Benutzerprofil

DrWimmer

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 190
16.09.2016, 16:09 Uhr

Ein Erklärungsversuch?! Ein Erklärungsversuch. Von einem Wissenschaftler. Aus seinem Elfenbeinturm. Solche hilflosen Erklärungsversuche zeigen sehr schön, warum immer mehr Menschen sich zur AfD hingezogen bzw. von der [...] mehr

27.08.2016, 14:51 Uhr

Gegen Frauen pöbeln Frauen Mein starker Eindruck ist, dass sich Frauen hauptsächlich stutenbissig gegenseitig das Leben schwer machen und sich mit Schmähungen überziehen. Männer fallen da kaum ins Gewicht. Also was soll die [...] mehr

13.05.2016, 15:50 Uhr

Unsachliche Herangehensweise Die üblichen Argumente besorgter Bürger ohne irgendein Verständnis für technische Weiterentwicklung auf industrieller Basis... Sie fußen zumeist mehr auf Unwissen als auf Wissen. Dabei sind sie [...] mehr

13.05.2016, 13:02 Uhr

Wenn die Natur es macht = gut? Das ist im großen und ganzen richtig. Aber was sagt es aus? Wenn die Natur etwas macht ist es gut und wenn sie es nicht macht ist es schlecht? Die Natur produziert mit die giftigsten Stoffe auf [...] mehr

12.03.2016, 00:49 Uhr

Der letzte Absatz ist Teil des Problems Dieses abschätzige Geschreibe über ganz normale deutsche Bürger und Dinge ist es, das eben diese ganz normalen deutschen Bürger aufregt und glauben lässt, dass AfD & Co die Einzigen sind, die [...] mehr

17.02.2016, 18:04 Uhr

Wir brauchen RWE-Kraftwerke noch auf Jahrzehnte Soso, 2002 hat das also dieser "einer" gesagt? Er hat doch praktisch auch Recht: Installiert haben wir zwar heute 35% Erneuerbare Leistung. In viel zu vielen Wochen und Monaten im Jahr, [...] mehr

07.02.2016, 18:47 Uhr

Böse Kernenergie! Ja, da ist also mal wieder irgendwo auf der Welt ein bisschen was daneben gegangen. Solange man nicht direkt unterm AKW vom Grundwasser trinkt, passiert zwar nichts, aber trotzdem... Kernkraft böse! [...] mehr

02.11.2015, 16:40 Uhr

Ein Kommentar voller Strohmann-Argumente... Es ist natürlich völlig absurd auch nur einen Gedanken daran zu verschwenden, dass junge Männer im freien Europa sexuell überreizt werden könnten, wenn sie zu Hause mit genau dieser Begründung nur [...] mehr

08.10.2015, 01:14 Uhr

Hier dürfen sonst nur die ganz Großen der Weltpolitik Platz nehmen. "Hier dürfen sonst nur die ganz Großen der Weltpolitik Platz nehmen." Der war gut! Gauck ist offiziell das Staatsoberhaupt des heute größten und führenden Landes in der EU. Wenn er nach [...] mehr

27.07.2015, 19:00 Uhr

Ekelhaft diese Dieses von der Realität völlig abgekoppelte Geschacher um rein ideologische Pfründe ist widerlich. Die sollen keine "Deals" machen, sondern Politik die sich an Menschen und an der Sache [...] mehr

27.07.2015, 17:13 Uhr

Alternativen? Der Witz am zerpflücken von Schäubles "Vision" ist, dass so getan wird, als würde Europa jetzt mit dem Euro funktionieren. Es funktioniert aber nicht und vor vielem von dem was jetzt nicht [...] mehr

18.07.2015, 13:42 Uhr

Komischer Bericht.... Erst sieht es so aus, als wohnt die Dame alleine und bringt ihren Sohn durch. Dann fällt auf: Kindergeld ist tabu, das kommt aufs Sparbuch fürs Söhnchen. Gut und schön. Das ist aber eine persönliche [...] mehr

18.07.2015, 12:59 Uhr

Der Kommentar sagt die Unwahrheit Die EU war eine ökonomische und keine politische Idee. Sie ging vor vielen Jahrzehnten noch als EG hervor aus der Montanunion und der späteren EWG (Europäische WIRTSCHAFTSgemeinschaft). Die Basis der [...] mehr

18.07.2015, 10:10 Uhr

Was denn auch sonst? Ich hätte das mal nicht für möglich gehalten. Aber den Umverteilungs-, Verbots- und Öko-Populismus-Wahn von Rot/Grün kann man doch nicht ernsthaft als Alternative in Betracht ziehen. SPD und Grüne [...] mehr

17.07.2015, 12:20 Uhr

Die Ehrlichkeit die man eigentlich von Politikern erwartet So ist das Leben als Politiker und so sind Gesetze. Gesetze gelten immer für alle und können nicht immer auf jeden Einzelfall ausgelegt oder gar ausgesetzt werden. Das führt konfrontiert mit dem [...] mehr

13.07.2015, 20:07 Uhr

Laaaaaaaaangweilig...... Schön für Frau Merkel, wenn sie nun auch mal ein paar Youtuber-Follower erreichen konnte. Für ernsthafte Medienkonsumenten hat dieses Interview nichts, aber auch gar nichts neues gebracht. Das ist [...] mehr

04.07.2015, 11:05 Uhr

Wie wärs mit personeller Erneuerung? Die SPD ist eine Partei, die auf der einen Seite der CDU in den Hintern kriecht und auf der anderen Seite die Grünen nachäfft - beides zum Schaden ihrer angestammten Klientel, den Arbeitern und [...] mehr

01.07.2015, 23:13 Uhr

Das stört den Spiegel erst jetzt? Netter Artikel. Er ist ja auch nicht falsch. Aber warum kommt diese Schlussfolgerung und Empörung erst jetzt? Sind andere Themen etwa "zu deutsch" und wir Deutschen keine gute Politik wert? [...] mehr

22.06.2015, 12:20 Uhr

Klingt, schmeckt, riecht nach Quatsch?! "Mit dem "Grexit" endet die Illusion, dass Griechenland seine Schulden bedient.[...] Das Geld ist einfach nicht mehr da." Und ohne "Grexit" ist das anders? Und wer [...] mehr

21.06.2015, 02:06 Uhr

Einbildung? "Hochqualifiziert"? Physiotherapeuten? Die betreiben keine Wissenschaft, operieren keine Menschen, sondern lernen wie andere im Rahmen einer Berufsausbildung auch drei Jahre, bilden sich [...] mehr

Kartenbeiträge: 0