigen Sie einen elementaren Aspekt dabei: Die ausgeprägte Eitelkeit der Protagonisten! mehr

05.12.2018, 20:49 Uhr

Mit einem elementaren Unterschied: Bill Clinton war Präsident der Vereinigten Staaten und Friedrich Merz ist nur ein Möchtegern-Vorsitzender! mehr

05.12.2018, 20:41 Uhr

Per Definition ist Macht die Gesamtheit der Mittel und Kräfte, die jemandem oder einer Sache andern gegenüber zur Verfügung stehen. Das repräsentiert und repräsentierte Merkel nicht. Höchstens im Stutenbeissen [...] mehr

05.12.2018, 20:30 Uhr

Mit Verlaub! Und ohne der Augsburger Puppenkiste zu nahe treten zu wollen aber dieser Herr Laschet wirkt auf mich immer wie eine dieser lustigen Marionetten. mehr

05.12.2018, 18:30 Uhr

Dann würde ich allerdings sehr gern wissen, worin diese Macht besteht und weshalb Merkel sie nicht anwendet. Z.B. gegenüber Orban und Kazcinski in der Flüchtlingsproblematik!! mehr

04.12.2018, 18:12 Uhr

Milliarden Menschen, rund um den Globus lieben den Fusball. Und sehr viele machen sich schon seit Jahren Sorgen wegen der Kommerzialisierung. Und nun ist EIN Mann dabei, die Pervertierung auf die Spitze zu treiben, [...] mehr

03.12.2018, 21:04 Uhr

Leider wieder falsch! Es war kein Gig. Wir proben insgesamt 14 Tage lang für zahlreiche Gala-Konzerte im neuen Jahr in Luxus-Hotels und anschliessender Kreuzfahrt rund um die Welt auf einem renommierten [...] mehr

03.12.2018, 12:12 Uhr

Bitte lesen Sie meinen letzten Kommentar noch einmal und ganz langsam. Vielleicht verstehen Sie ihn dann endlich! Wie gesagt, ich werfe mich den Neidern und Schlaumeiern nicht noch einmal zum Frass hin!! [...] mehr

Seite 1 von 209