Benutzerprofil

catweezle

Registriert seit: 21.07.2009
Beiträge: 503
   

15.04.2015, 17:34 Uhr Thema: Blitz-Marathon in 22 Staaten: Europa ruft den Radarfall aus Ich fühle mich ... ... nicht durch "Raser" (im Sinne von "schneller als das Temposchild an der Stelle erlaubt") gefährdet. Ich fühle mich durch Verkehrsteilnehmer gefährdet, die eine gegebene [...] mehr

14.04.2015, 21:47 Uhr Thema: VW-Aufsichtsrat und Winterkorn: Piëchs Wort ist immer noch Gesetz Darf er das? - ist die falsche Frage. Kann er das? Macht definiert sich in erster Linie dadurch, andere Menschen zu motivieren Dinge zu tun, die sie von sich aus nicht getan hätten. Das kann man auf positive Weise, motivierend, tun - [...] mehr

10.04.2015, 20:24 Uhr Thema: Führungsstreit bei Auto-Konzern: Piëchs Angriff auf Winterkorn scheucht VW auf Herr Piëch ... ... lebt von seinen Verbindungen in die Politik. Er ist schlechthin die "graue Eminenz" in der deutschen Wirtschaft. Wer jedoch derart Machtbesessen ist gehört in keinerlei [...] mehr

04.04.2015, 15:22 Uhr Thema: US-Urteil: Racheporno-Anbieter muss 18 Jahre ins Gefängnis Was bitte ... ... ist denn "moralisch" - oder was ist unmoralisch? Wenn eine Frau und ein Mann Sex haben? Wenn diese das freiwillig filmen (lassen)? Wenn jemand das ins Netz stellt? Oder wenn [...] mehr

04.04.2015, 14:56 Uhr Thema: US-Urteil: Racheporno-Anbieter muss 18 Jahre ins Gefängnis Ein Spiegel der Gesellschaft Ja, das ist Erpressung. Aber es funktioniert nur, weil es in einer Gesellschaft passiert, die das "heimlich" macht - aber öffentlich nicht toleriert. Man muss zu dem stehen können, was man [...] mehr

17.03.2015, 22:09 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem Wir leben heute in Europa ... ... und damit ist die von Griechenland angeheizte Diskussion völlig daneben. Deutschland sollte solche Diskussionen nach 70 Jahren (zwei Generationen nach dem Weltkrieg) nicht mehr führen (müssen). [...] mehr

16.03.2015, 22:59 Uhr Thema: Unsere Analyse zur Kreditrückzahlung: Wie der IWF Griechenland zur Ader lässt Heiße Luft! Anstatt sich zu "produzieren" sollte die neue griechische Regierung endlich anfangen zu liefern. "Liefern" heißt hier auch, die Wahrheit zu sagen. Griechenland ist pleite - und [...] mehr

06.02.2015, 19:33 Uhr Thema: Pegida und Podemos: Ich back mir meine Debatte Sorry - Es gibt keine "Gutmenschen" - und, by the way, auch keine "Bösmenschen". Aber es gibt zunehmend Artikel von SPON-Redakteuren , in denen "Nachdenken" und [...] mehr

06.02.2015, 19:12 Uhr Thema: Pegida und Podemos: Ich back mir meine Debatte Zuhören - und Begriffe hinterfragen! Ein beliebtes Spiel - auch bei SPON, auch in diesem "Kommentar" - ist, Worte zu wählen, die emotional vorbesetzt sind. "Die Bankenrettung" - was ist denn das genau? Und wer [...] mehr

30.01.2015, 18:42 Uhr Thema: Eklat in Athen: Griechischer Finanzminister setzt Troika vor die Tür Ich finde demokratische Wahlen gut! Die Wiege der Demokratie hat wieder eine Regierung geboren. Ob diese dem Land bzw. den Menschen die sie gewählt hat wirklich mehr nutzt als die Vorgängerregierungen - mal schauen. Eventuell denken [...] mehr

27.01.2015, 20:49 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Sachlich ... ... wird man das nicht (mehr) diskutieren können. Wenn "man" berechtigte Forderungen hat spricht man zuerst mit dem vermeintlichen Gläubiger - hinter verschlossenen Türen. Und nicht mit [...] mehr

25.01.2015, 19:47 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn In einer Demokratie ... ... wählt sich jedes Volk die Regierung, die es verdient. Das Wahlversprechen das Eine, die nachfolgend reale Politik das Andere sind wird wohl jeder Wähler in der westlichen Welt in der [...] mehr

14.01.2015, 23:26 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Was sagt uns der Begriff "Vorrat"? - Ich lege mir etwas an / speichere etwas / horte etwas, welches ich (eventuell) in der Zukunft brauchen werde. Diese Methode ist [...] mehr

14.01.2015, 22:38 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Begrifflichkeiten Meine Empfehlung - lesen sie mal international die Presse der letzten 12 Monate. Wie oft wird in unterschiedlichen Ländern der Begriff "Terrorismus" für Vorgänge verwendet, die sie [...] mehr

13.01.2015, 21:40 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Fast! Pflaster heilen eine Schnittwunde. Ein Mittel der Nachversorgung Vorratsdatenspeicherung "heilt" aber nicht die Opfer von Fanatikern. Sie lässt schon gar keine Toten [...] mehr

13.01.2015, 21:28 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Wirklich? Was ist denn "die Logik des Artikels"? Dass Sie "sicherer Leben"? Hmm - in Frankreich gibt es die Vorratsdatenspeicherung. Jetzt frag' ich mich - als Minderheit - was die [...] mehr

11.01.2015, 22:54 Uhr Thema: Trauermarsch der Millionen in Frankreich: "Wir verteidigen die Freiheit" Sorry! Der "Gott der Christenheit" verwandelt sich in gar Nichts. Sie bekommen eine Oblate und dürfen anschließend in den "Klingelbeutel" etwas "Silbergeld" werfen. Das [...] mehr

11.01.2015, 22:21 Uhr Thema: Trauermarsch der Millionen in Frankreich: "Wir verteidigen die Freiheit" Hmmm.. ... meiner Meinung nach muss man nicht Redakteur bei "Charlie Hebdo" sein um. Man muss auch nicht "mutig" sein. Man darf (sollte!) sogar ängstlich sein. Aber, - und wenn es [...] mehr

11.01.2015, 21:27 Uhr Thema: Trauermarsch der Millionen in Frankreich: "Wir verteidigen die Freiheit" Ein deutliches Zeichen! Nicht die Anzahl - sondern die "Mischung" und die Beweggründe der Teilnehmer sind ein deutliches Zeichen. Wenn diese Menschen unterschiedlichsten Glaubens, Alters, Hautfarbe, Bildung etc. [...] mehr

10.01.2015, 17:10 Uhr Thema: Umdenken in Brüssel: EU diskutiert offenbar Schuldenerlass für Griechenland Wenn ich ... ... meine Steuern nicht bezahle pfändet das Finanzamt meinen Besitz. Wenn ich meine Kredite nicht bediene verwertet die Bank die hinterlegten Sicherheiten. Ich erwarte von der Bundesregierung, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0