Benutzerprofil

micha-mille

Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 279
   

07.07.2015, 07:12 Uhr Thema: Tumulte bei Bürgerversammlung: Asylgegner in Freital brüllen Andersdenkende nieder Widerliche Hetzer Dieses rechte Gesindel gehört gehörig in die Schranken verwiesen. Weltoffenheit und (geregelte!) Einwanderung werden unserer Gesellschaft nur gut tun. mehr

04.07.2015, 12:47 Uhr Thema: Vor dem Referendum: Varoufakis wirft Gläubigern "Terrorismus" vor Untragbar Mit diesen Aussagen disqualifiziert er sich nur noch mehr. Irgendwie scheint er zu vergessen, das Griechenland in der Schuld steht. Die wollen was von uns und nicht umgekehrt. So ein weltfremder [...] mehr

12.06.2015, 02:02 Uhr Thema: Nach Rubel-Absturz : Fast 23 Millionen Russen leben unter der Armutsgrenze Patriotismus kann man nicht fressen Vielleicht merken die Jubelrussen irgendwann, dass man von Patriotismus nicht satt wird. Der Kater kommt bestimmt. Leider. mehr

03.06.2015, 08:16 Uhr Thema: FBI-Ermittlungen gegen Joseph Blatter: Die Schlinge zieht sich zu Asyl für Blatter Eigentlich müsste sich doch jetzt noch der lupenreine Demokrat zu Wort melden und dem Sepp Asyl bieten. Das würde das Bild abrunden. ;-) mehr

18.05.2015, 08:32 Uhr Thema: Eishockey-WM: Kanada düpiert Russland im Finale und gewinnt Gold Klasse Spiel der Kanadier Lange nicht solch eine tolle WM gesehen. Mit Kanada hat das sympathischste und kompletteste aller Teams verdient gewonnen. Was die selbst im Finale für ein Feuerwerk abgebrannt haben war 1a. Russland [...] mehr

13.02.2015, 13:50 Uhr Thema: Kampfflugzeuge: USA verlegen "Warzenschweine" nach Deutschland ohne Worte Ah, die Bedenkenträger scheinen nur darauf zu warten etwas vermeintlich "Schlimmes" gegen den Westen herausziehen zu dürfen. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Hier wird über einen ja [...] mehr

05.02.2015, 11:59 Uhr Thema: Merkel und Hollande fliegen überraschend nach Kiew und Moskau Immer die gleiche Geschichte: solange Russland die Separatisten mit Mensch und Meterial unterstützt und die Grenzen dafür nicht dicht macht, IST Russland involviert und trägt damit auch [...] mehr

05.02.2015, 11:25 Uhr Thema: Merkel und Hollande fliegen überraschend nach Kiew und Moskau Komisch... Finde ich gut, dass die westlichen Staatenlenker viel tun, um die Krise zu entschärfen. Warum kommt Putin eigentlich nicht mal nach Westeuropa, um die Krise zu entschärfen. Ist das unter seiner Würde, [...] mehr

17.11.2014, 17:03 Uhr Thema: Angebliches MH17-Beweisfoto: Karriere einer Fälschung Naja Man stelle sich nur vor, was passiert wäre, wenn das deutsche ÖR Fernsehen eine solch offensichtlich gefälschte Meldung gegen die Separatisten veröffentlicht hätte. Hier ginge ein Shitstorm ohne [...] mehr

15.08.2014, 10:27 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Gepanzerte Begleitfahrzeuge sollen in die Ukraine vorgerückt Dieser Zynismus ist nicht zu fassen. Wenn es wahr sein sollte und es sich damit bestätigt, was seit Monaten vermutet wurde, dann hat Putin wieder gelogen und schießt sich damit vollends ins Abseits. [...] mehr

11.08.2014, 10:21 Uhr Thema: "Anti-Terror-Einsatz" im Osten: Ukrainische Armee steht kurz vor der Einnahme von Don Hoffentlich... Hoffentlich hat der Spuk bald ein Ende und die Ukraine kann sich wieder auf die wichtigste Aufgabe konzentrieren: Das Schaffen einer legitimen Regierung, Verfassungsreformen und Befriedung und [...] mehr

24.07.2014, 17:59 Uhr Thema: Machtkampf in Kiew: Ukraines Regierung tritt zurück Neuer Terminus Öha, wenn die rechten Parteien nach der Wahl nicht mehr in der Regierung sein sollten, dann müssen sich die Separatisten resp. die russische Regierung ja einen neuen Namen für die Kiewer Regierung [...] mehr

29.05.2014, 18:50 Uhr Thema: Russische Forderung: Westen soll "nationale Katastrophe" in Ukraine verhindern Schlaumeier. Dann sind die LKW voller Kämpfer, die von Russland in die Ukraine gekarrt werden bestimmt nur Touristen. mehr

29.05.2014, 17:49 Uhr Thema: Russische Forderung: Westen soll "nationale Katastrophe" in Ukraine verhindern Dann sollte Russland erstmal dafür sorgen, das keine weiteren Banditen ungebremst die Grenze Richtung Ukraine passieren können. mehr

25.04.2014, 18:59 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten halten deutsche OSZE-Beobachter fest Schlimm! Und Schande über die zynischen Kommentare der Leute, die diese " Separatisten" immer noch verteidigen und für die Guten halten. Ich würde mit diesen Unterstützern gerne mal ein [...] mehr

15.04.2014, 16:13 Uhr Thema: Gewalt in der Ukraine: Präsidentenkandidat Zarjow überfallen und geschlagen Diese Partnerschaft hätte ich mir vor Jahren gewünscht und auch gedacht, dass die eine Zukunft hätte. Dann kam Putin und viele demokratische Errungenschaften wurden nach und nach abgeschafft. [...] mehr

13.04.2014, 10:11 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukraine startet "Anti-Terror-Einsatz" in Slawjansk Guter Witz. Wenn man keine vernünftigen Beweise hat, wird der Gegner verunglimpft. Wahrscheinlich behaupten sie als nächstes die Erde sei eine Scheibe. mehr

09.04.2014, 16:33 Uhr Thema: Bikeparks in den Alpen: Achtung, da fliegt ein Rad Mal sehen... Mal sehen, wie viele Beiträge es braucht, bevor die ersten mit dem Tenor "braucht man nicht, die machen alles kaputt und verängstigen die Wanderer" kommen. ;-) Ich finde es klasse und [...] mehr

03.04.2014, 13:13 Uhr Thema: Polizisten in der Ukraine: Vorwurf des "Massenmords" - Berkut-Mitglieder verhaftet Mal sehen... ...was die Untersuchungen ergeben. Wahrscheinlich wird es hier im Forum nicht lange dauern, bis es als Versuch der neuen Regierung der Desinformation bezeichnet wird. Aber das kennen wir ja... ;-) mehr

02.04.2014, 22:51 Uhr Thema: Ende einer Ehe: Die Putins sind geschiedene Leute Nicht wirklich wichtig Na prima, da Frauen starker Männer häufig mäßigend auf ihre Machos einwirken, kann er jetzt wenigstens völlig ungehemmt auf dicke Hose machen. ;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0