Benutzerprofil

t.h.wolff

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 2285
   

29.10.2014, 15:48 Uhr Thema: Medienkrise: "Brigitte" entlässt alle Textredakteure zu 1: Prekariat sind Menschen in Zeitarbeitsverhältnissen oder "Projektarbeiter", die den Launen der Wirtschaft auf Gedeih und Verderb ausgeliefert sind. Da landen Sie schneller als [...] mehr

28.10.2014, 15:43 Uhr Thema: Ostukraine: Russland will Wahlen in Separatistengebieten anerkennen Mit dem Maidan-Putsch im Frühjahr war die Ukraine in der bisherigen Form Geschichte, das gilt es nun einzusehen, eine Dominanz der westlichen Landesteile über den Osten wird es nicht geben. Sollte [...] mehr

28.10.2014, 12:56 Uhr Thema: Die übelsten Tiraden aus dem "Bayernkurier": "Entmenschte Vandalen-Horden" Ottfried Fischer wird untröstlich sein, vertrat er doch einst im "Schlachthof" die Auffassung: "Wenigstens ein satirisches Blatt gehört in's Haus!". mehr

27.10.2014, 18:27 Uhr Thema: Autogramm Audi A6: Da ist kaum was zu machen Wenn der Glöckner dreimal hupt Wenn Audi nur mal endlich diese Quasimodo-Nase in den automobilen Ruhestand schicken würde... mehr

27.10.2014, 15:20 Uhr Thema: Parlamentswahlen: Bundesregierung lobt ukrainische Wähler Wen lobt die Bundesregierung jetzt: die 40%, die ihre Stimme abgegeben haben oder die 60%, die daheim geblieben sind? Spielt genaugenommen keine Rolle, denn Kiew unterschreibt seit dem Putsch ohnehin [...] mehr

24.10.2014, 17:06 Uhr Thema: Linkes Bündnis in Thüringen: Mehrheit der Deutschen lehnt Rot-Rot-Grün im Bund ab Nanana! Wir wollen doch keine Koalitionsmöglichkeiten bereden, die auf realen Mehrheitsverhältnissen basieren. Wer mit wem koalieren darf entscheidet das bürgerliche Deutschland im Hinterzimmer. mehr

22.10.2014, 15:34 Uhr Thema: Rechter Politiker Ljaschko: Der Mann, der die Ukraine aufhetzt Der Westen wird jede radikale Strömung stützen, wenn sie nur die Abspaltung Russlands von Europa garantiert. Figuren wie Ljaschko sind kein Betriebsunfall im Kalkül der NATO, sie sind das Ziel. mehr

21.10.2014, 18:10 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Wieder so ein Bericht aus der Anderswelt des Autors. mehr

21.10.2014, 09:55 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Die endgültige Niederlage der DDR Ja ja. Steuern zu erheben ist auch reine Gewalt. mehr

20.10.2014, 20:56 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Die endgültige Niederlage der DDR Wieso das? Die SPD geht doch auch nicht zum ersten Mal mit denen Seit' an Seit', die in Weimar die SPD zerschlagen haben. mehr

20.10.2014, 16:05 Uhr Thema: Grünen-Politiker Palmer: Überflieger mit Demuts-Defizit Wer wäre besser geeignet als ein Politiker aus dem Ländle, um die Grünen in die heißersehnte Rolle als Mehrheitsbeschaffer der Union auf Bundesebene zu führen? Das erfolgreiche zu- und zerlabern des [...] mehr

19.10.2014, 13:37 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Sorgen Sie sich nicht zu sehr. Die Mehrheit der Bevölkerung ist durch Springer hinreichend zombifiziert. mehr

19.10.2014, 12:12 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Die Regierung in Kiew streitet allerdings ab, daß die Separatisten jemals ein BUK-System besessen hätten - vermulich mit der Absicht, Russland den Abschuss zuzuschreiben und damit einen neuen harten [...] mehr

17.10.2014, 11:40 Uhr Thema: Treffen mit Putin in Mailand: Merkels Dilemma Das ist die Realität 1.0. Die US-Administrationen ist es aber gewohnt, sich in ihren Hinterhöfen eine eigene virtuelle Realität zu schaffen - ein Wirkprinzip, das sich von der Karibik, Süd- und [...] mehr

17.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Kritik an Protestpartei: SPD-Generalsekretärin fordert Anti-AfD-Bündnis S.p.d. Wenn nun auch noch die "Pragmatiker", Netzwerker und Seeheimer Genossen sich in der AfD besser aufgehoben fühlen, ist das "Projekt 18" der SPD ja demnächst abgeschlossen. mehr

16.10.2014, 17:21 Uhr Thema: Schriftliche Warnung: Kanzleramt droht NSA-Aufklärern mit Strafanzeige Es hilft alles nichts: ausheben, diese Sickergrube. mehr

13.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Streit um ausgeglichenen Haushalt: CDU-General nennt SPD-Vize "rote Null" Eine verfallende Infrastruktur bedeutet keine "schwarze Null", sondern eine schwere Hypothek für die Zukunft. Am Ende droht vielen Verkehrswegen und Bauten wegen mangelnder [...] mehr

12.10.2014, 18:45 Uhr Thema: Autogramm BMW X6: Protz Blitz! Liebhaber der Marke wissen um deren eigentliche Qualitäten, siehe BMWs seit Jahren führende Rolle beim "Engine of the Year Award". Ästhetisch ist diese brokatrote Hansekogge leider Teil [...] mehr

12.10.2014, 10:28 Uhr Thema: Dobrindt-Pläne: Kraftfahrbundesamt soll Maut eintreiben Eine Infrastrukturabgabe, die sich nach der finanziellen Leistungsfähigkeit der Bürger richtet, wäre das einzig Vertretbare. Mit anderen Worten: die teilweise Rückabwicklung der Steuergeschenke der [...] mehr

11.10.2014, 20:44 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Linken-Abgeordnete fordert Solidarität ohne Luftschläge Man muß der saudisch-amerikanisch finanzierten Terrorarmee, die geschaffen wurde um die Regierung Assad zu stürzen, den materiellen und organisatorischen Nachschub abschneiden. Frau Buchholz hat [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0