Benutzerprofil

spiegelleser987

Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 7718
Seite 1 von 386
20.09.2017, 11:44 Uhr

Ich habe es heute wieder erlebt. Wie soll denn der Mindestlohn bei kleineren Firmen erhöht werden. Wer eine Rechnung druckt, muss ab einem bestimmten Grenzwert die Steuern bereits nach dem [...] mehr

20.09.2017, 10:40 Uhr

Wieso wurde die über den Tisch gezogen? Die macht es doch. Vergangenes Jahr war vor der Wahl in Berlin eine Großveranstaltung auf dem Alexanderplatz. Ich bin genau zu dem Zeitpunkt aus der U-Bahn [...] mehr

19.09.2017, 22:32 Uhr

Das ist manchmal eine Menge Tipparbeit, weil man viele Effekte noch angeben müsste. Deshalb habe ich es nur auf den gesamten Zeitraum seit 2000 bezogen. Die Daten habe ich auch aus einer Tabelle [...] mehr

19.09.2017, 17:46 Uhr

Und gleichzeitig stieg die Zahl der Unternehmensinsolvenzen auf über 39000 pro Jahr. Was nun? mehr

19.09.2017, 16:57 Uhr

Möchten Sie Millionär werden? Möchten Sie Millionär werden? Das geht ganz einfach ohne Arbeit. Oh, das Vermögen lässt sich auch anders erhöhen. Kaufen Sie sich mal ein Fahrrad. Geld nicht da? Dann gebe ich Ihnen die 1000 [...] mehr

19.09.2017, 16:45 Uhr

kleine Ergänzung Wie das Vermögen steigt, habe ich erlebt. Ich hatte 2001 für einen Großauftrag 1 Jahr gearbeitet und Geld für Material ausgegeben. Das Material liegt heute noch als Müll rum. Der Kunde ging [...] mehr

19.09.2017, 16:31 Uhr

Dann klappt es nicht. Wenn SPD, Linke und Grüne gewählt werden, dann geht die Schere noch weiter auseinander. Berlin hat es dieses Jahr geschafft. Vor einigen Monatren kam die Meldung, dass [...] mehr

16.09.2017, 22:45 Uhr

Man nehme mal zwei Dosen an einem Seil. In eine werden harte Steine gelegt, in die andere kommt ein weiches Futter. Damnn zieht man beide Seile nach oben. Die Dose mit den harten Steinen klappert. Bei [...] mehr

13.09.2017, 20:44 Uhr

Das erinnert mich an eine Meldung in einer Zeitung vor einigen Monaten. Da wurden zwar die am besten Vedienenden nicht erwähnt, es wurde aber über die Leiharbeiter und Billigjobs beim Fernshen [...] mehr

12.09.2017, 18:35 Uhr

Oder so wie es die Gewerkschaft Verdi kurz vor der Einführung des Mindestlohns im RBB-Fernsehen gefordert hat. Die Frsieurinnen brauchten eigentlich mehr MitarbeiterInnen. Doch es geht nicht, weil [...] mehr

12.09.2017, 18:22 Uhr

Irgendwie lustig, wenn jemand von der SPD höhere Löhne für Frauen fordert. Vergangenes Jahr habe ich von jemandem etwas erfahren, der eine Firma mit 8 Mitarbeitern betreibt, Die Frau bekam zuvor [...] mehr

12.09.2017, 18:00 Uhr

Der Mindestlohn war ein erster Schritt um die Nettolöhne zu senken. Die ganze Bürokratie, die über zusätzliche Gesetze, Gebühren und Steuererhöhungen die Löhne gesenkt, Leiharbeit und [...] mehr

12.09.2017, 00:24 Uhr

Zitat:"Bei Lebensmitteln sind die Deutschen Online-Muffel. Nur die Wenigsten lassen sich Milch, Fleisch und Gemüse nach Hause liefern. " Hat sich das Amazon ausgedacht? Es kommen jede [...] mehr

06.09.2017, 15:12 Uhr

Die Sendung beim ZDF haben Sie damals nicht gesehen. Und der SPD-Bundestagsabgeordneten dadurch nicht zugehört, die das gesagt hat, was ich hier geschrieben habe und war zu Schröders Zeiten auch [...] mehr

05.09.2017, 23:49 Uhr

Als allgemeine Aussage ist das nicht richtig und führt zu Fehlentscheidungen. Es gibt Berufsgruppen, wo es im höheren Alter schwierig ist, ausreichend schnell zu arbeiten. Dazu gehört z.B. die [...] mehr

05.09.2017, 22:55 Uhr

Das erinnert mich an: veröffentlicht 2014: "Pensionäre sind die größten Vermögensgewinner" [...] mehr

05.09.2017, 22:48 Uhr

einen solchen habe ich dieses Jahr kennengelernt. Weil die Rente zu gering ist, arbeitet er weiter. Allerdings ist er erst 68. Als er mir sein Alter nannte, war ich beeindruckt, wie er das noch [...] mehr

05.09.2017, 22:44 Uhr

Wir haben heute auch eine Menge Institute für Wirtschaft, Soziologie usw. Die werden schon vom arbeitenden Steuerzahler finanziert und kriegen anschließend noch Subventionen. Deren [...] mehr

05.09.2017, 22:36 Uhr

Da wird eine Menge weggelassen Das wurde vor einigen Jahren mal in einer ZDF-Sendung erklärt. Der Gewinner der privaten Riesterrente ist der Staat und nicht die private Versicherung. Das hat damals eine SPD-Abgeordnete [...] mehr

05.09.2017, 22:25 Uhr

Was verbessert sich, wenn Beamte in die Rente einzahlen? Nichts. Beamte werden aus Steuern und Gebühren bezahlt. Dann werden die Steuern für die anderen nochmals erhöht. Vergessen Sie nicht [...] mehr

Seite 1 von 386