Benutzerprofil

georg schwarz

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 93
   

12.12.2014, 12:04 Uhr Thema: CIA-Folter: Für den Westen geht es jetzt um alles Folter im Rechtsstaat? ich kann leider nicht mitdiskutieren über diese "westlichen Werte" , da ich selbst aus einem sogenannten "Unrechtsstaat", der DDR (in der ich gern gelebt habe) komme. [...] mehr

09.12.2014, 22:11 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Danke CDU Wir danken der CDU und Ihren Parteigängern in der sächsischen Justiz für die mediale Unterstützung der Linken! Mit so einer eigentlich lächerlichen und leicht zu durchschauenden Aktion stählt sie [...] mehr

07.12.2014, 16:52 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Noch bemerkenswert ist, das dieser religiöse HokusPokus in dem eigentlich von Aufklärern geprägten Deutschland reguläres Schulfach ist, d.h. der eigentlich säkuläre Staat Bundesrepublik Deutschland auch mit den [...] mehr

21.11.2014, 15:56 Uhr Thema: Wirtschaftspakt mit Pjöngjang: Putins diskrete Nordkorea-Offensive Wie man sieht wird uns der von den USA und EU geschärfte ukrainische Stachel im Fleisch des russischen Bären noch teuer zu stehen kommen. Das sich formierende eurasische Lager mit der zukünftigen Weltmacht China an [...] mehr

18.11.2014, 18:16 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Bravo endlich jemand, der der deutschen Politik hilft, zur Vernunft zu kommen. Übrigens sollte sich der Herr Barckhan und Gleichmeinende mal informieren über die "friedvolle" Konfliktlösung des [...] mehr

17.11.2014, 00:08 Uhr Thema: TV-Interview zur Ukraine-Krise: Putin geißelt Sanktionen des Westens als "völlig inad Wer hat den Schaden? Putin hat alle Argumente auf seiner Seite. Die von den USA initiierte Sanktionspolitik schadet in der Hauptsache der deutschen Wirtschaft. Vielleicht wollen das die Amis oder sie wollen ihr [...] mehr

13.11.2014, 23:28 Uhr Thema: Bambi 2014: Helene Fischer lässt ihre Fans warten Glück Glücklicherweise hat uns Bonos und U2s Superleistung von dem ewig gleichen Schlager-Singsang der Fischer erlöst. Hier traf wirkliche künstlerische Größe auf Musikantenstadl-Niveau. Welch Balsam auf [...] mehr

30.10.2014, 19:32 Uhr Thema: Krawalle beim Präsidentenpalast: Burkina Faso ruft den Notstand aus Typisch für alle Potentaten, auch in Afrika. Sie können von der Macht nicht lassen. Hoffentlich endet nicht alles in einer Miltärdiktatur mit dem nächsten Potentaten. Aber erstmal Rübe ab bei Campaore! [...] mehr

21.10.2014, 22:27 Uhr Thema: Urteil in Karlsruhe: Ein guter Tag für die Rüstungsindustrie Grundgesetz Hallo ratxi, darf ich daran erinnern, daß die BRD nur ein Grundgesetz hat, keine Verfassung. Über eine Verfassung stimmt das gewöhnlich das Volk ab. Jedenfalls bin ich das aus der DDR noch so gewohnt. [...] mehr

28.09.2014, 23:27 Uhr Thema: Deutsche Volksfeste: Wiesn, Wasen und Kirmes sollen Unesco-Weltkulturerbe werden (Un)Kulturerbe Oh wie weit ist es gekommen, daß Massenbesäufnisse mit freiliegenden Möpsen zu einem Kulurerbe erklärt werden. Vielleicht sollte man solche Events unter der Rubrik "Unkulturerbe" einordnen. [...] mehr

19.09.2014, 11:34 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ein bisschen Mut, Genossen! Wie die Schotten Der SPD wird es gehen wie den Schotten. Im entscheidenden Moment haben die Genossen wieder die Hosne und gehen zu Lieberknecht windeln. Wobei sie die Wahl zwischen Pest und Cholera haben, den sowohl [...] mehr

27.08.2014, 20:15 Uhr Thema: Krieg in Nordafghanistan: Taliban hissen Flagge auf ehemaligem Bundeswehrcamp War zu erwarten jeder gewaltsame Eingriff des Westens stärkt die extremen Islamisten, Gewalt erzeugt immer gegengewalt. so wird die Menschheit das Problem des mörderischen islamischen Extremismus nicht ändern, siehe [...] mehr

28.07.2014, 12:36 Uhr Thema: Neuer Ärger zwischen USA und Deutschland: "Dann können wir das Freihandelsabkommen ve Eid auf Grundgesetz Hier zeigt sich wieder, was der Eid der deutschen Spitzenpolitker auf das Grundgesetz wert ist. Sie fügen dem Volk Schaden zu anstatt ihn von ihm abzuwenden. Wo gibt es dafür ein Gericht? mehr

24.07.2014, 17:48 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israelische Raketen sollen Flüchtlinge in Uno-Schule getötet haben Vieles vergessen Ich denke, viele hier sollten sich noch einmal in Erinnerung rufen: Der heutige Staat Israel wurde 1947 mit Unterstützung der USA mit Gewalt gegründet unter gewaltsamer Vertreibung der [...] mehr

03.06.2014, 17:31 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Bis sie sterben? In Frankreich haben sie 1793 nicht gewartet, bis diese Schmarotzer sterben. Einfach auf die Guillotine und Schluß! Bei den Adligen gelten jetzt natürlich die Menschenrechte, bei den Kindern in Afrika [...] mehr

20.05.2014, 22:00 Uhr Thema: Tor-Skandal im Pokalfinale: Zorc sauer auf Schiedsrichter-Boss Fandel immer Bayern Ich bin kein Fan, aber ausgerechnet der reiche FCB wird so durch den Schiri protegiert. Alle haben das Tor gesehen, nur der Schiri will es nicht gesehen haben, hat den reichen FCB geschont, der ihm [...] mehr

13.05.2014, 15:46 Uhr Thema: Gespräche im Kreml: Gysis Grüße aus Moskau Nicht gefragt Also erstens freut es mich, daß soviel die Bemühungen von Gregor Gysi positiv sehen. Die politische und mediale Gleichschaltung für den nicht der ukrainischen Verfassung entsprechenden Umsturz in Kiew [...] mehr

06.05.2014, 15:52 Uhr Thema: Die Retter von Odessa: Helden neben Mördern Wem nützt es Die "Krise" in der Ukraine scheint nur eines zum Ziel zu haben: So lange Rußland zu provozieren bis es in den Bürgerkrieg einsteigt, um die Russischstämmgigen Bürger zu schützen. Getötete [...] mehr

16.04.2014, 16:33 Uhr Thema: Nach Erkrankung von Malcolm Young: AC/DC-Frontmann dementiert Trennungsgerüchte Die Größten Ihr Konzert zur BlackIce-Tour in Berlin war das größte, das ich je gesehen habe, sogar stärker als Rammstein und das will bei mir was heißen! Ich will sie wiedersehen. mehr

06.04.2014, 22:54 Uhr Thema: 70. Geburtstag des Altkanzlers: SPD fehlt das Schröder-Gen Der Kanzler Zwei Dinge machen ihn für mich unvergessen, erstens ist ernicht mit in den IRAK-Krieg gezogen und zweitens hat er die Rolle Rußlands für Europa begriffen. Daran sollten sich viele der gegenwärtigen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0