Benutzerprofil

bernie_witzbold

Registriert seit: 09.09.2009
Beiträge: 433
Seite 1 von 22
24.05.2017, 11:53 Uhr

Faschismus ist... ...wenn der kleine Spießer die Welt ganz nach seiner Facon modeln kann... Mir geht es genauso wie Ihnen. Keine Stimme der Intoleranz und der Dummheit! mehr

07.05.2017, 20:31 Uhr

Es wird nicht richtiger... ... auch wenn es in jedem Threat zum Thema mindestens einmal auftaucht! Würde man DEN Front National mit "nationale Front" übersetzten, wäre es "die". Lässt man den Begriff [...] mehr

07.05.2017, 12:23 Uhr

Unsinn! Warum wird durch den Tod eines großartigen Journalisten sofort der "Früher-war-alles-besser"-Reflex ausgelöst? Ich höre auf dem Weg von und zur Arbeit oft SWR2. Dort gibt es [...] mehr

05.05.2017, 13:07 Uhr

Ganz klar... Sie haben den Artikel gar nicht gelesen! mehr

27.04.2017, 22:17 Uhr

Hauptsächlich... George W. Bush. mehr

20.04.2017, 20:16 Uhr

Sie haben sich extra am 18.04. hier angemeldet... ... um Beleidigungen, Verdrehungen und Vorwürfe gegen AfD-, Putin- und RT-Gegner abzulassen. Ihre Auftraggeber sollten dringend prüfen, ob das nicht auch unter mehrerer Aliasnamen und insgesamt [...] mehr

10.04.2017, 08:09 Uhr

Ganz einfach Die Antwort hat Franz-Josef Strauß, linker Tendenzen sicher unverdächtig, schon vor Jahrzehnten gegeben: "Vox populi, vox Rindvieh". Ein Populist ist einer, der an die niedrigen [...] mehr

23.03.2017, 17:41 Uhr

Wie bitte? Was erzählen Sie denn da für einen Käse? Und wie bitte begründen Sie den? mehr

17.03.2017, 14:43 Uhr

Es ist ja bekannt... Je konservativer jemand ist, desto geringer die Intelligenz: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/intelligenz-und-evolution-konservative-haben-geringeren-iq-a-680956.html Yücel hätte [...] mehr

16.03.2017, 21:01 Uhr

Hä? Zu Ihrem Beitrag fällt mir nur noch ein amerikanischer Wahlspruch ein: "Don't drink and post!" Dass Wilders ein Lügner und Hetzer ist bestreiten nicht einmal alle seine Wähler. mehr

16.03.2017, 19:26 Uhr

Populismus Menschen in Deutschland, die den Begriff Populismus benutzen, können sich auf einen einstmals sehr bekannten konservativen (manche sagen: rechtsnationalen) Politiker berufen. Denn wie sagte [...] mehr

16.03.2017, 18:59 Uhr

Topp! In zehn Jahren also. Ich gewinne, wenn: - Le Pen immer noch nicht Präsidentin ist oder war - die AfD dauerhaft unter zehn Prozent bleibt - es seit dem Breit zu keinen weiteren EU-Austritten [...] mehr

16.03.2017, 17:29 Uhr

No pasarán Le Pen wird nicht französische Präsidentin, die AfD bleibt deutlich unter zehn Prozent. Es wird zu keinen weiteren Austritten aus der Europäischen Union kommen. Und auch Polen, Ungarn und sogar [...] mehr

16.03.2017, 13:22 Uhr

Um es mal ganz einfach zu formulieren... Ihr Rechtspopulisten seid weg vom Fenster. Marine le Pen wird in Frankreich nichts reißen, Trump häuft eine Bilanz der Misserfolge an - und die AfD wird in Deutschland deutlich unter zehn Prozent [...] mehr

15.03.2017, 10:58 Uhr

Alles zu seiner Zeit... Natürlich muss es unterhaltsame Musik geben, und diese kann auch ruhig einen großen Teil dessen, was man hört, ausmachen. Aber daneben gibt es auch Ernsthaftes, und es sollte m.E. auch darüber [...] mehr

15.03.2017, 09:51 Uhr

Kleine Bitte Berichten Sie doch mal wirklich über "Neue Musik" und nicht immer über irgendwelche Pop-, Rock- oder Folklore-Fuzzies. Zum Mainstream (inklusive seiner "Independent"-Ausprägung) [...] mehr

14.03.2017, 15:09 Uhr

Noch schlimmer... Bei einem Auftritt im brandenburgischen Jüterbog soll Björn Höcke gesagt haben: "Ich möchte nicht, dass in Thüringen irgendwann Zustände herrschen wie in Berlin-Neukölln, Dortmund oder in [...] mehr

13.03.2017, 09:23 Uhr

Bravo! Genau so ist es! Und bezeichnend, dass auf 11 Seiten Forums-Kommentaren noch niemand auf Ihren Post eingegangen ist. Sind ja die Türken... Ist ja bei uns unmöglich... mehr

11.03.2017, 12:18 Uhr

Habe ich... Also, ich mag mich! Und ich mag auch andere, egal, wo sie herkommen, welche Hautfarbe und was für kulturelle Hintergründe sie haben. Ich habe auch keine Angst vor irgendwem, bloß weil er nicht aus [...] mehr

10.03.2017, 13:04 Uhr

Ehrlich... In welcher Provinz muss man leben und wie kleingeistig muss man sein, um sich vor ein paar ausländischen Studenten zu fürchten. Ich habe ein paar ältere Forumsbeiträge von Ihnen durchgelesen, um [...] mehr

Seite 1 von 22