Benutzerprofil

epigone

Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 221
   

22.12.2014, 11:16 Uhr Thema: Weihnachten mit Geldsorgen: Mehr als 1,6 Millionen Kinder leben von Hartz IV Ich möchte mal was klarstellen! In der Regel gibt es HartzIV / Sozialhilfe als Unterstützung in besonderen Lebenslagen. Die Hilfe dient nicht dazu, dauerhaft von ihr gut und mit vollem Zugang zu allen Segnungen der [...] mehr

12.12.2014, 09:38 Uhr Thema: Pegida-Talk bei "Maybrit Illner": Ferndiagnose der Winterwut Die größten Fremdenfeinde sind alle Parteien ... ... denn wenn es anders wäre, dann hätten CDU/CSU/SPD/FDP/GRÜNE in ihren ungezählten Regierungsjahren: 1. Gastarbeiter und vor allem deren Kinder konsequent "zukunftsfest" gemacht durch [...] mehr

06.12.2014, 21:43 Uhr Thema: AKW-Rückbau: Regierung besorgt über Atomrückstellungen der Konzerne Wir wollten es doch so! Man sollte sich mal die Fakten ansehen, bevor ordentlich auf den Putz gehauen wird! - Die Einführung der Kernenergie fand auf massives Drängen der Politik statt - die Energieunternehmen waren [...] mehr

01.12.2014, 08:44 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kollegen, hört auf zu meckern! Die falschen Leute werden oft Lehrer Klar ist der Job stressig und die Schüler sind zum Teil eine Katastrophe. Aber es gibt auch viele schöne Seiten und tolle Erlebnisse. Und die Rahmenbedingungen - wenn man denn eine feste Stelle hat [...] mehr

30.11.2014, 10:59 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Merkel entschuldigt sich bei Schwesig für Kauders Macho-Spruch SPD-Merkel Vollkommen richtig! In allen großen Koalitionen hat eigentlich nur die SPD Gesetze gemacht - auch jetzt ist da wieder offenkundig: - Mindestlohn - Rente mit 63 - Mütterrente - [...] mehr

10.11.2014, 18:23 Uhr Thema: Lagardes Kritik an EU-Defizitgrenze: Madame hat ein Herz für Schuldensünder Schulden sind das falsche Thema! Schulden sind für eine Volkswirtschaft grundsätzlich nicht nur kein Problem sondern oft auch auch sinnvoll, einige Bedingungen vorausgesetzt! Wenn Deutschland z.B. keine Staatsanleihen mehr [...] mehr

08.10.2014, 01:22 Uhr Thema: Kobane-Krise: Mehrere Tote bei Kurdenprotesten in der Türkei Die Tragik der Region ist doch, dass man unterstützen kann wen man will - das einzige, was sicher ist ist, dass die Sieger in einem Konflikt die schwächere Partei dann unterdrücken oder gar vertreiben [...] mehr

01.10.2014, 23:13 Uhr Thema: Misshandlungen in Flüchtlingsheimen: "So etwas musste passieren" mal wieder nur moralisieren statt Analyse Keine Frage: Die Vorkommnisse sind abstoßend und völlig inakzeptabel! Was aber völlig in der öffentlichen Debatte fehlt, ist die Beschäftigung mit Ursachen, die auch auf Seiten der Asylsuchenden [...] mehr

14.09.2014, 09:20 Uhr Thema: Neuer EU-Kommissionschef: Juncker riskiert Konflikt mit Berlin Mein Europa ist das nicht! Also: Ich sehe meine Interessen und die meinesgleichen (Familie, Arbeit, Haus und noch was abzuzahlen) schon durch die eigenen Politiker oft denkbar schlecht vertreten. @#2: Ich begreife nicht, wie [...] mehr

25.08.2014, 16:30 Uhr Thema: Regierungskrise in Frankreich: Hollande entsorgt die Frondeure Götterdämmerung in Frankreich Wer hat denn Frankreich gezwungen, Mitglied der Eurozone mit ihren Regeln zu werden???? Oder war es nicht so (wie in Italien, Spanien, Griechenland & Co.), dass man allseits jubelte, weil man [...] mehr

12.08.2014, 23:36 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse @ baerschke Die kirche hat die faehigkeit zwischen gut und boese zu unterscheiden?????? Nun ja - fuer einzelne mitglieder mag das ja zutreffen - so wie eigentlich fuer die meisten menschen!!! Aber als [...] mehr

22.06.2014, 16:48 Uhr Thema: Deutscher Offshore-Windpark Bard 1: Erst die Pannenserie, dann der Brand Ziemlich peinlich, die meisten Beiträge Also wenn man die Beiträge hier so liest, könnte man böse gesagt auch in der geballten Kenntnislosigkeit der allermeisten Foristen ein Indiz für den angeblichen Niedergang der deutschen [...] mehr

10.06.2014, 12:10 Uhr Thema: Neues Ranking: Mercedes-Benz ist wertvollste deutsche Marke Nicht nachzuvollziehen Habe schon etlich DW aus dem Hause MB gehabt - bis auf einen E 320 alles qualitativ großer Schrott, von massivem Rostbefall (incl. S-Klasse) bis hin zu massiven Problemen mit Elektronik & Co. [...] mehr

07.06.2014, 12:10 Uhr Thema: Vereidigung des neuen Präsidenten: Poroschenko sichert Ostukraine mehr Rechte zu Lesen sie doch mal gelegentlich Zeitung Krieg gegen Länder führen, die einem nichts getan haben??? Ging im ganz großen Stil in Südostasien (fast 10 mio Tote auf dem Konto von - na von wem wohl???), ging in Panama, ging immer gut in [...] mehr

07.06.2014, 11:57 Uhr Thema: Vereidigung des neuen Präsidenten: Poroschenko sichert Ostukraine mehr Rechte zu Völkerrecht ist was fürs Mädchenpensionat Wenn es darauf ankommt, pfeifen wir doch beständig auf das Völkerrecht - ich erspare mir die wirklich zahllosen, z.T. extrem menschenverachtenden Beispiele, die der freie Westen auf seinem Konto [...] mehr

07.06.2014, 11:52 Uhr Thema: Vereidigung des neuen Präsidenten: Poroschenko sichert Ostukraine mehr Rechte zu failed state Wenn man sich die Ukraine ohne die Lügenbrille der EU-Strategen ansieht, dann fehlt nicht viel zu einen failed state. Und solch eine Sch.... wollen wir aufnehmen???? Mir reicht schon die [...] mehr

05.06.2014, 10:38 Uhr Thema: Zinsentscheid der EZB: Das Ende des Kapitalismus, wie wir ihn kennen Volkswirtschaftliche Wassersuppe ... ... ist das, was SPON da serviert: "Das negative Vorzeichen würde zum sichtbaren Symbol für eine Realität, die in Wahrheit längst eingetreten ist. Denn nach Abzug der mageren Inflationsrate, [...] mehr

03.06.2014, 21:56 Uhr Thema: Streit um EU-Kommissionspräsident: Camerons leere Drohung Leider falsch!!! Kaum ein Europäer interessiert sich für diesen bürokratischen Wasserkopf, der sich selbst mit Europa verwechselt! Und wenn wir dem Laden dann auch noch den Anschein geben (mehr wirds bei den [...] mehr

03.06.2014, 21:51 Uhr Thema: Streit um EU-Kommissionspräsident: Camerons leere Drohung Wie naiv sind sie denn? Was glauben Sie eigentlich wird ohne die Briten besser??? Und befürworten Sie auch, dass wir stattdessen auch noch den Rest Osteuropas und des Balkans aufnehmen? mehr

30.05.2014, 22:56 Uhr Thema: Erdogan gegen Özdemir: Bundesregierung bestellt türkischen Botschafter ein Özdemir als moralische Instanz??? Also - ich will ja keine Lanze für Erdogan brechen - aber bitte: wer mit etwas Moral in den Knochen will den den dä....... Özdemir verteidigen??? Hat der nicht auch für Krieg und deutsche Soldaten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0