Benutzerprofil

David K.

Registriert seit: 16.11.2005
Beiträge: 353
   

19.02.2015, 12:34 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Merkel, Hollande, Poroschenko und Putin sehen "Bruch" der Waffenruhe Wir lassen uns von Putin vorführen Putin nickt die Waffenruhe ab, bricht sie dann und ruft danach zur Einhaltung der Waffenruhe auf. Das ist schlicht lächerlich. Der Westen sollte umgehend reagieren. Putin will den Konflikt - diese [...] mehr

18.02.2015, 21:47 Uhr Thema: Krieg in der Ostukraine: Merkel und Hollande wollen Minsker Abkommen retten Stoppt Russland Es ist doch total naiv von den wohlfühl Demokratien zu glauben, Putin ließe sich durch Diplomatie stoppen. Der Mann macht sich lustig über die Diplomatie-Versuche des Westens. Jetzt gilt es, klar zu [...] mehr

17.02.2015, 21:23 Uhr Thema: Schützen-Bewerbung für Unesco-Liste: Schuss in den Ofen Dt. Unesco Komitee sollte zurücktreten Einfach nur peinlich, dass dieses deutsche Komitee eigene kulturelle Wurzeln nicht anerkennen will. Sowas wäre in anderen Ländern ein Skandal. Nur in Deutschland hat man mal wieder Verständnis für [...] mehr

10.02.2015, 18:58 Uhr Thema: Narren-Offerte zum Karneval: Briten verkaufen Weltkriegskostüm für Kinder Geschmacklos und grotesk Wie kann sowas passieren?! Ich kann es mir nur so erklären, dass die Briten nicht Spiegel-Online lesen oder diese moralische Instanz nicht ernst nehmen. Aber das wird sich schon noch ändern, denn in [...] mehr

24.01.2015, 15:09 Uhr Thema: Dialog als "Privatmann": Gabriel stößt mit Besuch bei Pegida-Debatte auf Unverständni Da weiß man nicht, vor wessen Demokratieverständnis man mehr Angst haben soll Fahimi oder Pegida mehr

17.01.2015, 14:19 Uhr Thema: Crowdinvesting: Wenn aus Fans Investoren werden Geschlossene Fonds 2.0 Das Modell Crowd Investing ist im Kern ein alt bekanntes Modell und ist in Deutschland seit rund 40 Jahren am Markt. Im Artikel fehlt außerdem der Hinweis auf die mögliche Regulierung des Crowd [...] mehr

15.01.2015, 16:35 Uhr Thema: Verschwörungstheorien in der Wirtschaft: Das Euro-Ende ist nah! Unglücklicher Zeitpunkt für den Artikel Es ist schon zum Lachen: Am Morgen wird Herablassend über "Verschwörungstheoretiker" geschrieben, die einen Crash auch beim Euro prophezeien. AM Mittag bring SPON die Topmeldung, dass die [...] mehr

10.01.2015, 13:38 Uhr Thema: Spenden absetzbar: Pegida e. V. beantragt Anerkennung der Gemeinnützigkeit Pegida und Islamisten dürfen unsere Gesellschaft nicht zerstören Im Grundgesetz sind Pressefreiheit und Versammlungsfreiheit klar verankert. Unsere Gesellschaft basiert auf der Aufklärung. Wenn wir die Sache von Pegida nicht teilen, dann dürfen auch wir uns [...] mehr

10.01.2015, 10:06 Uhr Thema: Nach Terror-Attacken in Paris: Westen fürchtet weitere Anschläge Der Westen fürchtet nicht, er erwartet Von Furcht würde ich nicht schwadronieren, sondern wenn, dann bereiten wir uns vor und erwarten. Wenn wir fürchten, hätte der Feind fast gewonnen und wir werden anfangen, eigene Werte zu verraten. Ist [...] mehr

08.01.2015, 19:17 Uhr Thema: Schlüsse aus "Charlie Hebdo": Der Terror ist ein Teil von uns Update Islamisten töten weiter Noch während diese Appeasement-Kolumne online ist , müsste sie aktualisiert werden. In der Nacht wurden in Nigeria tausende Unschuldige durch Islamisten niedergemetzelt. Heute morgen dann in Paris [...] mehr

08.01.2015, 19:13 Uhr Thema: Schlüsse aus "Charlie Hebdo": Der Terror ist ein Teil von uns Update Islamisten töten weiter Noch während diese Appeasement-Kolumne online ist , müsste sie aktualisiert werden. In der Nacht wurden in Nigeria tausende Unschuldige durch Islamisten niedergemetzelt. Heute morgen dann in Paris [...] mehr

08.01.2015, 19:06 Uhr Thema: Lucke vs. Gauland: AfD streitet über Kurs nach Pariser Attentat Während wir Scheindebatten führen.... .....sterben Menschen. Islamisten töteten gestern in Frankreich 12 Menschen und in der Nacht töteten sie tausende Menschen in Nigeria. Und der deutsche Mainstream diskutiert über Pegida & Co. Ich [...] mehr

08.01.2015, 14:48 Uhr Thema: AfD und Pegida: "Es gibt inhaltliche Schnittmengen" Die Gegenbewegung zum islamistischen Terror Auf der einen Seite morden die religiösen Fanatiker mitten unter uns und auf der anderen Seite demonstrieren Menschen schweigend mit vereinzelten Sprechchören dagegen. Sorry, Leute, aber da sind mir [...] mehr

04.01.2015, 13:34 Uhr Thema: Machtkampf im AfD-Vorstand: Henkel beschimpft Adam in Brand-Mail Wenn Männer sich zu wichtig nehmen Verletzte Eitelkeit, Profiliergehabe, Egomanie, Klugscheißerei, mangelnde Reflektionsfähigkeit.....egal ob Piraten oder AfD; egal ob links oder rechts. Männer bauen durch ihren Ehrgeiz rasch auf und [...] mehr

03.01.2015, 19:12 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Bundesregierung hält Ausscheiden Griechenlands aus dem Euro für ver Verheerende Folgen des Euro und der EU EU und Euro müssen gestoppt werden, wenn wir die Demokratie behalten wollten!!!! Das neue Deutschland mischt sich mit so einem Statement in die Innenpolitik eines souveränen Staates ein. Etwas [...] mehr

18.12.2014, 20:08 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida Jeder Anti-Islamist ist ein Freund der Freiheit Wie kann ein denkendes Wesen so einen Müll verfassen:"(..) Anti-Islamisten wagen sich aus der Deckung. JEDER Demokrat - egal welcher Couleur - sollte gegen Islamismus sein. So wie jeder [...] mehr

18.12.2014, 19:59 Uhr Thema: Edathy-Auftritte in Berlin: Der Rächer Edathy, Medien und die Moral Ich erinnere mich noch gut daran, dass es der SPIEGEL war, der Edathy mit einem Interview eine Bühne gegeben hat. Dort sagte er allen ernstes, nackte Knaben habe es ja auch in der Kunst gegeben. Im [...] mehr

17.12.2014, 10:43 Uhr Thema: Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz Volk versus Politik und Medien Wie eine Befragung in der ZEIT ergeben hat, hat die Mehrheit der deutschen Bevölkerung Verständnis für Pegida. Die absolute Mehrheit der Politik und der Medien lehnt Pegida aber ab. Meine Frage: Wie [...] mehr

16.12.2014, 17:44 Uhr Thema: Massaker an Schülern: Taliban-Terror gegen Kinder Jeden Tag die gleichen Horrormeldungen mit islamistischem Hintergrund Wenn ich jeden Tag diese Horrormeldungen lese. Wenn ich lese, dass im Namen des Islam pro Monat mehrere tausend Menschen sterben, dann kann ich mir innenpolitisch eine "Pediga" sehr gut [...] mehr

10.12.2014, 11:44 Uhr Thema: Uno-Report: Ebola-Epidemie in Westafrika breitet sich weiter aus Ebola Beispiel für gleichgeschaltete Medien Oh ein Bericht zu Ebola....war da was? Wer immer hinter dem Vorwurf, Medien seien gleichgeschaltet, eine Verschwörungstheorie sieht, wurde durch den Ebola-Vorfall eines Besseren belehrt. Die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0