Benutzerprofil

spiegelleser987

Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 7927
Seite 1 von 397
24.05.2018, 18:00 Uhr

nicht nur die Rentner, auch die Toten zahlen .... Nein, nicht nur die Rentner zahlen in die gesetzlichen Versicherungen ein. Auch die Verstorbenen müssen die Versicherungsbeiträge weiterhin zahlen. Weil das 2006 im Spiegel kam, hat man den [...] mehr

24.05.2018, 11:39 Uhr

Da lassen Sie auch etwas weg. Was ist denn mit den Sebstständigen, die schon bis zu viermal Rentengebühren in die Künstlersozialkasse für andere zahlen müssen, ohne jemals selbst etwas davon zu [...] mehr

24.05.2018, 11:28 Uhr

Da gibt es auch das Gegenteil. Vergangenes Jahr habe ich mit einem Handwerker gesprochen, der mal vor dem Fenster stand weil er auf dem Gerüst rumkletterte. Ich sprach mit ihm und sagte, dass ich [...] mehr

24.05.2018, 11:17 Uhr

"...einem Bericht zufolge mehr als eine Million Menschen das Angebot beantragt..." Da hat man in dem Bericht wieder etwas weggelassen. Seit Einführung des Mindestlohns konnten viele KMUs [...] mehr

23.05.2018, 23:03 Uhr

Warum durfte ich nicht das schreiben, was heute auch hier steht: http://www.spiegel.de/video/angela-merkel-in-peking-krisen-handel-menschenrechte-video-99017773.html Dort steht zwar nur [...] mehr

23.05.2018, 14:29 Uhr

Dass Kohle die Grundlage ist, habe ich schon unter #97 geschrieben. Aber noch etwas zu Soja, worüber ich mich auch mal vor einigen Jahren informiert hatte. Soja ist für Menschen absolut [...] mehr

23.05.2018, 14:12 Uhr

Mit einem Unterschied.... Wird ein Tier vom Wolf oder Löwen getötet, tut es dem weh und es quält sich über einen längeren Zeitraum. Beim heutigen Schlachten in der Industrie werden die Tiere mit [...] mehr

23.05.2018, 14:01 Uhr

mehr künstliches Fleisch = mehr Braunkohletagebau Vergangenes Jahr kam eine solche Meldung auch in anderen Tageszeitungen. Dort wurde erklärt, wie das künstliche Fleisch hergestellt wird. Ich hatte mich gewundert, wie mit so wenigen Chemikalien und [...] mehr

19.05.2018, 23:06 Uhr

Da erinnere ich mich wieder an etwas. Kommen Sie aus München oder Hamburg? Oder aus Düsseldorf? Honecker will bei den Bürgern erkunden, wie beliebt er beim Volk ist. Er besucht also eine [...] mehr

19.05.2018, 22:53 Uhr

Sind doch gar keine Opfer oder? Kulturwissenschaftler wollen doch Opfer von Vergewaltigungen als "Erlebende" bezeichnen. [...] mehr

19.05.2018, 17:17 Uhr

Da habe ich mich auch noch an etwas erinnert. Da steckten linke SPD-Mitglieder, Gründe, Kommunisten und Marxisten dahinter. Die Ostdeutschen wurden vom Kommunistischen Bund als [...] mehr

19.05.2018, 17:05 Uhr

"Ein Klassiker: Was ist ein Ossi zwischen zwei Wessis? Eine Bildungslücke." Als damals die ersten Kinder in Westberliner Schulen umzogen, erkannten dort die Lehrer das Gegenteil. Das [...] mehr

18.05.2018, 22:51 Uhr

Da hat man aber wieder mal etwas weggelassen. Warum bekommen denn die Intendanten 350.000 Euro und mindestens einer (Namen lasse ich weg) sogar über 800.000 Euro. Gleichzeitig ist gesetzlich [...] mehr

18.05.2018, 22:39 Uhr

Was ist denn mit der Schere? Da fehtl doch etwas. Vergangenes Jahr haben die angestellten Lehrer in Berlin gestreikt und bekommen nun 500 Euro mehr als zuvor. Die schaffen es auf 5100 Euro brutto. Weil ein angestellter Lehrer [...] mehr

17.05.2018, 21:53 Uhr

Früher war festgelegt, dass Telefonnetze immer sicher funktionieren müssen. Das haben sich die Techniker und nicht die Politiker ausgedacht. Deshalb gab es für die Stromversorgung auch riesige [...] mehr

16.05.2018, 22:08 Uhr

Nicht nur das. Ich habe mich vergangenes Jahr um die steigende Zahl der Milliardäre in China gewundert. China kauft immer mehr Firmen weltweit auf oder zumindest einen Anteil. Investiert wird [...] mehr

16.05.2018, 19:53 Uhr

Kommunismus lohnt sich doch, zumindest wenn man Politiker ist. In den vergangenen Wochen habe ich da einiges erfahren: Fidel Castro besaß eine Luxus-Yacht einschließlich einem Yachthafen. Mit [...] mehr

15.05.2018, 17:19 Uhr

Wenn es weniger sind, muss man die echten Ursachen ermitteln. Mal als Beispiele: Vergangenes Jahr hatte ich beim geöffneten Fenster nach wenigen Stunden öfter Bienen, Wespen und dicke Hummeln [...] mehr

15.05.2018, 13:20 Uhr

Da gibt es noch einen Fakt. Ich habe jetzt mal bei Wikipedia mich über Bienensterben informiert. https://de.wikipedia.org/wiki/Bienensterben Dort steht z.B.: "Eine Analyse der [...] mehr

15.05.2018, 13:07 Uhr

Das sind nur irgendwelche gesetzlichen Vorschriften, die mit Naturschutz nichts wirklich zu tun haben. Die normalen Pestizide bauen sich selbst ab. Die in der Biolandwirtschaft verwendeten [...] mehr

Seite 1 von 397