Benutzerprofil

mimas101

Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 2915
25.04.2017, 06:10 Uhr

Hmm ob so ein Staat ein derart gutes Aushängeschild für deutsche Firmen ist (und da denke ich auch an die Firmen die Arkansas noch anlocken will). Weiß nicht recht aber ich denke mal die internationale [...] mehr

25.04.2017, 03:12 Uhr

Hmm die Forscher suchen nach dem Enzym/Molekül das fürs Futtern von PET, Wollsocken & Co so verantwortlich ist. ansonsten wüßte man kaum wohin mit den ganzen Motten. Aber ich finde das PET-Zeuchs [...] mehr

25.04.2017, 01:51 Uhr

tststs Kein Wunder wenn den altgedienten Parteien die Wähler davonlaufen weil das alles zu komplex ist: Heutzutage heißt es schon: Kim & Trump zusammen mit Mao als 3-Sekunden-Fun-Clip, aufgepeppt mit [...] mehr

24.04.2017, 11:35 Uhr

... glänzte ... Der Mann hatte seine Hochzeit in den 80ern gehabt als er die tranigen Sendungen von ARD und ZDF aufmischte (ich erinnere an Disco, Disco, Disco, das war auch gleich meine erste [...] mehr

24.04.2017, 11:09 Uhr

Nicht ganz. Es gibt noch Sender die es schaffen auch noch weiteren Müll viele Etagen unter dem "Unten" zu bringen und sich direkt um Mumien reißen die mal im letzten Jahrtausend für ein [...] mehr

24.04.2017, 10:48 Uhr

Hmm Tja Ich war mit meiner periodischen Sendersortage beschäftigt (ich bin Kabelkunde und Kabelfirmen finden es immer schick je nach ähem Sponsoring und Betrag die Sendertabellen neu zu stricken) und kam [...] mehr

24.04.2017, 09:35 Uhr

Hm Tja sehr viele Worte im Artikel für den einfachen Fakt das das ECU-Geld weder paßt noch funktioniert. Sprich diese Währungsunion ist gescheitert und man sollte sich entsprechend einrichten (Sachwerte, [...] mehr

23.04.2017, 10:58 Uhr

tststs Im Artikel ist zu lesen: Im ersten und zweiten Wahlgang wählen (....) die Person vor der sie weniger Angst haben. Aber SPON, die Franzosen haben keine Angst vor einem Staatspräsidenten, schließlich [...] mehr

21.04.2017, 15:34 Uhr

Na Ja vielleicht guckt nochmals Italien über die Zahlen drüber und kontrolliert nach. Interessant wäre aber mal zu lesen wie sich dieser Überschuß korrekt zusammensetzt. Sind es vielleicht nur einmalige [...] mehr

21.04.2017, 08:07 Uhr

tststs Nix da, die Schulden (die alleine die brüsseler EWG zu bestimmen hat) sollten cash auf den Tresen als Einmalsumme gezahlt werden. Ratenzahlungen dürften bei der Vorgehensweise der Briten sicherlich [...] mehr

21.04.2017, 05:41 Uhr

Ich würde ja gerne mal in der schönen Schweiz Urlaub machen, dabei Alphornbläsern auf einer Alm lauschen und einen Bocksbeutel zusammen mit einer Currywurst genießen wollen. Leider ist aber die [...] mehr

21.04.2017, 00:52 Uhr

Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld.... Schäuble will die Schuldenunion, verboten lt. Maastricht, durch die Hintertüre und unter Umgehung der vom BVerfG angeordneten Volksabstimmung einführen. Und ich befürchte das da noch ganz andere [...] mehr

20.04.2017, 12:07 Uhr

Und wer sagt denn das sie derzeit ruhig sitzen? Übrigens - bezugnehmend auf den Artikel, das mit dem Rauswurf Griechenlands aus dem Draghi-Geld und so: Seit wann bestimmen die USA welches Geld [...] mehr

20.04.2017, 08:41 Uhr

Tja Die Rechnung das kurzfristig aller Abfall auf die Erde zurückstürzt und verglüht hat sich wohl zerschlagen. Trotzdem leisten wir uns reichlich Navigationssysteme mit einer riesigen Masse an [...] mehr

19.04.2017, 21:19 Uhr

Hmm Tja das Problem in repräsentativen Demokratien ist dann das eine Minderheit entscheidet und die schweigende Mehrheit sich dann übers Wahlergebnis verdutzt die Augen reibt. Hinterher dann zu wehklagen und [...] mehr

19.04.2017, 20:27 Uhr

Ich bin mit meiner 3d-Brille nicht uptodate weil ich habe das falsche Modell von falschen Hersteller in der falschen Revision bestellt. Es würde mich nicht wundern wenn diese Onlineplattform [...] mehr

19.04.2017, 19:06 Uhr

Da wäre ich mir nicht so sicher das diese Onlineplattform keine Daten von Ihnen hätte. Übrigens - was kann der Reporter vor Ort dafür das der Onlinebreiber sowas wie 2nd Life hochziehen will? [...] mehr

19.04.2017, 10:00 Uhr

Ruhe auf den billigen Plätzen! Der Verbraucher hat zu verbrauchen und die Investoren dafür auch nicht zu stören. Aber so Nebenbei: Während ich dran denke - das ein deutscher Kaiser mit rotem [...] mehr

19.04.2017, 08:29 Uhr

Hier sogar mit Bild... https://www.washingtonpost.com/graphics/politics/trump-products/ Übrigens - der Mensch der das Etablissement Mar-a-Lago leitet ist ein Deutscher aus Hamburg und stand in [...] mehr

19.04.2017, 06:44 Uhr

Hmm Tja Beidesmal wird's ein Schuß in den Ofen werden. 1. Firmen im Silikon Tal werden auswandern in andere Staaten. 2. Warum produzieren US-Bauern ihre Milch nicht billiger oder handeln die Preise direkt [...] mehr