Benutzerprofil

localpatriot

Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 6099
   

01.03.2015, 13:03 Uhr Thema: Kohlekraftwerk: Vattenfall bringt KKW Moorburg ans Netz Eine Schwalbe macht keinen Sommer ... und ein Kohlekraftwerk bedeutet nicht das sofortige Ende der Welt. China betreibt über 600 Kohlekraftwerke und hat weitere 250 im Bau oder in der Planung. Indien ist als nächstes Land an der [...] mehr

01.03.2015, 12:57 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Aus Portugal eine positive Nachricht. Da muss man gratulieren. Erstens hat man einen Zweck für diese Mittel und zweitens entlastet die Finanzierungsmethode den Staatshaushalt. Kann jemand aus anderen Staaten berichten? Um die [...] mehr

01.03.2015, 11:55 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Der Kern des Probems Jedes Land in der Eurozone denkt ego zentriert. Es geht gar nicht anders. Im BBC TV Dateline London Program beklagte sich einer der Journalisten bitterlich dass ein Mann wie Herr Schäuble der [...] mehr

01.03.2015, 11:07 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Fuer den Normalbuerger - Hausbesitz Wer 1945 sein Geld auf der Bank hatte verlor alles. Wer sich 1940 - 1945 irgendein Grundstück kaufte, behielt im Westen alles und wurde im Osten teilweise entschädigt. Deutschland hat den [...] mehr

01.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Schleichende Enteignung Inflation und Zinsen sind die Bewertung/Entwertungsinstrumente für Ersparnisse. Um den Entwertungseffekt voll zur Blüte zu bringen müssen Zinsen auf dem Ersparten um einiges geringer sein als [...] mehr

01.03.2015, 09:52 Uhr Thema: Milliardenprogramm der EZB: Draghi verspricht zu viel Euroland mit Geldüberschwemmung Irgendwo wird das Geld schon hinfliessen und dann möglicherweise versickern. Die Idee dass es automatisch in produktive Investitionen wandelt ist ein schöner Gedanke, wie so vieles geträumte der [...] mehr

28.02.2015, 13:23 Uhr Thema: Finanznot in Athen: Tsipras schließt neues Hilfspaket für Griechenland aus Die Welt ist globalisiert Wer wo und wieviel investiert ist interessant aber im Grossen und Ganzen nicht wesentlich, denn Geld hat kein Vater oder Mutterland, es hat nur Bankkonten und diese sind alle mehr oder weniger [...] mehr

28.02.2015, 13:16 Uhr Thema: Finanznot in Athen: Tsipras schließt neues Hilfspaket für Griechenland aus Da liegen sie schräg Der Bundestag ist das einzige Hindernis in dieser Welt welches zwischen der Griechischen Regierung und einem Schuldenschnitt stehen könnte. Und gerade dieser Bundestag hat vor zwei Tagen die [...] mehr

28.02.2015, 13:04 Uhr Thema: Ärger in der Großen Koalition: Gabriel führt Liste über Blockaden durch Union Man kann es besser machen Deutschland und Demokratie ist eine relativ neue Hochzeit. Die Geschichte mit der Kanzlerakte möchte wohl stimmen oder auch nicht, man muss nicht gleich das ganze Konzept über den Haufen werfen. [...] mehr

28.02.2015, 12:14 Uhr Thema: Ärger in der Großen Koalition: Gabriel führt Liste über Blockaden durch Union Die Grosse Koalition gehört zu Allerheiligsten Eine echte Kritik an der Abwesenheit einer Opposition darf man sich kaum wagen. Aber sie haben es erkannt. Regieren im stillen Kämmerlein ohne das Rampenlicht der parlamentarischen Debatte ist [...] mehr

28.02.2015, 12:05 Uhr Thema: Ärger in der Großen Koalition: Gabriel führt Liste über Blockaden durch Union Es gibt keine parlamentarische Demokratie ohne Opposition Herr Gabriel hat mit seiner Grossen Koalition nicht nur seine Partei erniedrigt, er hat das Ideal der parlamentarischen Demokratie verkauft. Die öffentliche Debatte über Richtung und Inhalt [...] mehr

27.02.2015, 21:37 Uhr Thema: Bundestagsradar: Diese Abgeordneten stimmten gegen die Griechenland-Hilfe Geld muss sich bewegen um Gutes zu tun Bliebe das Geld in GR sitzen, dann könnte man erwarten das es die Armen füttert, die Beamten bezahlt und die Renten möglich macht. Und dann wäre es verbraucht. Wie wir sehen, ist es jedoch gar [...] mehr

27.02.2015, 21:26 Uhr Thema: Schäuble zur Griechenland-Abstimmung: "Heute bin ich nicht zu Scherzen aufgelegt" Die Linke Solidarität steht fest Der Linke Flügel im deutschen Parlament steht wie ein Mann hinter seinen Athener Helden und Genossen. Sie haben ein Riesenproblem: Entweder gar nicht wählen, dann sind sie Stimmlos, oder eine [...] mehr

27.02.2015, 12:53 Uhr Thema: Schäuble zur Griechenland-Abstimmung: "Heute bin ich nicht zu Scherzen aufgelegt" ACh Herr Schaeuble, das ganze ist doch ein Witz Sie wissen doch genau dass das Geld gerade bis in die Sommerferien reicht und in dieser kurzen Zeit keine Regierung der Welt einen vernünftigen Reformplan auf die Beine bringen kann. Also, im Junie [...] mehr

27.02.2015, 12:41 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag beschließt Verlängerung der Griechenland-Hilfen Man stimmt im Klub ab Es ist der Klub der Ja-sager, nicht nur in Bezug auf GR, sondern auf alles was rein formell über das Parlament laufen muss. Dieses Parlament ist ja eine oppositionsfreie Zone. Debatte ist schein und [...] mehr

27.02.2015, 11:42 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag beschließt Verlängerung der Griechenland-Hilfen Ja, fuer 185 Milliarden Anderer Verpflichtungen Der Bundestag hat die Länder der Eurozone mit 185 Milliarden Griechenschulden auf das Konto anderer gutgeheissen. Im Gegensatz zu den Mutverpflichteten kann D seinen Anteil von 55 Mrd leisten. Gut [...] mehr

26.02.2015, 19:44 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Was nicht zensiert wird zeigt die Richtung Die Foren sind in den letzten zwei Wochen um einiges robuster. Gelegentlich schlupft etwas durch was man vor ein paar Monaten als zensiert erwartet hätte. Auch wenn man die Beiträge liest, [...] mehr

26.02.2015, 19:36 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Abstimmung auf Englisch bitte Wenn man schon ein paar Abweichler inszeniert, dann sollte man die Show mindestens für das Weltpublikum inszenieren und CNN, BBC, China TV, Russland TV, bringen alle einen 24 Stunden News cycle. [...] mehr

26.02.2015, 19:23 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Wirtschaftlich und währungstechnisch unwirksam Herr Kohl ist ein netter Mann, ein Idealist. Ich sass nur ein paar Meter von ihm als er mit leuchtenden Augen verkuendete: Der Euro kommt, der kommt bestimmt. Leider hat Herr Kohl einiges [...] mehr

26.02.2015, 19:08 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Viele Riesenbohnen als Erdgasersatz Die griechische Wirtschaft ist ein Dilemma. Bisher leidet das Land an einem Kapitalstreik des Privatkapitals. Regierungsinitiativen sind meist kurzfristig und gehen oft daneben. Man muss nur sehen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0