Benutzerprofil

finya-satchmo

Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 18
07.09.2018, 17:34 Uhr

Ein Späßchen zum Wochenende Soso - der arme, arme Arbeitgeber (der ja recht eigentlich keine Arbeit gibt, sondern sich die Arbeitskraft und die Leistung des so genannten Arbeitnehmers aneignet) - der also zahlt alles, weil [...] mehr

31.08.2018, 12:10 Uhr

Danke, BUND Jetzt eine Landesregierung prügeln, weil einige Leute ihre Verbände und Vereine durch allerlei Klagen aufhübschen, so ihre Jobs sichern und die Allgemeinheit dafür zur Kasse bitten, ist zu billig [...] mehr

25.08.2018, 18:14 Uhr

ob eine Bank sich mit Krediten, die notleidend werden, verspekuliert - oder ob die Regierung eines Bundeslandes sich verzockt: Das ist dann doch wohl ein Unterschied. Bei Banken gehört es zum [...] mehr

14.08.2018, 11:59 Uhr

faktenbefreit Soso. Und nun haben wir sie aber wieder, die gleiche Beteiligung. Durch den heiligen Geist? Durch Sarah die Aufrechte? Oder doch durch die SPD und einen klug ausgehandelten Koalitionsvertrag? [...] mehr

14.08.2018, 11:36 Uhr

Hamburg meine Perle ein Moment-Effekt, verursacht durch die aufgeblasene Berichterstattung um die Krawalle rund um das Messegelände. Das wächst sich aus - demnächst ist Hamburg wieder ganz vorne. PS: Lebe hier seit [...] mehr

10.08.2018, 16:30 Uhr

Dieses Verhalten ist kriminell, wird verfolgt und bestraft. Wo ist also das Problem? Wenn dafür nicht genug Polizei und Justizkräfte bereitstehen: Dann kritisiert die dafür verantwortlichen [...] mehr

09.08.2018, 17:43 Uhr

zum Fremdschämen Kaum wird das Stichwort "ausländisch...." aufgerufen, kommen explosionsartig aus allen Löchern die blaubraunen Schlechmenschen, am liebsten ohnr Charakter und faktenresistent. Nur sehr, [...] mehr

02.08.2018, 10:11 Uhr

Jetzt irritieren sie doch bitte nicht die Menschheit mit Fakten. Worauf darf man denn noch Schimpfen, wenn Sie immer mit so einfachen Tatsachen kommen ?! mehr

01.08.2018, 18:34 Uhr

selten dämlich... ...so mit Bildern umzugehen. Da hat wohl das Personal zu viel unverstanden Polemik gegen ganz banale, lange bekannte Regeln gelesen. Gestern las ich, Adressbücher (Telefonbücher) würden jetzt von der [...] mehr

01.08.2018, 18:28 Uhr

nö, nicht "Relativierer". Diese ihre dargelegte Haltung ist ganz und gar nicht "relativ", also von etwas abgeleitet oder zu etwa ins Verhältnis gesetzt, sondern sie legt [...] mehr

23.07.2018, 14:38 Uhr

Doch, es gibt eine Haltung In dem Beitrag heisst es; "Deutschland ist ein Land, das mit seiner Rolle in der Welt hadert und noch immer keine Haltung im Umgang mit Migranten und ihren Nachfahren gefunden hat" Das [...] mehr

22.07.2018, 13:51 Uhr

Redeverbot? Wer verbietet wem was? SPD-Bashing ist halt gerade angesagt - auch bei Medien wie beim SPIEGEL. Warum z.B. gibt es zwar hier eine Diskussionsmöglickeit zu einem vermeintlichen [...] mehr

19.07.2018, 15:17 Uhr

where is the beef Es gibt so gut wie keinen normalen Menschen, der einen "nicht begrenzten Zugang" befürwortet. Was also sollen die vielen Zahlen sagen? Dass sie kopieren & einfügen können? Ich [...] mehr

19.07.2018, 15:01 Uhr

Das kann man fein machen, wenn man einen miesen Charakter hat und seinen Egoismus auf Kosten Dritter auslebt. Anständige Menschen handeln so nicht. mehr

19.07.2018, 07:52 Uhr

Da wir Glaubensfreiheit haben, sei Ihnen der Glaube unbenommen. Aber soll es wirklich Usus werden, offensichtliche Unwahrheiten (vulgo: Lügen) nicht als solche zu bezeichnen und gleichberechtigt [...] mehr

18.07.2018, 10:26 Uhr

alles gut So arbeitet ein vorbildliches Verfassungsgericht: Ruhig, sachlich, nachvollziehbar. Eine sehr gute Entscheidung. mehr

16.07.2018, 15:42 Uhr

panta rhei Richtig. Mein Problem: Ich habe vor sechzig Jahren alle Fehler gemacht, die man machen kann (überhaupt keinen Schulabschluss, herumgetrampt statt gearbeitet, mit langen Haaren laute Musik gemacht [...] mehr

16.07.2018, 15:41 Uhr

panta rhei Richtig. Mein Problem: Ich habe vor sechzig Jahren alle Fehler gemacht, die man machen kann (überhaupt keinen Schulabschluss, herumgetrampt statt gearbeitet, mit langen Haaren laute Musik gemacht [...] mehr