Benutzerprofil

Flari

Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 8521
20.02.2017, 12:02 Uhr

Dieses ad hominem gegen den Vorforisten ist durch nichts gerechtfertigt. Der Wechsel ist überwiegend tatsächlich sehr einfach. Das Problem ist nur, danach nicht von dem neuen Lieferanten [...] mehr

19.02.2017, 20:19 Uhr

Ein Grexit IST ein Austritt aus der EU! Sie meinen einen Austritt aus der Eurozone, nur ist dieser gar nicht vorgesehen, ohne gleichzeitig die EU zu verlassen. Es ist auch keine Möglichkeit [...] mehr

19.02.2017, 19:34 Uhr

Wie kommen Sie darauf? Je "kleiner" der Kunde ist, desto mehr Aufwand pro kWh verursacht er nun einmal. Das gilt an sich für jedes Produkt. Wenn man das indexmässig betrachtet, [...] mehr

19.02.2017, 18:48 Uhr

Wie kommen Sie darauf, dass die PLZ fehlen? Sie müssen die Angebote lediglich weit genug runterscrollen. Bei Eingabe des Genossenschaftssitzes 06772 Möhlau, Streichung aller Filter aber [...] mehr

19.02.2017, 03:35 Uhr

Lieber Herr Tenhagen, beraten Sie so auch Finanzkunden u.ä.? Ist es Ihnen schon einmal eingefallen, Ihre Quellen auch einmal zu überprüfen, oder gehen Sie grundsätzlich so völlig unbedarft an etwas ran und kostruieren daraus eine Empfehlung, wenn genügend [...] mehr

19.02.2017, 00:08 Uhr

Der Verivox-Dauerwerber "tatsache2011" hat in DIESER Sache schon recht. Die möglichen kWh-Preise für Gas und Strom richten sich u.a. nach Wohnort, Vertragsart und Verbrauch pro Jahr. [...] mehr

18.02.2017, 19:40 Uhr

Diskussionen über Steuern auf Steuern sind unsinnig. Leider verstehen viele Bürger das Prinzip der Steuererhebung nicht und beschweren sich unsinniger weise über eine angebliche Ungerechtigkeit, die es so nicht gibt. Wenn der deutsche Staat z.B. 1,- [...] mehr

18.02.2017, 15:24 Uhr

Konzessionsabgabe: Unsinnige gesetzliche Regelung bei Gas ggü. Strom Zitat: "Offenbar bereichern sich nicht nur Gasanbieter und Stadtwerke an den treuen Kunden. Sondern auch die Kommunen. Sie verlangen von den Netzbetreibern Konzessionsabgaben, die diese sich von [...] mehr

17.02.2017, 23:07 Uhr

Was könnten die beiden, zugegeben sehr kurzen Wörter *"bis zu"*, so dass man sie leicht über sehen kann, bedeuten? Schauen wir also mal in die verlinkte Verordnung und finden dort: [...] mehr

17.02.2017, 22:04 Uhr

2015 stand das dann bereits scheinbar nicht mehr zur Debatte, denn da hat die SPD *FÜR *die Inländermaut auf Bundesstrassen gestimmt. Und DER Paragraph steht neben den meisten anderen des [...] mehr

17.02.2017, 21:56 Uhr

Sie haben sich also NULL mit der "PKW-Maut" beschäftigt? In dem deutschen Infrastrukturgesetz von 2015 wurde festgelegt, dass die 10-Tagesvignette abhängig von Hubraum, Treibstoffart [...] mehr

17.02.2017, 21:17 Uhr

Ich selber hätte es auch anders lieber... Aber die meisten SPDler haben sich ja schon 2015 gegen ihre Überzeugung entschieden, jetzt geht es da im Prinzip nicht um ein neues Gesetz, sondern nur [...] mehr

17.02.2017, 20:36 Uhr

Sie wissen, was Kompromisse sind? Mancher ablehnender SPDler mag zustimmen, damit z.B. die Union einer SPD-Initiative/Gesetzesvorlage zustimmt. Manches ablehnendes Unionsmitglied mag zustimmen, [...] mehr

17.02.2017, 20:16 Uhr

Ich denke, den IWF sollte man schnellstens vergessen, nur wüsste ich auch gerne mal, die realen Zahlen. Leider habe ICH bisher keine Auflistungen der Auszahlungen aus den bisherigen Rettungspaketen gefunden, die das mal sauber mit Zinsen, Zinsstreckungen, Laufzeiten, bisherigen Rückzahlungen, [...] mehr

17.02.2017, 19:32 Uhr

Wieso trauen Sie sich überhaupt in das Internet? Haben Sie sich mal überlegt, dass eine e-Vignette so ziemlich das dümmste ist, was man sich zur Erstellung von Bewegungsprofilen einfallen lassen [...] mehr

17.02.2017, 13:44 Uhr

Um 50% der Strassenschäden gehen auf das Konto von Witterung, Pflanzenwuchs, Streusalz, natürlicher Alterung, etc. Wollen Sie die Witterung und Alterung zur Kasse bitten? Oder den bösen [...] mehr

17.02.2017, 13:03 Uhr

In vielen Kommunen/Städten ist es seit Jahren Usus, dass "Strassenkünstler" eine Genehmigung brauchen, die erst nach einer (erfolgreichen) Vorführung vor dem Amt erteilt werden kann. [...] mehr

17.02.2017, 12:41 Uhr

Bei als bekannt vorausgesetzten 12 Monaten pro Jahr, entsprächen 12% einer Monatsmiete. Und 15% ist dann fast das Doppelte? mehr

17.02.2017, 11:39 Uhr

Und wie hoch sollte dann die PKW-Maut sein? 150,- Euro bei einem alten 3-Liter-Diesel für die Kurzzeit-/10-Tagesvignette, bzw. 1.130,- Euro/a? mehr

17.02.2017, 11:12 Uhr

Was ist eigentlich so schwer daran, ein _"sowohl als auch"_ zu verstehen? mehr