Benutzerprofil

keksguru

Registriert seit: 25.10.2009
Beiträge: 1192
   

26.05.2016, 10:34 Uhr Thema: Bestellerprinzip für Makler: Hurra, es funktioniert! @Spiegel der Schwarzmarkt ging ganz anders ein Hauseigentümer möchte vermieten, aber Eigentümer durfen keine Courtage in Rechnung stellen. Also wird ein Dummymakler engagiert, dessen Firma über 2 Ecken dann dem Eigentümer gehört, der [...] mehr

26.05.2016, 09:26 Uhr Thema: Kampf gegen Arbeitsmarktreform: Frankreich auf den Barrikaden Kriegsrecht... die Streiks in Frankreich nehmen absurde Ausmaße an... ialle 5 Jahre ein Monat Streik? Wegen der vermeintlichen Beschneidung von Arbeitnehmerrechten? Es dauert nicht mehr lang, dann werden die [...] mehr

25.05.2016, 06:52 Uhr Thema: Abgebrochene Langzeitreisen: Wenn der Traum zerplatzt erst schluß machen und dann die Weltreise... als ich ein Jahr unterwegs sein wollte wollte meine damalige Freundin nicht mit. Als sie dann noch in der Woche über wo ich auf Montage war fremdgegangen ist hab ich Job und die Frau aufgegeben, war [...] mehr

25.05.2016, 06:41 Uhr Thema: Blockaden und Streiks: Gewerkschaften bekämpfen Frankreichs "Agenda 2010" ist Frankreich gesetzlos? diese Streiktaktik ist ja nicht neu... gegen jeden Furz wird in Frankreich gestreikt, Raffinierien werden immer wieder blockiert oder es wird im Regierungsviertel der Strom abgestellt.... mit dieser [...] mehr

24.05.2016, 12:16 Uhr Thema: Neue Stellen für Forscher: Mit 1000 Professuren gegen die Unsicherheit es kann nicht jeder Prof werden und jeder der seine Postdoc-Zeit an der Uni um ein Jahr verlängert nimmt einem Doktoranten eine Stelle weg. Das kann und soll nicht Sinn und Zweck der Lehre sein. Die Besten 1 Promille werden [...] mehr

21.05.2016, 09:48 Uhr Thema: Straßenblockaden gegen Raffinerien: Frankreich rationiert Benzin CDD zum Mindestlohn +20% das ist die Realität die aus der Tatsache erwachsen ist daß ein Inhaber eines unbefriesteten Arbeitsvertragges (CDI) praktisch unkündbar ist... so einen befristeten Vertrag auf 12 MOnate hab ich mal [...] mehr

20.05.2016, 07:37 Uhr Thema: 30 Automodelle fallen bei Verbrauchstest durch EU-Umweltwahnsinn vs Autokonzerne zum einen haben die EU Abgasvorschriften nur noch marginale Verbesserungen der Luftqualität zur Folge, irgendwo knapp an der Nachweisgrenze. Sowas kann man auch mal getrost als unrealistisch und [...] mehr

19.05.2016, 08:34 Uhr Thema: Deutsche Bank vor Hauptversammlung: Absturz eines Mythos Investmentbankingirrsinn... diese Sparte hat die Bank bald mehr gekostet als sie je mal eingebracht hat. Die Gewinne waren ja anfangs spektrakulär, aber eben nicht nach korrekten ethischen Grundsätzen erwirtschaftet. Und das [...] mehr

18.05.2016, 21:39 Uhr Thema: Kampf um Nigerias Öl: Rächer des Niger-Deltas die Eingeborenen beteiligen? solche hehren Konzepte gibt es bei den weltweit agierenden Multikonzernen nicht. Eher wie in Angola erst Bodenschätze abbauen und dann noch Steuerrückzahlungen vom Staat einfordern weil mit dem double [...] mehr

16.05.2016, 12:01 Uhr Thema: Erkenntnisse einer Beufseinsteigerin: Werde ich alt? Mit 24? Zeitmanagement.... man kann es auch innerhalb von 15 Minuten vom klingelnden Wecker ins Auto schaffen... wenn man seine Zeit zu managen versteht.Da müssen alle durch, die nach dem Studium ihre Zeit mit Geldverdienen [...] mehr

15.05.2016, 22:44 Uhr Thema: Investitionsstau: Geld ist genug da Gewinn ist nicht nur Lebensversicherungen, sondern acuh alle anderen Geldanlagen haben aktuell nur einprozentige Nettogewinne... das ist den Investoren heute nicht mehr genug, und genau diese Mentalität ist das [...] mehr

15.05.2016, 11:24 Uhr Thema: Notstand in Venezuela: Endspiel um die Macht Sozialismus geht nur mit fähigen Stattsleuten an der Macht.... aber in Venezüla hat die Planwirtschaft absurde Formen angenommen... anstelle mal die Subventionen da zu kappen wo es sinnvoll wäre (z.B. Benzin wird zu 90% subventioniert) verheddert sich die [...] mehr

10.05.2016, 03:19 Uhr Thema: Gesundheitsversorgung: Private Krankenversicherung - für wen sie sich lohnt nur für ewige Singles brauchbar.... denn wenn da mal Frau und Kinder sind dann ist so gut wie immer der Mann der Besserverdienende, der dann ab dem 1. Kind dann trotzdem teurer fährt als die ca. 320 Euro GKV Anteil.... wer Bock auf [...] mehr

07.05.2016, 01:21 Uhr Thema: Management trifft Mensch: Der faule Trick mit dem unbegrenzten Urlaub Pflicht zum Ausruhen..... auch ein "Teamcaptain" kann sich eine Anzeige und ein Ermittlungsverfahren wegen Arbeitszeitgesetz-Verletzung einfangen, wenn herauskommt daß ein Mitarbeiter 60 oder 80 Stunden gearbeitet [...] mehr

07.05.2016, 01:15 Uhr Thema: Sorge vor AfD: Sparkassen planen Kampagne gegen europäische Einlagensicherung verdeckte Krisenländerfinanzierung denn wenn die EU-Einlagensicherung kommt dann kann man sein Geld auch gleich ins Kopfkissen stopfen. Es kann und darf nicht sein daß dieser Fonds als Rettungsanker für marode Banken im Ausland [...] mehr

06.05.2016, 01:47 Uhr Thema: Arbeitgeber-Ranking: Mit dem ersten Job sinken die Erwartungen was für eine Karriere? aufsteigen tun nur wenige Prozeent eines Jahrganges... wobei Konzerne aktuell bemüht sind, ihr Management zu verschlanken und die Manager die übrigbleiben kriegen dann die vakanten Stellen. Ich weiß [...] mehr

03.05.2016, 06:29 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA endlich etwas Demokratie im Spiel... anders wär das auch nicht zu ertragen gewesne sein. Unsere Politiker kungeln da irgendwas im stillen Hinterkämmerchen aus und werfen damit z.B. die Gentechnik-Richtlinie der EU über den Haufen? Sowas [...] mehr

01.05.2016, 08:29 Uhr Thema: Abgasskandal: Schäuble attackiert VW-Manager wegen Boni Schuldfrage noch ungeklärt... wer heute im Topmanagement sitzt hat mit einer 50%tigen Chance eine Mitschuld an den Geschehnissen... oder auch nicht. Wer eine Mitschuld daran hat, sollte standa pede unter Verlust seiner [...] mehr

30.04.2016, 10:34 Uhr Thema: "Up"-Haus in Seattle: Kleine Immobilie, große Feinde Tja wäre es nicht im baufäligen Zustand... dann würde ich das ja verstehen, aber die USA-typsichen Holzhäuser benötigen so alle 5-10 Jahre eine größere Überholung und darum hat sich weder die eigentliche Besitzerin gekümmert, noch all die [...] mehr

30.04.2016, 10:27 Uhr Thema: Sexismus in Schulbüchern: Normal ist, wenn Papa arbeitet und Mama kocht wär ja zu schön - der Alleinverdiener und die Hausfrau. denn durch konsequenten Nettolohnverlust die letzen 50 Jahre ist die Frau bei einem Durchschnittshaushalt gezwungen zu arbeiten da sonst prekäre Verhältnisse drohen... vor 50 Jahren reichte ein wenig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0