Benutzerprofil

Paul Panda

Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 1964
Seite 1 von 99
20.07.2017, 22:33 Uhr

Interessanter Ansatz Der Artikel sagt wenig über die verstorbene Sängerin, aber sehr viel über Frau Rützels Kindheit aus - aber OK - meinetwegen - warum nicht: Eine interessante Alternative, das Thema anzugehen. Ich [...] mehr

12.07.2017, 23:48 Uhr

Keine Panik Heute morgen hat sogar im "öko-fundamentalistischen" WDR eine Wissenschaftlerin bestätigt, dass von diesem Ereignis keine unmittelbare Gefahr für die Umwelt ausgeht. Der Meeresspiegel [...] mehr

06.07.2017, 07:50 Uhr

Vorlage Was ich noch vergessen habe: Es ehrt mich natürlich ganz unabhängig von unserer Meinungsverschiedenheit, dass Sie meine Wortwahl am Ende als Vorlage für Ihre eigenen Aussagen verwendet haben. Da [...] mehr

06.07.2017, 00:32 Uhr

Nichts begriffen Sie haben es nicht begriffen: Ob Ihre Meinung über Trump berechtigt ist oder nicht, spielt doch gar keine Rolle. Darum geht es nicht! Wahre Größe und Professionalität (eines Hotels) zeigt sich [...] mehr

06.07.2017, 00:25 Uhr

Andere Zeiten Humor? Nun ja, wie soll ich das formulieren: Ich stamme aus einer Epoche, in welcher der deutsche Humor noch nicht von Comedy-Stars aus dem Privatfernsehen, sondern von Leuten wie Loriot, Kishon [...] mehr

05.07.2017, 18:29 Uhr

Unterste Schublade Und selbst wenn wir mal annehmen, dass Trump wirklich ein "Schwachkopf" wäre: Diese pubertäre Aktion ist unter jeglichem Niveau, unterste Schublade und ein Abbild des geistigen Zustandes [...] mehr

05.07.2017, 12:54 Uhr

Patriarchat? Die Autorin scheint unter Halluzinationen zu leiden: Ein Patriarchat konnte ich in meinem Umfeld bisher noch nie ausfindig machen, aber wenn es um die Rechte von Männern bei Scheidungen, vor allem mit [...] mehr

02.07.2017, 12:56 Uhr

Super-Gau Ist das Ihr einziges Argument? Wenn es nach dem Motto "Nomen est Omen" ging, dürfte wohl so manch einer nicht mehr ernst genommen werden. An dem von Ihnen kritisierten Wort [...] mehr

02.07.2017, 10:30 Uhr

Zimtsterne im August Ich glaube, dass es Gauland gar nicht um Schwule oder Lesben geht, die bestimmt auch nach Meinung der AfD glücklich werden dürfen (siehe Alice Weidel), sondern ums Prinzip: Ehe für Alle, Abi für alle, [...] mehr

17.06.2017, 19:56 Uhr

Probleme vorhersehbar Bereits vor der Einführung der Inklusion war mir klar, dass diese nicht funktionieren wird und nur eine Ausrede des Staates ist, Geld durch Schließung von Förderschulen zu sparen. Ich habe Recht [...] mehr

17.06.2017, 19:35 Uhr

einfach nur krank Ganz gleich, was heute jemand öffentlich äußert: Es ist entweder rassistisch, sexistisch, homophob, islamophob, diskriminierend, intolerant oder irgendwas in dieser Richtung. Merken diese [...] mehr

17.06.2017, 17:05 Uhr

Zum Beispiel... Ich nehme an, der Forist redet von: Veggie Day (mit dem alles anfig), Sex auf Krankenschein, Gefängnis für Tempo-Sünder, Katzensteuer, Kritik an Polizisten, die Ihr Leben im Kampf gegen den Terror [...] mehr

10.06.2017, 08:10 Uhr

Modellrechnung Eine interessante Modellrechnung: Nehmen wir an, ein fiktiver Eisblock sei 10 km lang, 10 km breit und würde 100 m aus dem Wasser ragen. Das entspricht einer Eismasse von 10 Kubikkilometern. Gehen [...] mehr

02.06.2017, 08:55 Uhr

Wichtiger Schritt Ein wichtiger Schritt im Kampf gegen das weltweite Voranschreiten der "Klimareligion", die außer immensen Kosten nichts bringt. Am weltweiten CO2-Ausstoß trägt der Mensch nur zu einem [...] mehr

09.05.2017, 18:04 Uhr

Tausend Euro pro Tier? Werden die in goldenen Käfigen mit Samtpolsterung von Butlern der Queen weggetragen oder wie muss ich mir das vorstellen? Schuhkarton her! Deckel auf! Echse rein! Deckel zu! [...] mehr

03.05.2017, 23:43 Uhr

Schöne Schnapsidee? Ich wollte zuerst ganz spontan in den Chor derjenigen einstimmen, die der Engstirnigkeit unserer Politiker die Schuld geben, dass das Projekt zu Grabe getragen wurden, aber Ihr Argument [...] mehr

25.04.2017, 12:59 Uhr

Grenzwerte ändern! Genau das sind auch meine ersten Gedanken, wenn ich von diesem Thema höre: Wer hat die Grenzwerte festgelegt? Politiker, die von Wissenschaft nichts verstehen, oder gar fundamentalistische [...] mehr

25.04.2017, 12:50 Uhr

Zwangsbekärcherung Bei einer vermutlich linksautonomen "Zwangsbespielung" finde ich, dass der Staat hier konsequent mit einer "Zwangsbekärcherung" (wie es Sarkozy einst in Paris androhte) [...] mehr

13.04.2017, 23:45 Uhr

Unfaire Vermischung Was soll das? Sie vermischen hier auf unfaire Weise Dinge, die nichts miteinander zu tun haben. Dass jemand Angst hat, solche Zigarettenbildchen könnten Kindern schaden, bedeutet doch nicht [...] mehr

13.04.2017, 23:36 Uhr

Mir wird übel Jedesmal, wenn ich an der Supermarktkasse diese entsetzlichen Bilder sehe, wird mir schlecht. Ich finde es ein Zumutung, solche Fotos in der Öffentlichkeit zur Schau zu stellen - ich will das nicht [...] mehr

Seite 1 von 99