Benutzerprofil

ericstrip

Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 1356
Seite 1 von 68
18.06.2018, 23:14 Uhr

Ich hab's ja wirklich versucht... ...mit Spoitify und Apple Music, aber das hier werde ich nicht auch noch versuchen. Mal davon abgesehen, daß mich digitale Musikwiedergabe einfach nicht "kickt" - die Vorstellung, daß [...] mehr

18.06.2018, 15:46 Uhr

Die Zacken und Sicken... ...die sie sich zum Glück außen gespart haben, hat dafür doppelt und dreifach das Cockpit abbekommen. Wer will den da draufschauen? Das piekst doch in den Augen? mehr

17.06.2018, 23:22 Uhr

Richtig. "Innerhalb des 20. Jahrhunderts hat sich die Weltbevölkerung fast vervierfacht. 1927: 2 Milliarden, 1960 (nach 33 Jahren): 3 Milliarden, 1974 (nach 14 Jahren): 4 Milliarden, 1987 (nach 13 [...] mehr

17.06.2018, 22:38 Uhr

Ganz einfach... ...wäre es, Dinge nicht wegzuwerfen, sondern möglichst lange zu nutzen. Das würden die meisten Menschen aber nur machen, wenn sie nicht in einer Überflußgesellschaft leben würden, in der es alles in [...] mehr

17.06.2018, 09:50 Uhr

China... ...ist das Versuchslabor für den allumfassenden digitalen Überwachungsstaat. Auch unsere Politiker sehen sich das sicherlich mit Interesse an, es wird sich hier aber hoffentlich niemals durchsetzen [...] mehr

16.06.2018, 21:39 Uhr

Noch so ein... ...Riesenzweitwagen, mit dem sogenannte Progressive den Stadtverkehr verstopfen werden. Denn für etwas anderes kann man auch diesen Trumm nicht gebrauchen. mehr

16.06.2018, 21:31 Uhr

Um... ...die Öffentlichkeit so lange hinters Licht zu führen, braucht es schon ein hohes Maß an krimineller Energie. Andererseits waren es wohl zum Teil auch die Medien, die unbedingt einen weiblichen Bill [...] mehr

15.06.2018, 21:14 Uhr

Das... ...ist jetzt weniger Merkel- als eher SPD- und Grünen-"Diskussionskultur". Und das machen die auch nur, weil sie nicht über ihren Schatten springen können und ihnen auch sonst nichts [...] mehr

15.06.2018, 20:20 Uhr

Und das trotz... ...der Dauerbeschallung, die den Menschen ständig verzweifelt das Gegenteil einzutrichtern versucht. mehr

15.06.2018, 19:48 Uhr

Zum Treiben gehören zwei... ...der, der treibt - und derjenige, der sich treiben läßt bzw. erst den Anlaß dazu gibt. Warum gibt es die AfD überhaupt? Warum wird sie gewählt? Die Gründe scheinen immer noch nicht allen klar zu [...] mehr

15.06.2018, 19:42 Uhr

Wenn man einen Fehler macht... ...der sich sehr schnell als ein Fehler erweist, dann sollte man diesen eingestehen und sich um Schadensbegrenzung bemühen. Aber man sollte diesen Fehler nicht schönreden und volle drei Jahre [...] mehr

14.06.2018, 20:00 Uhr

Jetzt... ...muß mir Herr Kuzmany aber erklären, wann es Frau Merkel mal nicht um die Macht gegangen ist. Um Deutschland und Europa kann es ihr ja kaum jemals gegangen sein, denn sonst hätte sie eine andere [...] mehr

13.06.2018, 08:21 Uhr

Einen von dreien... ...die drei großen E, Euro, Energie und Einwanderung sind vor allem dafür verantwortlich, daß Deutschland mit dem Rücken zur Wand steht. Wer keine Kinder hat, mag noch die Folgen verdrängen können [...] mehr

13.06.2018, 06:52 Uhr

Moment... ...wenn man ins Grundgesetz schaut, steht dort doch alles drin. Man muß es nur auch anwenden. mehr

11.06.2018, 17:10 Uhr

So wird das nichts... ...eine Partei, die offenbar nicht einmal eine grundlegende Parteiarbeit hinbekommt ("Huch, in ein paar Monaten ist Wahl, wen nehmen wir denn als Kandidat?") und deren Gefühl von [...] mehr

10.06.2018, 18:21 Uhr

Haben freier Welthandel... ...und Globalisierung in der derzeitigen Ausprägung nur ansatzweise das gehalten, was sie versprochen haben? Ich denke nicht. Daher kann man hierin auch eine Chance sehen, etwas Neues zu schaffen, das [...] mehr

09.06.2018, 14:09 Uhr

An diesem Fall zeigt sich... ...daß es sich offenbar nur sehr wenige Staaten leisten können, den USA die Stirn zu bieten. Rußland kann offenbar, China könnte wohl auch, dürfte aber kein Interesse an Snowden als Überwachungsgegner [...] mehr

08.06.2018, 16:16 Uhr

Vielleicht... ...macht das die Leute mal etwas nachdenklich, die ständig Sachen bestellen, zuhause auswählen und dann das Meiste davon wieder retour schicken. Das praktizieren sehr viele Menschen inzwischen so und [...] mehr

08.06.2018, 10:30 Uhr

Ja... ...daß es solche Fahrzeuge gibt, ist wohl menschlich. Man kann das schwach oder schlimm finden - aufgrund der horrenden Kosten bleibt die Verbreitung aber ohnehin begrenzt. Geschmackssicher ist [...] mehr

07.06.2018, 11:10 Uhr

Natürlich... ...ist die Laufleistung bei großen Komfortautos i.d.R. eine andere. Das kann man auch erwarten, darauf sind die ausgelegt (oder sollten es zumindest sein). Eine 126er S-Klasse kann man aber auch [...] mehr

Seite 1 von 68