Benutzerprofil

Medienbeobachter

Registriert seit: 25.08.2009
Beiträge: 382
   

19.08.2015, 13:19 Uhr Thema: Neue Studie: Deutsche Nettovermögen von 2003 bis 2013 geschrumpft Je kleiner mein Stück Kuchen ist desto besser geht es Deutschland. Bereits die FDP war stolz in ihrem letzten Wirtschaftsbericht, als sie noch Verantwortung für das Wirtschaftsministerium trug, die Reallöhne gesenkt zu haben. Das nannte sie dann Strukturreformen die [...] mehr

07.08.2015, 09:12 Uhr Thema: Politische Apathie: Deutschland, dein Elend ist die Mitte Die Mitte ist rechts von der Mitte und unbelehrbar Die Partei der Nichtwähler hat die Mehrheit in Deutschland und sollte deshalb auch den Kanzler stellen. Die CDU und Merkel sind eine Minderheitenregierung. Sie konnten nur an die Macht kommen weil [...] mehr

04.08.2015, 18:45 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Bravo Diesen selbstgerechten Herrn konnte man wirklich nicht mehr auf die Menschheit loslassen. Wenn man solche unbelehrbaren Oberbescheidwisser frei machen ließe würde jeder Bürger der die Demokratie beim [...] mehr

04.08.2015, 10:49 Uhr Thema: Ärger über Großwildjägerin: "Giraffen sind gefährliche Tiere" Das gefährlichste Tier ist immer noch der Mensch. Wir leben heute in gefährlichen Zeiten, denn der Mensch bekommt in den Massenmedien nie die Wahrheit über sich selbst gesagt. "Der Mensch ist das nicht festgestellte Tier." So der bedeutende [...] mehr

27.07.2015, 20:17 Uhr Thema: Grexit-Plan: Wie Varoufakis fast zum Hacker wurde Wieso darf eine Demokratie nicht souverän seine Daten verwalten? Wie heißt das despotische Land und dessen Machthaber das Griechenland die Souveränität über seine eigenen Steuerdaten genommen hat und den Finanzminister Griechenlands in eine solche Notwehrlage [...] mehr

21.07.2015, 10:54 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister Varoufakis: "Wir haben Fehler gemacht" Was für ein feiner Mensch. Wenn ich Yanis Varoufakis zuhöre muß ich immer an den großen portugiesischen Schriftsteller Fernando Pessoa denken und sein berühmtes Zitat:" Im heutigen Leben gehört die Welt nur den Narren, den [...] mehr

17.07.2015, 20:15 Uhr Thema: 10 Jahre Linkspartei: Merkels Machtgarant Selten so gelacht. Für mich als Arbeiterkind macht es überhaupt keinen Unterschied ob ich von der CDU oder von der rechten SPD regiert werde. Ob Regierungspolitik, die gegen die kleinen Leute regiert, jetzt in [...] mehr

09.07.2015, 22:01 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck Das deutsche Narrenschiff ist eben unbeirrbar. Wie es aller Wahrscheinlichkeit nach aussieht wird Deutschland Europa mindestens einmal, in jedem Jahrhundert, in den Abgrund stossen. Früher war es mit fanatischem Nationalismus und heute mit der [...] mehr

05.07.2015, 19:52 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Sieg der Zivilisation Der Sieg Tsipras rettet eindeutig vielen Armen das Leben in Griechenland. Der Plan des Besitzbürgertums verantwortungslose Depression durch Sparen, also z.B. das Gesundheitssystem durch [...] mehr

03.07.2015, 09:25 Uhr Thema: Kolumne: Ich stimme mit "Nein" Nein, zur Diktatur der Herren des großen Geldes Denn wenn nur noch die Merkels und Gabriels die Welt regieren existieren keine Menschenrechte für Bürger ohne Geld. Und Geld zu besitzen wird den Menschen von den Vermögenden verwehrt, denn mit [...] mehr

29.06.2015, 16:29 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Das Reh ist auch selber schuld das es vom Wolf gefressen wird. Es bräuchte doch selber auch nur ein Wolf sein und schon wäre es keine Beute mehr. Ja klar, Angela Brüning, erst ein Land in die Depression sparen, sprich die kleinen Leute sollen die Krise der [...] mehr

28.06.2015, 16:54 Uhr Thema: Politische Dauerkrise: Merkels Euro-Strategie ist gescheitert Habenichtse stören im Kapitalismus nur. Ich finde es gut das unsere Eliten die Griechen final in den Abgrund gestoßen haben. Die Normalbürger in Deutschland müssen endlich auf die Höhe des Denkens der Besitzbürger gebracht werden. Und das [...] mehr

15.06.2015, 13:45 Uhr Thema: Europäische Einheit: Schrebergärtner Schäuble Der Nationalist lässt sich eben nicht zivilisieren. Ich habe die letzten Monate bewußt keine Zeitungen und keine Internetforen mehr gelesen. Denn die heutige nationalistische Barbarei in Deutschland ist unerträglich für einen zivilisierten Menschen [...] mehr

04.06.2015, 21:22 Uhr Thema: Vorurteile über Hartz-IV-Empfänger: Pamela Anderson an der Wand, Kippe im Mund Soziale Marktwirtschaft kann das Besitzbürgertum leider nicht. Leider werden seit 20 Jahren bei jeder Wahl die Sozialkürzungsparteien in die Regierung gehievt. Das ist stets die Empfehlung der Mehrheit unserer Journalisten und das Volk folgt. So ist das nun [...] mehr

11.05.2015, 00:14 Uhr Thema: Bremen-Wahl: Jungunternehmerin verhilft FDP zum Mini-Comeback FDP hat 50% weniger Stimmen als die Linken Die Berichterstattung der "Qualitätsmedien" wird immer wirklichkeitsfremder. 10% wählen links und 6,5% wählt von meinem geerbten Geld geb ich nichts ab. Und die Bürgerliche Presse jubelt [...] mehr

04.05.2015, 10:14 Uhr Thema: FDP-Chef zur Krise: Lindner plädiert für vorübergehenden Euro-Austritt Griechenlands Ich kenne diesen Politiker nicht. Reiner Populismus kommt wieder von der FDP. Der Europagedanke der FDP ist also wenn ein Land zu klein und ökonomisch zu schwach ist seinen Bankensektor nicht allein zu retten dann lassen wir es fallen [...] mehr

04.05.2015, 10:05 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner: APO? Geil! Die APO-Partei FDP schadet nur. Reiner Populismus kommt wieder von der FDP. Der Europagedanke der FDP ist also wenn ein Land zu klein und ökonomisch zu schwach ist seinen Bankensektor nicht allein zu retten dann lassen wir es fallen [...] mehr

23.04.2015, 10:49 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Ringen in Riga Merkel kann ein Europa der guten Nachbarn nicht. Es ist ein demokratisches nogo anderen Ländern ihre Wirtschaftspolitik zu diktieren. Die deutsche Wirtschaftspolitik hat krachend versagt in Griechenland und dort zu großen menschlichen Tragödien [...] mehr

11.04.2015, 12:27 Uhr Thema: Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus 62% sind also gegen eine Rückkehr Aber der Autor interessiert sich nicht für die Meinung der Mehrheit der Deutschen. Stattdessen verdreht der Autor die Verhältnisse und behauptet sogar in der Headline das viele Deutsche sich eine [...] mehr

07.04.2015, 11:17 Uhr Thema: Zweiter Weltkrieg: Griechenland beziffert deutsche Schuld auf 287 Milliarden Euro Hurra, endlich bekommt Deutchland auch eine Vermögenssteuer Endlich können starke Schultern auch mehr tragen. Der deutsche Alleingang in Europa ohne eine Vermögenssteuer eine Soziale Marktwirtschaft organisieren zu wollen ist gegen den Geist unserer Verfassung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0