Benutzerprofil

w.o.

Registriert seit: 19.07.2009
Beiträge: 990
Seite 1 von 50
02.06.2018, 10:35 Uhr

Kochen unter falscher Flagge! Richtig wäre wohl pollo tonnato, denn von Kalbfleisch (vitello) sieht und schmeckt man nichts! mehr

30.05.2018, 16:35 Uhr

mit Getöse und öffentlichkeitswirksam aus- und ganz leise und heimlich wieder eingetreten? mehr

29.05.2018, 15:57 Uhr

Bevor hier jeder seinen oft neben der Sache liegenden Senf absondert, wäre es vielleicht mal sinnvoll, die einschlägige Presseerklärung des OLG Köln zur Kenntnis zu nehmen (zu finden als pdf unter [...] mehr

20.05.2018, 08:28 Uhr

Ich möchte nicht wissen, wie drastisch sich Herr Höness geäußert hätte, wenn es umgekehrt gewesen wäre. mehr

14.05.2018, 14:58 Uhr

Betrug ist eine Vermögensschädigung dadurch, dass beim Geschädigten ein Irrtum erregt wird und dieser auf Grund dieses Irrtums zugunsten des Täters oder eines Dritten über Vermögenswerte verfügt. Der [...] mehr

06.05.2018, 17:59 Uhr

Sie haben Marx offensichtkich besser versatanden als viele orthodoxe "Linken" und viele links sein wollenden. Die Abschaffung der entfremdenden Arbeit (Ersatz durch Maschinen) gibt dem [...] mehr

03.04.2018, 23:44 Uhr

so viel zu den Befürwortern der Abschaffung von 50+1 mehr

28.03.2018, 17:42 Uhr

Dann aber bitte auch Sanktionen gegen alle anderen, die den nahen Osten destabilisieren, also z.B. Saudi Arabien, Türkei, Israel. Sonst wird man unglaubwürdig. mehr

23.03.2018, 11:42 Uhr

Vielleicht, weil sie Deutsche sind? mehr

16.03.2018, 13:57 Uhr

Nach der Seehoferschen Logik gehören dann auch nicht Atheismus oder Budhismus zu Deutschland. Laut Wikipedia gehören (https://de.wikipedia.org/wiki/Religionen_in_Deutschland) gehören damit mehr als [...] mehr

05.03.2018, 21:42 Uhr

Wenn sie nach Qualifikation vergeben worden wären, hätte "Doktor" Scheuer nie Minister werden können. mehr

23.02.2018, 18:10 Uhr

Nicht der Autor,Sie machen es sich zu einfach. Vielleicht sollten Sie zur Vertiefung mal folgendes lesen: https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/sagt-huebsch-danke mehr

22.02.2018, 17:47 Uhr

Der Streit um das Waffenrecht in den USA wird ebenso ideologisch geführt wie die Auseinandersetzung um generelle Temporegelungen auf Autobahnen in Deutschland -für US-Amerikaner, die 80 Meilen/h [...] mehr

21.02.2018, 11:02 Uhr

Wie soll das denn zum BGH gehen, wenn in zwiter Instanz das Oberverwaltungsgericht entschieden hat. Keine Ahnung von den rechtlichen Verhältnissen, aber darauf seine Meinung stützen? mehr

21.02.2018, 10:58 Uhr

Wenn Ihrer Meinung nach die Klage an sich schon unausgegoren ist, stellt sich die Frage, warum der DFB sie dann erhoben hat. mehr

08.01.2018, 17:13 Uhr

Wer war jetzt gleich Pauli in der AfD? mehr

08.01.2018, 17:09 Uhr

Endlich! Mit der SPD schaffen wir die nächste Energiewende. Feste Arbeitsplätze und ordentliche Steuereinnahmen durch den Braunkohleabbau solange, bis wieder ausreichen moderne Kernkraftwerke zur [...] mehr

08.01.2018, 17:06 Uhr

Zitat:"Dieser Tweet widerspreche "nicht nur meinem Stil, er gibt auch nicht mein Gedankengut wider"." Und schon wieder die Unwahrheit. Dieser Tweet entspricht voll und ganz dem [...] mehr

31.12.2017, 16:43 Uhr

Manchmal wünscht man sich, alle Resolutionen des Weltsicherheitsrates würden mit gleicher Nachdrücklichkeit und Unterstüzung durch die USA durchgesetzt. mehr

24.12.2017, 08:24 Uhr

Schön wäre es, wenn alle Resolutionen der UN mit derselben Nachdrücklichkeit durchgesetzt würden! mehr

Seite 1 von 50