Benutzerprofil

Cephalotus

Registriert seit: 25.09.2009
Beiträge: 1338
Seite 1 von 67
22.05.2018, 13:09 Uhr

Elektromobilität Krypotwährungen verbrauchen weltweit wesentlich mehr Strom als alle Elektroautos zusammen. Für ein nutzloses Schneeballsystem. Der reale Wert eines Bitcoin ist nicht Null sondern sogar negativ, weil [...] mehr

11.05.2018, 08:54 Uhr

Wasseraufbereitung dürfte zu den privilegierten Letztverbrauchern gehören, also von der EEG Umlage weitgehend befreit. Im übrigen subventionieren wir die Massentierhaltung auch auch noch über [...] mehr

11.05.2018, 08:51 Uhr

Soso, Sie zahlen also 2ct für 1m³ Wasser und wären auch bereit 4ct für 1m² zu bezahlen. Ich zahle schon jetzt mehr als das hundertfache und vermutlich alle anderen auch. mehr

24.04.2018, 23:19 Uhr

Nur der dümmste aller Staaten würde Steuermehreinnahmen in Boomzeiten in etwas vollkommen nutzloses wie Renten stecken. Ein kluger Staat würde stattdessen massiv in Infrastruktur, Bildung und [...] mehr

24.04.2018, 23:11 Uhr

Wen schlagen Sie denn vor zu wählen? Die Grünen sehe Ihre Sozialpolitik darin, die Ausagben für Flüchtlingen noch dramatisch zu erhöhen, indem man noch viel mehr überwiegend ungebildete Leute [...] mehr

24.04.2018, 23:01 Uhr

Google, Facebook, Amazon & Co produzieren zwar nicht mit Robotorn, aber auch IT ist nicht ortsgebunden. Man sieht ja, wieviele Steuern diese Unternehmen bezahlen, nämlich quasi 0%. [...] mehr

24.04.2018, 22:56 Uhr

Wenn Sie es bis heute noch nicht kapiert haben, dass Sie zusätzlich zur gesetzlichen Rente auch privat vorsorgen müssen, wenn Sie einen gehobenen Lebensstandard im Alter haben wollen, dann ist [...] mehr

24.04.2018, 22:35 Uhr

Ihr Vorschlag der Einheitsrente unabhängig von der Lebensleistung ist der eines Grundeinkommens. Rente, Arbeitslosengeld I und II, BafÖG & Co kann man dann gleich zusammen legen und alles [...] mehr

24.04.2018, 09:54 Uhr

Das Argument ist auch vollkommen legitim. Ich nehme an, dass Sie in 45 Jahren Berufsleben entweder ausreichend Rentenansprüche angesammelt haben um sich das leisten zu können oder aber privat [...] mehr

24.04.2018, 09:47 Uhr

nein, das Geld anderer leute lässt sich nicht problemlos verteilen, wie sich das die Linken immer so schön vorstellen, weil die Vermögenden dann einfach das Land verlassen. Geld ist mobil. Man [...] mehr

24.04.2018, 09:44 Uhr

Jedes vermögende Land hat ein Militär. Entweder das eigene oder ein fremdes. mehr

24.04.2018, 09:40 Uhr

Die "Reichen" Nein, wären sie natürlich nicht mal ansatzweise Die Erträge von den paar wenigen Leuten, die mehr als 1 Mio Euro brutto/Jahr verdienen sind in der Summe vernachlässigbar mehr

24.04.2018, 09:38 Uhr

Zahlen Und jetzt bitte noch einmal Ihr Beispiel mit allen korrekten Zahlen. Danke. Mit solchen wilden Behauptungen ist einer sachlichen Diskussion nicht gedient. mehr

25.03.2018, 12:01 Uhr

Das genaue Gegenteil ist richtig. Strom aus Solar- und Windkraftanlagen funktioniert nur in einem möglichst großen Netzverbund wirtschaftlich, wenn man wirklich 80%, 90% oder gar 100% des [...] mehr

20.03.2018, 20:44 Uhr

1. Aus dem Bundeszuschuss können Sie ableiten, dass das Rentensystem aktuell nicht über die Rentenbeiträge finanziert werden kann. Es ist also nicht nachhaltig. Erhöhungen sehe ich daher als Beitrags- [...] mehr

20.03.2018, 17:23 Uhr

Es ist keine verfehlte Politik, wenn manche Leute am heutigen regulären Arbeitsmarkt einfach nicht vermittelbar sind. Man kann den Leuten wie in der DDR natürlich 'nen Besen in die Hand drücken [...] mehr

20.03.2018, 17:19 Uhr

Das sehe ich nicht so, dass es _deutlich_ mehr Bezahlung braucht. Ich bin mir sicher, dass sich mehr als 150.000 Menschen in Deutschland finden, die gerne aus ALG II entkommen möchten ohne dass es [...] mehr

20.03.2018, 13:11 Uhr

Natürlich ist das ein kräftiger Anstieg. Mehr als die Lohnentwicklung und deutlich mehr als die Inflation. Bezahlen werden wir es in der nächsten Krise, denn sinken dürfen die Renten ja nicht [...] mehr

15.03.2018, 21:09 Uhr

Zahlen sind nicht Ihre Stärke, oder? "...Es ist so eine Sache mit dem vorzeitigen Ableben. Raucher zum Beispiel nehmen 5000 Mikrogramm Stickoxid täglich zu sich. Erstaunlich, dass sie nicht auf der Stelle umfallen..." [...] mehr

14.03.2018, 16:31 Uhr

O-Busse sind aufgrund der Isolationsvorschriften extrem teuer (teurer als Batteriebusse). Außerdem will keine Stadt heute freiwillig ein neues Netz aus O-Leitungen aufbauen, warten und dann auch [...] mehr

Seite 1 von 67