Benutzerprofil

blitzunddonner

Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2208
   

26.01.2015, 13:18 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" welche reform? "Der Syriza-Triumph schockt Brüssel. Dort hofft man zwar auf einen kompromissbereiten Regierungschef Tsipras, fürchtet aber eine Abkehr vom Reformkurs auch in anderen EU-Staaten - und eine linke [...] mehr

20.01.2015, 10:31 Uhr Thema: Nordirak: Kanadische Soldaten liefern sich Gefecht mit IS-Kämpfern mein verständnis für IS hält sich in grenzen. mein verständnis für IS hält sich in grenzen. beißattacken gegen den westen hier im forum halte ich zumindest an diesem punkt für völlig unangebracht. es ist ja nicht so, dass islamisten aus einem [...] mehr

14.01.2015, 11:17 Uhr Thema: Actionkameras: Apple-Patent jagt GoPro-Aktie in den Keller wie bekommt man ein patent auf etwas, das schon existiert? wie bekommt man ein patent auf etwas, das schon existiert? man muss nur genug spielgeld haben. mehr

13.01.2015, 13:39 Uhr Thema: #WeilWirDichLieben: Charmeoffensive der BVG geht nach hinten los wer straßenbahnen mit 31 sicherheitskräften kontrolliert, ... wer straßenbahnen mit 31 sicherheitskräften überfällt, äh - kontrolliert, hat nichts anderes verdient. mehr

12.01.2015, 07:59 Uhr Thema: Aktion von französischen Karikaturisten: "Pegida, verschwinde" recht haben die franzosischen karikaturisten. recht haben die franzosischen karikaturisten. der angereiste mob in dresden gibt sich nur rein äußerlich gemäßigt. ein blick auf die transparente zeigt aber schon, dass dort kaum verschleiert die [...] mehr

05.01.2015, 01:46 Uhr Thema: Withings Activité im Test: Diese smarte Uhr ist keine Smartwatch da lag wohl im redaktionsbriefkasten dieses kleine ... da lag wohl im redaktionsbriefkasten dieses kleine päckchen und als der redaktionsleiter fragte, wer denn wohl mal einen testbericht darüber schreiben würde, war matthias kremp offensichtlich nicht [...] mehr

31.12.2014, 16:15 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik . es ist viel chlimmer. das christentum setzte sich viel gewaltätiger durch, als das heute die IS im nordirak betreibt. die franken christianisierten die eroberten ländereien mit brutaler gewalt. [...] mehr

31.12.2014, 15:13 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik haben die rüstigen rentnertruppen der adler-männerabteilung ... haben die rüstigen rentnertruppen der adler-männerabteilung mal darüber nachgedacht, dass das christentum, das sie vorgeben gegen das morgenland zu verteidigen, selbst morgenländischen ursprungs ist? mehr

31.12.2014, 14:45 Uhr Thema: Angriff auf den Weltmarkt: China verkündet Mega-Fusion der Zugbauer das wird ALLEN bedeutsamen joint ventures so ergehen. hoffentlich lesen die vorstände von vw, daimler und co auch die nachrichten. die europäische wirtschaft wird weder von russland noch von der [...] mehr

24.12.2014, 23:01 Uhr Thema: Fünf Weihnachtsmythen: Die rote Nase von Rentier Rudolph schade. nicht konsequent genug. die außereheliche schwängerung ... schade. nicht konsequent genug. die außereheliche schwängerung marias wäre auch noch interessant gewesen. halbherziger weihnachtslückenfüller. mehr

21.12.2014, 19:15 Uhr Thema: Undercover bei Demo: RTL feuert Reporter nach Pegida-Auftritt wer parteien abschaffen will, religionsfreiheit einschränken, ... wer parteien abschaffen will, religionsfreiheit einschränken, darf sich über undercover-recherchen nicht wundern. dass der kündigungsgrund für den mann nur dessen dämlichkeit gewesem sein soll, wage [...] mehr

19.12.2014, 11:29 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef: Oppermann nennt Edathys Vorwürfe "völlig absurd" nun, sind ein schönes beispiel diffamierender argumentation. nun, sind ein schönes beispiel diffamierender argumentation. das liegt ja im trend. nach allgemeinem erkenntnisstand hat edathy keine strafbewehrte kinderpornografie besessen. vor dem lynchmob [...] mehr

19.12.2014, 10:41 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef: Oppermann nennt Edathys Vorwürfe "völlig absurd" edathy ist kein rächer., wie spiegel und seine parteigenossen ... edathy ist kein rächer., wie spiegel und seine parteigenossen uns glauben machen wollen. er nimmt nur seine rechte wahr. da gibt es eine mutige aussage eines fdp-mannes, was überraschte. aber da [...] mehr

17.12.2014, 00:31 Uhr Thema: Jeb Bushs Ambition auf das Weiße Haus: Hier kommt Nummer drei die usa benötigen keinen neuen präsidenten, sondern ... die usa benötigen keinen neuen präsidenten, sondern eine neue demokratie. mehr

13.12.2014, 14:01 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen aus liberal wurde neoliberal. was nun überhaupt nicht das selbe ist. aus liberal wurde neoliberal. was nun überhaupt nicht das selbe ist. deswegen verlor die fdp den teil ihrer wählerschaft, der sie immer wieder über die 5% hievte. da der verlust dieser wählergruppen [...] mehr

13.12.2014, 13:43 Uhr Thema: Handyverbot im Internat Salem: Elite offline der suchtfaktor der social networks ist nicht zu leugnen. der suchtfaktor der social networks ist nicht zu leugnen. dass gerade eine elite-schule da lösungen sucht, verwundert nicht. in den unteren sozialen schichten dagegen kommen pädagogische [...] mehr

03.12.2014, 00:10 Uhr Thema: Krisentreffen der Generalsekretäre: Zoff zwischen CDU und CSU eskaliert das mautdrama hat noch viele akte. das mautdrama hat noch viele akte. im letzten aufzug haben die gerichte das wort und die werden der regierung die maut um die ohren hauen. hat noch niemand daran gedacht, dass es eine [...] mehr

14.11.2014, 10:44 Uhr Thema: Vor dem G20-Gipfel: Nato-Chef greift Putin scharf an separatisten? von beginn an, ja schon lange vor der ukraine-krise, waren es nicht separatisten, sondern reguläre russische truppen, die in der ukraine agierten. nur weil die russischen soldaten und deren [...] mehr

01.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Ex-Kanzler bei Wirtschaftstreffen: Schröder wirbt für Vertrauen zu Russland schröder ist kein russland-versteher, sondern ein russland-beschöniger. schröder ist kein russland-versteher, sondern ein russland-beschöniger. überhaupt wird allgemein der begrff "versteher" falsch verstanden. wer putin wirklich versteht, sieht seine [...] mehr

23.09.2014, 19:27 Uhr Thema: Streit über Ukraine-Berichte: Programmbeirat wirft ARD "antirussische Tendenzen" vor wer die wahrheit sieht, ist automatisch anitrussisch. wer die wahrheit sieht, ist automatisch anitrussisch. die medien sind das allerdings nicht. solch eine rüge ist selbst dunkelste propaganda und wird in den computerräumen unter den linden bestimmt mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0