Benutzerprofil

bernie_witzbold

Registriert seit: 09.09.2009
Beiträge: 485
Seite 1 von 25
16.06.2018, 05:40 Uhr

Anscheinend ja... Die Dummheit von Foristen allerdings, die Satire als solche nicht erkennen, braucht nicht kenntlich gemacht zu werden. Die entlarvt sich von selbst. mehr

29.05.2018, 12:08 Uhr

Genau! 10.000 bis 12.000 Teilnehmer. Aber alle als Huhn verkleidet und vom Postillion bezahlt: http://www.der-postillon.com/2018/05/gack-gack.html So kann Demokratie nicht funktionieren! mehr

28.05.2018, 09:16 Uhr

Die richtige Reihenfolge... Lesen, Verstehen, Kommentieren. Eins und drei beherrschen Sie bereits, an zwei müssen Sie noch arbeiten. Der Forist findet es keineswegs normal, Feuerwerkskörper bei sich zu tragen, er weiß aber, [...] mehr

23.05.2018, 17:31 Uhr

Die Frau Dietz... Die Frau Dietz, die uns letztes Jahr hier im Forum mitgeteilt hat, dass sie Angst hat vor ausländischen Studenten, ausgerechnet diese Frau Dietz verteidigt hier die Russlandreise "ihrer" [...] mehr

23.05.2018, 17:17 Uhr

Grips...? Wie können Sie die unselige AfD und ihre (ehemaligen) Repräsentanten mit "Grips" in Verbindung bringen? mehr

23.05.2018, 17:14 Uhr

Ich bin pedantisch, ich weiß... 1945 wurde Nabokov US-Staatsbürger, so Wikipedia und jede ernsthafte Biografie... Zum Rest Ihres Posts kann ich ihnen nur mit Ihrem allerersten Wort Recht geben: "Geschmackssache"... [...] mehr

23.05.2018, 10:49 Uhr

So isses... Ernest Hemingway, Philip Roth, William Faulkner, Kurt Vonnegut, Vladimir Nabokov, John Updike, Thomas Pynchon, Don DeLillo, William Gaddis, Jonathan Franzen, David Foster Wallace, Saul Bellow, [...] mehr

19.05.2018, 11:27 Uhr

Ehrlich... Sie sollten nicht posten, wenn Sie getrunken haben! Wenn die "Süddeutsche" radikal links sein soll, wo würden Sie dann Stalin, Mao und Pol Pot verorten? Ich will meinem Nickname mit [...] mehr

07.05.2018, 10:28 Uhr

Ich weiß nicht... Beim Thema "Wehrwolf" (Ich habe das Buch von Hermann Löns gelesen) als auch beim angehängten Datum "20.04" in Ihrem Nickname mache ich mir so meine Gedanken... Wie fleißig [...] mehr

07.05.2018, 10:05 Uhr

Genau... Sie können "Atomwissenschaftler, die an Atombomben forschen" nicht von den angerichteten Schäden durch Atombomben freisprechen. Aber Madame Curie, die das Radium isolierte, für Hiroshima [...] mehr

03.05.2018, 21:42 Uhr

Das stimmt... Und Kommas setzen könnt ihr auch nicht. Wie man den Abbau von Rechtsstaat und die Unterdrückung der Meinungsfreiheit auch noch feiern kann, das entzieht sich meinem Verständnis. mehr

14.04.2018, 12:48 Uhr

Aha... Sie sind also hier der Wandersportrichter mit ganz viel Erfahrung, und wer keine 35 Kilometer am Tag macht, der ist bloß ein armer Loser...?Ich nehme an, Sie haben keine Ahnung, wovon Sie reden. [...] mehr

11.04.2018, 18:24 Uhr

Jawohl! Ich gebe Ihnen vollkommen Recht. Die Klage über die Unzulänglichkeiten der Jugend ist etwa so alt wie die Erfindung der Schrift. Interessant fand ich die Rechtschreibdefizite bei all den [...] mehr

09.04.2018, 11:26 Uhr

Echt? Sie müssen vom "Postillon" sein. Anders kann ich mir Ihren Post nicht erklären. mehr

27.03.2018, 18:32 Uhr

Sie haben völlig recht! Kassettenspieler und Centronics-Parallel-Schnittstelle fehlen auch. Wie soll ich das Teil dann an meinen alten Nadeldrucker anschließen? mehr

19.03.2018, 18:30 Uhr

Wie oft... Wie oft wird diese Sch*ße wohl noch in jedem apple-Forum wiedergekäut! Sowohl von Spion als auch von apple und anderen Quellen war schon öfter zu lesen, dass es KEINE Geräte oder Leistungen [...] mehr

17.03.2018, 10:12 Uhr

Ironie Mit Ironie haben Sie es nicht so, oder? Natürlich finanziere ich die Deutsche Bank nicht mit meinen Gebühren. Aber die "Staatsratsvorsitzende", wie der Vorposter behauptet hat, tut es [...] mehr

16.03.2018, 16:57 Uhr

?? Was ist ein Staatsrat? Wo tagt der und wer hat den Vorsitz? Wie viele Milliarden hat dieser ominöse Staatsrat der Deutschen Bank (um die es im Artikel ja geht) gegeben? Und wie genau wurden damit [...] mehr

11.03.2018, 10:39 Uhr

Die gute alte Zeit Nichts war früher besser! Es war nur anders sch*ße, und man selbst war jünger und hat alles besser verstanden. mehr

08.03.2018, 17:18 Uhr

Sie haben Recht Sie haben Recht, und man kann sich nur fragen, was das für Leute sind, die sich mit dieser unappetitlichen braunen Soße auch noch wohlfühlen. Dass es noch mal mehr als die jetzt bestehenden circa [...] mehr

Seite 1 von 25