Benutzerprofil

Fettnäpfchen

Registriert seit: 08.10.2009 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 16:18 Uhr
Beiträge: 647
   

30.08.2014, 14:16 Uhr Thema: "Promi Big Brother"-Finale: Sieg über die geilen Titten Ich finde, dass solche Sendungen ausschließlich von Proleten für Proleten gemacht sind Ich habe mir die Sendung gestern abend in Abständen dreimal für ca. 5 Minuten angeschaut. Den Teilnehmern wurde mehrfach suggeriert, sie seien Promis und in ihrer geistigen Beschränktheit haben sie es [...] mehr

29.08.2014, 19:51 Uhr Thema: Parteichef Zastrow in Sachsen: Last Man Standing der FDP Die FDP ist seit langem keine liberale Partei mehr Natürlich braucht Deutschland ganz dringend eine liberale Partei. Wenn Herr Zastrow ernsthaft liberale Werte vertreten will, sollte er ganz schnell die FDP verlassen und eine neue liberale Partei [...] mehr

03.08.2014, 16:34 Uhr Thema: Neuer Wohnsitz Regensburg: Tebartz-van Elst bezieht 180-Quadratmeter-Wohnung Beweis von unchristlicher Einstellung Was die Familie Tebartz-van Elst mietet und/oder für den Bischof bezahlt, geht niemanen etwas an. Wenn die Familie meint, er müsse eine 180-Quadratmeter-Wohnung beziehen und bereit ist, die Miete zu [...] mehr

29.07.2014, 12:54 Uhr Thema: Krieg im Gaza-Streifen: Israels Beschuss setzt einziges Elektrizitätswerk außer Betri Warum werden die Waffenlieferungen nicht gestoppt? Ein wirkliches Interesse an einer Befriedung hat nach meiner Vermutung niemand. Die Regierungen sind lobbyhörig und -abhängig, das heißt, sie dürfen die Rüstungsindustrie nicht verprellen. Die [...] mehr

27.07.2014, 17:06 Uhr Thema: Debatte über schlechte Umfragen: SPD-Linke warnt vor Kurswechsel Nicht zu übertreffender Realitätsverlust der SPD Gerade der Herr Weil ist der beste Beweis für die vollkommene Abgehobenheit und den kaum zu überbietenden Realitätsverlust der SPD. Schlimmer geht's nimmer. Die SPD hat ihre Daseinsberechtigung [...] mehr

26.07.2014, 18:11 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD Sklavenarbeit ist längst wieder da... Siehe Leiharbeiter, Werksverträge, Zeitarbeiter, Saisonarbeiter, Langzeitsarbeitslose, die vom Mindestlohn ausgeschlossen wurden und nach 3 Monaten wieder gekündigt werden, um einen neuen [...] mehr

26.07.2014, 12:19 Uhr Thema: Kritik an Wirtschaftspolitik: Ministerpräsident Weil fordert Kurswechsel der SPD Die SPD ist die schlechtere CDU - daher der Stimmenverlust Die SPD ist zur Kopie der CDU geworden. Die Qualität einer Kopie ist immer schlechter als diejenige des Originals. Warum sollte ein Wähler die qualitativ schlechtere Kopie wählen, wenn das Original [...] mehr

25.07.2014, 11:42 Uhr Thema: ZDF-Talk mit Christian Wulff: "Sie bringen alles durcheinander, Frau Illner" Opfer- und Märtyrerrolle? Ich schicke voraus, dass Herr Wulff rechtskräftig von allen strafrechtlichen Vorwürfen freigesprochen wurde. Das muss akzeptiert werden. - Aber seine jetzige Opfer- und Märtyrerrolle in Sachen [...] mehr

29.06.2014, 17:55 Uhr Thema: Streit über Diäten-Erhöhung: "Gauck kann dem Gesetz keinesfalls seinen Segen geben" Gauck will einiges gutmachen.... Unser Bundespräsident ist in die Kritik geraten, weil er - für mich sehr nachvollziehbar - als "Kriegstreiber" genannt wurde und als solcher gilt. Nun muss er sich halt bei der Bevölkerung [...] mehr

25.06.2014, 13:53 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Grüne fordern Frauenquote von 40 Prozent 40% = Diskriminierung - 50% = Gleichberechtigung Ich empfinde es als Diskriminierung, dass die Grünen eine Frauenquote von nur 40% wollen. Wo bleibt die Gleichberechtigung? Maßgebend sollten immer die Qualifikationen sein und nicht das Geschlecht. [...] mehr

22.06.2014, 11:58 Uhr Thema: Verkehrsminister: Dobrindt bläht seine Behörde auf Wen wundert's? Die Kontinuität ist doch völlig logisch: Nach der Bundestagswahl im Herbst 2013 wurden zunächst die Minister-Posten verschachert (es ging nicht nach Qualifikationskriterien, sondern um Seilschaften), [...] mehr

10.06.2014, 16:27 Uhr Thema: Verbraucherschutz: Behörde hält Chlorhühnchen für unbedenklich Gourmet-Speise der Zukunft: Hühnchen im Chlor gebadet! Es ist doch klar, dass das Bundesinstitut für Risikobewertung den Plan der Bundesregierung vertreten und schönreden MUSS, damit das Handelsabkommen mit den USA zustande kommt. Unsere Politiker werden [...] mehr

09.06.2014, 14:35 Uhr Thema: Buch des Ex-Bundespräsidenten: Herr Wulff beginnt sein neues Leben Schon wieder ein Buch, das die Menschheit nicht braucht! Gibt es tatsächlich Menschen, die die Wulff-Bücher lesen? Erst Bettinas Buch, das niemanden interessiert hat, jetzt Christians, das vermutlich ebenso uninteressant und langweilig ist. Die Welt braucht [...] mehr

14.05.2014, 18:07 Uhr Thema: Nach Skandal um Bischofssitz: Bistum Limburg verbaut wieder Millionen "5 Mio Euro" scheint ein magische Zahl zu sein Der Prunkbau von Tebartz-van Elst war am Anfang auch mit 5 Mio Euro veranschlagt und kostete dann 31 Mio. Fragt sich, was aus den 5 Mio Euro für das Priesterseminar wird. Eine Kostenexplosion wird mit [...] mehr

14.05.2014, 17:54 Uhr Thema: Wahlkampf für schwächelnde Grüne: Jetzt muss Joschka Fischer ran Lobbyist und Parteiverräter Für mich ist Herr Fischer ein Verräter seiner Partei. Er hat alle Ideale und Visionen seiner Partei über Bord geworfen, um viel Geld zu verdienen. Ausgerechnet er soll der Partei jetzt helfen? Ich [...] mehr

10.05.2014, 10:27 Uhr Thema: Deutscher Filmpreis 2014: Nicht-Glamour und Null-Geist Akademie unter inkompenter Leitung Was kann man bei einer Akademie-Präsidentin Iris Berben anderes erwarten? Sie zeichnet sich weder durch Intellektualität noch durch ein schauspielerisches Talent aus. Ihre Rollen (meistens in Filmen [...] mehr

04.05.2014, 12:43 Uhr Thema: Kalte Progression: Schäuble will Steuerzahler nun doch entlasten Es ist Wahlkampf! Die CDU macht im Augenblick nur negative Schlagzeilen und das kurz vor der Europa-Wahl. Beispielsweise Boykott bzw. Kontakarierung des NSA-Ausschusses, Kriegstreiberei von Frau von der Leyen (ihre [...] mehr

29.04.2014, 18:25 Uhr Thema: Geburtstagsfeier mit Putin: Kopfschütteln über Schröder Schröder geht es nur um sich selbst Dass Putin kein lupenreiner Demokrat ist, wird Schröder zwischenzeitlich selbst bemerkt haben. Er befürchtet, dass er angesichts der Feindseligkeiten von Deutschland, der EU und Amerika gegenüber [...] mehr

19.04.2014, 06:27 Uhr Thema: Deutsche Sicht auf Russland: In der anti-amerikanischen Nische Jetzt wird's gefährlich. Die Presse ist regierungshörig Aha, eigene und selbständige Gedanken und Ansichten sind pubertär. Schön, Herr Fleischhauer, dass Sie sich als regierungshörig geoutet haben. Sie sind das beste Beispiel dafür, dass es keine [...] mehr

06.04.2014, 16:47 Uhr Thema: Ärger über liberale Urteile: CDU will Rechte der Verfassungsrichter beschränken Demokratieabbau und Kriegstreiberei Das ist der Anfang vom Ende der Gewaltenteilung - ein weiteres Mosaiksteinchen zum Anfang vom Ende der Demokratie. Hinzu kommt noch die Kriegstreiberei von Gauck, von der Leyen und anderen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0