Benutzerprofil

mielforte

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 1278
   

30.04.2016, 21:09 Uhr Thema: Stuttgart: AfD verkauft sich als Anti-Establishment-Partei Die fünfte Kolonne der CDU versucht bis zur BTW so ziemlich jeden Wähler anzusprechen. Abgerechnet wird jedoch zum Schluß und das heißt bei der AfD Sozialabbau und damit Abbau des Rechtsstaats. So einfach ist das. mehr

29.04.2016, 20:44 Uhr Thema: Treibhausgase: Die Welt wird grüner Dann haben wir ja nochmal Glück gehabt und sehen bald nur noch blühende Landschaften! mehr

28.04.2016, 07:39 Uhr Thema: Politik im Netz: Das Versagen in der digitalen Fußgängerzone Also nach der Logik von Herrn Lobo sind kurze und bildhafte Texte somit meist rechtslastig und die langen, ermüdenden, sich selbst widersprechenden Endlosschleifen also immer links und damit gut? Oma am Zaun, Lilo im Haus - Leute, [...] mehr

28.04.2016, 07:29 Uhr Thema: Trumps Rede zur Außenpolitik: So! Oder so! Oder anders! Die Kuschelorgie Obamas in Hannover war ja ein klares Zeichen, TTIP noch schnell unter Dach und Fach zu bekommen. Trump lehnt es ab. Ein Sieg Trumps birgt jedoch auch viele positive Aspekte. Er wird für eine Zuspitzung der sozialen [...] mehr

25.04.2016, 19:22 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Ich kann Sie beruhigen, wenn auch nur ein wenig... Eventuell ist ein Rechtsruck auch gewünscht, um Europa "von außen" wieder fester anpacken zu können. Sozusagen als Akt der Befreiung (Geschichte wiederholt sich). Ich werde das Gefühl [...] mehr

25.04.2016, 19:14 Uhr Thema: Urteil: Freispruch für Deutsche-Bank-Chefs Borgward läßt grüßen... Ist nicht schon einmal ein hoffnungsvolles deutsches Unternehmen vom Markt "genommen" worden? Parallelen drängen sich zumindest auf. mehr

25.04.2016, 19:10 Uhr Thema: Barack Obama: Der letzte Präsident des Westens Ach, liebes Amerika! Hast deine Ideale der Unabhängigkeitskriege gegen fade ökonomische Scheinnotwendigkeiten eingetauscht. Es ist ein Jammer... mehr

25.04.2016, 19:07 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Vor einer FPÖ habe ich keine Angst, was mich ins grübeln bringt ist die Frage, wem ein nach rechts gerücktes Europa nützt. Ist diese Entwicklung gewünscht um ein anderes, viel größeres "Ding" zu drehen? mehr

22.04.2016, 07:44 Uhr Thema: Einigung im US-Abgasskandal: VW kann aufatmen - ein bisschen Nun ist wieder deutscher Erfindergeist gefragt, das Milliardenloch zu stopfen. Volkswagen wird gestärkt und "erleuchtet" aus dieser Krise hervorgehen. mehr

18.04.2016, 11:48 Uhr Thema: SPD-Misere: Darum stürzen die Genossen immer weiter ab SPD denkt in Dekaden und ihre fröhliche Urständ wird bereits bei der nächsten BTW erwartet. Viele Neuwähler werden die SPD als ihre Interessenwahrnehmung empfinden und dies mit ihrer Stimme auch ausdrücken. Die Partei des [...] mehr

16.04.2016, 10:39 Uhr Thema: Millionen für neue Straßen: Bund plant teuersten Autobahnabschnitt aller Zeiten Neue Ballungsräume brauchen neue Verkehrswege. Na und die Baukosten-Philharmonitis greift eben um sich. Jeder denkt, dieses Pferd jetzt reiten zu müssen. Es ist Sache des Trägers, die Übersicht zu behalten. mehr

15.04.2016, 20:39 Uhr Thema: Aufstieg der Rechtspopulisten: Schaut auf die Banken Eine Union ist eine Union, um an das Geld der anderen zu gelangen. Deshalb gibt es eine Europäische oder eine Bankenunion, Entschuldigung, Haftungsunion. Herr Fricke, Schattenboxerei war früher ein probates Mittel, aber gilt [...] mehr

14.04.2016, 07:15 Uhr Thema: Newszyklen: Und jetzt die Danachrichten Böhmermann ist der Erschrecker in der medialen Geisterbahn und eventuell der Anfeuerer der deutschen Innen- und Außenpolitik. Begeisterungs- und Empörungswellen sollen kreiert und ausgesendet werden, Erklärstränge vermieden werden. mehr

11.04.2016, 20:16 Uhr Thema: Demokratie: Volk und Wahrheit Ein berühmter westdeutscher Unternehmer formulierte einmal, daß es bei der Freiheit um die Fähigkeit geht, mit Sachkunde Entscheidungen zu treffen. Also mehr Sachkunde ergo mehr Freiheit. Beste Voraussetzung für gelebte Demokratie. Jetzt kommt Augstein [...] mehr

09.04.2016, 10:08 Uhr Thema: Echo-Jubiläumsshow: Selbst Barbara Schöneberger war überfordert Haaaaaalloooo, ist da noch jemand? Der Echo goutiert die Anzahl verkaufter Alben und sonst nichts. Hier ist kein Musikgeschmack zu beurteilen. Und was heißt hier, daß jeder seine Niesche hat? Die Fischer performt ihre Schlager so [...] mehr

08.04.2016, 21:42 Uhr Thema: Kippende Drehachse: Eisschmelze lässt Erde taumeln In diesem Zusammenhang erwähnenswert ist die Tatsache, daß das Wasser der Flüsse sich mit dem Schmelzwasser der Gletscher verbindet und sich an einer bestimmten Stelle ansammelt, um dann die Erde ins Wanken zu bringen. Nur noch wenige [...] mehr

08.04.2016, 12:00 Uhr Thema: Buch über "Tyrannenkinder": Therapeutin warnt vor lebensunfähiger Generation Eine Freundin ist Erzieherin für lernbehinderte Kinder in einer Berliner Einrichtung. Sie meint aus vielen Jahren Erfahrung, daß über 70 Prozent der Kinder sozial behindert, also häuslich und nicht organisch vorgeprägt sind. Das wäre eine traurige [...] mehr

07.04.2016, 11:48 Uhr Thema: VW-Vorstände bestehen trotz Abgasskandal auf hohen Bonuszahlungen Das sieht mehr nach Normalität aus, denn das hört man allenthalben auch von anderen Herstellern. In den Punkten 1 und 4 haben Sie allerdings recht. Leider ist es so, daß Lieschen Müller für ihren Polo mehr bezahlen muß, als nur für [...] mehr

07.04.2016, 10:50 Uhr Thema: VW-Vorstände bestehen trotz Abgasskandal auf hohen Bonuszahlungen VW geht weder pleite noch fällt VW kräftig auf die Nase. Es ist nach wie vor ein gesundes Unternehmen mit hoher Innovationskraft, welches seine Akzente konsequent in die Zukunft legt, das ist unbestritten. Kein Hersteller hat bisher soviel Geld in die [...] mehr

07.04.2016, 10:14 Uhr Thema: Frankreich: Wirtschaftsminister Macron gründet neue Partei Die etablierten Parteien lagern ihr Frustpotenzial einfach aus, um es in besseren Zeiten wieder in die Mutterpartei zurückzuholen. Man hat von Deutschland gelernt... mehr

   
Kartenbeiträge: 0