Benutzerprofil

Cephalotus

Registriert seit: 25.09.2009 Letzte Aktivität: 09.07.2014, 13:12 Uhr
Beiträge: 1249
   

09.09.2014, 12:07 Uhr Thema: Zwischenbericht: MH17 von "zahlreichen Objekten durchlöchert" 30mm BMK Hallo, ich bin kein ukrainischer Kampfpilot, aber meiner Kenntniss nach feuert so eine 30mm BMK grob 30 Schuss pro Sekunde und ich würde da bei einem Angriff auf ein (Zivil-)Flugzeug mit [...] mehr

09.07.2014, 13:12 Uhr Thema: Druckluft-Hybrid von PSA: Peugeot geht die Pumpe Seltene Erden? Bitte klären Sie mich auf, welche seltenen Erden bei Lithium-Ionen Akkus verwendet werden und in welchen Mengen. Lithium ist es nicht, die Trägermaterialien Kupfer und Aluminium auch nicht, Mangan, [...] mehr

07.07.2014, 10:11 Uhr Thema: Wüstenstadt der Zukunft: Dubai plant größtes Shopping-Center der Welt tja Klar könnten sie das. Aber wenn Sie einer dieser verwöhnten Prinzchen wären mit mehr US Dollar als Sie zählen können, ohne jemals auch nur den kleinen Finger krumm zu machen, was würden Sie [...] mehr

04.06.2014, 12:06 Uhr Thema: Europäische Union: Treibhausgas-Ausstoß sinkt auf niedrigsten Stand seit 1990 Energiesparlampen Die Energiebilanz von energiesparlampen ist prima. Das aknn man sich ganz einfach selber herleiten. bei einer angenommenen Lebensdauer von pessimistischen 5000 Stunden spart eine 20W [...] mehr

15.05.2014, 10:19 Uhr Thema: Blogger Colville-Andersen: Fahrrad-Paradies Kopenhagen Wetter Ich fahre jeden Werktag mit dem Fahrrad zur Arbeit, bei jedem Wetter außer Orkan, das ist so 1x alle 3-5 Jahre. Üblen Regen habe ich vielleicht 10x im Jahr, aber am Ende der Fahrt sitze ich eh in [...] mehr

10.05.2014, 14:02 Uhr Thema: Neue Gadgets: Dieser Akku kann Ihr Auto starten Stand der Technik Danke für den Beitrag. Zu den Akkus selbst: Bei 6Ah Kapazität wäre eine Belastung von 150A gerade mal eine C25 Entladung. Sowas ist für kurzzeitige Entladeströme alles andere als wahnsinnig [...] mehr

30.04.2014, 16:15 Uhr Thema: Intelligente Heizungen: Denken lassen statt Dämmen Heizverhalten Meine Wohnung hat 17-18°C im Winter. Ich lüfte so, dass die Luftfeuchte im angenehmen Bereich bleibt, geheizt wird nach Bedarf. Schlafzimmer, Küche und Bad heize ich nur in Ausnahmefällen, wozu [...] mehr

27.04.2014, 22:00 Uhr Thema: Autogramm BMW i8: Rasen ohne Reue diverses Meines Wissens (also ohne jede Gewähr) sind die Crashtests des i3 diesbzgl. extrem(!) gut gewesen. Zum Strom aus der Steckdose. Diese Denkleistung wird der Käufer selber aufbringen müssen, [...] mehr

08.04.2014, 20:40 Uhr Thema: Energiewende: Bayern bremst Bau von Windrädern Atomkraftwerke Seehofers Energiestartegie zielt nur darauf ab, die bayerischen Atomkraftwerke länger laufen zu lassen. Wenn man gegen alle Alternativen ist, sich Gaskraftwerke derzeit nicht rechnen, dann bleibt für [...] mehr

25.02.2014, 14:52 Uhr Thema: Janukowitschs Luxusanwesen: Ansturm auf die Edelresidenz in Schland Wissen wir doch. Beim Häuschen unseres Ex-Bundespräsidenten in Burgwedel ist sogar die dafür benötigte Kreditsumme bekannt. mehr

10.02.2014, 10:00 Uhr Thema: EU-Reaktion auf Schweizer Votum: "Wir können das nicht widerspruchslos hinnehmen" ... Das ist aber nur bedingt vergleichbar. Genauo könnten Sie in Bayern den Anteil der Nicht-Bayern zum Vergleich nehmen, das wäre von der Größe her eher passend. mehr

10.02.2014, 09:58 Uhr Thema: EU-Reaktion auf Schweizer Votum: "Wir können das nicht widerspruchslos hinnehmen" ... Wozu? Damit eine "Mehrheit" von 50,3% von BILD Zeitung lesenden Deppen an der Urne mobilisiert uns allen eine Politik der Angst und Panik diktiert? Nein danke. Man schaue sich [...] mehr

06.02.2014, 17:40 Uhr Thema: Kältetraining: Eine coole Diät-Idee 17°C ist ok (für mich) Meine Freundin und ich wohnen im Winter bei ca. 16-18°C und finden das nach wenigen Tagen Gewöhnungsphase im Herbst angenehmer als bei 22°C. Krank werd ich dadurch natürlich nicht, wieso auch. [...] mehr

05.02.2014, 14:14 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands ... Die Frage lässt sich sehr einfach beantworten: Offenbar ist der Strom preiswert genug, dass die Leute damit großzügig umgehen WOLLEN. Im übrigen machen die von Ihnen genannte Punkte in [...] mehr

05.02.2014, 13:59 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands ... Oh mein Gott, welch Katastrophe. Und dann erst die ganzen Straßen, meterbreite Betonmonster, die das land wie ein Krebsgeschwür tausendfach durchteilen. (und durch die darauf fahrenden Fahrzeuge [...] mehr

05.02.2014, 13:56 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands ... Da müssen Sie lange suchen, um ein Modul mit 5% zu finden, typisch sind für die Markt dominierenden c-Si Module 14-21%. Der Wirkungsgrad von Solarmodulen ist damit grob 50x höher als der [...] mehr

05.02.2014, 13:47 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands ... Sie haben schon heute an manchen Tagen mehr Windstrom als Sie selbst verbrauchen können, ohne trotzdem auch nur in der Nähe von ganzjährig 100% EE-Strom zu liegen. Im übrigen ist regionale 100% eh [...] mehr

05.02.2014, 13:42 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands Leistung Die gesicherte Leistung eines (einzelnen) AKW liegt übrigens auch bei Null. In Japan zeigt sich, dass sogar die gesicherte Leistung des weltweit drittgrößten nuklearen Kraftwerksparks bei Null [...] mehr

05.02.2014, 13:33 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands Netze Nein, gibt es nicht. Wenn Sie sich davon lösen wollen, fossile und atomaer Kraftwreke in der Nähe der Verbrauchszentren zu platzieren, dann sind Netze die mit großem Abstand önomomischten und [...] mehr

27.01.2014, 14:48 Uhr Thema: Solartechnik: Pilotprojekt soll algerische Retortenstadt versorgen ... und jetzt rechnen Sie mal noch dazu, dass jede zweite kWh davon vorher gespeichert werden soll. mehr

   
Kartenbeiträge: 0