Benutzerprofil

u.c.a.stephan

Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 10
07.02.2013, 14:56 Uhr

das ganze Leben ist ein Quiz? Da will ich wissen, ob ich "professionelle Hilfe" brauche, und am Ende des Tests werde ich gefragt "Nochmal spielen?" - solange ich darüber lachen kann, bin ich wahrscheinlich ganz [...] mehr

23.10.2012, 07:43 Uhr

optional "Beine entspannt auf die Armlehne oder auf dem Tisch ablegen" - und da soll der Kollege nichts merken? *gg* mehr

09.06.2010, 20:12 Uhr

GEZ abschaffen Ob staatlich finanzierter Rundfunk sinnvoll ist, kann man diskutieren. Ich finde, prinzipiell ja. (Ob er in der gegenwärtig stattfindenden Form sinnvoll ist, kann man auch diskutieren. Ich finde, [...] mehr

05.06.2010, 12:17 Uhr

Nicht hilfreich. "So steht doc für Word-Dateien und jpeg für Bilder." Und was ist mit .bmp, .tif/.tiff, .gif, .png und, nicht zu vergessen, .jpg? Wer so einen Tip braucht, ist doch mit einem Rechnerumzug [...] mehr

20.05.2010, 16:11 Uhr

Funkuhr Am absurdesten ist das doch bei Handys. Ein Gerät, das per definitionem ständig im Funkkontakt mit seiner Umgebung steht, und dann keine Funkuhr? (Okay, meins ist ein Steinzeitmodell, 2006, [...] mehr

14.05.2010, 13:04 Uhr

Mischbatterie Was zur Folge hat, dass es eben nicht gemischt wird, sondern dass man entweder zwei Wasserstrahlen aus einem Hahn hat, oder aber einen Strahl, der vorne eiskalt und hinten kochend heiß ist. Einen [...] mehr

11.03.2010, 13:39 Uhr

Tippfehler "den Siedlungsbau in den Palästinensergebeten einzuschränken" ist ein sehr hübscher Lapsus. mehr

10.03.2010, 19:51 Uhr

es lohnt sich Wenn wir dadurch den Satz "Hallo? - Ich bin grad in der Bahn" nie mehr hören müssten, würde sich die Sache schon lohnen... mehr

29.10.2009, 20:59 Uhr

Asimov Ein Teil dieser Frage ist vor Jahrzehnten schon von Isaac Asimov gestellt und beantwortet worden, insbesondere in "The Bicentennial Man" und "That Thou Art Mindful Of Him": Sobald [...] mehr

30.07.2009, 20:22 Uhr

Betriebsblind? Eine hehre Forderung, die Auswahl der Besten für die Wissenschaft - aber ein Schlag ins Gesicht für die unzähligen Stipendienwerke und Stiftungen zur Hochbegabtenförderung, die genau das seit etlichen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0