Benutzerprofil

kaiserudo

Registriert seit: 07.10.2009
Beiträge: 811
Seite 1 von 41
27.05.2017, 00:16 Uhr

Der Typ hat se doch nicht mehr alle Der spinnt doch, da würde ich nix machen und abwarten bisse den weggeschlossen hätten. Die Amerikaner wissen hoffentlich wie sehr sie sich mit diesem idioten zum Affen der restlichen Welt machen. [...] mehr

14.05.2017, 15:17 Uhr

Wir haben vor allem schlechte Musiker und musikerinnen Das der Song nur hinten bleibt hätte ich denen schon lange vorher sagen können. Dazu muss man kein musikexperte sein. Der Vortrag und der Song waren farblos und langweilig. Klar das die Länder da [...] mehr

03.05.2017, 00:04 Uhr

Kein appeasement für korrupte quartalsirre Diktatoren wie erdogan Schluss mit den Verhandlungen. Es reicht. Die Türkei hat gewählt. Und sie haben gewählt mit diesem Diktator auf Gedeih und Verderb unterzugehen, wir deutschen wissen was das heißt. Tschüss und in 70 [...] mehr

19.04.2017, 14:38 Uhr

Sorry Leute aber das ist infam Das ganze ist eine Frechheit. Zeitarbeit sollte nicht so lange erlaubt sein. mehr

02.04.2017, 14:50 Uhr

Die linken sollen schuld an Trump, Erdogan, Marine le pen, wilders... sein ? Die linken sind nicht schuld an rechten Politikern. Schuld sind die Leute die die rattenfänger wählen. Und sie müssen die Verantwortung übernehmen für die Folter, die Morde und die rassistischen [...] mehr

27.03.2017, 18:53 Uhr

Genau Die Neoliberale SPD hat die kleinen Leute verraten. Lafontaine hat das nicht mitgemacht. Immerhin ist er ein Enkel Willy Brandts. Wenn Martin Schulz siegen will muss er die SPD nach links führen. [...] mehr

27.03.2017, 18:51 Uhr

Dabei war es die Schuld der grünen Rot rot grün geht eben nicht ohne grün. mehr

26.03.2017, 19:57 Uhr

Oops, da warens nur noch 2 Rot rot grün fehlt grün. Rein rechnerisch ist da eine linke Mehrheit. Nur wenn die Grünen nicht über 5 Prozent kommt, gibt es nur die SPD und die Linke, die übrigens immer noch zusammen mehr [...] mehr

16.03.2017, 19:27 Uhr

Lächerlich Ein volk das sich nicht integrieren will. Den Kindern bringen Sie von klein auf bei wie dämlich die Gastgebenden Länder sind, Und dieses Gehabe nun. Echt peinlich allesamt Immerhin ... besser [...] mehr

05.03.2017, 09:45 Uhr

Oh Gott, weitere zuspitzung Ja hergott Sakrament, können wir nichtmals in unserem eigenen Land gegen faschistische Türken mal eine klare Linie ziehen und sagen: nein ihr seid hier unerwünscht ? Wo ist das Problem. Diese [...] mehr

26.02.2017, 13:21 Uhr

Schulz ist nicht die SPD der Regierung Gabriel, Schröder, Steinmeier. Das war die SPD der Regierung. Schulz ist nicht neoliberal. Das unterscheidet ihn. Und das macht die Leute so happy. mehr

26.02.2017, 13:14 Uhr

Der neue Kanzler Martin Schulz 1. Martin Schulz IST glaubwürdig 2. selbstverständlich löst er Merkel ab 3. es wird eine rot rot grüne Regierung werden 4. die Agenda 2010 wird in wesentlichen Punkten zurückgenommen 5. die [...] mehr

24.02.2017, 18:16 Uhr

Weil Schulz die spd nach links schiebt Seit Helmut Schmidt hat das keiner gemacht, Der letzte der die SPD links hatte war Willy Brandt. Dass und jetzt wieviele Jahre ? 43 Jahre !!!! 43 Jahre hat es jetzt gedauert bis die SPD wieder [...] mehr

24.02.2017, 07:07 Uhr

Wenn er es schafft die SPD wieder nach links zu schieben Ist er mein neuer Kanzler. mehr

10.02.2017, 11:19 Uhr

Die spd muss er nach links führen wo ihr Platz ist. Schulz muss die alte Tante SPD wieder in Land des Lächelns schieben. Von rechts außen nach links rüber. Da wo Willy Brandt sie damals an den Neoliberalen Helmut Schmidt übergab. Nach schmidt schnauze [...] mehr

09.02.2017, 19:28 Uhr

Martin Schulz ist der neue Kanzler. Ohne Zweifel. Die Frage ist nur mit wem er koaliert. Die Geschichte hat ja gezeigt das die SPD in einer großen Koalition mit der CDU zermalmt wird, Die Geschichte lehrt uns aber auch da sind die SPD rechts nichts [...] mehr

04.02.2017, 09:31 Uhr

Wenn die SPD sich nicht wieder sozialdemokratisiert.... Braucht sie bei der nächsten Wahl gar nicht mehr antreten. Seit Willy Brandt hat sich die SPD doch stetig von linken Positionen für die kleinen Leute verabschiedet und Neoliberale Positionen [...] mehr

27.01.2017, 05:53 Uhr

Ohne rot rot grün Liegt die SPD bei der nächsten Wahl bei 18 %. Wem will sie sich denn mit 18 % anbieten? Wieder der Union ? Damit sie bei der nächsten Wahl dann 15% hat ? Je länger die SPD mit der CDU koaliert, [...] mehr

29.12.2016, 13:21 Uhr

Wahlen Die CDU wird viele Stimmen verlieren. Vielleicht noch 25. Und die SPD wird unter 20 landen. Den Rest bekommen die Rechten afd und npd. Das wird gruselig werden wenn man ach der Wahl abwartet Ob [...] mehr

29.12.2016, 11:19 Uhr

Richtig Vollkommen richtig was sie sagen. Und deswegen haben sie Rabin ja auch ermordet, weil er Frieden wollte und es beinahe geschafft hatte. Diese Leute netanjahu und das ganze rechte gesöcks sind nur [...] mehr

Seite 1 von 41