Benutzerprofil

norwood1969

Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 89
   

05.10.2014, 10:10 Uhr Thema: Bayerns Gala gegen Hannover: Siegen, feiern, trinken Immer dieses Rumgeheule Statt auf dem FCB herumzuprügeln, weil er Spiele gewinnt (war das nicht der Sinn von Fußball), kommt immer wieder dieses laaaaaangeweile oder gääähn-Argument. Das ist so memmenhaft. Wenn sich die [...] mehr

04.10.2014, 20:52 Uhr Thema: Bundesliga: HSV siegt in Dortmund, Paderborn holt Punkt in Leverkusen Nur mal so als Hinweis: "Du bist scho a rechter Bazi" ist in Bayern kein Schmipfwort, sondern drückt Anerkennung aus. Sollten Sie den Bayern also keine Anerkennung aussprechen [...] mehr

09.06.2014, 21:11 Uhr Thema: Kreditklemme trotz EZB-Programmen: So viel Geld - und alles für die Katz Er hat halt keine Ahnung Man weiß ja aus seinen Kommentaren hier, das Herr Münchau keinerlei Ahnung von VWL hat. Er redet halt nur g'scheit daher und alles was solide Haushaltsführung betrifft, ist für ihn böse böse böse. [...] mehr

04.06.2014, 12:36 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus @nixus_minimax Also, fangen wir mal grundlegend an: "Ich hab Dunkel in Errinnerung das keine Sau hier über das GG abgestimmt hat oder." Das GG wurde vom Parlementarischen Rat beschlossen und trat in [...] mehr

04.06.2014, 10:38 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus @medwediza Da haben Sie mich missverstanden. 1) Ich schreibe keinem Land vor, welche Staatsform es zu haben hat, ich argumentiere hier für Deutschland und kann nicht verstehen, woher der Hang einiger hier [...] mehr

03.06.2014, 23:09 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus @susi64 Da haben Sie aber etwas Grundlegendes missverstanden: Der Bundespräsident trifft keine Entscheidungen in dem von Ihnen genannten Sinne, er macht auch keine Wahlversprechen. Er wird - aus gutem Grund - [...] mehr

03.06.2014, 19:44 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Wer sich ein wenig mehr mit Geschichte auseinandergesetzt hat, als nur mal eben "Clark" zu lesen, der weiss um die verhängnisvolle Wirkung, die Wilhelm der letzte hatte. Zudem hat ER den Reichskanzler eingesetzt [...] mehr

03.06.2014, 19:37 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Wer so einen Unsinn von sich gibt, der hat noch nie in einer Pseudodemokratie gelebt. Sie sollten sich schämen, für so einen Unsinn! mehr

03.06.2014, 19:34 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Erschreckend "Nicht gewählt zu sein hat auch seine Vorteile, schliesslich muss man sich über seine Wiederwahl keine Gedanken machen. " Also das ist ja wohl der direkte Weg in die Diktatur... Also [...] mehr

03.06.2014, 18:01 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Wir sollten stolz auf unsere Demokratie sein Ich kann es nicht verstehen, warum sich im 21. Jahrhundert noch Leute für eine Monarchie begeistern können? Mit welchem Recht steht ein Monarch über anderen Menschen? Mit welchem Recht kann er [...] mehr

02.06.2014, 14:31 Uhr Thema: Spanien: König Juan Carlos dankt ab @heinz.murken Also, ich bin heilfroh, dass wir einen Bundespraesidenten haben und keinen Monarchen. Kaiser und Koenige standen ueber jahrtausende an der Spitze eines auf Ausbeutung ausgerichteten [...] mehr

22.04.2014, 14:51 Uhr Thema: Radfahren: Berlin schaltet auf grüne Welle - ein bisschen Sorry Ich kann Ihren Argumenten leider nicht folgen, finde es aber schade, dass Sie hier so stereotype Rollenprofile (Unterschicht) verwenden. Was eine Innenstadtmaut mit dem G8 zu tun hat, ist mir aber [...] mehr

22.04.2014, 11:06 Uhr Thema: Radfahren: Berlin schaltet auf grüne Welle - ein bisschen Miteinander statt Konfrontation Ich plädiere einfach für mehr Miteinander und Verständnis. Niemand kann seine Maximalforderungen durchsetzen, ohne dem Anderen etwas wegzunehmen. Ich ärgere mich auch sehr über die Regelverstöße der [...] mehr

22.04.2014, 11:06 Uhr Thema: Radfahren: Berlin schaltet auf grüne Welle - ein bisschen Gedankenexperiment Das verstehe ich jetzt nicht so ganz, wenn ich mir gerade noch einen PKW leisten kann und habe nun Zusatzkosten für eine Innenstadt-Maut, dann wird es für mich knapp. Also werde ich gezwungen auf [...] mehr

22.04.2014, 09:44 Uhr Thema: Radfahren: Berlin schaltet auf grüne Welle - ein bisschen Muss das sein? Bisher lief die Diskussion doch recht gesittet ab, muss es dann sein, dass das wieder so eine Schärfe reingebracht wird (auch vier Sterne verhindern ja nicht die Ergänzung des Wortes im Kopf). [...] mehr

22.04.2014, 08:12 Uhr Thema: Radfahren: Berlin schaltet auf grüne Welle - ein bisschen Was mal mal bedenken sollte... Wenn die Hauptstrassen fuer den Autoverkehr zunehmend unattraktiv werden, dann werden diejenigen, die sich auskennen, eine Route durch Wohngebiete finden. Bei Strecken die ich oft fahre, kenne ich [...] mehr

20.04.2014, 08:15 Uhr Thema: Neues "Tagesschau"-Studio: Taa, taa, ta-ta-ta¿ tja Die Visualisierung ist ja ganz nett, amn muss mit der Zeit gehen. Aber was gar nicht geht, ist diese lasche, weichgespühlte Titelmelodie, die nun jeden Glanz und jede Aussagekraft verloren hat. [...] mehr

13.04.2014, 18:20 Uhr Thema: Kein Studienabschluss: Schavans Botschafterposten im Vatikan wackelt Sie vergleichen jetzt aber schon Äpfel mit Birnen: Wer in der Lage war, über Jahrzehnte hinweg Ministerien zu führen und gerade in der Bildungspolitik diplomatisch zu agieren, der wird auch die [...] mehr

13.04.2014, 14:42 Uhr Thema: Kein Studienabschluss: Schavans Botschafterposten im Vatikan wackelt Das sollte man aber sein lassen, Menschen mit Kellerasseln zu vergleichen. Das ist wirklich ziemlich geschmacklos von Ihnen! mehr

13.04.2014, 14:33 Uhr Thema: Kein Studienabschluss: Schavans Botschafterposten im Vatikan wackelt Ich plädiere einfach dafür, dass man einen Menschen nicht wegen etwas verteufelt, was vor dreißig Jahren war und bei dem Wissenschaftlicher durchaus zu unterschiedlichen Meinungen kommen, ob es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0