Benutzerprofil

David K.

Registriert seit: 16.11.2005
Beiträge: 553
Seite 1 von 28
18.10.2017, 11:27 Uhr

Strafe muss sein! Die Idee, dass straffreie Erziehung etwas Schönes, Romantisches oder Gutes sei, ist eine typische Sichtweise von erwachsenen Menschen. Strafe ist für den Erwachsenen etwas böses! Es muss eine [...] mehr

26.09.2017, 11:19 Uhr

Wie wäre es mit einem "normalen" Umgang? Wenn die Medien mit der AfD "normal" umgingen, dann würde es sich auch rasch wieder erledigen. Frau Löwisch hat ja in weiten Teilen recht, auch wenn man merkt, dass sie klar durch das [...] mehr

19.09.2017, 13:50 Uhr

Deutschland entwickelt autokratische Strukturen Vorweg: Ich bin kein AfD-Fan! Auch Kritik am politischen Gegner finde ich wesentlich schlechter, als die eigenen Inhalte herauszustellen. ABER: Der Skandal ist doch hier, dass das Unternehmen Google [...] mehr

19.09.2017, 10:28 Uhr

Ausweis Dokument zynisch Belanglose, langweilige Sendung. Es wird Zeit, dass gewählt wird. Einzig der Herr Blome ist mit einer absurden Bemerkung aufgefallen, dass es zynisch sei, von einem Flüchtling zu erwarten, dass er [...] mehr

11.09.2017, 16:16 Uhr

Ersetzen Sie bitte "liberal" durch "links" Wenn Herr Augstein, als bekennender (Salon)Linker, von der "liberalen Gesellschaft" schreibt, welche die AfD weggewünscht hätte, weiß ich nicht, ob ich mich als Liberaler ärgern oder [...] mehr

08.09.2017, 13:19 Uhr

Gehässige Polemik In der Politik heißt es Populist im Journalismus wäre der Kommentar eine Polemik. Inhalte werden bewusst verzerrt dargestellt. Kritik an krassen Verschuldungsständen in den Staatsfinanzen werden als [...] mehr

06.09.2017, 14:43 Uhr

Wahlkampf mit Bildern Auch mit der Fotoauswahl kann man seine Ablehnung zum Ausdruck bringen. Jeder Kandidat/in wird mit bestem Zahnarzt-Lächeln portraitiert. Nur der "doofe AfD" Mann, da nimmt man das Pressefoto [...] mehr

16.08.2017, 10:22 Uhr

Trump versus Erziehungspresse Also, den Grund für die Demo haben deutsche Medien konsequent verschwiegen. Erst durch Trump habe ich erfahren, dass es um General Lee ging bzw. um die politisch korrekte Umschreibung der Geschichte. [...] mehr

09.08.2017, 13:27 Uhr

Oberste Priorität ist Schutz der Bevölkerung Wenn eine Diktatur jede Möglichkeit nutzt, einem anderen Land zu drohen. Es ihm sogar mit Angriff durch Nuklearwaffen droht, dann haben die USA moralisch und auch völkerrechtlich ein Recht auf [...] mehr

04.08.2017, 15:10 Uhr

Der Diesel-Nazi oder deutsche Empörungskultur at its best Stellen wir uns mal vor, wenn dieser oder andere Lobbyisten nicht intervenieren würden. Stellen wir uns vor, wir machen einfach die ganzen Autobauer dicht. Punkt. Was gäbe es für ein Geschrei, ob der [...] mehr

31.07.2017, 14:32 Uhr

SPON, der beste Wahlkampfhelfer der SPD "Es ist ein zentrales Thema des Wahlkampfs: soziale Gerechtigkeit"... so möchte es zumindest der Herr Schulz. Außer SPON und Schulz von der SPD interessiert das Thema kaum jemanden, aber [...] mehr

31.07.2017, 13:11 Uhr

In Deutschland sieht es nicht anders aus Netzdurchsetzungsgesetz und Bundestrojaner...Deutschland ist von einer flächendeckenden Zensur und Überwachung nicht sonderlich weit entfernt. Die Leitmedien schweigen, und es soll uns natürlich nur [...] mehr

25.07.2017, 22:58 Uhr

Ulfkotte und Sarazin waren aber ok Da hat der SPIEGEL aber mal kurz die Hosen runtergelassen. Es ist doch die Hybris des Print-Journalismus, der seinen eigenen Niedergang nicht wahrhaben will, der dazu führt, total unreflektiert es als [...] mehr

25.07.2017, 14:21 Uhr

FDP hat Chance wegen linker CDU und rechtsaussen AfD Die FDP hat Chancen, nicht weil sie so tolle Konzepte hat, sondern weil sie im Grund die einzige Alternative zum linken Parteienspektrum ist. Die CDU ist nach den Merkel-Jahren komplett ausgebrannt [...] mehr

24.07.2017, 16:43 Uhr

Ist das noch Kommentar oder schon Fake News Manchmal möchten man Herrn Augstein fragen, welches Zeug er raucht, um solche Relativierungen hinzubekommen. In Hamburg stachelt er die Leute dazu auf, noch mehr in Schutt und Asche zu legen, damit [...] mehr

20.07.2017, 16:23 Uhr

Erst Köln, jetzt München Sorry SPON, aber der Artikel ist zu durchsichtig.....(oder sollte der Artikel unter "Satire" laufen?) mehr

20.07.2017, 16:20 Uhr

Deutsche als Geiseln halten, was kommt danach Wenn das stimmt, was im Artikel steht, dann hält die Türkei Deutsche quasi als Geiseln, um damit Regimekritikern in Deutschland habhaft zu werden. Damit wäre auch eigentlich kein deutscher [...] mehr

18.07.2017, 23:22 Uhr

100% Frauen bekommen Babys... ....das ist zutiefst sexistisch. Ich fordere eine Quote von 50%! Männer sterben früher als Frauen, auch das sollte gesetzlich per Quote auf 50% reguliert werden. Der Weltfrauentag steht für die [...] mehr

17.07.2017, 12:34 Uhr

Wer überschreitet rote Linien? Es ist schon paradox, wenn man im Artikel zunächst aufzeigt, wie mit der AfD umgegangen wird (Handschlag verweigern; Knopf einbauen, um Wortbeiträge abzuschneiden) und dann damit endet, dass man der [...] mehr

15.07.2017, 00:09 Uhr

Aus Opfer werden Täter Der Artikel versucht aus den Opfern, Täter zu machen und relativiert den linksextremen Terror. Das ist der Journalismus, der zu den Zuständen in Hamburg geführt hat. Fehlt jetzt nur noch ein Interview [...] mehr

Seite 1 von 28