Benutzerprofil

chris1xyz

Registriert seit: 20.07.2018
Beiträge: 8
19.09.2018, 13:22 Uhr

Hysteria Mal wieder ein typisch deutscher Datenschutz-Hysterie-Artikel. Zur Nutzung des Dienstes müssen alle Nutzer die selbe Anschrift haben. Also überprüft Spotify das auch mal. Der einfachste Weg der [...] mehr

11.09.2018, 12:17 Uhr

@1 Ja, Trumps Entscheidungen sind untragbar. Nur wird sein Nachfolger die ganze Amtszeit damit zu tun haben, Trumps Wahnsinn zumindest im Ansatz zu korrigieren. Echtes Regieren wird dann nicht möglich [...] mehr

05.09.2018, 11:17 Uhr

Mit Unternehmertum, Mut oder gar Erfindergeist hat diese Serie nun wirklich nichts zu tun. Es geht, wie im Kommentar auch schon angesprochen, um eines - Menschen irgendwie dazu bewegen, Dinge zu [...] mehr

21.08.2018, 20:42 Uhr

@5: Doch, es gibt Herzstillstand mit messbarer elektrischer Aktivität, dann wird durchaus geschockt. Dass Sie hier so Halbwahrheiten verbreiten ist auch nicht besser, als unrealistische Darstellungen [...] mehr

06.08.2018, 16:15 Uhr

Es ist absurd, eine neurologische Disposition für größere Gleichgültigkeit für mögliche Schäden anderer (die ja entstehen, wenn man falsch entscheidet) als FührungsKOMPETENZ zu bezeichnen. Wille, ja. [...] mehr

24.07.2018, 11:29 Uhr

Peinlich ist, angesichts einer so enormen Gefahr für die Rechtsstaatlichkeit direkt ein relativierendes "ja aber..." anzubringen. Die Situation in Polen ist nämlich nicht im Ansatz mit [...] mehr

20.07.2018, 17:57 Uhr

#7 stimme ich ein Stück weit zu - jedoch sollte man sich nicht zu viel auf die Beschreibung des Studiengangs durch den Artikel verlassen. Es kann sein, dass er eher "idealistisch" ist - das [...] mehr

20.07.2018, 15:43 Uhr

Naja... ...die ersten beiden Personen waren wohl nicht die besten Beispiele, unsympathischer geht es wohl kaum. Ganz offensichtlich geht es ihnen nur um das Prestige, europäische Werte und das Interesse an [...] mehr