Benutzerprofil

Medienbeobachter

Registriert seit: 25.08.2009
Beiträge: 368
   

11.05.2015, 00:14 Uhr Thema: Bremen-Wahl: Jungunternehmerin verhilft FDP zum Mini-Comeback FDP hat 50% weniger Stimmen als die Linken Die Berichterstattung der "Qualitätsmedien" wird immer wirklichkeitsfremder. 10% wählen links und 6,5% wählt von meinem geerbten Geld geb ich nichts ab. Und die Bürgerliche Presse jubelt [...] mehr

04.05.2015, 10:14 Uhr Thema: FDP-Chef zur Krise: Lindner plädiert für vorübergehenden Euro-Austritt Griechenlands Ich kenne diesen Politiker nicht. Reiner Populismus kommt wieder von der FDP. Der Europagedanke der FDP ist also wenn ein Land zu klein und ökonomisch zu schwach ist seinen Bankensektor nicht allein zu retten dann lassen wir es fallen [...] mehr

04.05.2015, 10:05 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner: APO? Geil! Die APO-Partei FDP schadet nur. Reiner Populismus kommt wieder von der FDP. Der Europagedanke der FDP ist also wenn ein Land zu klein und ökonomisch zu schwach ist seinen Bankensektor nicht allein zu retten dann lassen wir es fallen [...] mehr

23.04.2015, 10:49 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Ringen in Riga Merkel kann ein Europa der guten Nachbarn nicht. Es ist ein demokratisches nogo anderen Ländern ihre Wirtschaftspolitik zu diktieren. Die deutsche Wirtschaftspolitik hat krachend versagt in Griechenland und dort zu großen menschlichen Tragödien [...] mehr

11.04.2015, 12:27 Uhr Thema: Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus 62% sind also gegen eine Rückkehr Aber der Autor interessiert sich nicht für die Meinung der Mehrheit der Deutschen. Stattdessen verdreht der Autor die Verhältnisse und behauptet sogar in der Headline das viele Deutsche sich eine [...] mehr

07.04.2015, 11:17 Uhr Thema: Zweiter Weltkrieg: Griechenland beziffert deutsche Schuld auf 287 Milliarden Euro Hurra, endlich bekommt Deutchland auch eine Vermögenssteuer Endlich können starke Schultern auch mehr tragen. Der deutsche Alleingang in Europa ohne eine Vermögenssteuer eine Soziale Marktwirtschaft organisieren zu wollen ist gegen den Geist unserer Verfassung [...] mehr

30.03.2015, 13:12 Uhr Thema: Schuldenstreit: Union empört über griechisch-russisches Anbandeln Die Griechen gefallen mir Endlich einmal eine Regierung die sich um die Versorgung der eigenen Bevölkerung kümmert und keine Hure der Finanzwirtschaft ist. Mit guten Beziehungen zu Russland bekommt Griechenland eine [...] mehr

29.03.2015, 16:32 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe Tsipras hat die Wahl zwischen Pest und Cholera. Während die vermögenden Deutschen 10.000 Milliarden Euro an privaten Geldvermögen angehäuft haben, sehen sich CDU und SPD nicht im Stande dem notleidenden Land mit 20 Mrd. Euro kurzfristig zu Hilfe zu [...] mehr

26.03.2015, 12:08 Uhr Thema: Manager, Gesellschafter, Vorstandsvorsitzende: Deutschlands Bosse fühlen sich politis Im Gegenteil. Die da Oben sind undankbar und gierig. Was wollen die Damen und Herren in den Privatjets denn noch alles haben? Die Senkung des Spitzensteuersatzes von 53% auf 42% kostet Deutschland rund 60 Milliarden Euro. Und das Jahr für Jahr. [...] mehr

23.03.2015, 11:54 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Tsipras will Merkel mit Reformliste überzeugen Mit Reflexion hat es der Konservative so nicht. Da wurden also in Griechenland Banken gerettet, damit der Deutsche seine Spareinlagen nicht verliert. Der Grieche ließ sich von der "Retterin" Merkel einen Kredit von 110 Milliarden Euro auf [...] mehr

19.03.2015, 10:40 Uhr Thema: Erbschafts-Talk bei Anne Will: Herkunft muss sich wieder lohnen Mein geliebter leistungsloser Wohlstand ist unantastbar. Offenbar stimmt die dem englischen Philosophen Thomas Hobbes zugeschriebene These, das der Mensch dem Menschen ein Wolf ist. Wenn es darum geht, die für eine funktionierende Gesellschaft, notwendige [...] mehr

16.03.2015, 00:59 Uhr Thema: Varoufakis bei Jauch: Der falsche echte Stinkefinger Stimmungsmache - Jauch lieferte Ein Trommelfeuer der Anwürfe feuerte "Moderator" Jauch der gerade einmal 8 Wochen im Amt befindlichen neuen Regierung Griechenlands entgegen.Grimmig dreinschauend versuchte ein auf nationale [...] mehr

13.03.2015, 11:10 Uhr Thema: Griechenlands Euro-Austritt: Mehrheit der Deutschen für Grexit Die Presse hat ihr Ziel erreicht. Die hiesigen Medien können den Deutschen heutzutage lenken wie es ihnen gefällt. Die große New York Times schüttelt nur noch den Kopf über den Unverstand der deutschen Presse. Jeder der noch bei [...] mehr

02.03.2015, 16:06 Uhr Thema: Ausbeutung in Restaurants: Die Küchensklaven Freier Markt heisst Malochen bis der Arzt zu spät kommt. Tschuldigung wenn ich nicht mehr den Mund halte.Aber nach meinem überlebten Herzinfakt, mit anschließenden Rehaaufenthalt, stinkt mir das ganze esotherische Gerede dieser ganzen Anzuglobbyisten von [...] mehr

24.02.2015, 17:05 Uhr Thema: Brüssel: Eurogruppe stimmt griechischen Reformplänen zu Erfrischend andere Ideen. Das in Deutschland Lobby gestützte Gruppen Amok laufen gegen die Reformen aus Griechenland ist nachvollziehbar. Schließlich konnte das Besitzbürgertum in Europa die Krise der Finanzwelt bisher [...] mehr

18.02.2015, 16:24 Uhr Thema: Griechenland-Krisendiplomatie: Europa vereint gegen die Krawalldiplomaten Bald werden die Kürzungsregierungen abgewählt sein. Denn die Bürger in Europa merken so langsam das diese Regierungen die Bankenkrise von 2009 außschließlich von den kleinen Leuten bezahlen lassen wollen und reine Lobbyverbände der Vermögenden sind. [...] mehr

17.02.2015, 21:16 Uhr Thema: Faktencheck: Rettet Europa Griechenland - oder nur die Banken? Die deutsche Presse macht sich ehrlich. Ich ziehe meinen Hut vor dem Author dieses Artikels. Das muß man sich erst einmal trauen. Die gesamte deutsche Kampagnenpresse so zu entlarven und dem staunenden Publikum und die nackten Tatsachen zu [...] mehr

17.02.2015, 16:41 Uhr Thema: Faktencheck: Rettet Europa Griechenland - oder nur die Banken? Sieg der Aufklärung An dieser Stelle einmal einen großen Dank an die Premiumjournalisten Journalisten von ARD, ZDF und Bild. Wie sagte der US-Präsident Lincoln einmal so treffend: "Man kann das ganze Volk [...] mehr

16.02.2015, 13:55 Uhr Thema: Vergleichsportal: Hartz-IV-Empfänger bekommen zu wenig Geld für Strom Hartz 4 hat die Löhne um 150 Euro/Monat gedrückt Die volkswirtschaftlichen Studien der Jahre 2009/10 sind sehr interessant. Mit dem Schikaniersystem Hartz 4 konnten deutsche Regierungen in der Vergangenheit massiv Einfluss auf die Lohnentwicklung [...] mehr

16.02.2015, 12:51 Uhr Thema: Vergleichsportal: Hartz-IV-Empfänger bekommen zu wenig Geld für Strom Die im Dunklen leben, die sieht man nicht. Ich bin sehr überrascht, daß dieses, seit 10 Jahren, bekannte Schurkenstück nun auf einmal thematisiert werden darf. Übrigens, ein Spiegelheft kann sich ein Hartz4 Bezieher nicht leisten. Der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0