Benutzerprofil

Flari

Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 10093
Seite 1 von 505
21.11.2017, 01:50 Uhr

Wissen Sie überhaupt, was eine "Methanol-Brennstoffzelle" ist? Ich selber habe schon vor langer Zeit diverse davon verkauft. Nach meiner Erfahrung ist die Bezeichnung falsch gewählt. [...] mehr

21.11.2017, 00:28 Uhr

Ein Toyota ist immer einiges länger, als ein triviales Längenmass abbilden kann. Mit einem Toyota kann man keine Kupplungen verbrennen und keine Leitplanken eindellen. Das alleine macht über [...] mehr

21.11.2017, 00:05 Uhr

1.) Das Gas nennt sich u.a. Butan und Propan, meist aber im Volksmund als Flüssiggas oder LPG bekannt. Auch wenn sich so ein Forentroll wie Sie daran aufgeilt, die Buchstabenfolge umzudrehen. [...] mehr

20.11.2017, 22:17 Uhr

1.) Ich denke, dass es mir JEDER lebenslang aufs schärfste verübeln würde, wenn ich ihm jemals einen Kunden wie Sie bringe. 2.) Ich sehen keinen Grund, warum ICH einen Preis zu einer kWh aus [...] mehr

20.11.2017, 21:32 Uhr

Mittlere Haushaltsstrompreisentwicklung von 1991 bis Mitte 2014: http://flari2013.bplaced.net/Strom/Preise/D-3500kWh.PNG Jedem Nicht-Deppen kann die Preis-Entwicklung anhand der [...] mehr

20.11.2017, 20:48 Uhr

1.) Ich kenne auch deutsche Spitzenköche, die mit Strom kochen. Und ausländische, die mit Strom kochen.. Manche Spitzenköche, die es auf die Spitze treiben und Geschmacksnuancen dadurch [...] mehr

20.11.2017, 19:22 Uhr

2017 haben die Haushalts-Strompreise in DE einen neuen Allzeitrekord erreicht und liegen sogar über denen von DK mit 25 MwSt und hohen Energiesteuern. Und für 2018 sind weitere Erhöhungen [...] mehr

20.11.2017, 18:51 Uhr

Nein, die Ausgangsdiskussion von litholas war eine andere, jetzt will er nur wieder von seinen aus den Fingern gesogenen Phantasiezahlen ablenken. Ansteigende volatile Zufallseinspeisung [...] mehr

20.11.2017, 17:46 Uhr

Was haben Sie jetzt schon wieder nicht verstanden? *2015* _Land -- Export -- Import -- Exportüberschuss_ DK -- 2,9 -- 5,6 -- -2,7 Fr -- 1,3 -- 12,1 -- -10,8 LU -- 4,2 -- 0,0 -- 4,2 NL -- [...] mehr

20.11.2017, 16:53 Uhr

Sie scheinen leider nicht in der Lage zu sein, einer UNTER-Diskussion zu folgen, oder sich die eigentlichen Positionen eines Foristen zu merken. Die Unterdiskussion ging darum, ob es sinnvoll [...] mehr

20.11.2017, 16:20 Uhr

Schadensersatz für Stromausfall ist fast unmöglich. Da müsste schon Vorsatz im Spiel sein. Beispiele zu den geringeren Strompreisen für Grossverbraucher: Reine Stromkosten: - Grossabnehmer [...] mehr

20.11.2017, 15:13 Uhr

Warum saugen Sie sich alle naslang reine Phantasiezahlen aus den Fingern? Nach NL laufen drei 380kW-Leitungen, nur EINE davon kann überhaupt Braunkohlestrom übertragen. Nach Luxemburg laufen [...] mehr

19.11.2017, 23:47 Uhr

1.) Viele grössere Firmen, Industriebetriebe und Verwaltungsgebäude beziehen Ihren Strom aus dem Mittelspannungsnetz, teilweise auch aus dem Hochspannungsnetz und haben eigene Trafos. Die [...] mehr

19.11.2017, 22:17 Uhr

Seit 2000 wurden in DE die CO2-äquivalenten Ausstösse im Energiesektor um 42 mio Tonnen gemindert. Quelle: UBA/BMU 09-2017 Ich glaube nicht, dass sich das UBA im Frühjahr dermassen vertan hat, [...] mehr

19.11.2017, 21:52 Uhr

Und wenn DE versucht 250 GW EE-Strom ins Netz zu pressen, ist das auch keine Überproduktion, weil in China oder Australien noch ein Kohlekraftwerk läuft und nur die bösen ÜBN nicht mit dem [...] mehr

19.11.2017, 21:39 Uhr

Brennstoffzellen sind NICHT geeignet, exakt im Lastfolgebetrieb zu arbeiten. Aus diesem Grund verfügt jedes Brennstofffahrzeug über einen Pufferakku, ggf. auch einen Superkondensator, bzw. eine [...] mehr

19.11.2017, 20:14 Uhr

Was will ihnen ja auch niemand streitig machen. Was nervt ist, dass Sie IHRE Lösung auch für jeden anderen als Ideal verkaufen wollen. Diverse Fans von Verbrennern, reinen Akku-Autos, [...] mehr

19.11.2017, 19:39 Uhr

Komisch, Ihre Kollegen im Geiste hier im Forum, bei GP, den Frünen, etc. FORDERN gerade, dass mit dem Einsatz der Gaskraftwerke der Strompreis nach oben getrieben wird. Kann man also in Zukunft [...] mehr

19.11.2017, 18:46 Uhr

Sie verstehen die einfachsten Dinge nicht. Der Braunkohlebagger in Garzweiler und in der Lausitz ist nicht priviligiert und auch nicht von Netzkosten befreit. Die beziehen ganz einfach [...] mehr

19.11.2017, 18:04 Uhr

Sorry für die Verwendung fiktiver Zahlen und eine vereinfachte Rechnung. Wären die durchschnittlichen Erlöse für EEG-Strom 2016 durchschnittlich 2 ct/kWh höher gewesen, hätte sich die EEG-Umlage [...] mehr

Seite 1 von 505