Benutzerprofil

BäckerGeselle42

Registriert seit: 08.09.2018
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
16.11.2018, 12:45 Uhr

Sagt wer? Wir hatten vor 10 (zehn!) Jahren einen begnadeten Redner und sehr erfolgreichen Rhetorik-Trainer in der Firma. Der hat gleich zu Anfang klargestellt, dass die Begrüßung "meine Damen und [...] mehr

16.11.2018, 12:35 Uhr

Bornierte Arroganz Besser hättest Du Deinen Beitrag nicht einleiten könne. Der Rest Deines Beitrages ist wissenschaftlich gesehen schlichtweg falsch. mehr

15.11.2018, 14:42 Uhr

Meine Rede Aber das ist halt das Problem: Du hast 10 Leute in einem Haus. 6 davon ist zu kalt. 2 brüllen: "dann lasst uns die Vorhänge anzünden, dann wirds wärmer." 2 andere wollen mitmachen. [...] mehr

15.11.2018, 14:37 Uhr

Und weiter? Ist mir neu das Demokratie bedeutet: "wenn man sich einmal festgelegt hat, muss man das durchziehen. und wenn man sich dabei umbringt." Und ganz so einfach wie Du es hier darstellst [...] mehr

15.11.2018, 12:47 Uhr

Knackpunkt? Der wirkliche Knackpunkt ist das die Exiteers ihren Mitbürgern unhaltbare Versprechen gemacht haben und unter Realitätsverlust leiden. "Ja, wir würden gerne aus dem Golfclub austreten um [...] mehr

15.11.2018, 10:45 Uhr

Und genau deswegen ... legen alle Rechtspopulisten großen Wert darauf, nicht nur die freie Presse zu bekämpfen, sondern auch der Justiz Handschellen aufzulegen, sobald man dazu in der Lage ist. Wenn die AFD von [...] mehr

15.11.2018, 10:32 Uhr

Zwei Alternativen Man bleibt zusammen, und kämpft jeden Tag dafür, dass Gutes besser und Schlechtes gut wird. Oder man steigt aus, wohlwissend, dass man damit vermutlich das Auto komplett gegen die Wand fährt [...] mehr

15.11.2018, 10:16 Uhr

Nochmal Die Briten haben nicht über den Brexit abgestimmt. Es gab KEINERLEI Information darüber, was es eigentlich bedeutet, wenn man bei Ja oder Nein sein Kreuzchen gemacht hat. Es wurden auch [...] mehr

15.11.2018, 09:49 Uhr

Glaub ich nicht Wären die Leute lernfähig wären sie keine Brexit-Befürworter mehr. Die leben in der typischen rechten Echo-Chamber und klopfen sich alle gegenseitig auf die Schultern. Was draußen in der [...] mehr

15.11.2018, 09:42 Uhr

Ja klar Die junge Partei ist angetreten, es besser zu machen. Aber ist schon klar: das war alles gar nicht so gemeint. Und den eigenen Anhängern ist es scheißegal, ob die Führung der AFD kompetent ist [...] mehr

15.11.2018, 09:40 Uhr

Zeit für eine zweite Abstimmung Ernsthaft: die Briten haben 2016 nicht über den Brexit abgestimmt. Weil kein Mensch wusste, wie das genau aussehen würde. Ein paar Märchenonkels haben den Leuten Flausen in den Kopf gesetzt, wie [...] mehr

15.11.2018, 09:26 Uhr

Genau so sieht man das bei der AFD Wird schon alles seine Richtigkeit haben. Machen die anderen ja auch so. Wir behaupten zwar immer, dass wir es besser machen würden, aber in Wirklichkeit sind wir von der AFD, Anführer wie [...] mehr

14.11.2018, 17:05 Uhr

Ganz so einfach ist das auch nicht Wenn man zurückrechnet ist es durchaus wahrscheinlich, dass dieser indianische Vorfahre VOR der Ankunft der ersten Siedler gelebt hat. Das ist einfach "zu schwach" um daraus eine gute [...] mehr

14.11.2018, 16:53 Uhr

Stimmt so nicht. Sie hat lediglich gesagt, dass es in ihre Familie entsprechende Geschichten gibt. Aber Du hast recht: der Gen-Test hätte sie mal besser einfach gelassen. Bzw. bei dem Ergebnis [...] mehr

14.11.2018, 16:51 Uhr

Keine Chance Alexandria Ocasio-Cortez ist genau das was Trump auch ist: erstmal ein Amateur. Klar, sie ist eine tolle junge Frau, und hat einen tollen Kampf hingelegt. Aber sie hat jetzt gerade mal 2 [...] mehr

14.11.2018, 16:21 Uhr

Tja, das wird spannend Alle sind sich einig, dass Trump furchtbar ist. Aber um ihn wirklich loszuwerden ist die Wahl des Gegenkandidaten entscheidend. Sanders, Biden? Zu alt. Warren? Gefällt mir gut, kommt aber in [...] mehr

14.11.2018, 15:52 Uhr

Ja, ist schon witzig Jahrelang blöken die AFD'ler, die oben, aber auch die auf der Straße, oder im Internet über die korrupten verbrecherischen Politiker der Altparteien. Keine Frage, Kohl und Schäuble hätten nach [...] mehr

14.11.2018, 15:08 Uhr

Ist so, aber Die neuen Schulden liegen unter der 3 Prozent Schwelle. Aber die vorherige Regierung hatte eben nur 0,8 % Neuverschuldung versprochen. Da kann man sich jetzt lange darüber streiten, wer recht [...] mehr

14.11.2018, 14:30 Uhr

Politisch korrekt? Erklärst Du uns gerade: wenn der AFDler von "politisch korrekten" Handlungen spricht, dann meint er damit "im Rahmen gültiger Gesetze"? Oder anders herum: Verbrechen sind [...] mehr

14.11.2018, 13:26 Uhr

Sinnvolle Wege aus der Krise? Es ist wie es ist: die Italiener haben diese Regierung in Rom gewählt. Und eines dürfte ganz klar sein: selbst wenn diese Regierung genau ihren Entwurf für den Haushalt so umsetzt ... wird die [...] mehr

Seite 1 von 3