Benutzerprofil

shardan

Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 1153
   

26.04.2015, 19:30 Uhr Thema: Gipfel in Riga: EU will Steuerspartricks der Konzerne bekämpfen Außer Spesen..... .. nichts gewesen. Nichts wird passieren. Kein Land der EU wird ernsthaft Maßnahmen ergreifen, die Firmen und Arbeitsplätze im eigenen Land gewährleisten. Und wenn Herr Schäubla da so laut tönt, ist [...] mehr

26.04.2015, 19:21 Uhr Thema: Rügen zu Finanzgebaren: Bundestagsfraktionen verprassen "exzessiv" Steuergeld Auf eine entsprechende Gesetzesänderung... ... werden wir wohl warten dürfen, bis Weihnachten, Ostern und Pfingsten zusammen auf den gleichen Tag mit einer Sonnenfinsternis fallen. Die Untersuchung wurde lt. Artikel "Vertraulich" [...] mehr

26.04.2015, 13:21 Uhr Thema: Sprachforschung: "In Deutschland sterben die Dialekte aus" Lebende Sprache Latein und Altgriechisch verändern sich nicht mehr - die Sprecher dieser Sprachen sind lange dahin gegangen, diese Sprachen sind nur noch historisch bedeutsam (und natürlich, um Schüler mit "De [...] mehr

25.04.2015, 16:03 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Und die Hochkriminellen.... ... wissen das nicht und nutzen brav weiter die Rechner zu hause statt eines geklauten Handies oder eines Rechners im Internetcafe..... wie naiv ist das denn? Aber irgend eine Ausrede muss es ja [...] mehr

23.04.2015, 18:23 Uhr Thema: Machtkampf in der AfD: Lucke kanzelt Vize Gauland ab Nun ja. Zugegeben, ich kann Herrn Lucke nicht ausstehen. Aber in dem Punkt hat er recht. Wenn Gauland und Konsorten die Oberhand bekommen, geht die AfD den Weg der ewigen Außenseiterparteien als weiteres [...] mehr

22.04.2015, 19:32 Uhr Thema: Beruf Dogsitter: Der Leitwolf Benno.. .. meinen Glückwunsch, ich beneide Sie. Einen Job gefunden, der ganz offensichtlich zufriedenstellt, und viele Hunde drumherum... Bitte mal allen ein paar Streicheleinheiten von mir geben :) [...] mehr

22.04.2015, 14:00 Uhr Thema: Flüchtlingshilfe: Koalitionäre fordern Uno-Mandat für Kampf gegen Schlepper Flüchtlingselend,.. beendet man nicht durch einen Militäreinsatz gegen Schlepper. So langsam aber sicher kotzt mich die eitle, selbstbeweihräuchernde Debatte unserer Politik an, die zu nichts führt. Flüchtlinge hier? [...] mehr

22.04.2015, 13:55 Uhr Thema: Problem-Gewehr der Bundeswehr: Von der Leyen sieht "keine Zukunft" für das G36 Fein. Dann können ja alle vorhandenen G36 kostenlos an die Peschmerga abgegeben werden, die waren ja so zufrieden damit. Damit rüsten wir dann die nächste Runde in den Stammes- und Religionskriegen aus, [...] mehr

21.04.2015, 16:42 Uhr Thema: Strommarktgesetz: Unions-Abgeordnete meutern wegen Gabriels Energieplänen Na und? Das wäre wohl kaum der erste politische Offenbarungseid, den "dickes Siggi" hinlegt. seine gesamte Politik zwischen Parteivorsitz und Merkels Steigbügelhalter ist im grunde ein [...] mehr

20.04.2015, 21:14 Uhr Thema: Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer: Europa ringt mit der Rettung Die Politik.... ... wird weiter große Reden schwingen. Politik hat nur ein vorrangiges Interesse, und das ist die Wiederwahl. Würden Politiker nun kehrt machen und ihre Politik überdenken, würde so mancher seinen [...] mehr

20.04.2015, 21:09 Uhr Thema: Katastrophe von Vajont: Warum der Berg in den Stausee stürzte Dannn ist es ja gut, das z. B. bei Gorleben die Arbeitgeber (Universitäten usw) so rein gar nichts mit den Interessen der Politik zu tun haben... also wirklich. mehr

19.04.2015, 21:05 Uhr Thema: Griechenlands Milliardendeal: Letzte Hoffnung Moskau Schuster Tsiprias Wieviel bekommt Herrr Tsiprias aus Moskau? Und wie hoch waren doch gleich die Schulden? Herr Tsiprias uind sein dubioser Rechen(fehler)künstler Varoufakis rechnen sich die Welt schön wie die Schuster. [...] mehr

18.04.2015, 19:56 Uhr Thema: Big Brother Awards: Negativpreis für sprechende Barbie Nur kosequent Diese Entwicklung ist erstens nicht neu, sondern nur neu verpackt. Dazu ist sie nur konsequent. Spracherkennungssysteme wie Siri und ihre Artgenossen von MS und Google machen in keiner Weise anderes. [...] mehr

18.04.2015, 14:20 Uhr Thema: Sturmgewehr-Affäre: Heckler & Koch durfte G36 selbst mit Amtssiegel versehen Hach ja.... Darf dann in Zukunft der KFZ-Klempnergeselle auch selbst eine TÜV-Bestätigung für sich ausstellen? Nein? Warum nicht? Seine Werkstatt arbeitet doch auch vertrauensvoll mit dem TÜV zusammen. Das ist [...] mehr

17.04.2015, 17:46 Uhr Thema: Amazon-Stichprobe: Zwölf von zwölf Samsung-Akkus gefälscht Hausgemachtes Problem. Das bei Ebay und Amazon praktisch ausschließlich gefälschte Ware unterwegs ist, ist kaum verwunderlich, die annähernde Anonymität der Plattformen verlockt geradezu dazu. Allerdings sind die Hersteller [...] mehr

17.04.2015, 14:28 Uhr Thema: Guardiola zu Bayern-Zoff: "Ich habe großen Respekt vor Müller-Wohlfahrt" Mit Verlaub, wer sagt, das MW keine neueren Methoden kennt? Der Mann ist nicht ohne Grund der wohl gefragteste Sportarzt hierzulande. mehr

17.04.2015, 14:23 Uhr Thema: Guardiola zu Bayern-Zoff: "Ich habe großen Respekt vor Müller-Wohlfahrt" Richtig Guardiola will Spieler gesundspritzen lassen auf Teufel komm raus. Er verheizt damit erstklassige Leute, setzt sie einem extremen Risiko aus, das bis zur völligen Berufsunfähigkeit geht. Es spricht [...] mehr

17.04.2015, 14:12 Uhr Thema: Guardiola vs. Müller-Wohlfahrt: Im Wespennest Trainer mit Fachwissen? Mag sein - aber nicht mit medizinischem Fachwissen. Es macht schlicht keinen Sinn, jemanden schnell gesund zu spritzen, der es dann in Wirklichkeit nicht ist. Die Orientierung am "Der muss morgen [...] mehr

17.04.2015, 13:52 Uhr Thema: Machtkampf bei VW: Winterkorn bleibt als Vorstandschef im Amt Zweischneidig Einerseits: Es schadet nicht, das Piech mal "Auf 'nen Bock gelaufen" ist. Seine Allmachtsphantasien waren und sind zwar mitunter von hohem Unterhaltungswert, aber Winterkorn als Sündenbock [...] mehr

16.04.2015, 23:37 Uhr Thema: Mannschaftsarzt beim FC Bayern: Müller-Wohlfahrt tritt zurück Einer... muss ja schuld sein. Das wird gemeinhin Bauernopfer genannt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0