Benutzerprofil

mielforte

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 879
   

21.05.2015, 20:17 Uhr Thema: BND-Affäre: Weitere Listen mit brisanten Suchbegriffen aufgetaucht Selektoren schaffen Selektionen und die wollen wir nicht wiederhaben! Schon garnicht in Deutschland. mehr

21.05.2015, 19:32 Uhr Thema: BND-Affäre: Weitere Listen mit brisanten Suchbegriffen aufgetaucht Darf man mal ganz naiv fragen, wer diese Listen "auftauchen" läßt? Oder soll es die unmißverständliche Äußerung der Geheimdienste sein, daß sie alles im Griff haben? Denn konkrete Fakten erfährt man deshalb noch lange nicht. mehr

21.05.2015, 19:29 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Als die Eurokritik immer lauter wurde und die CDU in einer Koaltion gebunden war aber dennoch den rechten Rand für sich beanspruchen wollte, da gründete sie eine Partei und rettete sich mit ihr durch die eigene Krise. Jetzt, wo das Ende der Großen Koaltion [...] mehr

20.05.2015, 07:24 Uhr Thema: Bundestag: Offenbar auch Rechner von Regierungsmitgliedern von Cyberattacke betroffen Über das über das "Wie". Wo ist hier investigativer Journalismus oder arbeiten die alle bereits bei diversen Koch-Shows? Der Watergate-Skandal ist ans Tageslicht gekommen, weil es mutige Amerikaner [...] mehr

19.05.2015, 10:45 Uhr Thema: Tarifkampf mit GDL: Bahn hofft auf Last-Minute-Lösung Den Orden vom Bundesverband der deutschen Autoindustrie für Verdienste um die Förderung des Individualverkehrs in Deutschland erhalten in diesem Jahr jeweils die Vorstände der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft der Lokführer. Gratulation! mehr

17.05.2015, 10:27 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben Plausibel ist nur der Zeitpunkt dieser Nachricht. Nämlich jetzt, wieder auf dem Höhepunkt der Geheimdienstdebatte. Sehr aufschlußreich. mehr

16.05.2015, 19:16 Uhr Thema: Britisches Referendum über EU-Austritt: Das Feilschen kann beginnen Margeret Thatcher mochte die deutsche Einheit nicht und machte deshalb die Einführung des Euro in Deutschland dafür zur Bedingung. Das Kalkül der Briten, Deutschland mit dem Euro in die Knie zu zwingen ging nur teilweise in Erfüllung. Es zeigt aber, [...] mehr

16.05.2015, 11:48 Uhr Thema: Ägyptens Ex-Staatschef: Mohamed Morsi zum Tode verurteilt Es wäre ein Akt der Versöhnung, den Mann ziehen zu lassen. Das Todesurteil zementiert den nächsten Terror. Wo ist die UN? Wer ist die UN? mehr

13.05.2015, 18:00 Uhr Thema: Tarifkonflikte: Streikrepublik Deutschland In der guten alten Bundesrepublik gab es einmal ein sogenanntes Wägungsschema, auch Warenkorb genannt. Darin war alles enthalten, wofür ein Bundesbürger im Schnitt sein Geld ausgibt bzw. ausgeben muss. Auf dieser Basis trafen sich [...] mehr

13.05.2015, 17:50 Uhr Thema: Offenlegung der Spählisten: Amerikaner lassen Merkel warten Eine Zuspitzung des Themas wird zur Folge haben, dass - ähnlich wie in Frankreich - ein nationales Großereignis alle Kritikerstimmen zum Schweigen bringt. mehr

12.05.2015, 19:24 Uhr Thema: Krise der AfD: Ende einer Nicht-Partei Aber es bleibt eine ungute Lücke rechts von der Union. Das sagt alles über die nähere Funktion der AfD. Sie sollte in schweren Euro-Zeiten die Kritiker kanalisieren und Stress von der CDU fernhalten. Das Unterfangen ist gelungen, setzen, eins! mehr

06.05.2015, 21:40 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: Abkanzeln, abwiegeln, abstreiten Eine perfekte Staats-Simulation, und zwar so perfekt, dass niemand recht glauben kann, was hier abläuft. Es war ein Fehler, den deutschen Staat zum Schein aufzubauen. Da ist ja Ulbricht ("es muss aber demokratisch [...] mehr

06.05.2015, 20:12 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Prozess: Kein guter Tag für die Staatsanwälte Beißreflexe, die funktionieren! Anders kann ich ihre Antwort nicht deuten. Sie sollten über den Bauzaun in der Chausseestraße auf die Realität schauen und nicht die kalten Wände anstarren. mehr

06.05.2015, 12:13 Uhr Thema: Ehemaliger Bundespräsident: Christian und Bettina Wulff leben wieder zusammen Davon gehe ich aus, dass er es wieder wird. Schließlich war das "Enthebungsverfahren" eine riesen große Karre voller Mist. mehr

05.05.2015, 20:15 Uhr Thema: Gabriel zu BND-Affäre: "Die sind seit zehn Jahren verantwortlich" Merkel tappt tatsächlich in eine Falle, die ihr Gabriel gestellt hat. Sie stellt sich tatsächlich vor die Zusammenarbeit der Dienste und somit ins politische Aus. Entweder Gabriel kriegt jetzt eins von ihr auf die Mütze oder die Merkel ist [...] mehr

05.05.2015, 20:06 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Prozess: Kein guter Tag für die Staatsanwälte Alles ganz hübsche Wortbeiträge doch der eigentliche Skandal wird überhaupt nicht beachtet. In diesem Prozeß geht es um eine offensichtliche Verschwörung von Deutsche Bank und Politik gegen ein deutsches Unternehmen. Auch deshalb [...] mehr

02.05.2015, 22:40 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" Die heutige Crux ist, dass während des kalten Krieges Westdeutschland als Staats-Simulation im Innern wie nach außen "zelebriert" wurde. Nun bröckelt diese Simulation Stück für Stück und das billige Drahtgeflecht [...] mehr

30.04.2015, 17:50 Uhr Thema: Bundesregierung und BND-Affäre: Ausspähen unter Freunden - geht doch Auch der Spiegel möchte verniedlichen: wie peinlich! Auffällig ist nur, dass nichts mehr in diesem Land bis hin zum klassischen Landesverrat irgendwelche Konsequenzen hat. Man hat sicher noch Größeres vor. mehr

27.04.2015, 20:43 Uhr Thema: Weiterer Rücktritt im AfD-Vorstand: Da waren's nur noch acht Ob nun eine Ente im Kühler steckt oder die AfD eine Staatstragende verliert, ist so ziemlich egal. Diese Partei hat genügend Aufpasser. mehr

27.04.2015, 20:19 Uhr Thema: BND-Affäre: Kontrollverlust im Kanzleramt Zuerst baut man die Merkel auf und streut Vertrauen unters Volk und dann demontiert man sie mit längst bekannten Kamellen, um die Unregierbarkeit der Bundesrepublik Deutschland (?) zu vollenden. Nachtigall ick hör dir trapsen... mehr

   
Kartenbeiträge: 0