Benutzerprofil

spiegelleser987

Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 8246
Seite 1 von 413
17.02.2019, 09:22 Uhr

Vorher waren die Schulden staatlich, weil die Bahn auch zum Bund gehörte. Danach wurden die Schulden abgebaut, aber der Staat ist zu 100% Eigentümer der Deutschen Bahn. Der Staat ist der Staat, [...] mehr

16.02.2019, 10:13 Uhr

Da sollte man etwas nicht übersehen. Die Privatisierung der Bahn hat doch ein gStück geholfen. Die Bahn hatte zu dem Zeitpunkt 10 Mrd. Schulden, die privatisiert wurden. Und dann waren die [...] mehr

16.02.2019, 00:26 Uhr

Bis 1993 gab es jährlich 3000 Firmeninsolvenzen. Die Zahl stieg dann bis 1998 auf 8500. Kein Wunder, die Firmen aus der DDR mussten verschwinden. 1998 hatten wir dann die Rot-Grüne Regierung und die [...] mehr

16.02.2019, 00:13 Uhr

Zitat: "und etwa Einkommen und Vermögen viel zu stark auseinanderdriften" Wo driften denn die Einkommen immer stärker auseinander? Das habe ich 2016 aus den Daten, die beim Spiegel [...] mehr

15.02.2019, 23:55 Uhr

Wie hoch können denn die Löhne sein, wenn der Staat über Gebühren und Steuern abkassiert. Damals hat Schröders Regierung neue Gebühren für Firmen eingeführt, um gleichzeitig die Niedriglöhne zu [...] mehr

14.02.2019, 18:02 Uhr

Da sollte man etwas anderes nicht vergessen: 2005 hat der ehemalige Direktor des Instituts für Inhalationsbiologie Prof. Heyder vom Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit (GSF) bereits [...] mehr

14.02.2019, 17:57 Uhr

Also mehr Feinstaub und Ozon in der Luft .... siehe z.B. https://kurier.at/chronik/wien/feinstaubbelastung-in-u-bahn-hoeher-als-auf-strasse/8.441.704 [...] mehr

14.02.2019, 11:31 Uhr

Nicht nur das. CO2 gibt es auch in Flaschen mit Mineralwasser, Bier und Sekt. Das trinken wir täglich ohne Probleme. Mal sehen wann die Umweltschützer dagegen herziehen und eine neue Katastrophe [...] mehr

14.02.2019, 09:13 Uhr

Heute kam in den Radionachrichten der Hinweis, dass man morgen keine Taxis mehr bestellen kann. Die sind morgen überlastet. Deshalb soll man es bereits heute tun. Wer ein Auto hat, hat noch Glück und [...] mehr

13.02.2019, 23:09 Uhr

die werden dann so angetrieben wie hier bei der Feuerwehr: https://uhrforum.de/threads/lustige-bilder-videos-fotos-und-witze.386/page-946#lg=post-3958972&slide=0 ;-))) mehr

13.02.2019, 18:54 Uhr

Man kann Wasserstoff auch sehr sicher durch die "Adsorptive Speicherung" abspeichern. Dazu ist Kohle geeignet. Wir brauchen also mehr Steinkohle und mehr Braunkohle. mehr

13.02.2019, 18:45 Uhr

... aber was passiert, wenn massenhaft Autos Wasserdampf ausstoßen? Probieren Sie es mal in der Küche, kochen Wasser und messen die Luftfeuchte. mehr

13.02.2019, 18:38 Uhr

Gasmotoren? Mit Biogas oder was? Dann vergößern wir den Maisanbau und vertreiben die Bienen, nicht durch Pestizide sondern die Farben der Blüten. mehr

13.02.2019, 18:36 Uhr

Oh, dort gibt es nicht nur Straßenbahnen sondern auch Oberleitungsbusse. Irgendwer muss ja das Ozon erzeugen. Vor hundert Jahren hat man schon festgestellt, dass Straßenbahnen durch winzige nicht [...] mehr

13.02.2019, 18:32 Uhr

Berlin hat sich 2015 vier Busse für 4,1 Mio . Euro angeschafft, bezahlt vom Steuerzahler. Nach kurzer waren sie kaputt. Dann wurden sie repariert und im November wieder in Betrieb genommen. Im [...] mehr

13.02.2019, 15:24 Uhr

... und die stoßen als Abgas Wasserdampf aus. Das hat wegen der spektralen Breite im Infrarotbereich einen viel stärkeren Einfluss auf die Erdeerwärmung als CO2. Das merken wir im Winter wenn [...] mehr

13.02.2019, 10:00 Uhr

30.000 auf ein paar Quadratkilometern? Das ist aber wenig. In diesem kleinen Gebäude auf Cayman Islands sitzen 18.000 Briefkastenfirmen. Da ist bestimmt in der unteren Etage kein Platz für [...] mehr

12.02.2019, 14:01 Uhr

Zitat: "Die Forscher haben den Arbeitskräftebedarf bis zum Jahr 2060 prognostiziert. Demnach benötigt Deutschland vor allem mehr Fachkräfte aus Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union (EU). [...] mehr

12.02.2019, 09:54 Uhr

Mal wieder nur statistischer Quatsch. Wieviel Geld gab es denn für diese Studie? Und wie soll das denn funktionieren? Da kommen jährlich 260.000 nach Deutschland, In 40 Jahren sind es hier dann [...] mehr

12.02.2019, 00:17 Uhr

Vor 9 Jahren hat die griechische Sängerin Nan Mouskouri, die bis 1999 EU-Abgeordnete war, auf die Ursachen der Probleme hingewiesen. Die Bürokratie reduziert immer mehr die Wirtschaft, [...] mehr

Seite 1 von 413