Benutzerprofil

spiegelleser987

Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 5769
   

25.01.2015, 21:26 Uhr Thema: WDR-Show mit Götz Alsmann: "Zimmer frei!" endet nach 20 Jahren Die Sendung kenne ich noch von früher. Aber WDR? Kenne ich auch noch von früher, genauso wie andere dritte Programme. Die hat man aber in Berlin abgeschafft. Da reicht die GEZ nicht mehr man muss [...] mehr

25.01.2015, 12:10 Uhr Thema: Pegada in Erfurt: Hunderte demonstrieren gegen "Amerikanisierung des Abendlandes" Gab es das nicht schon mal? Das war die 68er-Bewegung. mehr

25.01.2015, 12:06 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Was soll der mit den Handelsbilanzüberschüssen tun? Soll er lieber alles verschenken und dadurch auf Lohnzahlungen verzichten? Das Ding mit der Binnennachfrage kann auch nicht funktionieren. [...] mehr

24.01.2015, 15:31 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Wenn ein Land Teilprodukte importiert, "zusammenschraubt" und dann wieder exportiert muss es immer einen Handelsbilanzüberschuss geben. Die, die das zusammenschrauben, müssen auch etwas [...] mehr

24.01.2015, 15:12 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Auch die meisten Produkte aus China und anderen asiatischen Ländern sind qualitativ spitze. Das hat sich in den vergangenen Jahren entsprechend entwickelt. Die Chinesen sind auch nicht immer [...] mehr

24.01.2015, 12:39 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Auch das ist ein statistisches Gerücht. Wenn Arme einen Kredit nichts haben, einen Kredit aufnehmen und ein Unternehmen gründen, sind sie aus steuerrechtlicher und Gewerkschaftssicht plötzlich [...] mehr

24.01.2015, 11:07 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Sie sollten es nicht immer nur auf die Unternehmen schieben. In der DDR waren die Löhne auch gesetzlich festgelegt. Und war es gerecht? Nein. Wenn Sie die Löhne der verschiednene Berufsgruppen [...] mehr

24.01.2015, 10:52 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Dabei haben die Regelungen von Rot/Grün den stärksten Effekt bewirkt. Wie hätte es sonst jährlich 38000 Fiirmeninsolvenzen geben sollen. Schwarz/Gelb hat einige Gesetze wieder etwas korrigiert, [...] mehr

24.01.2015, 10:31 Uhr Thema: Arm trotz Arbeit: Mehr als drei Millionen Erwerbstätige von Armut bedroht Und den Abgeordneten in Brandenburg geht es ganz schlecht. Die Erhöhung der Abgeordnetendiäten von 4731,52 Euro auf 7510 Euro (jetzt nicht steuerfrei) vor ein oder zwei Jahren reicht da auch nicht [...] mehr

23.01.2015, 00:12 Uhr Thema: Smog in China: 90 Prozent der Städte überschreiten Grenzwerte Das sind Gerüchte, die Greenpeace in die Welt setzt. Bis vor einem Jahr habe ich mich über die üblichen Staubfotos gewundert, habe es aber geglaubt, weil nirgends andere Informationen kamen. [...] mehr

22.01.2015, 16:41 Uhr Thema: Bausünden in Deutschland: "Kotbraune Wände wie im Nilpferdhaus" Lieber SPON skr, sollten Sie nicht dann auch mal nach dem Gegenteil fragen? Welche Bauten sind besonders schön? Wo sitzen denn die Kanzlerin und der Bundestag? Schön oder nicht schön? Das ist [...] mehr

21.01.2015, 18:45 Uhr Thema: Dozenten verklagen Unis: Das Wissenschaftsprekariat wehrt sich Es ist aber das gleiche was in vielen anderen Bereichen üblich ist. Ob man nun die Hartz-4-Empfänger im Bundestag abschafft, ist noch unbekannt. Und zahlen die Grünen nun mehr als 4 Euro? Und wie [...] mehr

21.01.2015, 13:29 Uhr Thema: Dozenten verklagen Unis: Das Wissenschaftsprekariat wehrt sich Zitat:"Der 31-Jährige verdient mit seiner halben Stelle gerade mal 1300 Euro netto im Monat. Im April läuft sein Dreijahresvertrag aus - ... .... ....Selbstständig forschen, sich die Zeit [...] mehr

21.01.2015, 13:07 Uhr Thema: Internationaler Vergleich: OECD rügt Deutschland für geringe Akademiker-Rate Die OECD hat ja richtig darüber nachgedacht. Handwerker, Industriefacharbeiter, Bauern, Stewardessen (die Lokführer und Piloten lasse ich mal weg), usw. brauchen wir nicht. Taxifahrer sind sowieso [...] mehr

20.01.2015, 20:21 Uhr Thema: Tragbare Radargeräte: US-Ermittler durchleuchten Wände Dann gehen Sie nie wieder einkaufen. Dort werden solche Dinger an Türen eingesetzt, die sich automatisch öffnen. Schalten Sie das Licht aus, Gehen Sie niemals tagsüber auf die Straße (da scheint [...] mehr

20.01.2015, 14:40 Uhr Thema: Oxfam-Studie: Das reichste Prozent besitzt mehr als alle anderen zusammen Der weltweite Vergleich arm/reich funktioniert nicht. Irgendwo hat Oxfam geschrieben, dass die Armen nur 1,25 Dollar pro Woche oder Tag (oder so ähnlich) hätten. Wenn in solchen Ländern die [...] mehr

20.01.2015, 14:17 Uhr Thema: Athens Wahlfavorit Tsipras: Mamas Liebling greift nach der Macht noch immer .... Und noch immer haben wir nicht erfahren, warum und wie er sein Konto auf 100 Euro abgeräumt hat, obwohl er jährlich über 70000 Euro verdient und nicht einmal etwas für sein Handy bezahlen muss. Der [...] mehr

20.01.2015, 10:49 Uhr Thema: Oxfam-Studie: Das reichste Prozent besitzt mehr als alle anderen zusammen Die Staatsschulden werden nicht gesenkt, die werden erhöht, weil dann das Geld nicht mehr existiert. Das Vermögen sind bei den Superreichen nur Zahlen auf dem Börsencomputer. Nimmt man nur einigen [...] mehr

20.01.2015, 10:42 Uhr Thema: Oxfam-Studie: Das reichste Prozent besitzt mehr als alle anderen zusammen Umverteilung??? Diese Umverteilung hat bisher immer zu einer Veramung geführt. Die prekären Beschäftigungsverhältnisse und damit Lohnsenkungen hat die soziale Regierung vor 15 Jahren eingeführt. Und damit man die [...] mehr

19.01.2015, 19:40 Uhr Thema: Mathematik: Software findet Buchnummern in Kreiszahl Pi zitat:"Wer will, kann damit auch nach seinem Geburtstag fahnden. " Das muss man nicht auf der Website durch Software tun lassen. In Berlin finden in Einkaufszentren ab und zu mal [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0