Benutzerprofil

Verändert

Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 1891
23.08.2016, 21:09 Uhr

§ 177 StGB Es macht aber nun einmal den einvernehmlichen Sex nicht zur Vergewaltigung, wenn es davon nicht-einvernehmliche Videoaufnahmen gibt. mehr

23.08.2016, 20:13 Uhr

Richtig. Und falsch. Grundsätzlich richtig, aber das ist die Rechtslage (§ 33 KUG). Aber selbst wenn man die jetzt ändert, würde sich für die beiden Täter kein anderes Strafmaß ergeben. Und eine Vergewaltigung wäre [...] mehr

23.08.2016, 20:00 Uhr

Nein a) Es gibt neben der Revision auch die Möglichkeit der Berufung b) Die Frist beträgt in Strafsachen 1 Woche nach Verkündung c) Kennen Sie eigentlich den Nuhr ? mehr

23.08.2016, 19:53 Uhr

Keine Helden Dass die beiden Typen jetzt allerdings zu armen Opfern hochstilisiert werden, ist natürlich Unsinn. Die Veröffentlichung des Videos ist zurecht strafbar. Aber sie ist nun mal keine Vergewaltigung und [...] mehr

23.08.2016, 17:47 Uhr

Lüge Die Beschuldigte hat im Übrigen an einem weiteren Punkt eindeutig gelogen: Sie hat vergewaltigungsbedingte Verletzungen behauptet und dass diese von ihrer Frauenärztin bereits einen Tag nach dem [...] mehr

23.08.2016, 17:32 Uhr

Übersehen Es wird in der Auseinandersetzung mit dem Urteil eines zu oft übersehen: Es gibt ein Video der angeblichen Tat. Und es stand dem Gericht zur Verfügung. Man kann, wenn man dem Gericht nicht vorwerfen [...] mehr

23.06.2016, 09:16 Uhr

1938 Appeasement hat schon einmal nur suboptimal funktioniert und mündete in exakt dem Weltkrieg, der bei entschiedenerer Haltung vermieden worden wäre. Aben wen interessiert schon ein Blick in die [...] mehr

19.06.2016, 12:51 Uhr

Antiamerikanismus Mir ist zwar nicht ganz klar, wie einige Mitforisten darauf kommen, die missratenen russischen Hooligans mit dem ach so bösen Obama erklären zu müssen, aber sei's drum. Mache sich doch jeder eine [...] mehr

18.06.2016, 21:11 Uhr

Tatsachenbericht vs. Phrasen Interessant an dieser Diskussion ist doch nur, dass einem einzigen Tatsachenbericht die immer gleichen, mittlerweile schwer abgedroschenen Phrasen von der bösen Ukraine, die vom faschistischen Westen [...] mehr

06.06.2016, 13:45 Uhr

Was ist deutsch Es wird doch sehr nett aufgezeigt, wes Geistes Kind der Mann gleichen Namens -Gauland- ist. Bei mir fragt kein Mensch nach, ob ich deutsch bin. Groß, blond, weiß, deutscher Name- alles klar. Dabei [...] mehr

26.11.2015, 10:48 Uhr

Isis Auf den Kampf gegen den IS hat der Abschuss übrigens unmittelbar keinerlei Auswirkungen. Den führen nämlich sowohl Russland, als auch die Türkei allenfalls zum Schein, während es tatsächlich für die [...] mehr

26.11.2015, 10:41 Uhr

Eigentlich ist es ganz einfach Wenn ein Kampfflugzeug in einen fremden Luftraum eindringt trotz Warnung, dies zu unterlassen, kann es in letzter Konsequenz auch abgeschossen werden (ob dies sonderlich klug ist, sei dahingestellt). [...] mehr

16.10.2015, 20:23 Uhr

Um es klar zu sagen: Es gibt keinen Grund, unschuldige Menschen auf der Straße abzuschlachten. Keine verfahrene politische Situation, keine Besatzung, keine Gewaltvideos. Und zufällig sind die [...] mehr

14.10.2015, 19:43 Uhr

Raketenhersteller Ihre Argumentation hat gleich mehrere Schönheitsfehler: a) Derselbe Raketenhersteller war sich im Juni dieses Jahres absolut sicher, dass ein ein neueres BUK-Geschoss für den Abschuss [...] mehr

14.10.2015, 19:17 Uhr

Ausländer Eine Untersuchung durch Ausländer kann nicht objektiv sein. Den Satz finde ich hübsch, insbesondere, weil immer noch Einige hierzulande, Russland sei sowas wie eine bessere Sowjetunion, jedenfalls [...] mehr

13.10.2015, 16:35 Uhr

Informant Das ganze beruht auf den Angaben eines "anonymen Informanten", der mich doch stark an den nichtexistenten spanischen Fluglotsen erinnert. Eine Buk-Rakete kann natürlich bis zum Ziel [...] mehr

07.10.2015, 10:41 Uhr

Propaganda Es ist schon hübsch, mit anzusehen, wie die russische Propaganda zunächst behauptete, es gebe gar keine russischen Soldaten in Syrien, alles andere sei böse Feindpropaganda. Dann gab es plötzlich doch [...] mehr

25.09.2015, 09:07 Uhr

Uno Das sagt eine Menge aus über die völlige moralische Verkommenheit der Warlords in der Ostukraine: Die eigene Bevölkerung hungern lassen, Operationen unmöglich machen- und das dann dem Gegner in die [...] mehr

23.09.2015, 13:38 Uhr

Syrer Manche hier müssen die Syrer aber schon sehr hassen, wenn ihnen über 1000 von Assad getötete Zivilisten nicht reichen und sie unbedingt mehr Waffen für ihn fordern. Ach, es geht um den IS ? [...] mehr

16.09.2015, 14:17 Uhr

Libyen und Irak, so schön stabil Schön, wenn hier immer den braven Überdemokratoren aus Bagdad und Tripolis gedacht wird. Wie schnell die Menschen doch von ihnen vom Himmerl geholte Flugzeuge oder massenhaft vergaste kurdische [...] mehr

Kartenbeiträge: 0