Benutzerprofil

Paul Panda

Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 1304
   

26.11.2014, 13:06 Uhr Thema: Studie der Bundesregierung: So testen Sie, ob Ihr Stromverbrauch zu hoch ist wenig Chancen Ja, auch ich schließe mich meinen Vorrednern an und kann nur sagen, dass auch bei mir alle Stromsparmöglichkeiten schon lange ausgeschöpft sind und ich dennoch jedes Jahr mehr bezahle. Das erzeugt auf [...] mehr

25.11.2014, 10:04 Uhr Thema: Handys und Tablets: Blaues Licht stört den Schlaf Und wie ist es mit PCs ? Von der Arbeit an PC-Monitoren war nicht die Rede. Kann ich davon ausgehen, dass diese dann weniger schädlich ist? Davon abgesehen: Kann es nicht auch sein, dass die Dämpfe der Reinigungsmittel beim [...] mehr

21.11.2014, 09:22 Uhr Thema: Grünen-Chefin Peter vor Parteitag: "Mir wurde nachgesagt, ich sei weniger bunt als Cl So ist es Ich habe vor vielen, vielen Jahren auch mal grün gewählt. Aus genau den oben genannten Gründen habe ich es dann auch wieder sein lassen. Eine Partei, die, wie ich hörte, auf ihrer Webseite beim [...] mehr

21.11.2014, 00:03 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Schöner Traum Danke für diesen Beitrag. So stelle ich mir eine konstruktive Diskussion vor. Nein, es gibt keinen Beweis, und ich fürchte, dass es auch niemals einen geben wird. Dazu zieht sich die Sache schon zu [...] mehr

20.11.2014, 23:52 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Interessant Interessant, wie doch alle hier wieder mal einer Meinung sind. Wozu brauchen wir dann eigentlich noch Zeitungen und Online Plattformen, wenn niemand dem öffentlichen Mainstream widersprechen darf, [...] mehr

20.11.2014, 23:45 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? nee is' klar: Quatsch! Ich habe nie behauptet, dass Rossis Reaktor funktioniert, sondern dies lediglich in Erwägung gezogen. Was ist daran verkehrt? Das mit dem unhöflichen "Quatsch" will ich mal überhört haben. [...] mehr

20.11.2014, 16:59 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Na und? Auch ich war schon sehr oft begeistert über die Tricks von beispielsweise David Copperfield, und ich habe anlässlich eines Betriebsfestes auch schon die "schwebende Jungfrau" live aus [...] mehr

20.11.2014, 16:59 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Na und? Auch ich war schon sehr oft begeistert über die Tricks von beispielsweise David Copperfield, und ich habe anlässlich eines Betriebsfestes auch schon die "schwebende Jungfrau" live aus [...] mehr

20.11.2014, 13:38 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? seltsam Ich verstehe das nicht: Hat man nun nachgewiesen, dass die Erfindung mehr Energie liefert, als sie aufnimmt, und vermutet nur deshalb, dass ein Trick im Spiel war, weil keine Gammastrahlung abgegeben [...] mehr

18.11.2014, 22:06 Uhr Thema: CO2-Emissionen: Computer, übernehmen Sie! Einverstanden Mal ehrlich: Die meisten Foristen mögen doch gerade diesen Aufwand beim Antworten, weil es ihnen Spaß macht und das Forum davon lebt. Das sollte man doch nicht so verkniffen sehen. Aber gut: Auf [...] mehr

16.11.2014, 23:51 Uhr Thema: Twitter-Kommentare zum Berlin-"Tatort": "Wer ist der Kommissar? Der mit der Nase" Spannend! Mir ist es ziemlich Wurscht, was sich da einige zusammentwittern, die offenbar Spannung mit Schnitten pro Sekunde verwechseln: Als jemand, der an diesem Thema (übersinnliche Fähigkeiten) interessiert [...] mehr

16.11.2014, 12:58 Uhr Thema: CO2-Emissionen: Computer, übernehmen Sie! Sehr nett gekontert. Ich wohne bewusst nicht in der Stadt und das ist gut so. Ich könnte jetzt zurück-kontern und mir Gedanken darüber machen, ob hier nicht etwa auch Neid im Spiel ist oder ob der [...] mehr

16.11.2014, 09:56 Uhr Thema: CO2-Emissionen: Computer, übernehmen Sie! Viel Spaß Viel Spaß mit Ihrer Lebensqualität beim Schwitzen und Abstrampeln in Regen und Kälte, beim Eingepfercht-sein in überfüllten Bussen, beim Bedroht-werden von alkoholisierten Jugendlichen in der [...] mehr

16.11.2014, 09:41 Uhr Thema: CO2-Emissionen: Computer, übernehmen Sie! Sind Sie sicher? Sind Sie ganz sicher, dass Sie sich hier nicht irren? Bei mir fahren ziemlich häufig große Limousinen am Haus vorbei, aber ich habe noch nicht ein einziges Mal beobachtet, dass danach [...] mehr

16.11.2014, 09:35 Uhr Thema: CO2-Emissionen: Computer, übernehmen Sie! grüne Welle bringt mehr Mal wieder 'ne typische "Correctness"-Überschrift: Mir geht es beim Sprit sparen in erster Linie darum, meine monatlichen Spritkosten zu senken, und nicht darum, weniger CO2 auszustoßen. Das [...] mehr

15.11.2014, 14:47 Uhr Thema: Tigerjagd in Paris: Alles für die Katz es gibt Interessanteres aus Frankreich Die angeblichen "Drohnen", die seit Wochen permanent (und immer noch) über Frankreichs Atomkraftwerken gesichtet werden, sind trotz eines großen Polizei- und Militäraufgebotes (neuerdings [...] mehr

15.11.2014, 14:33 Uhr Thema: Großkatzenjagd bei Paris: So seh'n Tiger aus Das kenn' ich! Hi hi, als Katzenbesitzer kann ich Ihren Tipp nur bestätigen. Wer keinen Laptop hat: Meine Katze läuft auch schon mal gerne über das Keyboard meines PCs, wenn ich einen längeren Text noch nicht [...] mehr

14.11.2014, 17:41 Uhr Thema: Großkatzenjagd bei Paris: So seh'n Tiger aus schon merkwürdig Erst Drohnen über Kernkraftwerken, deren Herkunft nicht aufgeklärt werden kann, und jetzt auch noch eine Großkatze im Wald. Da ist ja mächtig was im Gange in Frankreich. Solche nicht aufzufindenen [...] mehr

02.11.2014, 17:27 Uhr Thema: Massenprotest gegen Sparpolitik: Irlands Wasserwut schön und gut, aber ... Da widerspreche ich Ihnen ja auch gar nicht. Ich weiß unser Versorgungs- und Klärsystem durchaus zu schätzen. Aber gerade die Wassersparer sind es doch, die zusätzliche Kosten verursachen, weil [...] mehr

02.11.2014, 12:38 Uhr Thema: Massenprotest gegen Sparpolitik: Irlands Wasserwut Nein! Wasser ist kein kostbares Gut und in Nordeuropa im Überfluss vorhanden. Wasser wird auch nicht verbraucht und geht im Naturkreislauf nicht verloren. Wann geht diese wissenschaftliche Tatsache [...] mehr