Benutzerprofil

irgendwer_bln

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 1213
   

29.05.2015, 15:38 Uhr Thema: Cameron-Besuch in Berlin: Merkel kann sich Vertragsänderungen für London vorstellen Erst denken, dann posten Was sollte Merkel VOR den Verhandlungen auch sagen? "Nee, is nisch!" - ist nicht politisch. Natürlich wird sie Cameron alles bestätigen, solange nichts konkret wird. Ich bin im [...] mehr

20.05.2015, 11:01 Uhr Thema: Gestohlene Firmengeheimnisse: USA werfen chinesischen Professoren Spionage vor Das Niveau Was soll man dazu noch sagen... Diese Verlogenheit ist UNFASSBAR!!! Das ist schon der Superlativ von "provokant". Da möchte man den Chinesen fast applaudieren, dass man Uncle Sam mal [...] mehr

19.05.2015, 16:50 Uhr Thema: Lockerung der Klimaschutz-Strafabgabe: Gabriel will Kohlemeilern CO2-Nachlass gewähre Was ist anders? Hr. Gabriel, was ist denn heute anders, als zu dem Zeitpunkt, wo man sich auf 22 Mio. Tonnen geeinigt hat? Gibt es neue Fakten, welche den Betreibern der Kohlekraftwerke das Erreichen der [...] mehr

19.05.2015, 11:31 Uhr Thema: Tarifkampf mit GDL: Bahn hofft auf Last-Minute-Lösung Eine "bunte Mischung" gleicht keinesfalls aus, wie Arbeitgeber "Löhne und Gehälter drücken". Diese Mischung würde zu Bevorzugungen der Gewerkschaft führen, welche "den [...] mehr

19.05.2015, 11:16 Uhr Thema: Tarifkampf mit GDL: Bahn hofft auf Last-Minute-Lösung Mal ne Frage in die Runde "Weselsky warf der Bahn vor, sie versuche, den Tarifabschluss bis zum Inkrafttreten des sogenannten Tarifeinheitsgesetzes zu verschleppen. Dem Gesetzentwurf zufolge soll künftig in einem Betrieb [...] mehr

19.05.2015, 10:58 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht Die Möglichkeit der Ausbeutung zu bekämpfen ist nur eine Seite der Medaille. Sicherlich verdienen die Staaten eine Menge Geld damit, was ihnen offenbar wichtiger ist, als die Bevölkerung die dort lebt und schafft. [...] mehr

18.05.2015, 13:34 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Bundesbank warnt Griechenland vor Bankrott Immer wieder... ...die (sinngemäß) gleiche Schlagzeile. "Griechenland kurz vor der Pleite" Wieder künstliche Panik die - außer Politikern - niemand befallen möchte. Die gr. Regierung lässt doch [...] mehr

15.05.2015, 14:49 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Ich hätte da ein, zwei Gedanken... Schlagzeile: "US-Unternehmen bezahlte NSA für Insiderinfos" Wie klingt der? mehr

15.05.2015, 14:47 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf Versteh ich nicht... ...was gibts es da "zu verhandeln"??? Wir wurden und werden von angeblich Verbündeten ausspioniert. Die Ergebnisse gezielt eingesetzt um bspw. wirtschaftliche Vorteile daraus zu ziehen [...] mehr

13.05.2015, 13:17 Uhr Thema: Streit über EU-Quote: Britische Ministerin will Flüchtlingsboote zurückschicken Ich kann den Sarkasmus leider nicht erkennen Das kann nicht ihr Ernst sein! Die Boote schaffen es kaum auf 'der Hinstrecke'. Diese zum Umkehren zu zwingen, wäre wie das Schlauboot zu versenken. Der sichere Tod für alle Insassen. DAFÜR [...] mehr

13.05.2015, 13:16 Uhr Thema: Streit über EU-Quote: Britische Ministerin will Flüchtlingsboote zurückschicken Ich kann den Sarkasmus leider nicht erkennen Das kann nicht ihr Ernst sein! Die Boote schaffen es kaum auf 'der Hinstrecke'. Diese zum Umkehren zu zwingen, wäre wie das Schlauboot zu versenken. Der sichere Tod für alle Insassen. DAFÜR [...] mehr

13.05.2015, 09:46 Uhr Thema: US-Geheimdienst: Streit um NSA-Reform - Amerikanern läuft die Zeit davon Wer sagt denn, dass die Terrorbekämpfung das primäre Ziel ist? Die weltweite Wirtschaftsspionage, welche mittels der Ausrede "Überwachung zu Ihrer Sicherheit" verschleiert wurde und wird, ist doch ein [...] mehr

13.05.2015, 09:11 Uhr Thema: EU-Flüchtlingspolitik : Unser Boot ist voller Solange es an den Geldbeutel der Entscheider geht, befürchte ich, wird sich nichts ändern. Seit Jahren hören wir in der Hinsicht nur Lippenbekenntnisse. Für die Migration jeder, welche bereits in Europa angekommen [...] mehr

13.05.2015, 08:45 Uhr Thema: US-Geheimdienst: Streit um NSA-Reform - Amerikanern läuft die Zeit davon egal Es ist sooo egal, was von offizieller Stelle entschieden wird. Die Geheimdienste dieser Welt machen doch eh, was sie für richtig halten. Wirtschaftsspionage, Verletzung v. Persönlichkeitsrechten, [...] mehr

11.05.2015, 10:54 Uhr Thema: Merkel und die BND-Affäre: Der Fluch der NSA-Suchliste Diese Angelegenheit.... ...ist nicht schwarz/weiß, wie die lieben Medien sie darstellen. Entweder, oder! Hüh oder hott. Leider ist es nicht so einfach. Die Kooperation mit einer (ich sag mal) internationalen [...] mehr

11.05.2015, 09:15 Uhr Thema: Tarifkonflikt: GDL-Chef Weselsky gönnt Bahnfahrern eine Streikpause Ein äußerst treffendes Argument... Die Frage lautet: Wie sieht die finale Lösung aus, wenn die Bahn nicht einlenkt, Hr. W.? Streiks auf ewig?!? Wie lange wollen Sie das Land noch [...] mehr

08.05.2015, 17:51 Uhr Thema: Uber, BMW, Audi: Interessenten bieten Milliarden für Nokia-Kartendienst Ich setze... meinen Tip auf "Uber". Die Finanzierer dahinter lesen sich wie ein Who is who der Finanzwelt: - Blackrock (!!!) - Goldmann & Sachs - Emirat Katar - etc. pp. Nicht das Kapital [...] mehr

07.05.2015, 14:07 Uhr Thema: Spionageaffäre: BND kann Daten-Weitergabe an NSA nicht rekonstruieren Inkompetenz oder Desinteresse? Ok, der Chef des BND sagte also sinngemäß entweder: "wir waren nicht interessiert zu protokollieren" oder "wir sind in der Organisation/ Kommunikation/ Durchführung zu blöd [...] mehr

28.04.2015, 11:22 Uhr Thema: US-Rassenunruhen: Nacht der Gewalt in Baltimore Idem ius omnibus Abschreckende Strafen hat das US-Rechtssystem schon zu bieten. Jedoch nicht für die Vertreter der Legislative. Vielleicht ist es an der Zeit, das zu ändern! Ich möchte den Afroamerikaner sehen, der [...] mehr

27.04.2015, 12:56 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all Neben dem zu erwartenden Bashing... ...möchte ich die entschieden verbesserte Tonlage von Hrn. Pavlopoulos loben. Eine Leistung, welche bei den geschätzten Mitforisten wohl und leider keinerlei Beachtung fand. Es scheint, als hätte [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0