Benutzerprofil

Christian Wernecke

Registriert seit: 31.08.2009 Letzte Aktivität: 15.05.2014, 13:48 Uhr
Beiträge: 719
   

15.05.2014, 13:58 Uhr Thema: Tier macht Sachen: Heldenhafte Katze rettet Kind vor Hundeattacke Läuft die Mutter noch vor dem Kinde wieder los? Sieht jetzt auch nicht besonders heldenhaft aus? :-) Ansonsten: Kein Mitleid für den Köter. Sorry!!! :-) mehr

11.05.2014, 16:44 Uhr Thema: FDP-Parteitag: Der lange Schatten der Gruseltruppe Getrost ziehen lassen Das sind in der Tat die verbleibenden 3% der Partei. Danach ist sie aufgelöst. Recht so! Ihre Chance war 2010, als sie kurz nach Beginn der Koalition mit der CDU das erste mal von Merkel [...] mehr

11.05.2014, 16:37 Uhr Thema: FDP-Parteitag: Der lange Schatten der Gruseltruppe Ein Witz! Die FDP hat sich programmatisch nicht geändert. Die drei Prozent, die heute noch FDP wählen, sind praktisch der linke Flügel der Partei, der rechte flattert jetzt bei der AfD. Darum ist ein [...] mehr

11.05.2014, 12:25 Uhr Thema: BND-Akten: Weltkriegsveteranen bauten geheime Armee auf Na, das sind ja mal Nachrichten! ... mehr

07.05.2014, 06:57 Uhr Thema: Die SPD und Putin: Auch Pinochet war ein reizender Mensch Kleiner Unterschied Vielleicht liegt es daran, dass man das Verständnis von "Freiheit und Liberalität" des Westens nicht teilt, der sich vor Freude kaum halten konnte, als die Tussies von den Pussy Riots [...] mehr

29.04.2014, 10:16 Uhr Thema: Geburtstagsfeier mit Putin in St. Petersburg: Schröders Irrfahrt Ratestunde Wie ärgerlich, wenn ein "Putin-Versteher" (welch elegante Art, Leute mit anderer Meinung zu diffamieren) einfach nicht spuren will. Überhaupt, wo kommen nur all die Leute her, die Putin [...] mehr

28.04.2014, 16:23 Uhr Thema: Ukraine: Krieg aus Versehen Klardenker Augstein Herr Augstein, sonst ideologisch arg geblendet, gehört hier zu den wenigen Klardenkern, was den Ukraine-Konflikt angeht. Wirklich wohtuend bei dem sonstigen Säbelgerassel. mehr

24.04.2014, 12:52 Uhr Thema: Ostukraine: Tote bei Armee-Einsatz in Slowjansk Ein Scherz Sie belieben zu scherzen. Der ukrainische Ministerpräsident Janukowitsch wurde von Putschisten gestürzt, angeheizt durch die Versprechungen des Westens. "Die Ukraine" gibt es zudem [...] mehr

18.04.2014, 14:02 Uhr Thema: Hassbücher: Gebrauchsanleitung der Gewalt Belege! Buch von Sarrazin gelesen oder nur die Kritik daran nachgeplappert? Belegen Sie Ihre Behauptungen, das "Biologen" sein Buch "längst wiederlegt" haben. Es wird Ihnen nicht [...] mehr

18.04.2014, 10:46 Uhr Thema: Sehnsucht nach dem starken Mann: Warum viele Deutsche Putin bewundern Von den eigenen Schweinereien ablenken Warum so umständlich? Man kann an einem einfachen Beispiel sehen, warum sich viele Deutsche an die Seite Putins stellen: Als die Nackt-Tussen der Pussy Riots respektlos auf dem Altar einer [...] mehr

14.04.2014, 14:52 Uhr Thema: Flüchtlingselend und Wahlkampf: Schande über uns! Etwas Gebäck? Trotzdem muss für Ihre Träumerei irgendjemand arbeiten. Irgendjemand muss für Sie dann die Mietzahlung übernehmen , damit Sie sich frei entscheiden können wie Sie Ihre Kräfte einsetzen möchten. [...] mehr

14.04.2014, 14:44 Uhr Thema: Flüchtlingselend und Wahlkampf: Schande über uns! Probleme in Afrika lösen Teilhabe für die Menschen in Afrika kann es nur in Afrika geben, sonst kommt es zu Völkerwanderungen. Wollen Sie Völkerwanderungen? Ich will sie nicht. Ich will die Probleme der Afrikaner in [...] mehr

03.04.2014, 07:13 Uhr Thema: NSU-Prozess: "Nur die beiden Uwes im Kopf" Grundprinzipien der Rechtsstaatlichkeit Sie verletzen Grundprinzipien der Rechtsstaatlichkeit (Unschuldsvermutung, Schweigerecht). Ich hoffe, das war nicht Ihre Absicht. mehr

03.04.2014, 07:08 Uhr Thema: NSU-Prozess: "Nur die beiden Uwes im Kopf" Alltägliches Ich verstehe Sie nicht. Das ist doch Alltag in Deutschland. mehr

02.04.2014, 05:49 Uhr Thema: Neuer Pisa-Schock: Schule mit Ausschlussprinzip Glaubensfrage Kein Wort glaube ich davon, was hier in diesem Artikel steht, vor allem, dass dies kein Problem der Herkunft, sondern des Standortes ist. mehr

31.03.2014, 14:36 Uhr Thema: Krim-Krise: Schäuble vergleicht Putin mit Hitler So schlau bin ich auch, werter Herr. Trotzdem hat das weder was bei Kindern verloren, noch erklärt man solche Dinge in einer Kinder-Sprache. Das eine hat mit dem anderen zu tun. mehr

31.03.2014, 14:34 Uhr Thema: Krim-Krise: Schäuble vergleicht Putin mit Hitler Grober Unsinn Das ist einmal mehr grober Unsinn. Wer die Geschichte des Zweiten Weltkrieges genauer betrachtet wird feststellen, dass die meisten deutschen Feldzüge, ob gegen Frankreich, gegen Jugoslawien, [...] mehr

31.03.2014, 14:25 Uhr Thema: Krim-Krise: Schäuble vergleicht Putin mit Hitler Überdreht Leute, bleibt doch mal auf dem Teppich! Muss denn alles immer überdreht werden, damit es sich irgendwie spektakulär oder besonderes intelligent anhört? Die Regelungen zur Abtretung des [...] mehr

31.03.2014, 14:17 Uhr Thema: Krim-Krise: Schäuble vergleicht Putin mit Hitler Kinder-Niveau Ich fasse es nicht. Die Worte sind Kinder-Niveau und solche Erklärungen haben dort auch nichts verloren. Zudem eine blanke Unterstellung der Absichten Putins. Dafür sind an anderer Stelle der [...] mehr

29.03.2014, 09:33 Uhr Thema: Telefon-Diplomatie: Putin und Obama sprechen über noch mehr Gespräche Eigenartig Putin ruft Obama an, um sich eine Standpauke zur Krim-Frage anzuhören? Das klingt schon etwas eigenartig. mehr

   
Kartenbeiträge: 0