Benutzerprofil

bloub

Registriert seit: 21.07.2009
Beiträge: 1039
22.09.2016, 21:24 Uhr

an ihrer stelle würde ich mal hell cannon googeln. vielleicht merken sie dann, wie falsch sie liegen. mehr

22.09.2016, 14:26 Uhr

in der Tat dürfte selbst gabriel nicht psychopathisch genug sein für solche jobs. mehr

22.09.2016, 12:28 Uhr

theoretisch ja, praktisch macht es mehr sinn, für unterwegs alles in scummvm zu haben ;). mehr

21.09.2016, 22:32 Uhr

wie ich darauf komme? vielleicht sollten sie mal sn-22 sunburn googlen. vielleicht erkennen sie dann, das die angebliche überlegenheit der us-flugzeigträger (die sowieso nur auf propaganda beruht) [...] mehr

21.09.2016, 20:46 Uhr

nicht schlimm, wenn sich die usa mit den russen anlegen, sind auch die us-flugzeugträger trotz ihrer angeblichen überlegenheit innerhalb kurzer zeit nur noch auf den meeresgrund herumliegender [...] mehr

21.09.2016, 16:36 Uhr

klingt etwas komfortabler wie meine methode. da kopiere ich über winuae die dateien von den disketten auf eine emulierte festplatte, die nichts anderes ist wie ein normales verzeichnis von windows [...] mehr

21.09.2016, 07:39 Uhr

falsch, es lassen sich sehr wohl amiga-spiele (c64 weiss ich momentan nicht, da nie ausprobiert) mit scummvm spielen. im übrigen emuliert scummvm nicht, sondern baut die jeweiligen game-engine [...] mehr

19.09.2016, 13:10 Uhr

abwarten, der troll muss erst seinen führungsoffizier befragen.die jungs in saint petersburg sind nicht so schnell ;). mehr

16.09.2016, 15:02 Uhr

ist nicht so schwierig wie es sich anhört, wenn man nur bei clubs mit bestehender starmannschaft und geld ohne ende anheuert. mehr

16.09.2016, 14:43 Uhr

das war wohl nichts https://www.hrw.org/legacy/backgrounder/eca/eu0107/7.htm soviel zum thema schweden und rechtsstaat. zusicherungen des schwedischen staates sind nichts wert und die geheimpolizei handelt [...] mehr

11.09.2016, 17:52 Uhr

die fotos sehen nicht danach aus, als wenn die zuschauer besonders viel vom spiel mitgekriegt haben. mehr

08.09.2016, 13:59 Uhr

der knackpunkt ist nur, das es gar kein schlupfloch gab, sondern direkt am steuergesetz vorbei dem konzern apple ein sondersteuersatz gewährt wurde, von dem 99,9999% der in irland ansässigen [...] mehr

08.09.2016, 09:50 Uhr

kein problem wohin muss ich meine kontodaten schicken? ich nehms gerne ;). mehr

06.09.2016, 21:42 Uhr

trotzdem hat bidder den halben tag damit verbracht, dieses tolle wort "erfolgstrickser" zu kreieren. irgendwie muss man den bösen iwan auch bei eigentlich unpolitischen themen eine rein [...] mehr

02.09.2016, 10:32 Uhr

klar ist, wenn andere unternehmen x% steuern abführen müssen und apple dagegen quasi nichts, das da irgendwas im argen liegt. nur diejenigen mit einer verqueren rechtsauffassung sehen das [...] mehr

02.09.2016, 06:33 Uhr

natürlich hat apple gegen irisches recht, wenn auch mit absicht der irischen regierungen, verstossen. oder glauben sie ernsthaft, das jedes unternehmen in irland mit einen derart lächerlich [...] mehr

01.09.2016, 20:04 Uhr

es wurde aber kein gesetz nachträglich geändert, sondern apple muss den üblichen steuersatz, der für alle anderen auch galt (ausser eben apple), bezahlen. ein interessanter ansatz ist maximal ihr [...] mehr

01.09.2016, 20:01 Uhr

ein deal am gesetz vorbei ist nunmal rechtlich nicht haltbar. das hat apple gewusst und billigend in kauf genommen. andere möglichkeit ist natürlich das die so strunzdoof waren zu glauben, der [...] mehr

01.09.2016, 13:07 Uhr

tja und apple hat mit dem "kaufen" eines äusserst niedrigen steuersatzes auch gegen das gesetz verstossen. oder glauben sie, das alle unternehmer in irland den gleichen quasi nicht [...] mehr

30.08.2016, 21:50 Uhr

nicht wieder die alte leier. die haben schon immer den von ihnen verbrauchten traffic bezahlt. oder kennen sie einen provider, der ihnen keine rechnung für den traffic stellt, wenn sie soviel wie [...] mehr

Kartenbeiträge: 0