Benutzerprofil

DerSponner

Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 287
   

18.04.2016, 17:36 Uhr Thema: Ärztin im Krankenhaus: Wer hält seine Schwangerschaft am längsten geheim? Ärztinnen mit Kindern soll es ja durchaus geben. Wie die das wohl geschafft haben? Vielleicht hatte die Autorin ja einfach nur Pech mit ihrer Stelle, und ein Wechsel wäre die Lösung gewesen? mehr

18.04.2016, 11:28 Uhr Thema: Neues Technik-Magazin "Smart Woman": Computer sind hässlich, liebe Damen Frauenhass Für viele anscheinend unerträglich daß es tatsächlich Frauen über 50 gibt die noch keine Computerprofis sind. Oder Frauen über 50, die noch attraktiv für Männer sein wollen - schlimm sowas. Oder daß [...] mehr

26.03.2016, 19:54 Uhr Thema: Sexismus-Debatte #imzugpassiert: Wenn die Zugfahrt gar nicht lustig ist Zwei Milliarden Passagiere pro Jahr transportiert die Bahn (Zahl von 2011 aus einem SPON-Artikel). Da müssten schon sehr viele Belästigungen auftreten bevor es statistisch relevant wird. Mein Beileid an die belästigten Frauen. Auch [...] mehr

24.03.2016, 16:12 Uhr Thema: "Regretting Motherhood": Deine Mutter hält die Klappe Alarmglocke für die Gesellschaft? Eben nicht - nur weil man Frauen findet die es bereuen Mutter zu sein heisst das doch nicht daß die Gesellschaft flächendeckend Mutterschaft überdenken muss. Genau an solchen Ansprüchen, vom Elend [...] mehr

16.03.2016, 11:57 Uhr Thema: Rente: Frauen bekommen nicht mal halb so viel wie Männer Private Vorsorge erfasst? Wird hier auch erfasst wieviel Vermögen die Rentner faktisch zur Verfügung haben? Vielleicht hat die ein oder andere Teilzeitarbeiterin ja privat vorgesorgt, d.h. vom Gehalt des Mannes was angespart? [...] mehr

16.03.2016, 11:10 Uhr Thema: Rente: Frauen bekommen nicht mal halb so viel wie Männer Entgeltlücke Am Anfang wird erwähnt daß Frauen eben nicht 21% weniger Lohn erhalten, später wird es aber als Entgeltlücke doch wieder so behauptet. Bitte ein bisschen Mühe geben mit der Mathematik, so schlimm [...] mehr

12.03.2016, 22:49 Uhr Thema: Software-Sieg im Brettspiel: Es geht um weit mehr als Go Neuronale Netze Das stimmt, nur weiss eben noch keiner wie ein neuronales Netz aufgebaut sein müsste das wie unser Gehirn funktioniert. Vor Deep Learning wurden meist relativ primitive Netze verwendet, von denen [...] mehr

12.03.2016, 22:45 Uhr Thema: Software-Sieg im Brettspiel: Es geht um weit mehr als Go Alter Hut Das Computer AI lernt indem sie gegen sich selbst spielt ist ein alter Hut, schon ganz frühe Schachcomputer taten das. Z.B. könnte der Computer lernen wieviel eine Dame wert ist. Er fängt mal [...] mehr

12.03.2016, 19:51 Uhr Thema: Software-Sieg im Brettspiel: Es geht um weit mehr als Go Quark Sorry, ich finde den Go-Sieg auch toll und beeindruckend, aber es ist jetzt nicht soo ein fundamentaler Unterschied zu Deep Blue. Auch Deep Blue hat nicht alle möglichen Zugkombinationen bis zum Ende [...] mehr

11.03.2016, 00:23 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! Wahlfreiheit Das Argument lässt sich doch damit widerlegen daß bei den meisten Jobs bekannt ist wie die Gehaltsaussichten sind. Die Gehaltsunterschiede kommen nicht nur durch Beförderungen zustande, sondern [...] mehr

10.03.2016, 18:27 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! öd Zu 1: ich bin nicht beim öffentlichen Dienst, daher keine Ahnung inwieweit Männer dort diskriminiert werden. Etwas was ich mal gehört habe ist daß z.B. Teilzeitstellen gerne für Frauen reserviert [...] mehr

10.03.2016, 17:37 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! 14% Nein, eben nicht. Stellen Sie sich vor sie würden lesen "Menschen die Teilzeit arbeiten verdienen 50% weniger als Menschen die Vollzeit arbeiten". Würde das ihren Gerechtigkeitssinn [...] mehr

10.03.2016, 17:17 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! destatis und gender pay gap Man kann es leicht übersehen, liest man die Seite bei Destatis aber bis zum Ende so findet man die folgende Aussage: "Bei der Interpretation der Werte sollte berücksichtigt werden, dass [...] mehr

10.03.2016, 17:01 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! Öffentlicher Dienst und destatis Haben Sie sich denn schon mal gefragt wie es im Öffentlichen Dienst einen Gender Pay Gap geben kann? Da wird doch alles nach Tarif bezahlt, und die Tarifverträge unterscheiden sicher nicht nach [...] mehr

10.03.2016, 14:48 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! Verdienst und Care-Arbeit Ich kenne auch Männer die haben sich auf den gleichen Beruf wie ein Mann beworben und hätten nur einen Bruchteil des Mannes verdient. Solche Anekdoten sagen nun mal wenig aus. Und wenn Frauen [...] mehr

10.03.2016, 13:57 Uhr Thema: Feminismus-Kritik: Nichtig? Wichtig! Unbelehrbar... Die Kritik am Feminismus kommt nicht an, es werden Gebetsmühlenartig weiter die Mantras wiederholt. Z.B. kann der Gender-Pay-Gap 1000fach widerlegt sein, es wird nicht gehört. Auch bin ich mir sicher [...] mehr

10.03.2016, 13:30 Uhr Thema: Bereute Mutterschaft: "Nennen Sie es einen gesunden Egoismus" Ich hasse meinen Job auch Muss ja auch mal erwähnt werden, daß nicht automatisch alles toll ist nur weil man einen anderen Job als Mutter hat. Das was man nicht hat stellt man sich oft toller vor als das was man hat. mehr

10.03.2016, 12:18 Uhr Thema: Bereute Mutterschaft: "Nennen Sie es einen gesunden Egoismus" Irreführend Die Frau scheint doch weniger unter der Mutterschaft an sich zu leiden, sondern an den Ansprüchen die sie an sich stellt und die vermeintlich von der Gesellschaft vorgegeben werden. Letzteres ist aber [...] mehr

06.03.2016, 15:12 Uhr Thema: Diskriminierung: Immer wieder, bis sich etwas ändert Bitte wenigstens einen Namen nennen? Ich freue mich immer über guten Lesestoff. So einen Rant zu schreiben ohne wenigstens einen Namen zu nennen macht doch wirklich keinen Sinn. mehr

07.02.2016, 16:13 Uhr Thema: Mütter: "Ihnen fehlt das Selbstbewusstsein für ihre Rolle" Dr Oetker hilft beim Kuchenbacken - heutzutage kann man sogar schon fertige Kuchen in der Tiefkühltruhe kaufen, da ist allerdings die Gefahr entdeckt zu werden gross wegen des hohen Wiedererkennungswertes der Kuchen. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0