Benutzerprofil

Ulrich Vissering

Registriert seit: 11.04.2005 Letzte Aktivität: 03.08.2014, 18:41 Uhr
Beiträge: 1817
   

31.08.2014, 13:20 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Sanktionen ohne Rücksicht auf eigene Einschränkungen Keine fein dosierte Sanktionspolitik mehr sondern so massiv wie irgend möglich. Natürlich wird das auch für uns erhebliche Einschränkungen mit sich bringen, aber so wie bisher geht es doch nicht [...] mehr

30.08.2014, 17:35 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Wenn schon, dann aus der Geschichte richtig lernen Vergessen Sie bitte nicht, die damalige Entwicklung fing damit an, dass man Hitler nicht frühzeitiger entschlossen gegenübergetreten ist. In Europa möchte keiner einen Krieg mit Russland, aber [...] mehr

30.08.2014, 13:45 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Wäre das richtige Signal Schwäche zeigen führt bei Typen wie Putin zu nichts mehr

30.08.2014, 09:30 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen 1938/2014 Historische Vergleiche sind zwar problematisch, aber so ganz komme ich nicht daran vorbei das russische Vorgehen mit dem der Nazis bzgl. der Tschecheslowakei zu vergleichen, und offenkundig war [...] mehr

19.06.2014, 21:42 Uhr Thema: "Extreme Gefahren": Riesending-Höhle soll verschlossen werden Publikumsverkehr ist schon bisher nicht in allen Höhlen möglich Die Ankündigung bezog sich auf den öffentlichen Zugang, für erlebnishungrige Touristen ist das sicher nicht der richtige Ort. Die Erforschung soll weiter möglich sein, alles andere wäre auch völliger [...] mehr

19.06.2014, 20:23 Uhr Thema: Rettung aus Riesending-Höhle: "Es sind nicht nur die Materialkosten" Kostenübernahme durch Unfallversicherung und staatlich Der Mann ist da nicht als leichtfertiger Tourist eingestiegen sondern als Forscher, Miterschliesser der Höhle, eines bis vor knapp 20 Jahren noch unbekannten, offenbar weitverschlungenen Höhlensystems [...] mehr

03.05.2014, 13:19 Uhr Thema: Kämpfe in der Ukraine: Polizei meldet Dutzende Tote bei Gebäudebrand in Odessa Fällt es Ihnen so schwer Beiträge zu akzeptieren die aus dem eintönigen Konzert ausbrechen? Willkommen in der Demokratie. mehr

03.05.2014, 13:17 Uhr Thema: Kämpfe in der Ukraine: Polizei meldet Dutzende Tote bei Gebäudebrand in Odessa Man kann sicher lang und breit eine Entstehungsgeschichte der Situation in der Ukraine beschreiben, sich zu recht kritisch die in der Ukraine Beteiligten auf allen Seiten unter die Lupe nehmen (und [...] mehr

03.05.2014, 12:54 Uhr Thema: Kämpfe in der Ukraine: Polizei meldet Dutzende Tote bei Gebäudebrand in Odessa Irrtum Netter Versuch. Mögen sich jetzt auch zahlreiche Apologeten des russischen Vorgehens finden, Putins Stoßrichtung ist nicht primär das Wohlergehen in der Ukraine, auch nicht der dort mit mehr oder [...] mehr

02.05.2014, 23:42 Uhr Thema: Kämpfe in der Ukraine: Polizei meldet Dutzende Tote bei Gebäudebrand in Odessa Büchse der Pandora Leider ist es nun einmal so, dass die russische Seite mit dem Überschreiten der ukrainischen Grenze und Einverleibung der Krim die Büchse der Pandora geöffnet hat, bis dahin war es ein [...] mehr

22.03.2014, 23:50 Uhr Thema: Krim-Krise: Von der Leyen fordert mehr Militär an Nato-Grenzen Nein, es endet nur die Zeit der Naivität. mehr

22.03.2014, 23:49 Uhr Thema: Krim-Krise: Von der Leyen fordert mehr Militär an Nato-Grenzen Münchener Abkommen Sie bekommen da was durcheinander. Zur Zeit sind es russische Truppen die völkerrechtswidrig einen Teil der Ukraine Russland einverleiben. Die Lehre aus der deutschen Geschichte wäre, dass so wie [...] mehr

22.03.2014, 22:09 Uhr Thema: Krim-Krise: Von der Leyen fordert mehr Militär an Nato-Grenzen Appeasement II ? Von der Leyen hat völlig recht, dass die NATO deutlicher machen muss, dass Russlands gewaltsame Ausdehnung über seine Grenzen hinaus nicht tolerierbar ist und es keine Vereinnahmung der Ukraine geben [...] mehr

26.01.2014, 14:29 Uhr Thema: 10 Jahre Mars-Mission: Nasa feiert Rover mit Stein-Blaubeeren und Donuts Realistische Utopien Natürlich kommt der globale Killer, spätestens am Ende wenn die Sonne sich in ein paar Milliarden Jahren aufbläht. Leben wird es dann aber schon nicht mehr geben, vermutlich ist für Leben schon in 1 [...] mehr

26.01.2014, 01:45 Uhr Thema: 10 Jahre Mars-Mission: Nasa feiert Rover mit Stein-Blaubeeren und Donuts Science Fiction Die technische Entwicklung in der unbemannten Raumfahrt macht jeden Gedanken an eine bemannte Raumfahrt außerhalb der Erdumlaufbahn zunehmend überflüssig. Dauerhaft Leben können Menschen dort niemals, [...] mehr

04.01.2014, 10:47 Uhr Thema: Vizekanzler in Teilzeit: Gabriel will Nachmittage mit Tochter verbringen Überschrift übertreibt, Reaktionen auch Der normale Arbeitnehmer hat dafür auch im Wesentlichen geregelte Arbeitszeiten und kann daher durchaus ebenfalls sein Familienleben planen und für die Familie da sein, ein Minister wie Gabriel wird [...] mehr

03.01.2014, 11:38 Uhr Thema: Euro-Krise: Arbeitslosigkeit in Spanien sinkt deutlich Schluss mit Weltuntergang Erfreuliche Zeichen und vielleicht auch einmal Anlass das ständige Weltuntergangsgerede (Europa, Euro etc.) zu beenden und nicht als mediale Sau durchs Land zu treiben. Neuester Tick: 1914 als [...] mehr

16.12.2013, 21:41 Uhr Thema: Soldaten-Reaktionen auf von der Leyen: "Denken können wir doch alle" Rühe und Struck auch nicht, na und? Es geht um einen Ministerposten und nicht um einen militärischen Rang. Ob gedient oder nicht ist irrelevant. Militärisch wirklich kompetent war auch von den [...] mehr

16.12.2013, 20:47 Uhr Thema: Soldaten-Reaktionen auf von der Leyen: "Denken können wir doch alle" Maulhelden 18 Monate, ein echter Fachmann also. Mal sehen wie viele Bundeswehr Soldaten ihre Ehrenbezeugung verweigern. Ich wette kein Einziger. mehr

16.12.2013, 20:21 Uhr Thema: Soldaten-Reaktionen auf von der Leyen: "Denken können wir doch alle" unterentwickeltes Selbstbewusstsein Mal abgesehen davon, dass zum Beispiel Verteidigungsminister wie Rühe und Struck ebenfalls nicht gedient haben, hat eine solche frauenfeindliche Haltung vielleicht in den noch nie besonders [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0