Benutzerprofil

irgendwer_bln

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 1163
   

19.12.2014, 13:56 Uhr Thema: Instagram-Löschoffensive: Justin Bieber verliert Millionen Follower Die internationale Star-Riege verliert also mehr als 99% seiner Follower, während eine Else aus dem Elsass WIRKLICH 3,6 Mio. getreue hat. Das wird das eine oder andere Weltbild geraderücken. Eine [...] mehr

19.12.2014, 11:18 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Suhrkamp darf in Aktiengesellschaft umgewandelt werden Die GmbH & Co. KG war insolvent und beantragen, sich in eine AG umwandeln zu dürfen (vermutlich um an Kapital zu kommen)? Es gibt nur einen Grund, wieso ein Aktionär da investieren würde: [...] mehr

16.12.2014, 08:48 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der US-Bürger befürwortet CIA-Folter Die Krone der Schöpfung... Bis dato dachte ich immer, die Amis seien im Schnitt etwas religiöser, wesentlich herzlicher und n bissel dümmer als bspw. die Deutschen. Sollte diese Umfrage wirklich zutreffen, wären da ein paar [...] mehr

15.12.2014, 14:26 Uhr Thema: Gefühlte Teuerung bei null Prozent: Deutsche spüren keine Inflation mehr Ich halte jede Wette, dass der Trend sich genau andersrum darstellt, wenn man nach Energie-, Kraftstoff- und Mietpreisen fragt. Die reinste Augenwischerei! mehr

12.12.2014, 11:55 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Wurde den China jemals angeklagt für die Zehntausenden Landsleute, die jedes Jahr durch die Regierung exekutiert werden? Ein orientalisches Land für "Ehrenmorde"? Die Türkei für den [...] mehr

10.12.2014, 14:27 Uhr Thema: Strategie der CIA: Tötung Bin Ladens sollte Folter rechtfertigen AMEN, Reverent !!!!! mehr

10.12.2014, 13:46 Uhr Thema: CIA-Report: Nordkorea und China nutzen Folterbericht für Abrechnung mit den USA Die hier zitierten Staaten machen es GENAUSO, wie die USA. Von daher haben diese nicht die moralische Rechtfertigung, nun über die USA herzuziehen. Dennoch ist deren Argumentation nicht zu [...] mehr

10.12.2014, 13:39 Uhr Thema: CIA-Folterbericht: Die Psychologen des Grauens :-o Das Problem ist, dass sich "zivilisierte Demokraten" rausnehmen, mit dem Finger auf den Orient zu zeigen, den mangelnden Respekt vor dem menschlichen Leben anprangern (meist bei [...] mehr

05.12.2014, 16:53 Uhr Thema: Polizeikameras: Bürgerrechtler fordern mehr Überwachung Klingt plausibel. Sie haben mich überzeugt. Wahrscheinlich wird nicht jede Sekunde geprüft. Danke für Ihren Beitrag! mehr

03.12.2014, 20:57 Uhr Thema: Polizeikameras: Bürgerrechtler fordern mehr Überwachung schweriges Thema Mir schwirren gerade ein paar Szenarien zu dem Thema durch den Kopf: 1. Kosten-Nutzen Die Kosten pro Cam betragen 5260$. Also knapp 4 Mrd.$ für die USA in Summe. Die technischen Vorraussetzungen [...] mehr

03.12.2014, 15:48 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe Tja, das wusste schon die BILD-Zeitung. Nichts ist härter als die Wahrheit... Aber wenn Sie einen logischen Fehler in meiner Ausführung finden, dürfen Sie das ruhig korrigieren. Andernfalls [...] mehr

01.12.2014, 13:09 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Eine Million Flüchtlinge brauchen dringend Winterhilfe unsere Natur Die Missgunst, das permanente Rummeckern liegt in unserer Natur. Das ist so 'deutsch' wie Schwarzwälder Kirschtorte... Beispiel: E.ON gibt den Rückzug aus: - Kohleförderung - Atomstromerzeugung - [...] mehr

13.11.2014, 12:48 Uhr Thema: "Rosetta"-Mission: "Philae" schickt erstes Bild von Kometen-Oberfläche "Oben" und "unten" sind menschliche (irdische) Definitionen. Ich glaube, im All spielt das weniger eine Rolle. Da zählt nur Abstand und Geschwindigkeit... mehr

13.11.2014, 12:45 Uhr Thema: "Rosetta"-Mission: "Philae" schickt erstes Bild von Kometen-Oberfläche U-n-g-l-a-u-b-l-i-c-h Wirklich phantastische Arbeit, ESA ! ! ! Bin nahezu fassungslos... Vor nicht mal 150 Jahren war die Menschheit noch an den Boden "gebunden". Und heute speditieren wir ganze Labore zu [...] mehr

07.11.2014, 17:05 Uhr Thema: Anreiz zum Netzausbau: Oettinger will Wechsel des Internetanbieters einschränken weiterer Vorschlag - noch unkomplizierter Die Regierung löst die soziale Marktwirtschaft auf und verordnet wieder Planwirtschaft. Dann überweisen wir alle unsere Gehälter an den Bund der Wirtschaft und können künftig den Staat entlasten. [...] mehr

05.11.2014, 19:33 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Zu grosse Kolateralschäden Die GdL hat einem 'welche Gewerkschaft darf für welche Mitarbeiter streiten'-Plan in Abstimmung mit der Bahn schon zugestimmt. Meiner Meinung nach kann sie nun nicht das ganze Land ins Verkehrschaos [...] mehr

04.11.2014, 13:02 Uhr Thema: Europäische Union: McAllister betreut die Beitrittsverhandlungen mit Serbien Ich wünschte, wir würden endlich aufhören, die wirtschaftliche Situation dieses Staatenbundes zu ignorieren und erstmal KONSOLIDIERUNG zu betreiben. Die Probleme, welche wg. der Aufnahmen des Jahres 2000 [...] mehr

31.10.2014, 20:11 Uhr Thema: Pkw-Maut: Dobrindts Datenfresser Prinzip EU Es wird der Tag kommen, wo Unterhaltungselektronik darauf ausgelegt sein wird, mittels maximaler User-bezogener Informationseingabe den Alltagsablauf erheblich zu 'entlasten'. Dann werden Postings wie [...] mehr

31.10.2014, 19:45 Uhr Thema: Halloween-Kritik: Es lebe der Humbug find ick jut Gut geschriebener Artikel... Ich habe mit Halloween auch nicht viel zu tun. Dennoch kann sich ja wie bei anderen Feiertagen auch, dieser hier über die Jahrzehnte in unserer Kultur manifestieren. [...] mehr

31.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Streaming-Portale: Polizei schreibt mutmaßliche Kinox.to-Gründer zur Fahndung aus das übliche Pro und Kontra -Geplänkel... Ich werfe mal die anderen Punkt ein: In Musikunternehmen, Filmindustrie und mittlerweile auch in der Literaturbranche werden immer mehr Leute entlassen, weil [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0