Benutzerprofil

der_Pixelschubser

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 264
   

22.05.2015, 08:54 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht Politik untergräbt Streikrecht... ...und die Medien machen fleißig mit. Das unselige Tarifeinheitsgesetz ist ein ganz mieser Versuch, das Streikrecht zu unterminieren und somit im Nachgang gewerkschaftliche Arbeit gänzlich ad [...] mehr

21.05.2015, 14:48 Uhr Thema: OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent des Vermögens Chapeau. Kann man besser nicht formulieren. Leider hängen die Deutschen aus einer irrationalen Angst heraus immer noch an einem Sozialsystem, das seinerzeit die Monarchie erhalten sollte – dieses [...] mehr

21.05.2015, 14:43 Uhr Thema: OECD-Studie: 10 Prozent der Deutschen besitzen 60 Prozent des Vermögens Au contraire,... ... Schröder und seine Regierung haben mit "links" nichts zu tun. Schröder ist ein Verfechter des Neoliberalismus und von Gestalten wie Westerwelle, Kohl und auch Merkel nicht so wirklich [...] mehr

19.05.2015, 19:12 Uhr Thema: Exklusiv-Studie: Deutschlands Alptraum-Projekte Ihnen ist schon klar... ...dass Sie hier Äpfel, Birnen und Bratwurst in einen Topf werfen? Hier geht es um sinnlos verpulverte Millionen und Milliarden, es geht um Unsinnsprojekte wie S21, BER und Elbphilharmonie, es [...] mehr

06.05.2015, 12:48 Uhr Thema: Ver.di beschließt unbefristeten Streik in Kitas Chapeau. Ich gebe Ihnen absolut Recht. Leider ist es aber so, dass ErzieherInnen hierzulande ein nahezu ebenso schlechtes Standing haben wie Lokführer. In den Augen der Bürger sietzen die den ganzen Tag [...] mehr

05.05.2015, 18:48 Uhr Thema: Gabriel zu BND-Affäre: "Die sind seit zehn Jahren verantwortlich" Soso... Siggi Pop macht also einen auf ahnungslos und kräht "Sie war's"? Super. Solange Mutti ihm alle Wünsche erfüllt, spielt er brav mit, und jetzt, wo es (auch für die SPD) hart auf hart kommt, [...] mehr

04.05.2015, 12:25 Uhr Thema: Extrem-Streik der Lokführer: Deutschland rüstet sich für tagelangen Stillstand Pendler in Geiselhaft?... ...dass ich nicht lache! 2/3 aller Berufspendler nutzen das eigene Auto für die Fahrt zum Arbeitsplatz, lediglich 23% teilen sich "öffentlichen Nahverkehr", das Fahrrad oder den Weg zu [...] mehr

04.05.2015, 12:04 Uhr Thema: Extrem-Streik der Lokführer: Deutschland rüstet sich für tagelangen Stillstand Respekt Claus Weselsky ist nicht die GDL – er ist die Stimme und das Gesicht vieler Lokführer und anderer Angestellter der Bahn. Es ist absolut vermessen, ihm, der die Interessen der Arbeitnehmer vertritt, [...] mehr

26.03.2015, 08:35 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Sehr gutes Vorhaben. Je größer der Abstand vom Springerpresse-Hetzblatt-Portal "focus-punkt-de-e" gerät, desto besser. Überlassen Sie Falschinformation, Spekulation und Politbashing den [...] mehr

26.01.2015, 11:35 Uhr Thema: Tödliche Unfälle: Verkehrssicherheitsrat fordert Tempo 80 auf Landstraßen Tempolimit 80 auf Landstraßen? Gerne. Ich finde die Idee durchaus sinnvoll - es hätte jeder etwas davon. Die Spritersparnis ist nämlich beachtlich, da sind durchaus 20% drin. Wer also meint, langsamer fahren sei völlig sinn- und zwecklos, [...] mehr

26.01.2015, 11:32 Uhr Thema: Tödliche Unfälle: Verkehrssicherheitsrat fordert Tempo 80 auf Landstraßen ...und ich kenne.. Kommentatoren, die sich anscheinend nicht bewusst sind, welchen unglaublichen Unfug sie hier öffentlich kommunizieren. Ihre Behauptung ist genauso hanebüchen wie "Wozu verhüten, [...] mehr

20.01.2015, 16:22 Uhr Thema: Revolutionäre Jugendbewegungen: Von der RAF zum Dschihad Falsches Magazin Herr Fleischhauer, glauben Sie ernsthaft, dass Sie Ihren Artikel an das richtige Magazin geschickt haben? Ich bin mir sicher, auf dem Briefumschlag hätte folgende Adresse stehen sollen: Redaktion [...] mehr

14.01.2015, 14:21 Uhr Thema: Studie über Pegida-Teilnehmer: In Dresden marschiert die Mittelschicht Aber mal ehrlich... ...was zum Kranich wollen denn diese Menschen eigentlich? Die Dresdener brauchen ja vor einer vermeintlichen Islamisierung wohl keine angst zu haben - die würde ja bestenfalls woander stattfinden, [...] mehr

13.01.2015, 14:59 Uhr Thema: Biosprit verteuert sich: E10 verliert seinen Kostenvorteil Und wieder einmal... ...bin ich froh, mit Autogas zu fahren. Ist ein Abfallprodukt aus der Benzinherstellung, das quasi zwangsweise nebenbei anfällt, bis 2018 noch steuervergünstigt und mit derzeit 55,5 Cent angenehm [...] mehr

10.12.2014, 09:52 Uhr Thema: Arbeitsausfall: Psychische Probleme lassen Krankenstand steigen Klar. Sie haben ja anscheinend richtig Ahnung von dem, was Sie da von sich geben. Schön für Sie, dass Sie anscheinend nicht unter einer psychischen Erkrankung leiden – hoffen wir doch beide, dass dies [...] mehr

09.12.2014, 09:19 Uhr Thema: EuroNCAP-Crashtest: An der Sicherheit gespart Autos ohne Tonnen von Assistenzsystemen... ...sind m.E. sicherer als die Fahrzeuge, die ihre Fahrer glauben machen, die Naturgesetze seien außer Kraft gesetzt. Es wird wie blöde in alle möglichen Systeme investiert, die dem Autofahrer das [...] mehr

04.09.2014, 09:27 Uhr Thema: Eingebrochener Automarkt: Russland bringt erneute Abwrackprämie @ Poseidon66 Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Die 7220 Euro beziehen sich auf LKW (Sie wissen schon - die großen, lauten Dinger, die ganz viele Waren auf einmal über die Straßen transportieren können und [...] mehr

04.09.2014, 09:19 Uhr Thema: Gutachten zu tödlichem Unfall: Gas-Auto explodierte wegen verstopftem Ventil LPG-Fahrer seit mehreren Jahren Dieser tragische Unfall, der einen Menschen das Leben und zehn weitere die Gesundheit gekostet hat, ist sicher nicht kleinzureden. Das sollte niemand versuchen, wird hier aber sicher auch niemand tun. [...] mehr

17.06.2014, 16:23 Uhr Thema: BGH-Urteil zum Fahrradhelm: Auch oben ohne ist vernünftig Gurtpflicht rechtswidrig Nach der Logik des BGH ist hiermit also die Gurtpflicht für Autofahrer rechtswidrig. Sie stellt eine zu große Einschränkung in die Freiheit des Autofahrers dar. Viel lieber sollten wir noch mehr [...] mehr

30.12.2013, 11:52 Uhr Thema: Ex-FDP-Chef: Rösler schließt mit der Politik ab Gute Entscheidung. Gute Entscheidung. Es wird Zeit für Herrn Rösler, endlich auch mal selbst etwas für das Bruttosozialprodukt zu tun. Bislang hat er ja allem Augenschein kaum einen Tag sozialversicherungspflichtig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0