Benutzerprofil

epigone

Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 503
   

27.07.2015, 18:57 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Es ist mehr als traurig, aber sie haben Recht! Man mag allerdings etwas Entlastung von den eigentlichen Anhängern einer europäischen GEMEINSCHAFT erwarten: Den Briten, den Finnen, den Niederländern und vielleicht auch irgendwann von den (noch [...] mehr

27.07.2015, 18:51 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Ihre Erklärung reicht aber auch nur für eine TAZ-Schlagzeile! ... denn sie erklärt eigentlich nicht das Versagen der griechischen Gesellschaft und der griechischen Politik, sondern entschuldigt das mit den bösen Anderen (vorzüglich den Deutschen, dem Quell [...] mehr

27.07.2015, 18:45 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Leider haben sie keine Ahnung aber geben hier den Gutmenschen! Das Thema Mütterrente für Alleinerziehende ist schon seit 2010 bei den Hilfspaketen steter Diskussionsgegenstand - Hinweise finden sie selbst in bedeutungsloser Regionalpresse: Athen wirft den [...] mehr

27.07.2015, 17:32 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Drogenabhängige brauchen klare Regeln Und dazu gehört, einem Land das Jahrzehnte auf Pump gelebt hat, die Droge Geld knapp zu machen. Dann geht man auch wieder arbeiten, importiert keine Tomaten aus Holland, Olivenöl aus Italien und [...] mehr

27.07.2015, 17:25 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Quatsch GR gibt selbst aktuell noch rund 15% mehr aus, als das ganze Land erwirtschaftet (Leistungsbilanzdefizit). Und wo, glauben sie, geht das Geld hin???? Nicht zu Banken, sondern z.B. zu [...] mehr

27.07.2015, 17:20 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Hääääää? Grober Unsinn! Die Gläubiger sind nach den Umschuldungen und dem Haircut der vergangenen Jahre praktisch ausschließlich wir, die Steuerzahler. Und wo, bitte, habe ich mich bereichert?????????? Tatsache [...] mehr

27.07.2015, 17:17 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Solange die So wie die Pleite-BL'er Bremen, Saarland und Berlin in Deutschland. Oder finden sie Diskussionsverbote in einer Demokratie besser? mehr

27.07.2015, 17:15 Uhr Thema: Drittes Hilfspaket für Griechenland: Geldgeber verhandeln in Athen Keine Ahnung und dennoch markige Parolen! Machen sie sich doch mal das Vergnügen und betrachten die Fakten. Z.B. das Gesundheitswesen. In Deutschland 2/3 Generika. In Griechenland hingegen fast ausschließlich teure [...] mehr

25.07.2015, 09:32 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Danke Herr Schäuble! Die Offenheit ist verblüffend, wo Politiker sonst doch eher berufsmäßige Lügner sind! Immerhin hat man noch vor wenigen Tagen den Gastkommentar Clemens Fuests in der FAZ, in dem er für die [...] mehr

25.07.2015, 09:30 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Danke Herr Schäuble! Die Offenheit ist verblüffend, wo Politiker sonst doch eher berufsmäßige Lügner sind! Immerhin hat man noch vor wenigen Tagen den Gastkommentar Clemens Fuests in der FAZ, in dem er für die [...] mehr

20.07.2015, 13:33 Uhr Thema: EU-Flüchtlingsgipfel: Österreich macht dicht Das Übel an der Wurzel packen! Ich sehe mal von den Touristen vom Balkan ab, die primär Geld abgreifen wollen aber nicht vom deutschen Asylrecht Gebrauch machen können (< 0,1% Anerkennung). Der Flüchtlingsstrom kommt v.a. [...] mehr

20.07.2015, 08:26 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Habe die Kompetenz von Herrn Krugman noch nie überschätzt! Wie so vieles aus den USA werden auch Wirtschaftswissenschaftliche Theorien gern wie Glaubenstatbestände des evangelikalen Inventars vorgetragen. Überfallen, unterworfen und ruiniert wurden so [...] mehr

19.07.2015, 16:01 Uhr Thema: Porträt eines griechischen NS-Opfers: Der deutsche Fluch Auch eine interessante Frage ist, warum Deutschland von GB und F keine Wiedergutmachung verlangt. Immerhin haben diese beiden Länder ja Deutschland den Krieg erklärt und nicht umgekehrt! Und die USA wg. Kriegsverbrechen angehen [...] mehr

19.07.2015, 12:45 Uhr Thema: Porträt eines griechischen NS-Opfers: Der deutsche Fluch Welche Schuld??? + Meine Großeltern waren allesamt weder in der NSDAP noch sonstwie aktive Nazis - meine Großmutter wurde sogar angezeigt, weil sie Zwangsarbeitern Brot zugesteckt hat (wg. dunkler Haare als [...] mehr

19.07.2015, 12:45 Uhr Thema: Porträt eines griechischen NS-Opfers: Der deutsche Fluch Welche Schuld??? + Meine Großeltern waren allesamt weder in der NSDAP noch sonstwie aktive Nazis - meine Großmutter wurde sogar angezeigt, weil sie Zwangsarbeitern Brot zugesteckt hat (wg. dunkler Haare als [...] mehr

17.07.2015, 18:38 Uhr Thema: Schäuble in Griechenland-Debatte: Große Koalition, kleines Karo Schäuble war viel zu zahm!!! Einer wie Schneider hat ja kein Problem die deutschen Schulden zugunsten Dritter zu erhöhen - seine Diäten und Pensionsansprüche gehen garantiert jeder Arbeitsrente vor! Und dass die Gelder an GR [...] mehr

17.07.2015, 09:48 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Genug vom Grexit-Gerede Es wären mal ein paar offene Worte über Europa fällig! Nicht Deutschland hat in den Verhandlungen hart gespielt! Es standen GR, I und F gegen den Rest der Euro-Gruppe, selbst SP und P waren gegen ein Aufweichen der Regeln. Deutschland hat mal wieder [...] mehr

17.07.2015, 09:40 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Genug vom Grexit-Gerede Nö ... mehr muss man wirklich nicht sagen! Denn die Lösung muss ja nicht bei uns erfolgen sondern in dem Land, in dem selbst die Leiter der Finanzämter den Steuerpflichtigen erklären, Steuern zu [...] mehr

17.07.2015, 09:05 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Genug vom Grexit-Gerede Ein dutzend Gründe über den Grexit zu reden! + erst Gemeinschaftsrecht nicht umgesetzt + dann Kohäsionsgelder abgegriffen und veruntreut + Statistiken gewohnheitsmäßig gefälscht + eigene Bürger kontinuierlich belogen + dann in den EURO [...] mehr

16.07.2015, 19:01 Uhr Thema: Fraktionssitzungen vor Griechenland-Abstimmung: Merkel gegen die Grexit-Brigade Und wenn das zutrifft - was spricht dagegen??? Man kann Schäuble nur Recht geben. Oder meinen sie ernsthaft, dass sich ein enger Staatenbund mit von Korruption, Klientelismus, organisierter Kriminalität und eingeschränkt funktionierendem Staat wie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0