Benutzerprofil

w.o.

Registriert seit: 19.07.2009
Beiträge: 909
   

30.06.2015, 21:27 Uhr Thema: Fußball-WM der Frauen: Fifa-Chef Blatter reist erstmals nicht zum Finale er wird schon wissen, was hinter den "persönlichen Gründen" steckt mehr

30.06.2015, 21:25 Uhr Thema: Pflicht vor Gericht: Anwälte müssen Robe tragen Die Entscheidung des Amtsgerichts ist einfach absurd. In meiner über 15-jährigen Praxis als Amtsrichter trat höchstens 1% der Anwälte in Robe auf (übrigens kraft Gesetzes "unabhängige Organe der [...] mehr

22.06.2015, 14:38 Uhr Thema: NSA-Affäre: Wirrwarr um den Spionage-Sonderbeauftragten ... und ich habe im Studium noch gelernt, das Parlament als Repräsentant der Souveräns "Volk" kontrolliere in einer parlamentarischen Demokratie die Exekutive. "Werch ein Illtum" [...] mehr

16.06.2015, 17:33 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Noch einer, der alles der EU in die Schuhe schiebt, auch wenn sie, wie sich aus dem Artikel klar ergibt, nichts damit zu tun hat. mehr

16.06.2015, 17:30 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Der -nicht "das"- EuGH hat mit der Sache nichts zu tun. Im Übrigen sind Sie offensichtlich nicht im Stande, zwischen Meinungsäußerung und Beleidigung zu unterscheiden. mehr

16.06.2015, 17:23 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Was hat die EU denn mit der Entscheidung zu tun? mehr

16.06.2015, 17:19 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Aber er kann zum Beispiel sehr wohl gegen eine Zeitung vorgehen, die die Beleidigung veröffentlicht. mehr

16.06.2015, 17:17 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Schon der vierte oder fünfte, der hier seine Vorurteile gegen die EU auslebt, weil er entweder nicht lesen kann oder den Unterschied zwischen EU und Europäischer Menschenrechtskonvention nicht [...] mehr

16.06.2015, 17:15 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Richtig, Zeitungen werden auch verantwortlich gemacht, wenn sie Leserbriefe mit beleidigendem Inhalt veröffentlichen. mehr

16.06.2015, 17:12 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Und noch einer, der nicht zwischen EU und Europäischer Menschenrechtskonvention unterscheiden kann,; lesen sollte man können! mehr

16.06.2015, 17:09 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Die Meinungsfreiheit schützt Beleidiger nicht, aber das ist vielen Foristen nicht bekannt. mehr

16.06.2015, 17:08 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Wieso EU? Aus dem Artikel ergibt sich eindeutig, das es sich um eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte handelt mehr

16.06.2015, 17:07 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Wenn man schon keine Ahnung hat, sollte man ... Es hadelt sich um ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und nicht um ein Gesetz. Und mit der EU hat das ganze, wie man lesen [...] mehr

16.06.2015, 17:04 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen Schmerzensgeld ist Schadensersatz, nämlich Ersatz des immateriellen Schadens. mehr

01.06.2015, 16:46 Uhr Thema: Pont des Arts in Paris: Schluss mit Schloss Die Schlösser sind nicht nur am Pont des Arts unerträglich, sondern auch an anderen kleineren Seine-Brücken wie der vom 5. Arr. zur Ile de la Cité hinter Notre Dame. Dort sollte man zuallererst die [...] mehr

03.05.2015, 11:18 Uhr Thema: "1000 - Wer ist die Nummer 1?": Debakeltorte in Schockschwäbisch Wenn schon schwäbisch, dann sicher so: "Bleib bloß schdande, i sags d'r." Denn der Scwabe spricht nicht jedes "s" als "sch" aus, wohl aber das vor einem "t". mehr

01.05.2015, 14:18 Uhr Thema: Befristete Spielerverträge: Mainz ficht Urteil im Fall Müller an Also ich habe in dem Artikel nichts von einem Gehaltstarif gelesen. Ein Tarifvertrag kann auch allgemein die Arbeitsbedingungen regeln (z.B. Manteltarifvertrag). Est nachdenken, dann posten. mehr

22.04.2015, 16:04 Uhr Thema: Kampf gegen Schlepper: CSU fordert EU-Afrika-Gipfel zu Flüchtlingsdrama mit welchen Machthabern in Libyen ürde die CSU denn gerne verhandeln? mehr

07.03.2015, 10:29 Uhr Thema: Chili con Carne mit Tacos: Hey Kleines, bist du denn auch scharf? Was ist von einem Koch zu halten, der Artischocken als "Früchte" bezeichnet? mehr

12.02.2015, 18:20 Uhr Thema: Forschungsfinanzierung: Bremen will Hochschulen Transparenz verordnen Also ich möchte schon wissen, worüber in den auch von meinen Steuergeldern bezahlten Instituten und von den verbeamteten Professoren geforscht wird und wer davon profitiert. mehr

   
Kartenbeiträge: 0