Benutzerprofil

localpatriot

Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 7702
   

30.08.2016, 22:26 Uhr Thema: Merkels Zukunft: Was will Seehofer wirklich? Ein politisches Hologramm Herr Seehofer war in der von der Kanzlerin autokratisch angeordneten Zuwanderer Debatte und Durchführung offensichtlich auf ihrer Gegenseite. Es fehlte ihm die politische Courage die Kanzlerin [...] mehr

30.08.2016, 22:20 Uhr Thema: Apple in Irland: 50 Euro Steuern für eine Million Euro Gewinn Nicht nur Randlage und Nutzung des Erlaubten In Irland ist Englisch die Landes und Geschäftssprache. Wenn man dann die Nähe zu Europa dazunimmt und das lasche Steuerlasten, dann ist das ein riesiger Vorteil. Besser als die Karibik und [...] mehr

30.08.2016, 22:16 Uhr Thema: Apple in Irland: 50 Euro Steuern für eine Million Euro Gewinn Gesellschaftsverhalten Dass Irland den Anderen die Steuergelder abgrabt und den Grossfirmen erlässt ist bekannt und auch klar. Loesung: 1) Eine Volksabstimmung über den Exit Irlands in den anderen Steuerzahlenden EU [...] mehr

30.08.2016, 14:41 Uhr Thema: Burka-Debatte: Totalitarismus der Aufklärung Pastor Niemoeller sprach über die Nazizeit ... Die Kleidungsdebatte ist abgerutscht und wie immer in D, wenn es ernst wird denkt man an die Nazizeit zurück und was sich die Menschen dort erlaubten. Pastor Niemoellers kurze Zusammenfassung [...] mehr

30.08.2016, 10:32 Uhr Thema: Streit um Freihandelspakt: Gabriels TTIP-Abgesang irritiert Washington Eine geschworene Erklärung Als erster Test sollte man von jedem Bundesparlamentarier eine eidesstattliche Erklärung verlangen dass sie oder er das Vertragswerk komplett gelesen und verstanden haben. Die Zukunft der nächsten [...] mehr

29.08.2016, 15:08 Uhr Thema: Flugzeugbau: China schmiedet neuen Triebwerk-Hersteller Kapitalismus und nationale Interessen Kapitalismus erkennt nationale Interessen an. Das beste Beispiel ist gerade die Verteidigung der Steuervorteile gewisser US Grossunternehmen in der EU durch die US Regierung. Es ist leider [...] mehr

29.08.2016, 13:17 Uhr Thema: Flugzeugbau: China schmiedet neuen Triebwerk-Hersteller Wer macht lernt In Europa werden ein oder zwei Kraftwerke pro Jahr gebaut, in China 25 alle zwei bis drei Jahre. Die größere gesammelte Erfahrung gehoert zum kollektiven Wissen der chinesischen Industrie. [...] mehr

29.08.2016, 10:35 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Sie sind ein Sued deutscher? Sie sind ein glücklicher Mensch der so viele Eigenheimbewohner kennt. Deutschland hat die niedrigste Rate der Eigenheimbesitzer in der EU mit unter 50%. Also ich nehme an dass die Rentner der [...] mehr

29.08.2016, 09:33 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Es war einmal ein Ur Ur Uropa Er kam 1929 in Ostpreussen auf die Welt. Arbeitslosigkeit war in manchen Gebieten Deutschlands ging bis zu 40%. Im April 1945, 16 Jahr alt, war er in der Wehrmacht. In Buettelbronn bei Oehringen [...] mehr

28.08.2016, 15:04 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Also so könnte es gehen Wenn man bedenkt dass die heutigen 'Jüngeren' eine Lebenserwartung von etwa 110 Jahren in die Debatte bringen, dann fragt man sich wer 'jünger' ist. Bis 40, oder so, dann sind immer noch 70 [...] mehr

28.08.2016, 14:30 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Die Grosseltern haben das meiste geleistet Es ist gar kein Geschenk. Jede Generation muss neu leisten und wenn jetzt eine kommen sollte, was ich gar nicht glaube, welche leistungsschwach sein sollte, dann mag es dieser Generation wohl [...] mehr

28.08.2016, 13:29 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Grosseltern sind oft großzügig Es ist besser dass es den Grosseltern gut geht als dass sie den jüngeren Generationen am Halse hängen. Ausserdem erben die Jungen heute: - die beste Infrastruktur die Deutschland je hatte - [...] mehr

28.08.2016, 11:36 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Keine Stimme für die Mitregierten EU Bürger Wenn man bedenkt dass die Kanzlerin nicht nur Deutschland regiert, und für die ganze EURO-zone die wichtigen Entscheidungen trifft, dann kann man hier eine Demokratieschwäche definieren. Die [...] mehr

28.08.2016, 10:40 Uhr Thema: Rechtsruck: Die Schwächung der Demokratie fängt in der Mitte an Die Trennung - wie Öl und Wasser Als erstes muss man sich bewusst sein dass der Präsident selbst nicht dem Parlament vorsteht. Er selbst hat keine Macht der Gesetzgebung, diese ist in den Händen des Parlaments. Die Kanzlerin hat [...] mehr

28.08.2016, 09:33 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Konkurrenzlos Wen hat Deutschland denn sonst noch? frage ich mich. Die bedrueckende Nachricht: niemanden. Und jetzt sind auch noch die Grünen als blasse Protestpartei verschwunden. mehr

27.08.2016, 21:28 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: So realistisch ist Schwarz-Grün Die Farbe ist nicht was darunter steht Man muss sich immer vor Augen halten dass Herr Kretschamen in Baden Württemberg von erzkonservativen ehemaligen CDU Wählern aufs Schild gehoben wurde. Dann kommt noch dazu dass der grosse Teil [...] mehr

27.08.2016, 14:42 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: So realistisch ist Schwarz-Grün Die Grünen sind die Zukunft Die CDU/CSU/SPD sind eigentlich die Parteien der Vergangenheit. In einer Welt, welche zukünftig von den Bedürfnissen des Klimawandels bestimmt wird, ist es langsam Zeit dass eine Wachablösung der [...] mehr

26.08.2016, 20:04 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Das Geschmäckle der Macht ... Herr Kretschamen ist auch nur Mensch und eigentlich wäre es an der Zeit dass eine Süddeutscher wieder etwas Macht spielen darf. Wie man so schoen sagt: Am schwäbischen Wesen soll die [...] mehr

26.08.2016, 20:00 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Die Kanzlerin ist nicht die CDU Die Kanzlerin deckt das gesamte politische Spektrum von Mitte Links bis bis Mitte Rechts problemlos ab. Wenn es manchmal dann ein bisschen nach Links aussieht, sollte das niemanden überraschen. [...] mehr

26.08.2016, 14:21 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Das sind vielleicht zwei Schmuser Ob Herr Kretschmann in der Lage sein wird die Kanzlerin zu umgarnen wird sich noch herausstellen. Aber er sollte an Herr Gabriel und seine abgetakelte SPD denken. Von der bleibt nach der nächsten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0