Benutzerprofil

hermanngaul

Registriert seit: 20.10.2009
Beiträge: 764
Seite 1 von 39
20.06.2018, 11:06 Uhr

Belastbarkeit gerne wird von den verantwortlichen Entscheidungsträgern in Person als Chefarzt oder Oberarzt mangelnde Belastbarkeit vorgeholt oder auch latent unausgesprochen vorgehalten. Mangelnde Belastbarkeit [...] mehr

20.06.2018, 10:19 Uhr

Hallo mr T auf dich wirkt die Kollegin also wenig belastbar? So ein Quatsch. Ich werde richtig wütend, so etwas zu lesen. Sie schiebt Dienste, schläft 4h, liest nach, sorgt sich um Patienten, kümmert sich um 2 [...] mehr

20.06.2018, 10:03 Uhr

Kopf hoch! niemals vergessen, warum du Ärztin geworden bist. Lass weiterhin den Fokus auf den Patient. Erledige die Bürokratie am Ende falls noch Zeit und Kraft da ist. Und wenn nicht-egal, davon stirbt keiner. [...] mehr

07.06.2018, 09:41 Uhr

wow, dass sich einige Männer schon von einer Serie im Internet bedroht fühlen können und dann rumblöken wie Schimpansen überrascht mich dann doch. Keine Angst, die Frauen tun euch nix. Aber vielleicht kommt [...] mehr

07.06.2018, 09:34 Uhr

na ja sich als ökologischer Weltretter hinstellen, weil man so ein teures Auto kauft. Und dann auf einer Spaß und Freude Fahrt mit 18 Sportautos durch die Berge tingelt. Der i8 ist schon ein spannendes [...] mehr

06.06.2018, 12:26 Uhr

nicht so auf die Kassen schimpfen Ja, es wäre gut gewesen hätte man den 4 fach Impfstoff auch für gesetzlich Versicherte genommen. Dennoch muss der gemeinsame Bundesausschuss, in dem nicht nur die Kassen sitzen auch wirtschaftliche [...] mehr

04.06.2018, 19:36 Uhr

Hallo Mr t Ja ja. Die Mär von der Generation y, welche ach so faul ist und (was für eine Ungezogenheit) auf geltendes Arbeitsrecht pocht. Dass ein Assitenzarzt nach 16.30 Uhr einen Vogel zeigt, wenn es darum [...] mehr

29.05.2018, 19:31 Uhr

Tonversatz bei neueren Fernsehern kann man den Tonversatz manuell eingestellten. Ist zwar rein bisschen rumprobieren. Geht aber prinzipiell. mehr

29.05.2018, 16:29 Uhr

2010 musste ich beim Spiel gehen Argentinien Dienst schieben. Wenigstens konnte ich über Internet bei schlechter Qualität ein bisschen gucken. Aber leicht verzögert. Aber war irgendwie witzig zu wissen, [...] mehr

27.05.2018, 11:46 Uhr

oh ja wir hatten ein Cabro Rolland Garros. Ich glaub 75PS. Ganz schön flott. Auf der Autobahn im Winter recht zügig, weil das Dach nicht wirklich perfekt schloss. Dafür im Frühjahr offen über die [...] mehr

26.05.2018, 14:09 Uhr

besser ist es nicht eine Mail, in der man schon nach 1s die Verkrampftheit des Verfassers erkennt an dutzende Kitas zu schicken, sondern vielleicht ein paar Monate vor dem ungefähren Kitabeginn einfach [...] mehr

26.05.2018, 11:52 Uhr

nehmt doch das geld bildet eine öffentliche Wohnungsgesellschaft. Kauft und baut Wohnungen. Und vermietet nur an Familien mit Kindern zu normalen Preisen. Und damit meine ich nicht nur für arme Menschen sondern für [...] mehr

25.05.2018, 10:01 Uhr

Hallo Egon eiermann ich wohne in Heidelberg und mich stören die Gäste auch nicht. Im Gegenteil, ich emfinde die Touristen als bereichernd. So freut mich jedes asiatische Lächeln wenn ich mit meinen Kindern über die alte [...] mehr

25.05.2018, 08:53 Uhr

der Interviewte spricht sich selbst frei von einer snobistischen Haltung. Gleichzeitg redet er über die Menschen, welche sich mit gutem recht die einzigartigen Kulturstätten in Rom anschauen wie über Vieh auf dem [...] mehr

16.05.2018, 14:50 Uhr

armut die arme Firma sixt will 25000 im Monat sparen und der arme Mann mit den 2 Wohnsitzen will 17.50 im Monat sparen. Der Rest ist juristen bla bla und ändert nichts daran, dass die meisten 17.50 zahlen. [...] mehr

22.04.2018, 09:18 Uhr

langweilig lange Haube. Scheinwerferschlitze. Niedriger Aufbau. Noch irgendein 500 PS Motor rein und fertig ist der austauschbare Sportflitzer. Egal ob Jaguar, Maserati, Ferrari, AM, Mercedes usw. mehr

17.04.2018, 09:59 Uhr

dagegen ich bin gegen ein Wiederholungsspiel, weil ich will, dass der HSV auch sicher absteigt. Am besten schon vor dem letzten Spieltag. mehr

04.04.2018, 12:00 Uhr

leider schwingt in dem Interview auch das Problem mit, dass durch den immer größer werdenden Druck im Krankenhaus die Menschen, welche am Patienten arbeiten sich gegenseitig belasten statt zu solidarisieren. [...] mehr

23.03.2018, 16:15 Uhr

Bewerbung diese Personalerzunft nimmt sich viel zu richtig. So wie Makler oder Versicherungsdrücker. Man sollte es lieber so sehen, dass die Firma sich bei einem bewirbt, dass man da was wertvolleres als Geld [...] mehr

20.03.2018, 06:11 Uhr

Facharzttermine die erste Anlaufstelle ist der Hausarzt bei Beschwerden (es sei denn sie Beschwerden sind lebensbedrohlich, dann kommt der Notarzt). Da kommt man in der Regel am gleichen Tag hin und wenn der Hausarzt [...] mehr

Seite 1 von 39