Benutzerprofil

peterregen

Registriert seit: 13.09.2009
Beiträge: 588
10.04.2017, 19:49 Uhr

"Beim Anti-Dumping-Verfahren gegen Salzgitter geht es um Grobblech, mit dem ein eigenes Rohrwerk des Konzerns in den USA versorgt wird. Kleine Mengen seien auch außerhalb dieses Werks in den USA [...] mehr

26.03.2017, 14:16 Uhr

1. Vielleicht war es ja gar kein Terror, sondern "nur" Amok? 2. Die angebotenen "Lösungen" sind wieder nur ein herumdoktern an Symptomen. Vielleicht solte man mal die wahren [...] mehr

13.03.2017, 11:39 Uhr

Hinweis für Nicht-Eishockey-Fans (wie mich... ;-) ): es handelt sich bei den Angaben um die Netto-Spielzeiten! Im neuen Rekordspiel standen die Teams tatsächlich wohl ca. 8,5 Stunden auf dem Eis! mehr

13.03.2017, 11:39 Uhr

Hinweis für Nicht-Eishockey-Fans (wie mich... ;-) ): es handelt sich bei den Angaben um die Netto-Spielzeiten! Im neuen Rekordspiel standen die Teams tatsächlich wohl ca. 8,5 Stunden auf dem Eis! mehr

28.02.2017, 10:47 Uhr

Mindestlohn USA In den USA beträgt der staatlich verordnete Mindestlohn bei USD 7,25. Für Firmen, die für den Staat arbeiten bei USD 10,10. 19 US-Staaten haben einen Mindestlohn von USD 10,00. Einzelne Städte (z.B. [...] mehr

21.02.2017, 14:50 Uhr

Maxdome war ja so nett die erste Folge als Werbung für die Serie (und vermutlich auch für Maxdome) frei verfügbar zu machen. An dieser Stelle meinen herzlichen Dank! Ich werde die Serie _nicht_ weiter [...] mehr

02.01.2017, 14:21 Uhr

Sehr gut! Es ist wichtig, daß mehr und mehr Leute erkennen, daß es nicht um Sport oder "die Menschen" geht, sondern um Geld! Und zwar nicht nur hier, sondern in allen Lebensbereichen. [...] mehr

26.12.2016, 18:47 Uhr

Naja, wenn es eng wird kann Erdogan ja immernoch einen Krieg anfangen. Also einen richtigen, meine ich. mehr

10.12.2016, 12:44 Uhr

Sofort allen Profivereinen die Kosten für die Polizeieinsätze rund um Fußballspiele zu 100% in Rechnung stellen! Wenn sie und ihre Spieler ihre Steuern nicht ordnungsgemäß bezahlen, dann gibt es auch [...] mehr

10.12.2016, 12:43 Uhr

Sofort allen Profivereinen die Kosten für die Polizeieinsätze rund um Fußballspiele zu 100% in Rechnung stellen! Wenn sie und ihre Spieler ihre Steuern nicht ordnungsgemäß bezahlen, dann gibt es auch [...] mehr

03.12.2016, 13:51 Uhr

Wir sind zwar erst am Anfang der Enthüllungen, aber ich bin mir fast sicher, wie die Sache ausgeht - es wird nichts passieren: Ein Teil der Vorwürfe wird verjährt sein. Ein Teil der Vorwürfe [...] mehr

03.12.2016, 13:51 Uhr

Wir sind zwar erst am Anfang der Enthüllungen, aber ich bin mir fast sicher, wie die Sache ausgeht - es wird nichts passieren: Ein Teil der Vorwürfe wird verjährt sein. Ein Teil der Vorwürfe [...] mehr

03.12.2016, 12:18 Uhr

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber war es nicht so, daß die Strafverfolgungsbehörden um Herausgabe der Unterlagen gebeten hatten, aber der Spiegel (und andere Medien), dies unter Nennung von [...] mehr

03.12.2016, 12:17 Uhr

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber war es nicht so, daß die Strafverfolgungsbehörden um Herausgabe der Unterlagen gebeten hatten, aber der Spiegel (und andere Medien), dies unter Nennung von [...] mehr

03.12.2016, 12:04 Uhr

Wir sind zwar erst am Anfang der Enthüllungen, aber ich bin mir fast sicher, wie die Sache ausgeht - es wird nichts passieren: Ein Teil der Vorwürfe wird verjährt sein. Ein Teil der Vorwürfe [...] mehr

03.12.2016, 11:32 Uhr

Wir sind zwar erst am Anfang der Enthüllungen, aber ich bin mir fast sicher, wie die Sache ausgeht - es wird nichts passieren: Ein Teil der Vorwürfe wird verjährt sein. Ein Teil der Vorwürfe [...] mehr

29.11.2016, 17:47 Uhr

Naja, es soll auch "arbeitgeberfreundliche" Betriebsräte geben... ;-) Oder man hat sich durch [...] mehr

29.11.2016, 16:30 Uhr

Jetzt wird es aber langsam gruselig. Sagen Sie mir bitte, daß Sie uns nur alle auf den Arm nehmen wollen? mehr

29.11.2016, 16:27 Uhr

Wer hat Ihnen denn diesen Bären aufgebunden? Aber zur Sucherheit: wir reden hier von einem richtig (organisierten) Streik und nicht von einem [...] mehr

29.11.2016, 16:23 Uhr

Gerne. Ist ihr gutes Recht! Vielleicht mit Ihrer Gewerkschaft klären ob das "vorher die Server runter fahren" von Streikrecht gedeckt ist oder ob Sie "nur" die normale Arbeit [...] mehr