Benutzerprofil

Jobuch

Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 565
   

28.01.2015, 12:13 Uhr Thema: Reformstopp: Griechenland holt Tausende Ex-Beamte zurück in den Dienst Eins muß man ihm lassen: Mangelnden Tatendrang, lahme Entscheidungen und Nichteinhaltung der Wahlversprechen kann man ihm weiß Gott nicht unterstellen; auch die Reduktion von 20 auf 13 Ministerposten ist durchaus [...] mehr

28.01.2015, 10:11 Uhr Thema: Konsumklima auf Höchststand: Ich kauf mir was, kaufen macht so viel Spaß Ich weiß nicht, wer die Umsätze macht Mit mir werden auf jeden Fall KEINE Umsätze gemacht. Ich habe ein wenig am Haus renovieren lassen und ansonsten Gold gekauft - wenn das in das Konsumklima mit einfließt, dann kommt natürlich was [...] mehr

28.01.2015, 07:58 Uhr Thema: Kommentar zur Euro-Krisenpolitik: Vorbild Amerika Wie die USA? Mir sind die Amis mittlerweile fremder als Uruguay. Religiöse Eiferer, verarmte Bevölkerung, wenige Bonzen, Geld-Demokratie... Mir kann das gestohlen bleiben. mehr

27.01.2015, 17:26 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Und schuld sind die Deutschen Einen Aspekt vergißt Herr Fleischhauer Egal, wie sich die Griechen aufspielen oder nicht - hätten uns nicht Kohl und Nachfolger mit ihnen zusammengespannt, könnten wir die ganze Sandkastenschlacht aus der Ferne mit größtem Amüsement [...] mehr

27.01.2015, 07:52 Uhr Thema: EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert Fettstellungen verzichtbar Liebe SPON-Redakteure, könnten Sie bitte auf Fettstellungen im Lauftext verzichten? Was mir in einem Text wichtig erscheint, kann ich selber entscheiden. Wer sich das ausgedacht hat, sollte mal [...] mehr

26.01.2015, 16:24 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Merkel steht vor dem Scherbenhaufen ihrer Krisenpolitik Angenehmer Kommentar von Herrn Münchau Daß mal einer sagt "Ich weiß es auch nicht so genau" und nicht rechthaberisch auf seiner Meinung hockt, finde ich gut. Das sollte mal einer der Politiker tun. Würde ihm aber gleich als [...] mehr

26.01.2015, 07:49 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Wahl: Tsipras hat eine Chance verdient Ihr Einsatz, Herr Augstein... ...bei DEM Wahlergebnis der Linken können Sie SPON doch jetzt vollkommen ungehemmt mit ihren wolkig rosaroten Elfenbeinturm-Parolen vollkleistern. mehr

25.01.2015, 16:24 Uhr Thema: Autogramm Peugeot 308 GT: Ein klares Unentschieden Oh der Herr Grünweg mal wieder... Wenn ich diese Bildunterschrift lese "...allerdings ist die Maschine ohne ein Anzeichen gestalterischen Willens dort untergebracht.", dann hat es mir sämtliche Sicherungen raus. Wenn die [...] mehr

25.01.2015, 15:26 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt Aussichtslos. Leute wie Herr Müller setzen bei ihren ganzen halbgaren Lösungsmöglichkeiten voraus, daß erstens der Euro eine gute Sache sei und zweitens, daß ihn die Bürger (nicht die Industrie) auch als [...] mehr

22.01.2015, 20:13 Uhr Thema: Luxus-Autohaus von Lexus: Erst Saus, dann Braus Amerikanischer Geschmack Wenn ich mir die Bilder so anschaue, möchte ich mich in keinem einzigen dieser Räume länger als irgend notwendig aufhalten. Einer steriler wie der andere. Das Restaurant hat keine Lampen über den [...] mehr

21.01.2015, 10:35 Uhr Thema: Vor EZB-Sitzung: Goldpreis durchbricht 1300-Dollar-Marke Mein Bauchgefühl war richtig Vor zwei Wochen noch Gold gekauft und der Bank-"Berater" (haha) hat gesagt, das sei falsch investiertes Geld. Da sieht man mal, was diese Jungs so drauf haben. NICHTS. Die müßten doch [...] mehr

20.01.2015, 08:01 Uhr Thema: Mitreden mit Münchau: Es ist die entkoppelte Inflationserwartung, Dummkopf! Wenn er meint... Der Euro ist so dermaßen tot, mausetöter geht gar nicht mehr. Wer wissen will, warum der Euro nicht funktioniert und das auch niemals tun wird - egal, was Big Mario noch alles für Geschütze auffährt - [...] mehr

18.01.2015, 10:10 Uhr Thema: Müllers Memo: Tsipras, Draghi und der Domino-Effekt Wer immer noch an eine Rettung des Euro, der EU und allem, was damit zusammenhängt, glaubt, der lese mal das Buch "Beim Geld hört der Spaß auf" von David Marsh. Es werden dort keine Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt, denn [...] mehr

17.01.2015, 16:51 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Wenn er denn meint... Vielleicht hat er ja sogar recht. Aber er sollte nie vergessen, daß genau das das Wählerpotential der CDU ist. Wenn er mit der Abkanzelung einer ganzen Bevölkerungsgruppe jene ins Abseits stellt, dazu [...] mehr

17.01.2015, 09:33 Uhr Thema: Aufstand gegen die Kanzlerin: Unionspolitiker protestieren gegen Merkels Islam-Satz Abgehoben. Jedweden Kontakt zu den normalen Bürgern komplett verloren - das ist unsere Kanzlerin. mehr

15.01.2015, 11:36 Uhr Thema: Verschwörungstheorien in der Wirtschaft: Das Euro-Ende ist nah! Verschwörungstheorien hin oder her Ich habe Gold gekauft, denn es ist momentan sehr günstig und selbst wenn der Goldpreis noch runter gehen würde, würde mich das nicht stören. Auto, Zigaretten mit Gold zu kaufen, ist natürlich [...] mehr

12.01.2015, 08:32 Uhr Thema: Fachkräfte-Mangel im Öffentlichen Dienst: Beamte an der Belastungsgrenze Die Gängelei des Staates ist unerträglich und wenn sich der Bürger machtlos fühlt, entlädt sich der Frust eben auf jene, die überhaupt gar nichts dafür können, dafür aber greifbar sind. Sie werden daher als Handlanger betrachtet, die die [...] mehr

11.01.2015, 10:19 Uhr Thema: Streit um regionale Spezialitäten: Wurstige Debatte Kann der Autor nicht einfach akzeptieren daß ich das GANZ EINFACH nicht will? Punktum. Ich schaue mir dieses Volk aus machtgeilen Politikern, verarmter Unterschicht, Rassenproblemen, verfetteten Bürgern, Herkunftsland von McDonalds, Cola und [...] mehr

07.01.2015, 08:26 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Grexit-Debatte Mit dem Posten überfordert? Der Herr war schon mit seinem Job als Würselener Bürgermeister komplett überfordert. Damals hat er es mit Alkohol zugeschüttet. Aber jetzt kann ihm keiner mehr was, also kann er sich nach Belieben [...] mehr

06.01.2015, 12:34 Uhr Thema: Neues Logo, neue Farbe, starke Rede: FDP versucht Neustart Wer sich mit Farben auskennt sieht, daß alle Farben kälter als die bisherigen sind. Es sind die Grundfarben des Vierfarbsatzes Cyan, Magenta und Geld. Nichts weiter. Anstatt ihren traditionellen Auftritt mit dem Leben zu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0