Benutzerprofil

mimas101

Registriert seit: 23.09.2009 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 16:58 Uhr
Beiträge: 1416
   

30.09.2014, 12:21 Uhr Thema: Verschwendung von Ressourcen: Der ausgelaugte Planet Der ökologidche Abdruck ist sinnvoll und zeigt auf das zum einen die Erde mit dem Homo Sapiens schon jetzt völlig übervölkert ist und zum anderen das Ex- und Hopp-Wirtschaftsgüter (z.B. TV- oder Handys alle Jahre neu pp) [...] mehr

29.09.2014, 20:28 Uhr Thema: European Homecare: "Schlagkräftiges Team" für die Flüchtlingsbetreuung Ich bin verwundert das die Unterbringung pp einfach so an eine private Firma ausgegliedert wird weil's billiger ist (sein soll). Haben die bundesdeutschen Beamten vielleicht keine Lust einen Raumbelegungsplan zu [...] mehr

29.09.2014, 17:09 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Hmm man darf nicht den Fehler begehen Europa von oben herab zu diktieren (und das Diktat selbsternannten angeblichen Eliten, die zu mindestens 50% hinter Schloß und Riegel gehören wegen Korruption pp, zu [...] mehr

29.09.2014, 13:48 Uhr Thema: Umstieg auf IP-Telefonie: Telekom droht Kunden mit Vertragskündigung Warum soll ich mir einen neuen Router anschaffen (auch die Miete bei der telekom kostet richtig Geld und das mache ich bestimmt mal nicht) nur weil die Dt. Bundespost jetzt die alten Kupferleitungen (über die [...] mehr

28.09.2014, 20:30 Uhr Thema: Asylunterkunft in NRW: Wachleute sollen Flüchtlinge misshandelt haben Normalerweise muß jede einzelne Einstellung von Wachpersonal der zuständigen Aufsichtsbehörde zur Genehmigung vorgelegt werden. Die prüft dann meistens das Führungszeugnis. Steht da nichts [...] mehr

28.09.2014, 20:24 Uhr Thema: Asylunterkunft in NRW: Wachleute sollen Flüchtlinge misshandelt haben Hier hilft nur eines eine förmliche Entschuldigung samt Wiedergutmachung seitens der Bundesregierung und das unnachsichtige Verfolgen der Straftäter. Auch die Wach-Firma müßte man seitens der Gewerbe-Aufsichtsbehörden [...] mehr

28.09.2014, 17:49 Uhr Thema: Müllers Memo: Warum uns das billige Geld nicht vor Deflation schützt Was hier das Kernproblem ist, ist das alle Welt darauf baut das es ein unendliches Wachstum gibt, das dadurch neue Arbeitsplätze und höhere Steuereinnahmen generiert werden und die Arbeitslosenzahlen möglichst [...] mehr

27.09.2014, 15:31 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD Schäuble versucht ebenfalls das ECU-Geld und die Bankenrettungen, einschließlich die korrupt-lobbyistsichen EWG-Marktbehörde in Brüssel, mit Europa gleichzusetzen. Gleichzeitig behauptet er das offene Grenzen unseren [...] mehr

27.09.2014, 13:57 Uhr Thema: Umsonstkultur im Internet: Genießen Sie diesen kostenlosen Beitrag! Ich finde das Internet ist nicht nur ein Vertriebskanal für (virtuelle) Dienstleistungen sondern vornehmlich erstmals eine Kommunikations-, Neugierigkeits-, Austausch- und Lernplattform. Früher knüpfte man [...] mehr

26.09.2014, 21:58 Uhr Thema: Protest gegen Handelsabkommen: EU-Kommission lehnt Bürgerinitiative von TTIP-Gegnern Tja muß man sich da noch wundern wenn die brüsseler EWG-Marktkoordinierungsbehörde auf immer stärkere Ablehnung stößt? Solche Fehlleistungen gegenüber dem EWG-Insassen und dem steten uneingeschränktem [...] mehr

26.09.2014, 16:56 Uhr Thema: Eingetrübte Konjunktur: Deutschland verabschiedet sich von Jubelprognosen Man sagt das erst bei einem stabilem bundesdeutschen Wirtschaftswachstum von mind 2,3% BIP überhaupt Arbeitnehmer eingestellt werden. Vorausgesetzt die Industrie weicht nicht gerade auf Leiharbeiter, zeitlich [...] mehr

26.09.2014, 13:45 Uhr Thema: iOS-8.0.1-Patzer: Pannen-Update kostet Apple 24 Milliarden Dollar an Wert Nun Ja, bezahlt wird über den heillos überteuerten Tarif (nur XXL-M-mobile mit garantiertem Zwangsvolumen und folgenden vorab aktivierten Zubuchoptionen blablabla, man kennt ja den Pferdehandel). [...] mehr

26.09.2014, 12:24 Uhr Thema: Umstrittene Abkommen: Gabriel wirbt energisch für Freihandel Klar das nicht nachverhandelt werden darf. Hier handelt es sich um ein Komplett-Paket und ist designed, der Name sagt es schon, nach den Wünschen der Wirtschaft und nicht nach denen der Staaten. Würde man die Klagemöglichkeiten [...] mehr

26.09.2014, 11:34 Uhr Thema: iOS-8.0.1-Patzer: Pannen-Update kostet Apple 24 Milliarden Dollar an Wert Die Höhe des ausschließlich virtuellen Verlustes (die Börsenwerte dürften zu ca. 50 bis 75% eh nur aus heißer Luft, die befeuert von den Null-Prozent Inflationsgeldern der Notenbanken, bestehen) zeigt die [...] mehr

25.09.2014, 14:37 Uhr Thema: Strompreis-Studie: Konzerne sollen sich auf Kosten der Verbraucher sanieren Hmm wenn ich an den Börsen mit 9% Rendite p.A. auf eine bundesdt. Hochspannungsleitung werbe dann kommt das Geld von den Endkunden, oder denkt jemand die Stromkonzerne schmälern damit ihren Netto-Gewinn? [...] mehr

24.09.2014, 23:48 Uhr Thema: "Foreign Fighters": Uno-Sicherheitsrat verabschiedet Resolution zu ausländischen Terr Kann man sich hier nicht einfach mit den Notstands-Paragraphen behelfen, den StGB-Bestimmungen zu einer terroristischen Vereinigung oder ähnlichem? Denn wer in ein Ausbildungscamp der Terroristen fährt will an [...] mehr

24.09.2014, 17:56 Uhr Thema: Neuer Mängelbericht der Bundeswehr: Von der Leyens Truppe leistet Offenbarungseid Es stellt sich immer mehr die Frage wo die vielen Milliarden aus dem Wehretat eigentlich versickern, vorausgesetzt man bestellt nicht gerade Drohnen, finanziert Prestigeprojekte, füttert eine maßlos überteuerte [...] mehr

22.09.2014, 20:02 Uhr Thema: Haushaltspolitik: Schickt endlich die Helikopter! Geht nicht zum ersten haben wir keine Hubschrauber übrig (die 3 verbliebenen sind gerade unterwegs), zum zweiten geht es nicht wie das Beispiel Japan zeigt (da gibt es nur noch übersättigte Konsumenten), zum [...] mehr

22.09.2014, 17:35 Uhr Thema: Schäden und Altersschwäche: Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber Wo sind eigentlich die sehr vielen Mrd DM an Steuergeldern geblieben die in den sündhaft teuren Ausrüstungsprojekten versumpft sind? Doch nicht etwa rein in den Taschen der Aktionäre, leistungslos versteht sich?!? [...] mehr

22.09.2014, 13:39 Uhr Thema: Kampf gegen Falschgeld: Neuer Zehneuroschein kommt ab Dienstag Hmm, tja da ist der Carl Friedrich Gauß oder die Gorch Fock nicht abgedruckt. Also kann es sich hier nur im Falschgeld handeln. #5 - Marcaurel. Das kann nur jemand sagen dessen Aufgabe es ist aus Brüssel [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0