Benutzerprofil

DrWimmer

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 218
Seite 1 von 11
14.11.2017, 19:06 Uhr

Hoffentlich richten sich Wind und Sonne danach! Heute wird immer argumentiert, dass auch bei Dunkelflaute (wenn kein Wind weht und keine Sonne scheint) Deutschland noch einen leichten Strom-Überschuss hat und exportieren kann. Zum einen ist es in [...] mehr

25.10.2017, 19:09 Uhr

Trittin der Saboteur? Es ist ohnehin ziemlich fragwürdig, warum Trittin eigentlich noch so unkritisch eine Bühne geboten bekommt. Tatsächlich bekleidet er allerdings auch gar keine maßgebliche Position. Umso [...] mehr

25.10.2017, 16:29 Uhr

Merkwürdige Auffassung von "sparen"?! Herr Lobo meint, es sei gerade die bekloppteste Zeit zu sparen, bezieht sich aber eigentlich darauf, keine Schulden zu machen. Seit wann bedeutet es zu sparen, wenn man keinen Kredit aufnimmt? Wenn [...] mehr

20.09.2017, 19:48 Uhr

Wieviel weiter kann man am Thema vorbei analysieren? Durfte oder wollte man niemandem weh tun? Das Problem der Grünen ist doch nicht, dass sie ihre angeblich so hervorragenden Finanzköpfe nicht in den Vordergrund stellen oder das Klimawandel oder [...] mehr

06.09.2017, 14:03 Uhr

Die gut gemeinte aber schlecht gemachte Entwicklungshilfe hat in den letzten Jahrzehnten sicherlich mehr Einfluss auf die Entwicklung afrikanischer Staaten gehabt. Auch diese Einstellung, dass wir [...] mehr

07.08.2017, 22:07 Uhr

Aber mit der Bahn kann der Staat gar nicht eng genug sein? Aktuell liegt da sicherlich was im Argen. Doch das Land Niedersachsen ist nunmal an VW beteiligt und das war auch immer zum Wohl der Arbeitsplätze. Nicht ohne Grund mosern die EU Nachbarn über das [...] mehr

07.08.2017, 12:21 Uhr

Was sollen sie denn auch sonst tun? Was sollen die Politiker denn auch sonst sagen? Sollen sie sagen: "Oh, uns ist da was passiert! Wir haben hunderte Milliarden rausgeblasen und damit genau gar nichts erreicht!"? Doch das ist [...] mehr

01.08.2017, 17:00 Uhr

Unfassbar der Mann.... Kann der mal seine eigene fragwürdige Vergangenheit und Rolle in der unrühmlichen Vergangenheit seiner Partei klären und bis dahin auch mal auf was verzichten, z. B. sich zu jedem Mist wieder in den [...] mehr

24.07.2017, 16:52 Uhr

Aktuelle Hysterie... .... gibt es in Deutschland auch gegen die Automobilindustrie, Gentechnik, Russland, Volkszählung, Kraftwerke, Stromtrassen, Brexit, Windräder, EHEC, Chlorhühnchen, Waldsterben, Glyphosat, [...] mehr

07.07.2017, 21:28 Uhr

SPIEGEL: "TRAUT EUCH! Radikal denken. Entschlossen handeln." So flötete es allen auf dem letzten SPIEGEL Cover entgegen: "TRAUT EUCH! Radikal denken. Entschlossen handeln.". Nicht, dass Der SPIEGEL nun Schuld am Krawall in Hamburg hätte. Aber zur [...] mehr

09.05.2017, 17:17 Uhr

Eigentlich ein Grund zum Menscheln.... .... doch hier liest man nur was darüber ob der Mann wohl zu weich ist, nur weil mal kreislaufmäßig was passiert ist. Aber Babette Einstmann äääh von Kienlin darf noch im Fernsehen auftreten, obwohl [...] mehr

09.05.2017, 10:06 Uhr

Das ganze Ausstiegs-Geschwafel an der Realität vorbei Es muss einen schon stutzig machen: In solchen Artikeln ist auffallend oft von "Kohle-Meilern" die Rede. Das soll wohl bedrohlich klingen, hatte man "Meiler" doch eine Weile mit [...] mehr

22.04.2017, 11:11 Uhr

Atom- ODER Kohleausstieg sind heute schon möglich, aber nicht beides Atom- ODER Kohleausstieg sind heute schon möglich, aber nicht beides gleichzeitig. Deutschland hat sich für den Atomausstieg entschieden, die anderen für den Kohleausstieg. Ansonsten bauen wir für [...] mehr

15.02.2017, 19:31 Uhr

Gemeinsamkeiten mit Trump Das könnte 1:1 einem Trump-Tweet entnommen sein. Ähnliches hatte Trump auch schon von sich behauptet. Z. B.: „Ich kenne unser komplexes Steuerrecht besser als jeder andere, der jemals Präsident [...] mehr

15.02.2017, 18:37 Uhr

Eigentlich ist es (nicht) ganz einfach Das es so einfach ist, glauben Sie bestimmt. Sie machen es sich auch einfach. Sie glauben nämlich für die "richtige Meinung" müsse man keine inhaltlichen Argumente mehr bringen, sondern [...] mehr

15.02.2017, 18:23 Uhr

Trump und die Grünen haben etwas gemeinsam? Nehmen wir mal an, dass es genau so ist wie Sie es schreiben. Was davon trifft nicht mindestens genauso auf unsere Regierung und erst Recht auf Oppositionswahlkämpfer zu? Die CDU forderte einst 2% [...] mehr

15.02.2017, 16:02 Uhr

Mir gefällt nicht was Trump macht, also ist er unehrlich? >"Präsident Trump ist ehrlich und vertrauenswürdig", davon sind 81 Prozent überzeugt. Moment, oder wie wir im Internet sagen: WTF? Leben diese Leute in einer Parallelrealität? < Das [...] mehr

11.02.2017, 18:05 Uhr

Selbsternannte Weltverbesserer sind oft scheinheilig, deshalb klappt es nicht... Es mag auf der Produktionsseite im Entwicklungs- oder Schwellenland schon schwierig sein. Doch dafür ist wenigstens ein Verständnis da. Meine Lebensgefährtin hat sich einst in diesem Bereich voller [...] mehr

07.02.2017, 14:16 Uhr

DAS sind die Verhältnisse ausserhalb Deutschlands... ... in Indien liegt der Müll als meterhoher Wall am Straßenrand und hier fühlen sich Menschen schlecht, weil ihr Gemüse abgepackt ist und sie die Verpackung brav zum Recycling in die gelbe Tonne [...] mehr

29.01.2017, 19:28 Uhr

Dieses oberlehrerhafte Auftreten bringt ihre Sache weiter? Glauben Sie das wirklich? Denken Sie ich hätte Nachhilfe in Rechtsextremismus-Geschichte in einem Wikipedia-Absatz nötig? Wie kommen Sie [...] mehr

Seite 1 von 11