Benutzerprofil

bloub

Registriert seit: 21.07.2009
Beiträge: 598
   

27.02.2015, 15:24 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: OSZE bestätigt Abzug schwerer Waffen so einfach ist das nun wieder nicht. söldner bleiben söldner im rechtlichen sinne, egal auf wessen seite sie stehen. die gelten nicht mal als kombattanten, sondern als normale zivilisten. die [...] mehr

27.02.2015, 13:51 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: OSZE bestätigt Abzug schwerer Waffen vielleicht sollte man erstmal beweisen das jemand etwas hat, was er angeblich gar nicht haben kann. das steht trotz allen anstrengungen der westlichen geheimdienste immer noch aus ;). mehr

26.02.2015, 07:44 Uhr Thema: US-Dissident DeHart: Vom Elitekämpfer zum Staatsfeind es soll staaten geben, bei denen man bestimmte papiere braucht, wenn man einwandern und arbeiten will, so wie der mann vorhatte. die kriegt man unter anderen in sogenannten botschaften. seltsam [...] mehr

20.02.2015, 13:17 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Berlins Antwort auf Putins Mythen ihr fehler ist es, von einer flucht zu sprechen, die es aber so gar nicht gab. als präsident hat man nämlich auch schon mal ausserstädtische verpflichtungen wahrzunehmen. das der maidan das [...] mehr

19.02.2015, 14:03 Uhr Thema: Ex-Guantanamo-Häftling: Gericht hebt Urteil gegen "australischen Taliban" auf der ist realist und weiss, das us-amerikanische gerichte das ganze unter den vorwand der nationalen sicherheit sowieso abbügeln. mehr

18.02.2015, 19:06 Uhr Thema: Gefährlicher Winterspaß in Boston: "Das ist Blödsinn, man kann sich dabei umbringen" im normalfall weiss man, was sich vor seinen wohnungsfenstern befindet. mehr

17.02.2015, 16:20 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe get the facts ist das stichwort, vielleicht hilft der führungsoffizier mal aus? nein, weil wir im gegensatz zu ihnen wissen, das in der ukraine nicht nur eine allgemeine wehrpflicht besteht, sondern es auch tausende kampferfahrene veteranen gibt. mehr

15.02.2015, 11:46 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Brauchen wir mehr Geld für Rüstung? dafür gibt es banker, lobbyisten, politiker, beschäftigte der rüstungsindustrie und andere kriegsprofiteure ;). mehr

06.02.2015, 15:53 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Krieg oder Frieden - auf Merkel kommt es an es kommt auch nicht auf putin an. solange man nicht den separatisten verhandelt, kann auch nichts bei rauskommen. aber offenbar ist das alles so gewollt, damit man weiter auf russland zeigen kann [...] mehr

05.02.2015, 19:40 Uhr Thema: Merkel und Hollande bei Putin und Poroschenko: Intervention in höchster Not dann hat kerry eben gelogen. oder woher sonst kommen die ganzen humvees der ukrainischen armee, die man in etlichen videos (ist also nicht nur einer gewesen), zu sehen kriegt? mehr

04.02.2015, 09:29 Uhr Thema: Russland: Siebenfache Mutter nach Massenprotest aus Haft entlassen es steht ihnen frei, entsprechende dokumente an wikileaks zu schicken. oder haben sie das konzept von wikileaks einfach nicht verstanden? mehr

03.02.2015, 06:32 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: USA wollen vorerst keine Waffen an Ukraine liefern schöner witz die liefern doch längst waffen in die ukraine. gibt genug videos, wo man beispielsweise humvees bei der ukrainischen armee sehen kann. mehr

31.01.2015, 20:10 Uhr Thema: Russin unter Spionage-Verdacht: Die Hausfrau, die zu viel sah an die propaganda-freunde die story von soldaten, die in zivil irgendwohin beordert werden und die fahrkosten noch selber bezahlen müssen, ist so hanebüchen, das nur denkbefreite darauf reinfallen. mehr

31.01.2015, 10:42 Uhr Thema: Neue Strategie der britischen Armee: Für Königin und Vaterland auf Facebook hihi so ganz wehrlos ist der westen nicht, die usa hatten schon 2009 fast 30.000 trolle in ihren diensten, dürfte inzwischen wesentlich mehr sein. glücklicherweise hilft denen das auch nicht mehr ;). mehr

25.01.2015, 18:02 Uhr Thema: Ausbrecher nach 34 Jahren gefasst: Die lange Flucht des Sam Gene Harris spekulation: ohne entsprechende finanzierung der nsdap auch aus den usa wäre die geschichte etwas anders gelaufen. mehr

18.01.2015, 19:54 Uhr Thema: Donezk: Ukrainische Armee und Separatisten kämpfen um Flughafen kann man, bringt aber einen nicht weiter. wenn man damit paramilitärs wie den rechten sektor damit finanziert und ausbildet, ist die summe recht grosszügig. mehr

09.01.2015, 12:31 Uhr Thema: Nach über 50 Jahren: US-Diplomaten reisen nach Kuba ja, die wieder langsam wiedererwachende zusammenarbeit von kuba und russland, die möglicherweise in einen russischen militärstützpunkt enden könnte. der muss um jeden preis vermieden werden, wenn [...] mehr

25.12.2014, 16:36 Uhr Thema: "The Interview": Sony veröffentlicht Nordkorea-Komödie online kein wunder, die usa brauchten eine ablenkung von der ganzen foltergeschichte. und die üblichen verdächtigen sind auch noch darauf reingefallen. mehr

20.12.2014, 20:13 Uhr Thema: Atomwaffen: Nordkorea kündigt massive Aufrüstung an im moment lenken die usa ab, indem man ohne jeglichen beweis ein riesentrara macht um von der ganzen foltergeschichte abzulenken. mehr

17.12.2014, 15:23 Uhr Thema: Nahost-Konflikt: EU-Parlament will Palästina nur unter Bedingungen anerkennen wahnsinn ist es, eine jahrzehntealte akzeptierte vereinarung zu hinterfragen, indem man irgendwelche verhandlungen fordert, die gerade den benachteiligten weiterhin benachteiligen wird. mehr

   
Kartenbeiträge: 0