Benutzerprofil

epigone

Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 1030
23.03.2017, 08:37 Uhr

Lächerlich, lächerlich, was die Kultusbürokratie da so absondert!!! Jeder von uns ist mal zur Schule gegangen (nehme ich an). Und wir alle haben zahllose desinteressierte, lustlose, ja sogar faule und manchmal sogar vollkommen unfähige Lehrer in dieser Zeit [...] mehr

22.03.2017, 20:00 Uhr

Was der Artikel mitteilt ist ja der absolute Hammer! Soweit der Bericht zutreffend ist, hat die EU gegen einmal aufgenommene Mitglieder keinerlei echte Druckmittel in der Hand, wenn diese gegen elementare Pflichten des Lissabonvertrages verstoßen. Zur [...] mehr

19.03.2017, 23:16 Uhr

Sie fordern, der Gewalt der Straße nachzugeben, denn nichts anderes ist das Argument der Verhältnismäßikeit im Kern. Denn nichts anderes propagieren sie und ein paar andere Foristen, wenn sie die Verhältnismäßigkeit als Kernargument anführen. Im Kern bedeutet das: Wenn 1.000 Pegida Anhänger oder Antifas [...] mehr

19.03.2017, 22:10 Uhr

Fakten zählen nicht Wortgeklingel! Zum Mitschreiben: 1. die strafbaren Handlungen fanden statt unter den Augen der Polizei 2. diese duldete das und schritt nicht ein 3. Tatvollendung mit Duldung der Ordnungskräfte insoweit [...] mehr

19.03.2017, 21:43 Uhr

Wie wahr Die Liste der Staaten, die wesentlich undemokratischer sind als die Türkei ist lang (so um 100 Staaten), aber ich höre hier kaum jemanden (niemanden genau genommen) der den Abbruch der Beziehungen [...] mehr

19.03.2017, 21:31 Uhr

Tschuldigung aber das ist jetzt wirklich dämlich! Wenn im Rundfunk etwas berichtet wird, ist es dann falsch davon auszugehen, dass umfassend berichtet wurde? Muss jetzt jeder nach der Tagesschau ne Stunde die Nachrichten auf Vollständigkeit [...] mehr

19.03.2017, 21:21 Uhr

Nun ja, Extremfall? Gehen sie doch mal eine beliebige Urteilssammlung zum Thema PKK-Unterstützung und Verurteilung in Deutschland durch und melden sie sich dann bitte erneut mit einem qualifizierten Post. Sie [...] mehr

19.03.2017, 20:57 Uhr

Da stimmt ja fast nix in ihren Post! 1. In Schottland geht es um keine rassisch (=ethnisch) begründete Abtrennung wie bei den Kurden , sondern um eine auf Verfassungsprinzipien beruhende einer Region, die Selbstbestimmung (womöglich) [...] mehr

19.03.2017, 20:42 Uhr

Bischen frech! Habe leider nur Rundfunk gehört, offenbar hat das FS umfassender berichtet. Ist ja mal schön das zu erfahren, wenn sie aber so dümmliche Begriffe wie fake-news verwenden, dann bitte an den [...] mehr

19.03.2017, 19:13 Uhr

Leider falsch. Niemand wird zur Rechenschaft gezogen, die zuständige Polizei nannte das in ihrer Pressekonferenz zum Thema Deeskalation. Wenn hingegen früher Linke am Ersten Mai demonstrieren, wurden sie [...] mehr

19.03.2017, 18:49 Uhr

Nüchtern betrachtet: + am Samstag wurde in Frankfurt durch ca. 30.000 Personen auch mit Symbolen und Bildern der Terrororganisation PKK demonstriert + eine der skandierten Forderungen war, in die territoriale Integrität [...] mehr

12.03.2017, 16:50 Uhr

Zitat: "Die Ozeane haben in den vergangenen Jahrzehnten deutlich mehr Wärme absorbiert als bislang gedacht, so das Fazit der beiden Untersuchungen. Das sei ein weiterer Beleg für den [...] mehr

09.03.2017, 18:37 Uhr

Erstaunliches Rechtsverständnis! Zitat: "Es enttäuscht, dass die Energiekonzerne nicht bereit sind, auch noch die beiden letzten von über 30 Klagen zum Atomausstieg zurückzuziehen", sagte der Fraktionsvize der Grünen, [...] mehr

07.03.2017, 16:27 Uhr

Ein Blick nach Stockholm ist auch interessant! Mein Tip: mal ausländische Medien lesen, da geht man mit Fakten etwas offener um; so z.B. KATIE HOPKINS in ihrem Report zum "Scandi-lib-paradise-Sweden" Traurig, erschütternd und [...] mehr

07.03.2017, 16:24 Uhr

Kommt drauf an ... bin gewohnheitsmäßig in Othmarschen und Blankenese, sehr cool da. In St. Georg hingegen würde ich mich in mancher Straße bei Dunkelheit nicht mehr bewegen mögen, von Billstedt ganz zu [...] mehr

07.03.2017, 16:20 Uhr

Folgendes steht auf der Seite des auswärtigen Amtes: http://www.auswaertiges-amt.de "Schweden: Reise- und Sicherheitshinweise Stand 07.03.2017 (...) Anfang März 2016 wurde die Terrorwarnstufe für Schweden von „hoch“ auf „erhöht“ herabgestuft [...] mehr

19.02.2017, 08:56 Uhr

Herta peinlich - souveräne Bayern. Im Spiel etliche, hässliche Fouls gegen Bayern, die nicht angemessen (und z.T. gar nicht) geahndet wurden. Ein Tor nach einer groben Unsportlichkeit (bewußte Schwalbe am 16er), das schmeckt nach [...] mehr

17.02.2017, 21:10 Uhr

Also noch mal ein paar Beobachtungen aus der Praxis: - Studium einer Naturwissenschaft in HH: Student (Abi in Bayern) ist Jahrgangsbester in Mathe und reichlich hamburger Mitstudenten betteln um Hilfe bei Mathe, weil sie von vielem noch nie (sic!) [...] mehr

17.02.2017, 20:43 Uhr

Absurdistan lässt grüßen! Ich will gar nicht auf die ganzen Argumente des Für und Widers eingehen und möchte nur mal auf einen simplen Sachverhalt hinweisen: Es gibt ein Leben nach der Schule und das heißt Berufsleben! Dort [...] mehr

17.02.2017, 13:47 Uhr

Traurige Diskussionskultur, die sie da vorleben! Zu Sachaussagen fallen ihnen nur ins Persönliche streifende, herabsetzen sollende Formulierungen ein?!: 1. hastig dahingeschriebener Post - soll heißen miese Qualität 2. Verschwörungstheorie [...] mehr