Benutzerprofil

fuchs008

Registriert seit: 29.08.2009
Beiträge: 677
   

14.05.2015, 18:10 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab Abfangen? Als seriöser Journalist sollte man keine solchen Überschriften schreiben. "Abfangen" Es ist doch völlig eindeutig, dass die Briten niemanden abgefangen haben. Die Kampfjets sind einfach [...] mehr

17.04.2015, 14:17 Uhr Thema: Transatlantisches Freihandelsabkommen: Viel motzen, wenig lesen Wieso gibts die Texte nicht auf deutsch? Deutschland ist die wichtigste Wirtschaftsnation der EU und Exportweltmeister? TTIP betrifft nicht nur England. Ich finde es eine Frechheit, dass die Dokumente zu solch wichtigen Abkommen in deutsch [...] mehr

22.02.2015, 18:03 Uhr Thema: Militäraktion in Syrien: Türkischer Panzereinsatz erzürnt Assad-Regime NATO-Aggession Ein NATO-Staat lässt sein Militär in ein souveränes Nachbarland einmarschieren. Außerdem hat man sich schon ein anderes Fleckchen in Syrien "ausgesucht", dass man für das türkische Mausoleum [...] mehr

21.02.2015, 22:16 Uhr Thema: Öffentliche Investitionen: Experten fordern zusätzlich 15 Milliarden Euro für Kommune Öffentlich-Private Partnerschaften Öffentlich-Private Partnerschaften: Das bedeutet - Gewinne privatisieren, Verluste vergesellschaften. Und am Ende gehört ein Großteil der kommunalen Infrastruktur amerikanischen Investmentfonds. mehr

18.02.2015, 15:02 Uhr Thema: Schwere Kämpfe in der Ostukraine: Die Fehler von Minsk Der größte Fehler von Minsk Der größte Fehler von Minsk ist die Teilnahme von Merkel. Dadurch, dass sich Frau Merkel im Ukraine-Konflikt in eine "Führungsrolle" drängen lässt, bürdet sie den deutschen Steuerzahlern [...] mehr

17.02.2015, 21:02 Uhr Thema: Anschläge in Paris und Kopenhagen: Der Terror in unseren Städten Pegida Herr Fleischhauer - ist es so schwer zuzugeben, dass die PEGIDA-Demonstranten mit ihrem Motto recht haben? "Gegen die Islamisierung des Abendlandes" mehr

06.02.2015, 14:45 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Krieg oder Frieden - auf Merkel kommt es an Nicht unser Konflikt Die Europäer sollten sich nicht vor den Karren der US-Regierung spannen lassen. Wenn US-Politiker die Spitzenposten in ukrainischen Energieunternehmen besetzen, geht uns das nichts an. Wenn Amerika [...] mehr

08.01.2015, 18:05 Uhr Thema: Kredite: EU will Ukraine mit weiteren Milliarden helfen EU füttert ukrainische Oligarchen Es ist unglaublich. In der Ukraine herrschen dieselben Oligarchen, wie vor dem Maidan: Poroschenko, Timoschenko, Kolomoiski, Achmetov... Diese Bande hat das Land ausgepresst und herunter [...] mehr

06.12.2014, 18:25 Uhr Thema: Treffen mit Hollande: Putin besteht auf Mistral-Kriegsschiffe aus Frankreich Absurder Anreißertext "Putin stellte sich stur" Weil Putin sagt entweder die Schiffe oder Vertragsstrafe ist das stur? Oder gab es einfach nur mal wieder die Vorgabe der Chefredaktion, Putin irgendwie schlecht [...] mehr

04.11.2014, 08:29 Uhr Thema: Gastransport ohne Ukraine: Ungarns Parlament beschleunigt South-Stream-Bau Erpresser umgehen! Die Ukraine hat wiederholt Gas aus den Transitleitungen gestohlen und die EU erpresst. Die Erdgasleitungen Nord-Stream und Süd-Stream machen Diebstähle unmöglich und nehmen den Transitländern das [...] mehr

15.09.2014, 11:09 Uhr Thema: Pressekompass: Alternative angekommen? - Der Erfolg der AfD Regierungsbeteiligung wäre dumm Die AfD wäre schlecht beraten, jetzt in einer Regierung mitzuarbeiten. Sie sollte die nächsten Jahre Oppositionsarbeit machen, wärend CDU und SPD das Land weiter kaputtwirtschaften. In 4 Jahren hat [...] mehr

28.08.2014, 16:40 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Die Ukraine geht uns nichts an Deutschland soll sich dort raushalten. Wir haben genug Baustellen im eigenen Land. Unser Steuergeld ist zu schade für solche Wendehals-Oligarchen wie Poroschenko. mehr

23.08.2014, 00:14 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Warum nicht Propaganda? Den Zivilisten in den eingeschlossenen Städten wird es egal sein, ob die Nahrungsmittel nun Propaganda sind oder nicht. Moskau schickt Essen und Kiew schickt Bomben. Übrigens hatte der amtierende [...] mehr

31.07.2014, 23:45 Uhr Thema: Strafen gegen Russland: Die Sanktionen der Schlafwandler Weder Naivität noch Dummheit Auch Herr Augstein weiss, dass dieser Wirtschaftskrieg im Auftrag und zum Nutzen der USA geführt wird. Das Ziel ist die Schwächung Russlands und der EU. Je länger der Ausgang auf sich warten lässt, [...] mehr

30.07.2014, 22:48 Uhr Thema: Trauer um Absturz-Opfer: "Ungewollt, unglaublich, unfair" Ich schlaf gleich ein Zum Glück gibt es ja noch einige wenige Auserwählte wie Sie, die noch eine Diskussion auf sachlicher Ebene führen können! Wo kämen wir hin, wenn auch diese Elite sich aus dem Forum zurück zöge. mehr

27.07.2014, 23:07 Uhr Thema: Berechnung des "Economist": Putins Politik kostet Investoren eine Billion Dollar Der richtige Moment zum Aktienrückkauf Wenn der russische Staat jetzt massiv die Aktien der Unternehmen aufkauft, hat er den ausländischen Investoren ein Schnippchen geschlagen. Wieso sollte es für die Russen eine Tragödie sein, wenn [...] mehr

19.07.2014, 22:27 Uhr Thema: Trauer um Absturz-Opfer: "Ungewollt, unglaublich, unfair" Wer trauert? "Die Trauer um sie ist global." Mal ehrlich: Die Trauer ist inszeniert und wird von den Medien aufgeblasen. Wer trauert "global" um die inzwischen tausenden toten Zivilisten in [...] mehr

18.07.2014, 21:35 Uhr Thema: Abgeschossene Malaysia-Airlines-Maschine MH17: Warum flog der Pilot durch ein Kriegsg Gewinnmaximierung Manche Airlines fliegen schon seit Monaten einen Bogen um die Ostukraine. Warum wohl? Über dem Gebiet wurden bereits Transportflugzeuge und ein Kampfbomber abgeschossen. Wenn sich die Airline jetzt [...] mehr

15.07.2014, 09:32 Uhr Thema: Palmölanbau: Plantagen bedrohen Afrikas Menschenaffen Energiewende ohne Affen In Deutschland wird Palmöl zu Bioethanol verestert oder es geht direkt ins Blockheizkraftwerk. Das ganze ist Teil der sogenannten Energiewende. Aber was solls, unser "Klimaschutz" fordert [...] mehr

09.06.2014, 14:56 Uhr Thema: Friedliche Revolution: Deutsch, aber glücklich Jetzt auch noch 1848 Am Ende sollen wir den Grünen wohl noch für die Revolution 1848 dankbar sein? Bemerkenswert finde ich: 1. dass die Menschen 1848 für ein geeinigtes und starkes Deutschland kämpften. Das wollen die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0