Benutzerprofil

lemmy01

Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 1390
   

27.01.2016, 22:05 Uhr Thema: Für Mytaxi und Car2Go: Warum Daimler sein Taxi-Geschäft riskiert Ich laufe praktisch täglich am Hauptbahnhof an der Taxihaltestelle vorbei. Und was sehe ich: Eine riesige Taxischlange und Taxifahrer, die unnütz und gelangweilt herumstehen. Das heißt im Grunde [...] mehr

27.01.2016, 20:46 Uhr Thema: Glasfaser-Ausbau: Dobrindt will schnelles Netz unter die Autobahnen legen So einfach geht's!? Und ich dachte immer, dass es entlang den Autobahnen schon genügend Kabelschutzrohre gibt, in die man noch Glasfaserkabel einfach "einschießen" kann. Nur: Wer außer IKEA ist schon immer [...] mehr

27.01.2016, 09:16 Uhr Thema: Streit über Talkshows: Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren Das geht anders Wenn Gabriel der AfD keine Plattform vor einem Millionenpublikum geben will, dann sollten er und seine Kollegen selbst den Talkshows fern bleiben. Es ist mit Sicherheit nicht so, dass die AfD [...] mehr

26.01.2016, 20:15 Uhr Thema: Sinnkrise beim Weltkonzern: Sie sind Abhängig vom iPhone? Apple auch. Alles relativ Wenn man sich das KGV von Apple anschaut (rund 11), dann wird Apple an der Börse schon längst nicht mehr als Wachstumswert, sondern als Geldmaschine bewertet. Und natürlich ist das Wachstum bei der [...] mehr

17.01.2016, 19:12 Uhr Thema: Stromnetz-Stabilisierung: Blackout-Abwehr kostete 2015 eine Milliarde Euro Mal was anderes? Die Rechnung zahlen die Verbraucher? Mal was anderes. Diesmal ist es wenigstens nicht der Steuerzahler... mehr

16.01.2016, 17:48 Uhr Thema: NRW-Minister Walter-Borjans in Athen: Griechenland nimmt bei Jagd auf Steuerkriminell So, so So, so. Es wird also in den Krieg gegen Korruption und Steuerhinterziehung gezogen. Hat man die Vetternwirtschaft bewusst weggelassen? Zuimdest diesbezüglich ist nämlich inzwischen längst klar, dass [...] mehr

09.01.2016, 15:20 Uhr Thema: Debatte über Köln-Berichterstattung: Wir müssen mal reden Einsicht = 0 Die Einsicht des Kommentators ist gleich null. Und die ganze Diskussion gibt es ja auch nicht seit diesem unsäglichen "Köln-Ereignis". Nur ein Beispiel für das grundsätzliche Problem: Im [...] mehr

08.01.2016, 21:13 Uhr Thema: Silvester in München: Terrorwarnung basierte auf nur einer Quelle Quatsch Nicht "jeder", wie im ersten Beitrag angeführt, ist ehemaliger irakischer Geheimdienstoffizier. Und es ist auch nicht bekannt ob und welche wichtige Hinweise von dieser Quelle bereits in der [...] mehr

06.01.2016, 20:16 Uhr Thema: Medienschelte nach Köln: CSU entdeckt die Lügenpresse Nicht nur die CSU... Nicht nur die CSU entdeckt jetzt die Lügenpresse. Die deutschen Medien sollten sich auch einmal über die internationale Presse informieren. Auch die internationalen Kollegen können die deutschen [...] mehr

30.12.2015, 16:55 Uhr Thema: Faktencheck zum Uni-Abschluss: Der Bachelor ist nichts wert - oder? Es geht auch einfacher Man kann die Abschlüsse Diplom, Bachelor und Master auch einfacher vergleichen. Universitäten: Diplom früher hatte normalerweise eine Regelstudienzeit von 8 Semester. Faktisch waren es 9, weil [...] mehr

30.12.2015, 16:41 Uhr Thema: Aktienhype: Warum Amazon an der Börse so absurd teuer ist Viele Unternehmen werden höher bewertet Viele Unternehmen werden höher bewertet als Amazon. Diese Unternehmen machen nämlich Verluste und trotzdem zahlen Aktionäre etwas für deren Aktien. Man kann bei diesen Unternehmen also gar nicht [...] mehr

03.11.2015, 21:40 Uhr Thema: Kalkulation für 2016: Schäuble droht Milliardenloch in der Steuerrechnung VW ist schuld? Wenn es bei einem Steuerzahler nicht mehr so gut läuft wie bisher, ist er also an den geringeren Steuereinnahmen schuld? Wie war es eigentlich als es bei VW sehr gut lief? Da habe ich nie Artikel [...] mehr

24.10.2015, 19:36 Uhr Thema: Koalitionsstreit um Strafen für Vergewaltigungen: Schwesig springt Maas bei Bahnhof Ich bin auf dem Gebiet kein Spezialist. Und der SPON-Artikel macht mich keinesfalls schlauer. Vermutlich ist folgender Satz in dem Artikel der entscheidende: "Maas will auch Fälle ahnden, in [...] mehr

23.10.2015, 20:29 Uhr Thema: Entlassung der Chef-Steuereintreiberin: Tsipras startet Rebellion gegen die Gläubiger Ergebnisse zählen Ob der Rauswurf gerechtfertigt war, kann ich nicht beurteilen. Das ist mir auch völlig egal. Meinetwegen kann Tsipras wöchentlich die Vertrauensfrage stellen und hinauswerfen, wen er will. Jetzt [...] mehr

22.10.2015, 20:55 Uhr Thema: Ex-Porsche-Manager vor Gericht: "Wir waren Visionäre, keine Spieler" Spieler? Anfang der 90er Jahre war Porsche "fertig". Und egal, was bei diesem Prozess herauskommt: Es ist das große Verdienst von Wiedeking, dass er Porsche damals aus dem Sumpf herausgezogen hat. [...] mehr

20.10.2015, 19:14 Uhr Thema: Klagen, Ermittlungen, Prozesse: Europa entfreundet Facebook Und der übernächste Schritte ist, gegen alle soziale Medien vorzugehen. Ach ja, und über die email-Server kann ja auch viel Unsinn verbreitet werden. Auch dagegen muss man vorgehen. Gmx.de und [...] mehr

19.10.2015, 21:33 Uhr Thema: Korruption: Ex-Rüstungsdirektor in Griechenland muss lebenslang in Haft Politisches Urteil? Ist das ein politisches Urteil? Das war mein erster Gedanke. Lebenslang ist immerhin in Ländern, die die Todesstrafe abgeschafft haben, die Höchststrafe, die vergeben werden kann. In Deutschland gibt [...] mehr

18.10.2015, 18:51 Uhr Thema: Niersbach und die SPIEGEL-Enthüllung: Die Ehre des Präsidenten Die Zukunft wird es zeigen Bewiesen ist bisher nichts. Und für Rücktrittsforderungen ist es daher noch viel zu früh. Insbesondere wenn diese jetzt vom Spiegel kommen, ist das etwas seltsam. Aber nehmen wir einmal an, die [...] mehr

18.10.2015, 16:36 Uhr Thema: Niersbach und die SPIEGEL-Enthüllung: Die Ehre des Präsidenten Spiegel stellt ein Ultimatum Aha. Der Spiegel stellt eine Anfrage und stellt gelichzeitig für die Beantwortung ein Ultimatum von 24 Stunden. Da muss man natürlich sofort spuren... Jetzt mal ernsthaft. Ich würde so etwas als [...] mehr

16.10.2015, 07:12 Uhr Thema: Flüchtlingskrise und Staatsfinanzen: Lieber Schulden machen als Steuern erhöhen Entlarvend Sehr interessant. In dem Artikel wird angeführt, dass es zu der angeblich schlechten Qualifikation der Flüchtlinge keine zuverlässigen Daten geben würde. Diese These kann man aber genauso gut herum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0