Benutzerprofil

DerSponner

Registriert seit: 30.10.2009 Letzte Aktivität: 10.08.2014, 10:56 Uhr
Beiträge: 121
   

03.09.2014, 09:05 Uhr Thema: Pöbelnde Passagierin: Flugzeug muss erneut wegen Rückenlehnen-Streit landen Erfindergeist findet immer eine Lösung: einfach Sitze einbauen bei denen die Rückenlehne nicht mehr verstellt werden kann. mehr

02.09.2014, 14:29 Uhr Thema: Ethik der Share Economy: Anleitung für den Uber-Menschen Fehlende Versicherung merken die Leute ja erst wenn es zu spät ist, und dann muss der Staat für den Schaden aufkommen. Das ist so wie Müll auf illegalen Müllkippen zu entsorgen, das ist auch [...] mehr

02.09.2014, 11:20 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Hitler war Vegetarier Diese Art Kommentar ist doch wirklich ein alter Hut. Nur weil jemand böse ist (wie etwa die NPD) ist nicht alles was derjenige von sich gibt falsch. So wie eben daraus daß Hitler Vegetarier war [...] mehr

02.09.2014, 11:09 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Danke Gut das klingt wirklich ziemlich radikal. Wobei es ja ein reales Problem ist daß z.B. durch Überalterung irgendwann die Rentner einfach die "Jungen" per Demokratie ausbeuten könnten, [...] mehr

02.09.2014, 09:29 Uhr Thema: AfD-Chef-Sohn Friedrich Lucke: Immer schön im Gegenwind Zusammenfassung bitte? Kann mal bitte jemand zusammenfassen was an der AfD so schlimm ist? Ich lese es immer wieder, nur fehlen jedesmal die Details. Umgang mit Zuwanderung ist natürlich ein sensibles Thema, das aber [...] mehr

01.09.2014, 17:06 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Feministisches Framing Die feministische Absicht reicht allerdings noch etwas tiefer: die Agenda ist doch überhaupt festzulegen daß das Geschlecht der Hauptperson relevant sei. Das heisst als Kind hätten mich z.B. [...] mehr

01.09.2014, 16:19 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Politik So harmlos ist das alles nicht, da ja auch Politiker versuchen daraus Kapital zu schlagen. In Schweden etwa ist Filmförderung schon vom Bestehen des völlig unsinnigen "Bechdel-Tests" [...] mehr

01.09.2014, 15:30 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Undifferenzierter Artikel Morddrohungen und dergleichen sind zwar abzulehnen, allerdings wohl für jeden der populär ist an der Tagesordnung, also keine Spezialität des Sexismus. Mitunter kriegt auch ein unpolitischer Star [...] mehr

28.08.2014, 14:23 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Klar, alles nur Propaganda das gilt im übrigen auch für alles andere was mir in der Welt nicht passt. Globale Erwärmung, Finanzkrise etc - ist doch alles nur Angstmacherei. Da könnt ich mich so aufregen daß ich mich jetzt [...] mehr

28.08.2014, 12:58 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer Bezahlung von Frauenberufen Das Argument typische Frauenberufe würden schlechter bezahlt weil ihne kulturell bedingt eine geringere Wertigkeit zugestanden wird zieht doch nicht. Es wird doch keine Frau gezwungen einen [...] mehr

28.08.2014, 10:10 Uhr Thema: Sportbekleidung: Welche Textilien sich am besten zum Laufen eignen Bei mir bringt das nix "Funktionswäsche" schwitze ich genauso durch wie Baumwolle. Nur nach dem Sport trocknet sie schneller, aber da ist es zu spät. Also jogge ich halt weiter mit Baumwolle... mehr

28.08.2014, 09:45 Uhr Thema: Neue Studie: Frauen verdienen nur halb soviel wie Männer Unehrliche Studie Spitzeneinkommen mit einzubeziehen verzerrt doch alles extrem, z.B. wird dann auch jemand wie Bill Gates dazugezählt der alleine den Durchschnittsverdienst von Männern signifikant nach oben [...] mehr

27.08.2014, 15:27 Uhr Thema: Absurde Schulfächer: Gehören Glück und Graffiti auf dem Stundenplan? Rechtschreibung Wenn man sein Überlegenheitsgefühl aus der korrekten Beherrschung der Kommaregeln ableiten muss ist es schon ein wenig traurig. Ausserdem steht doch zu erwarten daß die Zeichenregeln weiter [...] mehr

27.08.2014, 12:45 Uhr Thema: Absurde Schulfächer: Gehören Glück und Graffiti auf dem Stundenplan? Was bleibt hängen? Ich bin auch der Meinung daß ganz andere Dinge wichtig wären als vieles was heutzutage auf dem Lehrplan steht. Die im Artikel genannten Vorschläge sind gar nicht schlecht - Wirtschaftskenntnisse an [...] mehr

25.08.2014, 16:14 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht Sozialismus Ist doch gerecht: alle haben das Gleiche, nämlich nichts. Diese Ideologien werden letzlich vom Neid getrieben. Es soll ja niemand anderer mehr haben als man selber. mehr

25.08.2014, 16:08 Uhr Thema: ARD-Markencheck zu Ikea: Skandale aus der Grabbelkiste Süßigkeiten im Supermarkt stehen auch immer kurz vor der Kasse so daß man nicht daran vorbei kommt. Schlimm ist das. mehr

25.08.2014, 15:41 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht Willkommen in der Planwirtschaft. Wer bestimmt denn die Produktivität des Landes. Da sitzen dann die Planer und berechnen wie hoch der Lohn sein sollte, anstatt den Markt entscheiden zu lassen. [...] mehr

25.08.2014, 15:18 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht Den Unterschied zwischen Brutto und Netto kennen sie aber? Der Herr meinte er hätte Netto 14€. Der Putzfrau müsste er Brutto 14€ zahlen. mehr

25.08.2014, 14:09 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht An dem Beispiel zeigt sich doch die Sinnlosigkeit des Mindestlohns: wäre ein Lohn den Leuten zu wenig, würden sie nicht dafür arbeiten. Wozu braucht es dann ein Gesetz? mehr

25.08.2014, 13:28 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht Auch sie verstehen nicht daß die Arbeitsplätze nicht von selbst entstehen. Wenn Arbeitgeber sich den Stundensatz nicht leisten können fallen manche Jobs eben einfach weg, das heisst die Leute [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0