Benutzerprofil

bürger_dieses_landes

Registriert seit: 12.10.2009 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:29 Uhr
Beiträge: 234
   

02.09.2014, 22:01 Uhr Thema: Video: Terrormiliz IS enthauptet offenbar weitere US-Geisel Barbaren gehören ins Geschichtsbuch Jeder Staat, der nicht entschieden gegen die Verbrecher der IS vorgeht, macht sich mitschuldig. Die vermeintliche Gefahr, dass gelieferte Waffen wohlmöglich später in falsche Hände geraten könnten, [...] mehr

02.09.2014, 18:02 Uhr Thema: Krisensimulation: Deutschland könnte fünf Monate auf Putins Gas verzichten Let's do it Es würde uns allen gut tun, diese Umstellung auf anderweitig importiertes Gas zu bewerkstelligen. Unser aller Ziel sollte es sein, dass es EINE Weltgemeinschaft gibt, ohne die ewig zurück [...] mehr

31.08.2014, 12:31 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den The dream is over Es ist Zeit aufzuwachen. Lang haben wir und vor allem die Regierungen und Unternehmen gedacht, es ginge nur um Wachstum, Entwicklung, Profit und Konsum. Kiege war das Problem ferner Länder und ein [...] mehr

30.08.2014, 19:57 Uhr Thema: Schäuble gegen Dobrindt: Alternatives Konzept sieht Maut für alle Autofahrer vor Mautgeschichten mit Soße War genau das nicht zu Anfang die Voraussetzung für eine Maut, die den Regularien der EU entsprochen hätte? Eine Maut ausschließlich für Ausländer wäre von der EU kassiert worden, aber eine für alle [...] mehr

30.08.2014, 12:25 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine Weicheier-Diplomatie Diese Krise ist eine Chance für die westlichen Politiker zu verstehen, dass Kuscheldiplomatie ihre Grenzen hat, nämlich wenn sie einen beschlipsten Neandertaler zur Raison bringen soll. Trotz aller [...] mehr

29.08.2014, 15:15 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Putin-Propaganda-Demagogie Wenn es um das Finden von vergleichen geht, fällt mir bei Putin selbst auch jemand aus alten braunen Zeiten ein der es perfide-brilliant vermochte, die Massen zu manipulieren und zu mobilisieren. Das [...] mehr

29.08.2014, 09:21 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Die Aufgabe des Anstandes bleibt beim kleinen Mann Wir werden uns wohl daran gewöhnen müssen, dass Anstand, Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Respekt Tugenden sind, die noch lange allein von den kleinen Leuten gelebt werden. Auf den Ebenen, wo es um [...] mehr

28.08.2014, 14:04 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten Neu im Kino: Kennen Sie den Kinofilm "Mars Attacks"? Daran werde ich erinnert, wenn ich einerseits die Berichte über die russische Präsenz in der Ukraine und andererseits das gebetsmühlenartige Verneinen [...] mehr

23.08.2014, 13:42 Uhr Thema: OSZE-Bericht: Russischer Konvoi hat Gebiet der Ukraine verlassen Wer profitiert? Wer wurde versorgt, die Bevölkerung oder die "Rebellen"-Armee? Um die Übergabe und Verteilung wurde allseits untypisch geringes mediales Aufsehen gemacht. mehr

19.08.2014, 16:28 Uhr Thema: IS-Kriegstaktik: Sturmattacken wie im siebten Jahrhundert Wahnsinn Welteroberung Es wäre ein extrem gefährlicher Trugschluss anzunehmen, dass diese Arme des Wahnsinns halt machte am Mittelmeer oder Bosporus. Das Ziel dieser Verbrecher ist die Eroberung der Welt, Unterdrückung [...] mehr

17.08.2014, 14:29 Uhr Thema: BND-Spionage: Türken werfen Deutschland Heuchelei vor Räbäääh! Spionieren, Täuschen und Tarnen; Waffen bauen und weltweit verkaufen - die eine Seite. Die andere: Schnüffeln ist böse, Waffen benutzen noch viel mehr! Das ist doch an doppelzüngiger Heuchelei nicht [...] mehr

13.08.2014, 12:59 Uhr Thema: Hilfseinsatz für Jesiden: USA schicken weitere Soldaten in den Irak Wer Waffen herstellt und vertreibt, trägt auch Verantwortung Man kann nicht auf der einen Seite erfolgreiche Entwickler und Vertrieb von hochmodernen Waffen sein und sich zusätzlich nach Mitsprache auf allen Bühnen der Welt ausstrecken, und andererseits [...] mehr

07.08.2014, 20:54 Uhr Thema: Russische Importverbote: Milch, Fleisch, Gemüse - so hart treffen die Sanktionen Papperlappappski Ich war selbst mehrmals in Russland auf Vortragsreise und durfte mich von der durchweg maroden und antiquierten Wirtschaft Russlands überzeugen. Außerhab von Moskau's oder St.Petersburg's Stadtzentrum [...] mehr

23.07.2014, 18:19 Uhr Thema: Sanktionen nach MH17-Abschuss: "Putin schafft Fakten, die EU diskutiert" Richtig, wir sollten die Böötchen behalten Hubschrauberträger an Russland in Zeiten, in denen Putin öffentlich von Aufrüstung spricht, und zwar gegen die Bedrohung Russlands aus dem Westen? Das ist doch absurd. Hier rüsten wir ein Land auf, [...] mehr

23.07.2014, 15:02 Uhr Thema: +++ Liveticker zum Ukraine-Konflikt +++: Merkel will schnell Wirtschaftssanktionen ge ARD Nachrichten vom 22.07.14 In der tagesschau um 20 Uhr kam zu meiner Verwunderung während eines Beitrags über die Ukraine ein kurzer Film der Putin zeigt, wie er sich zu ca. 20 Personen an einen großen Tisch setzt, darunter [...] mehr

19.07.2014, 20:16 Uhr Thema: MH17-Absturz: Putin fordert Zugang für internationale Experten Bis dato übliche Route Die Flugroute war keine Sonderauflage, sondern Standard. Auch andere Fluggesellschaften haben bis zur Sperrung des Luftraums die Ukraine in großer Höhe überquert. Aus Kostengründen wurde eine [...] mehr

19.07.2014, 20:09 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Die Laus, die aus dem Sommerloch gekrochen Der Mann interessiert niemanden mehr und was er sagt, ebenfalls. Nur die Sommerlochpresse, die die schlimmen Nachrichten aus Syrien, Israel und der Ukraine etwas auflockern möchte, wagt sich vor, weil [...] mehr

19.07.2014, 18:29 Uhr Thema: MH17-Absturz: Putin fordert Zugang für internationale Experten Alle Achtung, Angie Unsere Bundeskanzlerin beweist, dass sie eine Top-Diplomatin ist. Sie schafft es, dass Putin sich entsprechend äußert und dadurch das Thema vom Tisch ist, er müsse endlich zugeben, dass er allein, - [...] mehr

18.07.2014, 15:57 Uhr Thema: MH17-Absturz: Hinweise auf Abschuss aus Versehen Wie dem aus sei, Putin trägt die Verantwortung Bewiesen hat er das durch seine aus psychologischer Sicht entlavende Äußerung, dass die Ukraine selber Schuld ist, wenn solche Dinge passieren. Nur jemand, der nicht einmal vermutet, dass es das [...] mehr

13.07.2014, 12:39 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Wie wäre es damit: Merkel wählt Freitod. Wie bitte??? Warum will sie sich umbringen?? In den besten Jahren! Sie ist doch noch so aktiv! Der erschrockene Leser klickt schnell an der Werbung vorbei, um dann im SPON-Artikel erstaunt die bis [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0