Benutzerprofil

blitzunddonner

Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2854
29.03.2017, 16:27 Uhr

"kein zurück mehr" ... ja hoffe ich auch sehr. aber das glaube ich erst, wenn es vollzogen ist. mehr

29.03.2017, 11:05 Uhr

könnte sein, dass ungarn und polen aus dem brexit lernen und kooperativer werden. könnte sein, dass ungarn und polen aus dem brexit lernen und kooperativer werden. auf gb bezogen bin ich gespannt, was mit der verpflichtungen wird, die gb schon eingegangen ist - ob die einfach unter [...] mehr

29.03.2017, 08:01 Uhr

das zeigt nur, wie verbissen beide beteiligten großmächte um dieses fleckchen hemisphäre kämpfen. das zeigt nur, wie verbissen beide beteiligten großmächte um dieses fleckchen hemisphäre kämpfen. xenophobe menschen sollten vor russischen und amerikanischen botschaften gegen diese eindeutige [...] mehr

27.03.2017, 13:12 Uhr

unschwer zu erkennen und falsch. die piraten sind eher als liberale einzusortieren. daher cdu + 5,5, piraten - 6,2, fdp + 2,1 - macht in der summe gerade mal + 1,4 % für das konservativ-liberale lager. dass sie den [...] mehr

27.03.2017, 12:59 Uhr

ivanka arbeitet an ihrer präsidentschaft. dass ist der trump-plan. ivanka arbeitet an ihrer präsidentschaft. dass ist der trump-plan. ihr mann sird dazu auch passend positioniert. mehr

27.03.2017, 12:54 Uhr

piraten waren noch nie links. mehr

27.03.2017, 12:50 Uhr

klar, sie bekommen eine klare koalitionsaussage der spd. klar, sie bekommen eine klare koalitionsaussage der spd. aber die wird ihnen nicht gefallen. mehr

27.03.2017, 09:30 Uhr

weil sie den begriff des populismus falsch interpretieren. populistisch ist harmlos für völkisch. "populus" das volk. hinter demokratie steckt der griechische begriff des volkes - [...] mehr

27.03.2017, 08:11 Uhr

der schulz-hype nährt sich aus wechselwählern, die von linken und grünen kommen. der schulz-hype nährt sich aus wechselwählern, die von linken und grünen kommen. das fördert keine mehrheit jenseits der cdu. vielleicht ist das auch nicht der plan von schulz. sondern eher, ein [...] mehr

26.03.2017, 10:58 Uhr

tzzzz ... die weitere ausweitung der arm-reich-schere wird als verteilung von tzzzz ... die weitere ausweitung der arm-reich-schere wird als verteilung von "wohltaten" diskreditiert. da kann man schon ins grübeln kommen. dabei war es mal so, dass arbeitnehmerrechte, [...] mehr

25.03.2017, 16:28 Uhr

ryan muss schon mit dem zaunpfahl winken, damit trump es versteht. ryan muss schon mit dem zaunpfahl winken, damit trump es versteht. nächste episode. mehr

25.03.2017, 14:25 Uhr

populismus ist verharmlosend für völkisch. populismus ist verharmlosend für völkisch. das sagt schon der wortstamm. die sogenannten "sozialisten" da im südosten, moldavien, wie anderswo sind mitnichten solche, sondern [...] mehr

25.03.2017, 09:35 Uhr

für mich wird jetzt klar, dass die republikaner so trump einen sanften weg anbieten, sich zu verabschieden. für mich wird jetzt klar, dass die republikaner so trump einen sanften weg anbieten, sich zu verabschieden. alle anderen wege, die gegangen werden könnten, sind spektakulär, aufwendig, verlustreich. [...] mehr

24.03.2017, 17:21 Uhr

ich bin auch gegen den doppelpass für nicht eu-ausländer. ich bin auch gegen den doppelpass für nicht eu-ausländer. aber deswegen wähle ich noch lange keine union. mehr

24.03.2017, 17:19 Uhr

oskar stand in der spd für das, was man heute schulz andichtet: soziale gerechtigkeit. oskar stand in der spd für das, was man heute schulz andichtet: soziale gerechtigkeit. als klar wurde, dass schröder einen neoliberalen weg geht, hatte er hingeworfen. theoretisch stehen er und die [...] mehr

23.03.2017, 16:44 Uhr

eine annäherung zwischen den staaten usa und russland ist nur ohne trump und putin möglich. eine annäherung zwischen den staaten usa und russland ist nur ohne trump und putin möglich. dennoch sind die beiden irgendwie "dicke". aber da verbinden sich nur zwei egos und nicht deren [...] mehr

22.03.2017, 15:28 Uhr

da die fifa auf anderen planeten keinen verband hat, ist da die fifa auf anderen planeten keinen verband hat, ist "weltmeister" durchaus korrekt. weltkugel oder weltatlas halte ich dagegen für eindeutig schlampigen sprachgebrauch. global im [...] mehr

22.03.2017, 14:37 Uhr

"der größte künstliche stern der welt" - so, so, wie soll denn diese galaktische behauptung untermauert sein? oder, man definiert "welt" ziemlich klein. mehr

22.03.2017, 11:31 Uhr

pence aber hat nur zwei jahre bis zu neuwahlen. pence aber hat nur zwei jahre bis zu neuwahlen. hoffentlich finden die demokraten bis dahin ihre linie. mehr

22.03.2017, 09:51 Uhr

allein die tatsache, dass trump einen intelligenten populistischen wahlkampf mit einem tiefbegabten team geführt hat, lässt auf coaching schließen. allein die tatsache, dass trump einen intelligenten populistischen wahlkampf mit einem tiefbegabten team geführt hat, lässt auf coaching schließen. mehr