Benutzerprofil

dale_gribble

Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 13036
13.10.2016, 20:12 Uhr

Mann muss nichts beweisen, man kann aber. Auf mobile.de gibt es just in diesem Moment 1.726 W168 zu verkaufen. In Worten tausendsiebenhundertsechsundzwanzig, So gut wie alle mit neuem tüv. Und [...] mehr

13.10.2016, 20:04 Uhr

Weil ein Auto 90-95% der beim Bremsen zu vernichtenden Energie an den Vorderrädern vernichtet. Und weil Scheibenbremsen ab einer bestimmten Größe leichter sind als Trommeln. mehr

13.10.2016, 19:30 Uhr

Sie haben sogar eine bessere Wirkung. Deshalb kann man sich bei Autos mit vier Trommelbremsen (ja sogar bei lkws wie den ersten "Düsseldorfern" von Mercedes) auch den [...] mehr

13.10.2016, 19:22 Uhr

Ist das in der Realität schonmal passiert? Also dass ein Elektro-renner am Pikes Peak einem Verbrenner davongefahren wäre? Alleine das Kühlungsproblem stelle ich mir ziemlich heftig vor. [...] mehr

13.10.2016, 19:02 Uhr

Naja. Ein Mercedes ist halt ein Mercedes. Was soviel heisst dass es kaum Ersatzteilprobleme gibt (sogar für Brot und Butter-Modelle wie Heckflosse und Strichachter gibts noch den Einstellknopf für [...] mehr

13.10.2016, 18:55 Uhr

Sogar der Rekord C der ab 1966 gebaut wurde hat vorne Scheiben. mehr

13.10.2016, 18:50 Uhr

Können mir die "Technikexperten" bitte erklären, wie man eine Kupplung anstelle einer Kardanwelle "als Antrieb benutzen" kann? Und welcher Wagen mit echtem Allradantrieb kommt [...] mehr

13.10.2016, 18:47 Uhr

Ist in Zeiten des Internet für jedermann doch sowieso sinnlos. Auto-Verkaufs-Portal geöffnet, in die Suchmaske "Mercedes A-Klasse" eingeben und die Sortierung auf "Kilometer [...] mehr

13.10.2016, 18:41 Uhr

Auf mobile.de gibt es mehrere hundert (!!!) A-Klassen mit >250.000 km auf dem Tacho. Das ist doch nun wirklich nicht schwer rauszufinden. "Kilometer absteigend" in die Sortiermaske [...] mehr

13.10.2016, 17:26 Uhr

Hier ist Ihr Originalpost: Zitat: "Wirklich? Nur ein Beispiel: Octavia I - 12 Jahre alt, 220.000 Kilometer - keine Probleme damit. Ich könnte noch mehrere Beispiele aufzählen..... . In [...] mehr

13.10.2016, 16:57 Uhr

Audi wurde erfolgreich MIT Kardanwelle da Audi erst durch die Quattros so richtig erfolgreich wurde. mehr

13.10.2016, 16:55 Uhr

Natürlich wird das gemacht! Oder glauben Sie, der hier besprochene UP, der aktuelle Polo und hunderte andere Automodelle mit Trommelbremsen hinten haben kein ABS und kein ESP? mehr

13.10.2016, 16:50 Uhr

Ein Octavia 1 ist erstens kein Kleinwagen und hat witzigerweise mit Ausnahme des RS und des 1,8 Turbo hinten TROMMELN! Sie, mit Verlaub, Spezial-experte. mehr

13.10.2016, 16:45 Uhr

Es gibt ohne Ende Mittelklasseautos mit Trommelbremse und ABS. Skoda Octavia z.B. mehr

13.10.2016, 16:43 Uhr

Der Käfer mit 34 PS hatte die Trommeln V O R N E!!!! H I N T E N ist es bei einem Kleinwagen vollkommen, total und absolut WURSCHT ob da Trommeln oder Scheiben sind. mehr

13.10.2016, 16:39 Uhr

Wie oft wurden die hinteren Bremssättel schon getauscht? Und: Hat der hinten überhaupt Scheiben? Ich kenne den Octavia 1 ehrlichgesagt nur mit Trommeln hinten. Sogar der Kombi mit TDI hat [...] mehr

13.10.2016, 15:23 Uhr

Diese "anderen User" "erwähnen" auch dass bei Autos mit trommelgebremster Hinterachse kein ABS möglich wäre, dass eine Kardanwelle "Vorkriegstechnik" wäre die [...] mehr

13.10.2016, 15:14 Uhr

Mit "technischem Unsinn" würde ich mich zurückhalten als jemand der behauptet dass bei Trommelbremsen kein ABS möglich ist. mehr

13.10.2016, 15:11 Uhr

Darum gehts doch gar nicht beim typischen Defekt bei scheibengebremsten Hinterachsen im Kleinwagen. Da geht die Mechanik im Bremssattel kaputt die mittels Gewindestange und kleinen Kügelchen, die [...] mehr

13.10.2016, 14:18 Uhr

Kurz und knapp (vielleicht bekomme ich ja dann "Gnade" beim sysop): Ich habe nochmal "mobile.de" aufgerufen und die dort eingestellten Up! mit >100.000 km gezählt und beim [...] mehr

Kartenbeiträge: 0