Benutzerprofil

kaiserudo

Registriert seit: 07.10.2009
Beiträge: 703
   

24.08.2015, 21:25 Uhr Thema: Mutmaßlicher Thalys-Angreifer: Das verlorene Jahr des Ayoub K. Einsperren . Gut abhängen. Und nach 60 Jahren knast Nachschauen ob er noch da ist. Dann wenden. mehr

24.08.2015, 18:20 Uhr Thema: Ausschreitungen von Heidenau: Späte Klarheit Seid Jahren ist doch bekannt das die Rechten den osten In eine neue ausländerbefreite Zone umbauen wollen. Sie machen das im Osten weil sie genau wissen das sie sowas im Westen, der alten BRD nie hinbekommen würden. Im Osten allerdings gab es das [...] mehr

18.08.2015, 22:24 Uhr Thema: Nashörner in Südafrika: Ansie Venters aussichtsloser Kampf gegen die Wilderer Der Kapitalismus im Endstadium. Und zwar überall. Im Bildungssystem. Bei der Tierhaltung. Wie wir mit Nutztieren umgehen. Überall. Der Kapitalismus Frist seine Kinder. Und damit uns alle. mehr

14.08.2015, 23:11 Uhr Thema: "Curiosity"-Bilder: Wer tanzt denn da über den Mars? Egal Da draußen sind Milliarden Sterne. Und noch mehr Planeten. Und dennoch haben wir noch kein Leben entdeckt. Was wir entdecken sind aber merkwürdige Lichter die im Weltall herumdösen, wie Ufos. Keine [...] mehr

23.07.2015, 18:02 Uhr Thema: Ex-Bischof von Limburg: Bistum soll Tebartz-van Elst schon im Frühjahr verklagt haben Cool. Dann ist die Summe ja in 16 Jahren abgestottert Vorausgesetzt er bezieht weiter sein Gehalt. mehr

16.07.2015, 20:21 Uhr Thema: Merkel und die Tränen-Schülerin: Die Kühle der Kanzlerin ist nicht das Problem Merkel kam in der Realität an Und da war sie ein Opfer ihrer eigenen Politik. Jeder andere Politiker hätte das besser gemacht, aber die CDU / CSU verfolgt eben überkommene Ansichten, und da sieht man eben blöd aus wenn man in der [...] mehr

05.07.2015, 23:02 Uhr Thema: Sieg für die Nein-Sager: Griechenland wählt eine ungewisse Zukunft Genau. Morgen in die Bank gehen, den Herrn am Tresen als Terroristen beschimpfen und ihm den stinkefinger zeigen: und dann sagen das man einen weiteren Kredit braucht. Möchte sehen was die dann sagen. [...] mehr

05.07.2015, 22:59 Uhr Thema: Sieg für die Nein-Sager: Griechenland wählt eine ungewisse Zukunft Wie gesagt: hier sind jetzt ferien Die Griechen sollen im August noch mal angekrochen kommen, wenn wir aus dem Urlaub zurück sind. Im Augenblick haben wir kein Geld und geben auch nichts. Sollen sie solange Reformen oder wahlen [...] mehr

05.07.2015, 22:25 Uhr Thema: Sieg für die Nein-Sager: Griechenland wählt eine ungewisse Zukunft Jetzt können die Griechen ihr Problem endlich allein lösen Es sind Ferien, die Griechen sollen wiederkommen wenn Die Ferien vorbei sind. Solange können sie ja neu wählen Oder schon mal Gemüse anpflanzen. Oder tanzen. mehr

05.07.2015, 20:03 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn So und jetzt machen wir ne abstimmung Und schmeißen diese idioten mit ihrer linken Regierung Aus der EU raus. Diese Betrüger sollen doch einen blockstaat bauen und sich Russland anschließen. mehr

05.07.2015, 19:09 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Das große Zittern Cool diese Griechen. Weil sie pleite sind und ihre zeche Nicht bezahlen wollen und können , stimmen Sie einfach mal darüber ab und entscheiden das sie nix zurückzahlen. Das hätten wir ja auch eher haben können. Den stinkefinger von varoufakis haben wir sehr [...] mehr

24.06.2015, 17:50 Uhr Thema: Die Queen bei Merkel: "I lived in East Germany" Ich weiß gar nicht was ihr wollte. Macht sie doch gut. Was soll sie auch sonst sagen ? Merkel wirkt nicht blasiert und nicht bedeutungsschwanger. Kann ich jedenfalls besser leiden als den ossi Präsidenten und seine unsäglichen reden [...] mehr

24.06.2015, 17:46 Uhr Thema: Linker Syriza-Politiker zu Reformplänen: "Deutschland ist der Problemstaat" Das eine linke Partei nicht in der Lage ist die griechischen Reichen zu besteuern und Steuern einzunehmen ist ja wohl das eigentliche Problem. Bei einer rechten Regierung könnte man noch sagen: naja, sind eben alles korrupte Rechte. Aber von den Linken erwarte [...] mehr

21.06.2015, 22:26 Uhr Thema: Terrormiliz IS: Dschihadisten verminen Ruinen von Palmyra Menschen entwickeln sich zurück Durch Religion. mehr

21.06.2015, 17:49 Uhr Thema: Terrormiliz IS: Dschihadisten verminen Ruinen von Palmyra Naja Religiös fanatische Terroristen sind ja keine modernen Menschen, das sind Steinzeitmenschen. mehr

21.06.2015, 17:48 Uhr Thema: Terrormiliz IS: Dschihadisten verminen Ruinen von Palmyra Leute es kann so nicht weitergehen. Wir müssen diesen Terroristen Einhalt gebieten. Es ist eine Sache zu sagen das die Terroristen uns im bildlichen Sinne in die Steinzeit zurückbomben, aber das sie jetzt unser aller Kultur vernichten, [...] mehr

20.06.2015, 15:03 Uhr Thema: Griechischer Minister vor Krisengipfel: "Wir reisen nicht mit dem alten Vorschlag an" Die Griechen sollen für jeden Euro den sie von uns bekommen Ihr Land verkaufen. Haben wir eben wieder Kolonien. mehr

13.06.2015, 17:31 Uhr Thema: Deutsche Kasachstan-Connection: Geld frisst Gewissen Der eine war Kanzler. Der andere Innenminister. Beide waren Sozis. Ist doch nix Neues das die korrupt sind. Kürzlich hat Helmut Schmidt sich auf die Seite putins geschlagen. Jetzt kam heraus das putin an die Kanzler Briefe geschrieben hat. Und die [...] mehr

07.06.2015, 18:24 Uhr Thema: G7-Gipfel: Merkel und Obama lächeln den Spionage-Ärger weg Auf hitler sind zig Anschläge verübt worden. Wann wachen die Menschen in Russland auf und versuchen was ?! mehr

07.06.2015, 18:23 Uhr Thema: G7-Gipfel: Merkel und Obama lächeln den Spionage-Ärger weg Hauptsache der Diktator und massenmörder putin Ist draußen . mehr

   
Kartenbeiträge: 0