Benutzerprofil

hpampel

Registriert seit: 03.08.2018
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
18.11.2018, 23:35 Uhr

War doch klar! Die Geldgeilheit unserer Wirtschaftselite ist wirklich nicht mehr zu fassen. Aber sowas passiert wenn die Politiker auf die Knie fallen und die Stiefel lecken, den Gewerkschaften die Zähne gezogen und [...] mehr

18.11.2018, 09:30 Uhr

Danke Frankreich Liebe Franzosen, vielen Dank, dass ihr aufzeigt wie es geht. Unsere Politiker dienen nur den Reichen und der Wirtschaft und hier wird jeder Widerstand von den Gewerkschaften und der SPD (beide sind [...] mehr

15.11.2018, 07:40 Uhr

Endlich Endlich mal eine Präsidentengattin die sich aktiv in die Politik einmischt. Sie setzt sich ein und arbeitet viel. Und wenn es dann zu Unstimmigkeiten des Teams kommt ist es nun mal immer so, das [...] mehr

09.11.2018, 08:30 Uhr

@5 krypton8310 Stimmt, man soll nicht von sich auf andere schließen. Aber ihr Beitrag, das sie 10sek zu ihrem Pausenort brauchen, ist so nichtssagend wie überflüssig. Was soll sowas? mehr

08.11.2018, 11:01 Uhr

Falsch. Ich verstehe den akademischen Ansatz des Artikels überhaupt nicht. Warum sollten die Leute, die ein halbes Jahrhundert die Kosten eines globalen Neoliberalismus getragen haben, der sich als [...] mehr

07.11.2018, 15:48 Uhr

Soso Herr Schulz Trump ist kein Ergebnis von Trump. Trump ist ein Ergebnis von Hillary Clinton. So wie die AFD ein Ergebnis der SPD ist. Wer Rentner, AN und Arbeitslose so veräppelt wie die SPD, bekommt leider so eine [...] mehr

05.11.2018, 20:06 Uhr

Seehofer bezahlt? Der einzige der bezahlt, ist der deutsche Steuerzahler. In den einstweiligen Ruhestand heißt übrigens: Gleiche Bezahlung für Zero Arbeit. Du brauchst als Beamter nur ein paar dusselige Sprüche [...] mehr

30.10.2018, 15:58 Uhr

Hä? Umwelt und Klimaschutz egal? Da sollten wir aber nicht nach Brasilien zu schauen. Unsere Industrie hält uns doch täglich vor Augen was sie davon hält. Glyptosat, Feinstaub, Braunkohle, [...] mehr

30.10.2018, 10:02 Uhr

Gähn Ja der Brexit SPON. Ach was konnten wir nicht alles lesen. Auswanderung, Millionen Arbeitslose, Zusammenbruch der Wirtschaft, imperialistisches Gehabe, usw. usw. Und nun? Steuergeschenke für AN. Ja, [...] mehr

29.10.2018, 18:35 Uhr

Aha Soso Herr Stöcker: „Selbst in den USA, die keinesfalls mit dem Naziregime auf eine Stufe gestellt werden können, nutzen Menschen solche Methoden.“ Muß so etwas tatsächlich noch in SPON erläutert [...] mehr

23.10.2018, 18:01 Uhr

Hört auf! Was sollen diese ständigen Berichte über mangelnde Chancengleichheit in DE. Das stimmt doch alles nicht. Kindern von Ärzten werden Ärzte. Kinder von Rechtsanwälten werden Rechtsanwälte. So war es [...] mehr

23.10.2018, 08:27 Uhr

Gaga Den Mittelstand entlasten. Was für eine aberwitzige, hirnlose und lächerliche Ansage. Typisch Trump halt. Bin ich froh, dass wir in Deutschland solche Umtriebe nicht haben. Hier haben wir eine faire [...] mehr

22.10.2018, 20:13 Uhr

1. kaltschale Hups, gleich der erste Beitrag geht ins USA Bashing. Na klar, GE will Milliarden verdienen und deshalb hauen uns die Amis raus. Nur zur Erinnerung: Siemens war zig Male in Korruptionsvorwürfen [...] mehr

22.10.2018, 08:40 Uhr

Versagen der SPD Die SPD trägt nicht nur die Verantwortung für die Große Lücke zwischen Arm und Reich sondern auch für den Verfall der EU. Auch mittels Lohndumping und Niedriglohnsektor war Deutschland in der Lage in [...] mehr

18.10.2018, 08:38 Uhr

Passt nicht Herr Kröger Auf der einen Seite muss das Geld für den Umbau auf Elektro Antriebe noch verdient werden? Wo sind denn die Milliarden an Gewinnen der letzten Jahre hingegangen? Und aktuell ist die Infrastruktur [...] mehr

14.10.2018, 19:21 Uhr

Tipp! Ich habe einen Tipp für die SPD: Kriecht doch etwas vor der Wirtschaft oder den Vermögenden. Neue Steuergeschenke für die Unternehmen. Als Ausgleich Rentenkürzungen und Verschärfungen beim ALG2. Das [...] mehr

09.10.2018, 09:40 Uhr

Gottlob Trump ist schuld Und ich dachte schon jetzt würden es wieder die AN abkriegen: ungebildet, ständig krank, viel zu teuer, zu früh in Rente, zu faul, ein Freizeitpark halt. Aber wir haben ja Trump. mehr

07.10.2018, 09:56 Uhr

@79 die-metapha Genau. Am besten beides. Dann könnt ihr euch um euch selbst kümmern, zum Wohle aller. mehr

07.10.2018, 09:25 Uhr

60 From7000islands Immer wieder interessant deutschsprachige Beurteilungen über andere Länder Kriege zu lesen. Aber die Deutschen müssen ja wissen was es heißt einen „schmutzigen und verbrecherischen Krieg“ zu führen. [...] mehr

07.10.2018, 09:15 Uhr

Wie bitte? Wieso Desaster? Kavanaugh ist demokratisch in das Amt geführt worden. Was soll die Hetze? Nur weil es den deutschen Medien nicht passt? Ach ja stimmt, man hätte ihm einfach befördern sollen um ihn los [...] mehr

Seite 1 von 3