Benutzerprofil

spiegelleser987

Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 5444
   

24.10.2014, 12:35 Uhr Thema: Streit um Vetorecht beim EU-Klimagipfel: "Anschlag auf die Demokratie" Der Satz ist nicht ganz richtig. Er müsste lauten: 1. vollständige De-Industrialisierung Europas, um Abgase massivst nach Asien zu verlagern. mehr

23.10.2014, 22:21 Uhr Thema: Streit um Vetorecht beim EU-Klimagipfel: "Anschlag auf die Demokratie" Marktkonform ist die Energiewende aber an keiner einzigen Stelle. Der Mitgründer der Grünen ist nun, wie die ARD sagt, unser "Sonnenkönig" und nachdem er fast 200 Mio. Subventionen [...] mehr

23.10.2014, 22:17 Uhr Thema: Streit um Vetorecht beim EU-Klimagipfel: "Anschlag auf die Demokratie" Dann denken Sie mal etwas umfangreicher darüber nach. Umweltgesetze schaden zu einem großen Teil sogar dem Umweltschutz, vernichten kleine Firmen und schaffen wenige große Monopole. Nehmen Sie als [...] mehr

23.10.2014, 22:06 Uhr Thema: Streit um Vetorecht beim EU-Klimagipfel: "Anschlag auf die Demokratie" von etwa 1880 Leider habe ich die Quelle und den Namen des Urhebers nicht mehr. Der Satz eines Politikers oder Schriftstellers um 1880 lautet in etwa so: "Wenn Du Mathematiker werden willst, musst [...] mehr

23.10.2014, 21:59 Uhr Thema: Streit um Vetorecht beim EU-Klimagipfel: "Anschlag auf die Demokratie" Der muss aber vom Gesetzgeber zugelassen sein ... ;-) Warten wir mal bis Politiker darüber diskutieren und dann ein Gesetz über das Kometenverbot erlassen. Die rgelen ja heute alles. Und weil [...] mehr

23.10.2014, 20:47 Uhr Thema: Streit um Dioxin in Futtermitteln: Bauern haben nicht grundsätzlich Anspruch auf Ents Man sollte realistisch bleiben. Die Dioxingrenzwerte waren bis vor 15 Jahren höher, weil mehr Dioxin in der Natur war. Wir hatten nun mal vor 70 Jahren Krieg. Da bleibt das Zeug übrig und [...] mehr

23.10.2014, 15:24 Uhr Thema: Erster linker Ministerpräsident: Thüringen steuert auf Rot-Rot-Grün zu habe ich nicht verstanden Etwas würde mich noch immer interessieren. Wie kommt es zur Entscheidung, welche Partei die Spitze einnimmt und dann den Ministerpräsidenten liefert? Wenn nach einer Wahl eine Partei die zweite [...] mehr

23.10.2014, 13:41 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Gilt aber nicht für Selbständige. Man hat es 2003 so behauptet und ein Jahr später den absetzbaren Betrag auf 1800 Euro gesenkt. Von den 10000 Euro, einschl. KV und Kfz-Versicherung, sind also [...] mehr

23.10.2014, 13:34 Uhr Thema: Neues Gesetz: Paris will vorschnellen Geräte-Verschleiß als Betrug ahnden Dann müsste die EU bestraft werden und die Reparaturkosten übernehmen, weil die durch das bleifreie Löten die Lebensdauer der Geräte reduziert hat. mehr

23.10.2014, 13:29 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Auch die staatliche Rente ist eine Wette auf die Zukunft. Das wurde vor einigen Jahren auch mal umfassend in Spektrum der Wissenschaft erläutert. Das Geld muss auch in der Zukunft irgendwoher [...] mehr

23.10.2014, 12:24 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Diese Woche kam in einer Berliner Zeitung die Information über eine Handwerkerfirma, die in einem Berliner Stadtteil arbeitet. Das kostet seit einigen Monaten nun richtig viel Geld, weil sie beim [...] mehr

23.10.2014, 12:09 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten und erst mal muss netto etwas übrig bleiben. Würde die Politik aber über Nettoeinkommen diskutieren, dann würde auffallen, wieviel der Staat vom Brutto abkassiert. mehr

23.10.2014, 12:06 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Nicht nur die. Bei Zypern hat es nicht geklappt. Aber wenn man sein Geld in die Steueroase Cayman Islands schafft, dann hat man später mehr Geld. Für die Brandenburger Regierung waren Zypern, [...] mehr

23.10.2014, 11:58 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten hier Geld anlegen Da muss man das Geld nicht mehr zur Bank bringen. Da reicht das hier: "Sicher durch die Euro-Krise Spanier erfindet „Matratzen-Bank“ [...] mehr

23.10.2014, 11:33 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Und wenn einem Selbständigen nach Azug aller Kosten 20000 Euro/Jahr vor Steuern übrig bleiben und im nächsten Jahr plötzlich mal 30000 Euro, dann ist er pleite. Aber wir wissen ja, dass [...] mehr

23.10.2014, 00:34 Uhr Thema: Neues Gesetz: Paris will vorschnellen Geräte-Verschleiß als Betrug ahnden Haben Sie oder einer Ihrer Bekannten die Fritzbox reparieren lassen? Nachdem ab 2007 die Existenz von Reparaturwerkstätten durch Gebühren verboten wurden (das funktioniert auch noch heute bei [...] mehr

23.10.2014, 00:26 Uhr Thema: Neues Gesetz: Paris will vorschnellen Geräte-Verschleiß als Betrug ahnden Teil 2 Die Grünen haben mal eine Studie über die "geplante Obsoleszenz" vom Betreiber der "Murks nein Danke" Seite machen lassen. Der verdient an solchen Gerüchten. Und wenn man mal [...] mehr

23.10.2014, 00:13 Uhr Thema: Neues Gesetz: Paris will vorschnellen Geräte-Verschleiß als Betrug ahnden Teil 1 Es ist ein Märchen was der französiche Journalist und Schriftsteller Jacques Bergier 1960 verbreitet hat. Und heute beschäftigt sich der Ökonom und Philosoph Serge Latouche damit. Sind ja alles [...] mehr

22.10.2014, 23:35 Uhr Thema: Neues Gesetz: Paris will vorschnellen Geräte-Verschleiß als Betrug ahnden Die dort antworten haben garantiert keine Ahnung und wollen nur irgendetwas sagen. Ich kenne bisher nur drei Bekannte, die irgendwann mal Probleme mit der Fritzbox oder ähnlichen Geräten [...] mehr

22.10.2014, 18:20 Uhr Thema: Sprachwissenschaft: Wie die Rechtschreibreform in die Köpfe kam Ich bezweifle, dass der Test einer solchen Software anhand der Rechtschreibreform möglich ist. Moderne Bücher werden mittels Software geschrieben, die schon die Rechtschreibung prüft. Wird diese [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0