Benutzerprofil

bloub

Registriert seit: 21.07.2009 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:58 Uhr
Beiträge: 552
   

15.09.2014, 15:03 Uhr Thema: Landtagswahlen im Osten: Frust hat entschieden solage die politik den wählern nicht das gefühl wiedergibt, das sich mit einer wahl etwas ändern könnte, wird die wahlnichtbeteiligung in den nächsten jahren wohl noch anziehen. mehr

10.09.2014, 22:23 Uhr Thema: Transatlantik-Umfrage: Deutsche wollen größere Unabhängigkeit von Amerika wenn man die us-aktionen seit den 2. weltkrieg betrachtet, müssten die zahlen noch viel übler für die usa ausfallen. wahrscheinlich ist der bericht einfach nur richtig geschönt. mehr

10.09.2014, 22:13 Uhr Thema: Waffenruhe in der Ukraine: Kiew beginnt mit Bau von gigantischen Verteidungsanlagen aber eine gute gelegenheit, das geld in die oligarchen-taschen umzuleiten. von daher ist der bau quasi alternativlos. mehr

07.09.2014, 13:47 Uhr Thema: Brüchige Waffenruhe in Ukraine: Kämpfe in Mariupol und Donezk - eine Tote da gibt es kein ukrainisches militär mehr, nur noch die privatarmeen von den oligarchen halten sich da auf und beschweren sich über mangelnden rückhalt in der bevölkerung. was kein wunder ist, [...] mehr

07.09.2014, 08:36 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwere Explosionen nahe Mariupol selten so gelacht, im donbas wird das geld verdient, was dann in kiew und den westen des landes verprasst wird. mehr

05.09.2014, 15:23 Uhr Thema: Minsk: Waffenruhe für Ostukraine vereinbart ob sich die privatarmeen diverser oligarchen daran halten werden, darf man wohl getrost bezweifeln. mehr

03.09.2014, 08:10 Uhr Thema: Nacktfotos von Promis: Apple weist Mitschuld an Hacker-Angriff zurück stimmt, apple hat mit den hacking nichts zu tun. mit den mehr als laschen sicherheitssystem, das offenbar endlos einlogversuche in kürzester zeit zuliess, allerdings schon. zeitgemäss ist solch ein [...] mehr

31.08.2014, 10:40 Uhr Thema: EU-Gipfel in Brüssel: Bundesregierung will keine Waffen an die Ukraine liefern ja die freiheit der russischen minderheit im baltikum ist legendär. was machen sie eigentlich hier? wären sie in neuschwabenland nicht besser aufgehoben? mehr

30.08.2014, 16:03 Uhr Thema: Kämpfe in Donezk: Separatisten lassen eingekesselte ukrainische Soldaten frei die kiewer truppen sind blindlings in eine sorgfältig aufgebaute falle getappt, indem man den geordneten rückzug der separatisten (verkürzung der front ist manchmal ein gutes mittel, um seine [...] mehr

30.08.2014, 14:53 Uhr Thema: Kämpfe in Donezk: Separatisten lassen eingekesselte ukrainische Soldaten frei was für ein unfug. in der ukraine/sowjetunion gab es eine wehrpflicht. wenn ihnen das konzept nicht vertraut ist, sollten sie sich darüber mal schlau machen, bevor sie weiter unsinn posten ;). mehr

26.08.2014, 22:10 Uhr Thema: Windows-Alternative: China will eigenes Betriebssystem entwickeln support, wie unter anderen bei linux üblich. mehr

26.08.2014, 11:40 Uhr Thema: Stellungnahme aus Moskau: Russische Soldaten betraten Ukraine "aus Versehen" rand der kampfzone ist irgendwo im direkten grenzgebiet. dazu passt, das die ohne probleme festgenommen werden konnten. im kampfeinsatz wäre das wohl nicht so einfach über die bühne gegangen. mehr

25.08.2014, 13:48 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland kündigt zweiten Hilfskonvoi an phantomkonvois (analog zu den angeblich zerstörten militärkonvoi) helfen niemanden. mehr

25.08.2014, 11:59 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland kündigt zweiten Hilfskonvoi an die grenzübertritte und der beschuss russischen gebietes durch die ukrainischen armee haben sie schon wieder vergessen? mehr

25.08.2014, 10:18 Uhr Thema: Fotoanalyse: Blogger lokalisiert Terrorcamp via Internet die machen ihm nur kein angebot, weil die im gegensatz zum spon den nicht für ernst nehmen aufgrund seiner bisherigen bloggertätigkeit ;). mehr

25.08.2014, 09:46 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau das argument zieht sehr wohl, auch wenn es ihnen nicht in ihre trollarien passt. die abgelaufenen politischen prozesse sind für jeden mit etwas verstand ein eindeutiges signal gewesen. mehr

25.08.2014, 09:42 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau wozu soll er denn sonst dienen? zum abfangen von irgendwelchen angeblichen iranischen raketen taugt der raketenschirm in polen/tschechien nicht. ist einfach zu weit weg von den möglichen [...] mehr

24.08.2014, 20:55 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau nachweinen tut dem auch keiner, es geht darum, das man entgegen dem ausgehandelten kompromiss keine übergangsregerung bildete, in der alle bevölkerungsteile berücksichtigt wurden. speziell die [...] mehr

24.08.2014, 18:23 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau wie erklären sie sich eigentlich die zahlreichen kessel der letzten wochen, in denen die separatisten verschiedene militäreinheiten der ukrainischen armee/milizen aufrieben, wenn sich die [...] mehr

24.08.2014, 16:25 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau laut kiew gibt es keinen krieg in der ukraine damit greifen die genfer konventionen hier auch nicht. die aufregung der trolle ist also nicht nur falsch, sondern auch noch umsonst. mehr

   
Kartenbeiträge: 0