Benutzerprofil

daslästermaul

Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 1388
19.02.2017, 10:48 Uhr

irrationaler Hype ??! der Hype um Schulz dürfte ledigich Ausdruck des Verdrusses innerhalb der SPD aufgrund ihres über Jahre aufgestauten Verdrußes über ihr vielen gescheiterten Kanzlerkandidaten sein. Eine mtreißende vom [...] mehr

15.02.2017, 12:29 Uhr

..... guter Hinweis. Um in trumpschen Kategorien zu denken : es dürfte wahrscheinlich alles nur eine Frage des Preises sein, bis er sich bis er sich endgültig in den vulgären vergoldeten Plüsch des [...] mehr

05.02.2017, 11:05 Uhr

Mogelpackung Schulz ??! Was mögen die Gründe für den kaum mehr nachvollziehbaren Hype um den Kandidaten Schulz sein ??!. Hat er bisher etwas anderes versprochen als die zahlreichen anderen bisher vor ihm gescheiterten [...] mehr

01.02.2017, 13:22 Uhr

Wie lange macht er es noch ??! nach 1 - 2 Jahren dürfte auch Trump klar geworden sein, dass er dieser Aufgabe nicht gewachsen ist und es besteht dann die begründete Hoffnung, dass er sich in einen seiner vergoldeten Protzpaläste [...] mehr

30.01.2017, 16:26 Uhr

Mein Mitleid hält sich in Grenzen ...... . Grube dürfte aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der Industrie längst (über-)versorgt sein. Jetzt hier einen auf "beleidigte Leberwurst" zu machen schießt einfach deutlich übers' [...] mehr

26.01.2017, 09:43 Uhr

Mit der Wahl von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten mag die SPD ihr Kandidatenproblem notdürftig gelöst haben. Werden die SPD Umfragewerte dadurch über 20 % hinaus kommen ?!. Vermutlich erstmal [...] mehr

24.01.2017, 10:08 Uhr

Der Versuch sich interessant zu machen ??! Die SPD weiß ganz genau, dass sie mit ihrem Kandidaten G. auf das nächste große Wahldesaster zusteuert. Warum macht sie es dann noch ?!. Falsch verstandene Solidarität mit einem längst [...] mehr

07.01.2017, 12:04 Uhr

Wie rührend !. Hat "Mutti" diese regelmässigen Fahrten zur Kita eigentlich genehmigt ?!- Wie man hört, soll die KIta übrigens in Goslar stehen. Durch besondere Leistungen des G. [...] mehr

07.01.2017, 10:32 Uhr

Probleme mit den Grundrechenarten ??! Obwohl selber Ex-Lehrer scheint Sggi G. (SPD) ernsthafte Probleme mit den Grundrechenarten zu haben. Seine Wunschkoalition hat - freundlich ausgedrückt - per heute in der Summe ca. 33 % aller [...] mehr

06.01.2017, 10:14 Uhr

Elefant im Porzellanladen man kann nur hoffen, dass er die bevorstehende Amtsperiode ohne weitere Schäden für die Weltgemeinschaft hinter sich bringt. Möglicherweise hilft ihm dann dabei der ein oder andere Parteifreund aus [...] mehr

29.12.2016, 16:50 Uhr

absehbares Wahldesaster ....... weder gibt es glaubwürdige Antworten der SPD zu aktuellen Kernfragen der Politik: geschweige den ein überzeugendes personelles Angebot. Alleine dieser alberne Eiertanz ( macht er es nun; oder [...] mehr

24.12.2016, 11:59 Uhr

Selbstüberschätzung Anders als Wichtigtuerei kann man derartige Äußerungen von Lammert kaum noch bezeichnen. Sind derartige Wortmeldungen eigentlich noch mit dem Stellenprofil eines auf dem Wege in den verdienten [...] mehr

22.12.2016, 16:38 Uhr

der klassische Opportunist Gabriel bleibt seinem eigenwilligen Stil treu und dreht sein kurzes Hemd mal wieder genau in die Richtung, aus der derzeit der Wählerwille für ihn zu wehen scheint. Eigentlich einer von vielen [...] mehr

12.12.2016, 10:43 Uhr

und nu ??! Didi B. wurde zuletzt beim auffüllen der Regale im Aldi seines Vertrauens gesichtet ....... . Und morgen hat er einen Termin beim Amt; da muß er seinen 450 Euro Job beim Aldi anmelden. mehr

06.12.2016, 16:29 Uhr

Aktionismus oder der offensichtliche Versuch seine Klientel über solche durchsichtigen Aktionen anzusprechen. Überzeugen tut das in keinem Fall. mehr

29.11.2016, 17:12 Uhr

Wieviel Geld soll eigentlich noch in der Ägäis versenkt werden ??! Wolfgang Schäuble handelt hier im Namen des deutschen Steuerzahlers und er tur gut daran, wenn er hier eine strenge Messlatte bei der Findung seiner Entscheidungen anlegt. Das blsweile sehr sehr [...] mehr

29.11.2016, 10:13 Uhr

Oh, Hannelörchen ....... als Ministerpräsidentin nur mässig erfolgreich; aber mit solchen Aktionen hält man sich dann auch irgendwie im Gespräch. Ein Grund dafür SPD zu wählen ist das dann allerdings noch lange nicht. mehr

26.11.2016, 19:02 Uhr

anstelle der üblichen großspurigen Auftritte sollte jetzt das Gebot der Stunde für Ulli Hoeneß sein, damit er seine Bewährungsauflagen nicht verletzt. mehr

26.11.2016, 13:51 Uhr

dieses Bürschlein ....... kann der das überhaupt ??!. mehr

25.11.2016, 17:08 Uhr

unangenehmer Nachgeschmack ...... auf der anderen Seite hinterlässt es einen mehr als üblen Nachgeschmack, wenn en rechtskräftig Verurteiler und un- verändert unter Bewährungsauflagen stehender Steuerhinterzieher just von diesem [...] mehr