Benutzerprofil

jolip

Registriert seit: 15.08.2009
Beiträge: 7893
   

10.02.2015, 15:10 Uhr Thema: Krisengespräche in Berlin: Diplomaten ringen um Lösung für die Ukraine Grüne Männchen Ist das die neue Inkrankheit im Bereich der geistig - seelischen Erkrankungen, überall grüne Männchen zu sehen? Gibt es da noch keine entsprechende Therapien, spezialisierte Rehakliniken oder [...] mehr

05.02.2015, 09:56 Uhr Thema: Kampf gegen den Sparkurs: Wie der Syriza-Sieg Europas Linke mobilisiert Fleiß Meinen Sie etwa die gute Ausbildung (einmal Kindermädchen, einmal Bürokraft), Fleiß und Ausdauer, den die Damen Springer und Mohn aufgewandt haben, um sich in vermögende Familien einzuheiraten? [...] mehr

04.02.2015, 11:16 Uhr Thema: Kampf gegen den Sparkurs: Wie der Syriza-Sieg Europas Linke mobilisiert Konservative Spinner Wenn man bedenkt, - "Der Spiegel" - berichtete, dass beim Thüringer Machtwechsel die scheidende CDU Regierung auch das Klopapier aus Regierungsgebäuden hat mitgehen lassen, könnte man [...] mehr

30.01.2015, 09:18 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Steuern Wenn es tatsächlich so sein sollte, dass die Griechen in den letzten Monaten keine Steuern mehr gezahlt haben sollten,was haben denn dann ND, PASOK und Troika dazu gesagt? Waren die nicht in der [...] mehr

17.12.2014, 09:07 Uhr Thema: Jeb Bushs Ambition auf das Weiße Haus: Hier kommt Nummer drei Formulierung Das haben Sie doch genau falschrum formuliert: Richtig formuliert müßte es doch wohl eher heißen: Es waren die Reagans, die Bushs und die altehrwürdige Thatcher, die die Nationen und das [...] mehr

15.12.2014, 11:27 Uhr Thema: SPIEGEL-Umfrage zur Flüchtlingspolitik: Deutsche fühlen sich von Regierung übergangen Aufrechte Demokraten Sind denn nicht gerade diese, von Ihnen als aufrechte Demokraten aus der bürgerlichen Mitte, die CDU Wähler, bezeichneten Mitmenschen nicht gerade Mitauslöser und Mitverursacher unserer Probleme? [...] mehr

15.12.2014, 10:31 Uhr Thema: Maas zu Demos in Dresden: "Pegida ist eine Schande für Deutschland" Gedanken Haben sich denn all diese Bürger, Steuerzahler und Wähler einfach mal Gedanken darüber gemacht, inwieweit ihr bisheriges (konservatives/neoliberales) Wahlverhalten in der Vergangenheit dafür [...] mehr

08.12.2014, 11:17 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause Why Warum sehe ich dann ständig Bilder in den Medien, auf denen ein gewisser Herr Hoeness, der Steuerrebell, sich ausgerechnet mit denen, die unsere Steuergelder verzocken, in freundschaftlichster Art [...] mehr

07.12.2014, 11:46 Uhr Thema: Thüringen: CDU führte konkrete Gespräche mit der AfD Gg Inwieweit steht eine Partei, in der ein führender Vertreter (Gauland) unwidersprochen Krieg als Fortsetzung der Politik mit anderen Mittel ansieht, auf dem Boden des Grundgesetzes? MFG jolip mehr

07.12.2014, 11:06 Uhr Thema: Thüringen: CDU führte konkrete Gespräche mit der AfD Aufrechnung Menschenleben gegeneinander aufzurechnen, ist zwar voll asozial, aber da Sie und Ihre Fraktion sich hier regelmäßig über die Opfer der DDR Diktatur auslassen, sollte man doch nicht unerwähnt [...] mehr

05.12.2014, 12:41 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl Ramelows: Die Krokodilstränen der Kanzlerin Partei Was halten Sie denn von Parteien, die noch zu DDR Zeiten regelmäßig engste Freundschaften mit Diktaturen wie Griechenland, Spanien, Portugal, Argentinien, Chile, Rhodesien und Südafrika gepflegt [...] mehr

26.11.2014, 09:18 Uhr Thema: Länderfinanzausgleich: Kauder lehnt rot-grüne Vorschläge zu Soli-Reform ab Vergeßlich In den etwa 24 Jahren, die seit Einführung des Solis vergangen sind, wurden wir 17 Jahre lang von den Doktores Kohl und Merkel regiert. Schön, dass Sie uns aufklären, dass diese beiden zu [...] mehr

25.11.2014, 10:09 Uhr Thema: Jury-Entscheid im Fall Michael Brown: Proteste in Ferguson schlagen in Gewalt um Gewalt Was verstehen Sie eigentlich unter Gewalt, bzw. haben Sie sich eigentlich schon mal Gedanken darüber gemacht, dass es außer körperlicher Gewalt auch noch andere Arten von Gewaltausübung gibt? mehr

24.11.2014, 10:07 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Erfurt: Koalitionsvertrag in Thüringen steht Hoch Diese Argumentation dürfte für die meisten zu hoch sein.Inwieweit ist denn die Bankenrettung mit der dadurch verursachten Schuldenkrise nahezu aller europäischen Staaten denn die Folge der deutschen [...] mehr

24.11.2014, 09:20 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ramelow muss alle glücklich machen Bevormundung Währen Sie bei uns vor, während und nach den Verkehrsmeldungen erklärt bekommen, was Sie essen, anziehen oder sonst noch alles kaufen und konsumieren sollen.Das ist natürlich keine Bevormundung, [...] mehr

22.11.2014, 09:23 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Söldner: Ex-Bundeswehrsoldat an die USA ausgeliefert Vorstellung Stellen Sie sich einfach mal folgendes Scenario vor:Verdeckte Ermittler der Finanzbehörden bieten gutsituierten Steuerzahlern Geschäfte bzw. Manipulationen vor, das zwar nicht so ganz legal ist, mit [...] mehr

20.11.2014, 10:58 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Harte Arbeit Wenn harte Arbeit tatsächlich so toll wäre, wie Sie und Ihre Spießgesellen immer wieder behaupten, stellt sich doch die Frage, warum die Vermögenden so gerne so viel dieser harten Arbeit an die [...] mehr

20.11.2014, 10:55 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Applaus Wenn z.B. ein Vertreter der Starbucks Dynastie ein deutsches Restaurant betreten würde, wäre natürlich ein Applaus der vertretenen Unterschichten vollkommen berechtigt, immerhin zahlt Starbucks hier [...] mehr

20.11.2014, 10:51 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Unter uns Die Superreichen in Deutschland sind schon immer gerne unter sich geblieben, z.B. im Freundeskreis Heinrich Himmler. mehr

20.11.2014, 10:23 Uhr Thema: Ex-Ministerin: Schröder kämpft immer noch gegen die Frauenquote Fertisch War Frau Schröder denn nicht selbst jemand, der nur aufgrund von Quoten (CDU, Hessen, Frau) in ihr Amt gekommen ist? Oder können Sie uns vielleicht darüber aufklären, aufgrund welcher, z.B. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0