Benutzerprofil

andipopandi

Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 25
   

13.07.2013, 12:27 Uhr Thema: Stierrennen: Schwerverletzte bei Massensturz in Pamplona Einfach nur Verachtung. Ich bin wirklich ein Mensch, der selten wütend wird, aber wenn ich für dieses feige Gesindel lese, kommt mir wirklich die Galle hoch. Ekelerregende, völlig sinnfrei Tierquälerei im Namen der Kultur? [...] mehr

03.07.2013, 13:15 Uhr Thema: Vegane Uni-Mensen: Mit Falafeln gegen die Fleischlust Super! Endlich mal eine gute Nachricht. Da hat jemand definitiv die Zeichen der Zeit erkannt. mehr

20.06.2013, 16:29 Uhr Thema: Grillen: Das 300-Kippen-Steak Die Aluschale schützt nicht vor Krebs ...denn das Fleisch an sich ist ohnehin schon extrem krebserregend. Wer sich schon ein totes Stück Tier einverleibt und so dem Krebs Tür und Tor öffnet, kann auf die Aluschale getrost verzichten. Wer [...] mehr

23.05.2013, 13:14 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Chef: Jain umgarnt Aktionäre auf Deutsch Was für ein Held! Ich fass es kaum, der Boss der Deutschen Bank kann deutsch! Halleluja, olé olé. Vielleicht lernt Herr Oettinger ja demnächst ja auch vernünftiges Englisch. Der dürfte sich ab wohl kaum einen ähnlich [...] mehr

23.05.2013, 11:26 Uhr Thema: Großbritannien: Londoner Bluttat schürt Angst vor islamfeindlichen Übergriffen Wer schürt hier was? Also was ja wohl mal unabstreitbar ist: Dieses Attentat schürt in erster Linie gar nichts. Weder Angst vor dem Islam, noch vor einem Anti-Islam. Kein normaler Moslem identifiziert sich mit diesem [...] mehr

12.05.2013, 19:43 Uhr Thema: Sonntagskrimi: Der "Tatort" im Schnellcheck Sinn des Schnellchecks Also am Anfang war's ja noch ganz lustig, aber so langsam geht mir der Tatort-Schnellcheck des Spiegels ziemlich auf's Skrotum. Kann man nicht einfach einschalten und sich überraschen lassen? Warum [...] mehr

14.04.2013, 13:30 Uhr Thema: Parteitag in Augsburg: SPD feiert Steinbrück mit Ovationen Ich lese nur Die Genossen wollen die schlechten Umfrage wegklatschen? - Nee Leute, das einzige was hier weggeklatscht wird, ist der Kandidat selbst. Jedes Klatschen steht für puren Realitätsverlust dieser Partei. [...] mehr

20.03.2013, 14:56 Uhr Thema: Vorsorge-Atlas Deutschland: Wo die Rentenlücke lauert Quatsch, der ganze Artikel ist Quatsch. Wer heute zwischen 30-50 ist, dem empfehle ich REIN GAR NICHTS für seine Altersvorsorge zu tun. Null, niente, nada. Unser Wirtschaftssystem wird in wenigen Jahren aufgrund der Eurokrise, der falschen [...] mehr

04.03.2013, 21:28 Uhr Thema: Parteivorstand: Ponader trollt Piraten-Show Spieglein, Spieglein... Ich glaube, jetzt hat es selbst der dümmste verstanden, dass die Spiegelredaktion die Piraten nicht lieb hat. Die Piraten sind gaaanz ganz unfähig, alter Falter. Da muss man echt jeden Tag einen neuen [...] mehr

27.02.2013, 08:38 Uhr Thema: Regierungskrise in Rom: Steinbrück lästert über Italiens zwei "Clowns" Scheitern, scheitern, scheitern... Scheitern ist die Zukunft, das zeigt der aktuelle Wahlausgang. Grillo ist die personifizierte Antwort auf die Frage, wie wir angesichts bornierter, machtversessener und ideenloser Politiker überhaupt [...] mehr

22.02.2013, 12:37 Uhr Thema: Rede des Bundespräsidenten: Gauck wünscht sich europäischen Patriotismus Sinnloses Europageschwurbel Was soll das dicke Blabla von der Sinnhaftigkeit von dem völlig verkorksten Europakonstrukt und dessen idiotischer Währung, wenn niemand der realen Europäer dagegen sind. Die Nutznießer dieses Europas [...] mehr

13.02.2013, 13:26 Uhr Thema: Verdächtige Tiefkühlprodukte: Pferdefleisch-Skandal erreicht Deutschland Pferd... oder lieber etwas Giraffenhack? Ich kann über solche Themen (wenn es nicht so traurig wäre) nur schmunzeln. KEIN. MENSCH. BRAUCHT. FLEISCH. Wie dumm ist es doch, heutzutage noch überhaupt soetwas wie Hackfleisch zu essen - egal von [...] mehr

11.02.2013, 09:25 Uhr Thema: Offener Brief: Forscher und Politiker fordern 30-Stunden-Woche Grundeinkommen Die Zeit des bedingungslosen Grundeinkommens wird kommen. Dieser Artikel ist nur ein "Symptom" dafür, dass die Richtungsweichen unserer Gesellschaft bereits gesetzt sind. "Nichts ist so [...] mehr

26.01.2013, 12:06 Uhr Thema: Klimaschutz: Schweden wollen europaweite Steuer auf Fleisch Endlich! Die Schweden mal wieder :-) Absolut richtig und konsequent! Die Produktion von Fleisch ist schädlicher für unser Klima als der gesamte Autoverkehr. Ein Wahnsinn, dass dieser Unfug auch noch subventioniert wird! Die Besteuerung [...] mehr

17.01.2013, 08:58 Uhr Thema: Drohende Piraten-Pleite in Niedersachsen: Kämpfen, streiten, hoffen Ach, Spiegel-Redaktion! Was wollt ihr eigentlich noch? Was berichtet ihr noch von den Piraten? - Das Ziel ist erreicht, jeder Spiegelleser hat es mittlerweile begriffen, dass ihr die Piraten gaaaanz ganz doof findet. [...] mehr

27.12.2012, 14:24 Uhr Thema: Negativpreis: Ministerin Aigner ist "Umwelt-Dinosaurier" 2012 Wohl verdient Unter all den unfähigen Berufspolitikern der CDU/CSU-Dilettanten ist Frau A. mit Sicherheit die bestechlichste, korrupteste und skrupelloseste Gestalt. Kein Kabinett in der Geschichte der [...] mehr

21.12.2012, 12:04 Uhr Thema: Piraten in der Krise: Die Paralysierten Liebes SPON-Team, wir haben mittlerweile verstanden, dass ihr die Piraten nicht lieb habt. Außer die Weisband-Marina, die habt ihr ganz doll lieb, aber die will jetzt lieber nicht mehr so gern mit euch reden. Weil ihr [...] mehr

13.12.2012, 10:00 Uhr Thema: Guantanamo-Anhörung: Richter erlaubt Zensur im 9/11-Verfahren Die Saga geht weiter Was soll das denn? Was für eine Gefahr für die Öffentlichkeit sollen bitte Aussagen über Zustände in Guantanamo sein, von denen ohnehin jeder Depp schon weiß? Das was die Herren Zensoren verhindern [...] mehr

26.11.2012, 07:14 Uhr Thema: Uno-Gipfel in Doha: Klima sucht Retter Ist doch ganz einfach Wenn jeder Mensch auf der Welt, wenn überhaupt, nur noch zwei Mal die Woche Fleisch essen würde, wäre das Klima gerettet. Für immer. Ist absolut machbar, und zwar ohne merkliche Einschränkung der [...] mehr

24.11.2012, 12:21 Uhr Thema: Themen-Liveticker zum Piratenparteitag: "Packen wir es an" Die einzig innovative Partei überhaupt! Auch wenn SPON noch so sehr (journalistisch unprofessionell, aber auch irgendwie typisch) populistisch an den Piraten herumbasht: Sie sind und bleiben die einzig wählbare Partei. Sie mögen amateurhaft [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0