Benutzerprofil

Duzend

Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1319
   

24.05.2015, 18:22 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts Frau Merkel und Herr Juncker, jetzt aber huiii! Also wenn die Probleme der EU so gar nichts mit dem Armenhausstatus Rumänien und Bulgariens zu tun haben, dann müsste man wirklich jetzt zugreifen. Einen volkswirtschaftlichen Leckerbissen wie die [...] mehr

21.05.2015, 10:21 Uhr Thema: Bin-Laden-Dokumente: "Bereit für ein Selbstmordattentat?" Was sollen wir denken? Irgendwann muss sich mal jemand trauen, aus der Deckung des perpetuierten und ewig mit Ergänzungen widerbelebeten Narrativs hervorzutreten und den Menschen überprüfbare Fakten vorlegen. [...] mehr

21.05.2015, 10:20 Uhr Thema: Bin-Laden-Dokumente: "Bereit für ein Selbstmordattentat?" Dann müsste man mal fragen dürfen, wer... ...mit der Mythologisierung des Osama Bin Laden eigentlich angefangen hat. Ich gebe Ihnen mal ein paar Tips ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Ehud Barak, GW Bush, Philipp Zelikow,...Alex Jones, [...] mehr

13.05.2015, 16:55 Uhr Thema: Merkels Glaubwürdigkeit: Die Leute lieben die Macht und verabscheuen die Medien Dieselbe Frau Merkel wollte ja auch mal eine Demokratieabgabe einführen Mittlerweile wäre eine Demokratieabgabe sogar eine gute Idee, bzw. solte man einfach die GEZ-Gebührn dafür heranziehen. Die Rundfunk- und Medienhäuser hätten freie Wahl in ihrer Programmgestaltung - [...] mehr

12.05.2015, 21:32 Uhr Thema: Deutschland und Israel: "Für immer verbunden durch Erinnerung an die Shoah" Meint Verbundenheit Kollaboration oder Unterordnung? Es ist nicht so lange her, dass Oberst a.D. Hans Rühle in der ZEIT in einem Artikel in etwa folgendes zum besten gegeben hat: In den Jahren des Wachstums und der Herausformung des noch jungen Staates [...] mehr

12.05.2015, 21:25 Uhr Thema: Geheimdienste und Sicherheit: Die heroische Nation Echt schade, Herr Fleischhauer! Neulich hatte ichmeine Ansict über Sie und Ihre Artikel einer gründlichen Revision unterzogen, weil Sie so einen gelungenen Artikel über die Grinsempfehlung bei der Fellatio rausgehauen hatten. Die [...] mehr

11.05.2015, 23:04 Uhr Thema: Informanten-Theorie: Journalist wirft USA Lügen über Bin Ladens Tod vor Kaum Beiträge zur Aufklärung - ein Hauptvorwurf Das Zitat, wonach Seymour Hersh über die Obma'sche Version jener Mainacht gesagt haben soll "there is not a single word of truth in it" ist mir schon länger bekannt. Ich hatte schon gar [...] mehr

08.05.2015, 07:36 Uhr Thema: Kita-Kosten: Mein Kind, das Schnitzel Ein Besteuerungssystem existiert doch bereits Jetzt endlich wird deutlich, wie schwierig dieses Thema ist: 1)Wenn jemand sein Kind in fremde Hände gibt mit der Begründung, es sei ihm oder ihr wichtig, auch eigene berufliche Erfüllung zu [...] mehr

04.05.2015, 12:38 Uhr Thema: Geheimbericht zu NSA-Kooperation: BND entlastet sich in selbst Den meisten Deutschen wird es eher so gehen wie Andreas von Bülow Mit "Antiamerikanismus" machen sie es sich entweder zu einfach oder sie usurpieren einfach den Begriff "Amerika" für etwas, was es gar nicht ohne weiteres ist. Die meisten [...] mehr

04.05.2015, 11:12 Uhr Thema: Geheimbericht zu NSA-Kooperation: BND entlastet sich in selbst Am Ende wird man sie sagen hören, das Anliegen der Amerikaner,... ...unbedingt sicher sein zu wollen, dass die Handelssanktionen gegen den Iran und gegen Russland auch seitens der europäischen Bündnispartner und der dort beheimateten Firmen eineghalten würden, sei [...] mehr

02.05.2015, 22:28 Uhr Thema: Konflikt in Syrien: "Dieser Plan wird die Niederlage des IS herbeiführen" Vorsicht bei Siegesgewissheit! Es soll nicht ganz unbedeutende Funktionäre geben (soll ich mir die Mühe machen, die Namen 'rauszusuchen?), die wurden schon damit zitiert, dass sie es für das beste hielten - und dies auch vorhätten [...] mehr

02.05.2015, 16:42 Uhr Thema: Boeing 787US-Luftfahrtbehörde: Luftfahrtbehörde warnt vor Stromausfall im Dreamliner Hmm? Sind den solche Flieger nicht... ...ohnenhin immer am Netz? Dann ist doch alles per Software-Update-Download innert kürzester Zeit geregelt. Wozu also die Aufregung? mehr

30.04.2015, 19:20 Uhr Thema: BND-Affäre: Schutzgeld für den Großen Bruder Zu Ihrem glänzenden Kommentar zwei Anmerkungen 1) Wer die Erpressung jetzt ins Leere laufen lassen will, muss nur folgendes tun: Seine eigenen Aufklärungs- und Strafverfolgungsinstitutionen stärken und dann mit erstem zaghatem Ungehorsam [...] mehr

30.04.2015, 12:08 Uhr Thema: BND-Spionage in Frankreich: "Kanzlerin Merkel muss sich entschuldigen" Frau Merkel muss sich nicht entschuldigen, Sie sollte sich bekennen Frau Merkel könnte von mir aus gerne auf eine förmliche Entschuldigung verzichten. Sie sollte die Situation zum Anlass nehmen, ein Bekenntnis abzulegen, das folgende Frage beantwortet: Soll der Staat [...] mehr

29.04.2015, 17:12 Uhr Thema: De Maizière in der Kritik: Regierung laviert in BND-Affäre Warum es so schwierig ist. Ein Versuch Ja, man sollte mal reinen Wein einschenken. Tja, und warum macht das niemand? Weil es dazu eines so drastischen Bekenntnisses und eines Paradigmenwechsels bedarf. In jeder anderen Affaire [...] mehr

23.04.2015, 17:30 Uhr Thema: Überwachung: Neue Spionageaffäre erschüttert BND Was Gesetz ist Es gibt neuerdings in Sachen Recht und Gesetz so einen beunruhigenden Trend wie vielleicht im Mittelalter beim Versuch, die Bibel zu lesen. Die Sprache der Gesetzeswerke ist schon als solche nicht [...] mehr

21.04.2015, 18:06 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Auf Ihre Frage gibt es eine Antwort "Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält." (Ezra Pound) Jetzt muss jeder nur noch für sich beantworten, wann zuletzt aussen- oder [...] mehr

21.04.2015, 17:16 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Wieso? Schreibt hier Wikipedia Unwahres? Zum abgereicherten Uran (von dem im Einzelfall noch zu klären wäre, wie abgereichert es tatsächlich ist) geht immerhin und zumindest die schädliche Wirkung aus, wie sie allgemein den [...] mehr

21.04.2015, 16:38 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein OK, was machte einen wie ... ...Anwar al-Awlaki zum Kombattanten? Warum verschliessen Sie sich der Realität, dass mittlerweile schon die Taxierung als Hassprediger dafür ausreicht, dass die USA sogar einen ihrer Bürger wie [...] mehr

21.04.2015, 12:08 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Unwissenheit scheint vor Strafe zu schützen Die Regierung ist eigentlich auf dem Rückzug in die vorletzte Linie der Wagenburg. Wenn eine Mehrheit der Bürger keine Geldsorgen und ein wenig Zeit übrig hätten, wenn wir alle wirklich noch an [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0